Kiel: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Kiel

  9 10 11 12 13 ... 22  
   
Sortieren nach

Achtlinge in Kalifornien Schöne Fertilitätskatastrophe

Vermutlich ist die moderne Reproduktionsmedizin verantwortlich für die Achtlingsgeburt in der Nähe von Los Angeles. Deutsche Mediziner sind skeptisch - bei Mehrlingsgeburten wie diesen sind Schäden für Mutter und Kinder möglich. Mehr Von Christina Hucklenbroich

27.01.2009, 23:27 Uhr | Gesellschaft

Bautraditionen Die Rettung des Reetdachs naht

Ein Killerpilz macht seit Jahren den Besitzern von Reetdachhäusern zu schaffen. Es sorgt dafür, dass mit Rohr eingedeckte Dächer schneller verrotten. Nun könnte ein Test Abhilfe schaffen und zuverlässig Pilzbefall ausfindig machen. Mehr Von Frank Pergande

13.01.2009, 08:24 Uhr | Wirtschaft

Urteil gegen „Kofferbomber“ Heiliger Krieg auf Schienen

Im WM-Sommer 2006 deponierten Yussif al Hajj Dib und ein Komplize zwei Sprengsätze in deutschen Zügen. Heute steht das Urteil vor dem Oberlandesgericht Düsseldorf an - dem „Kofferbomber“ droht lebenslange Haft. Mehr Von Markus Bickel, Düsseldorf

09.12.2008, 08:00 Uhr | Politik

BKA-Gesetz Auf dem Weg in den Vermittlungsausschuss

Das BKA-Gesetz droht zu scheitern. Gerade noch 35 Stimmen im Bundesrat galten bisher als sicher - genau die absolute Mehrheit. Bei einer Verweigerung Sachsens, wie am Wochenende angekündigt, und womöglich Schleswig-Holsteins fehlten die entscheidenden Stimmen. Mehr Von Peter Carstens, Berlin

17.11.2008, 13:50 Uhr | Politik

30 Milliarden Euro Staatsbürgschaft Auch HSH Nordbank will gerettet werden

Nach der Commerzbank hat am Montag eine weitere Bank angekündigt, das Rettungspaket des Bundes in Anspruch zu nehmen. Die angeschlagene HSH Nordbank, die gemeinsame Landesbank von Hamburg und Schleswig-Holstein, beantragt demnach Staatsbürgschaften von bis zu 30 Milliarden Euro. Mehr

03.11.2008, 15:40 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Commerzbank nimmt Rettungspaket in Anspruch

Die Commerzbank wird Staatshilfen in Anspruch nehmen, die Deutsche Bank lehnt weiter vehement ab. Britische Großbanken stehen offenbar vor neuen Milliarden-Abschreibungen, Portugal und Österreich wollen Banken verstaatlichen, derweil die amerikanische Regierung keine Hilfen für eine Fusion von GM und Chrysler gewähren will.Die deutsche Börse will mit einer „Lex VW“ im Dax Ruhe einkehren lassen. BASF hält 70,82 Prozent an Ciba. Die Societe Generale erleidet einen Gewinneinbruch, auch Logwin rutscht in die Verlustzone. Solarworld will die Ergebnisprognose des laufenden Jahres übertreffen.Chrysler beendet die Gespräche mit Renault-Nissan über eine Fusion, Panasonic steht dagegen vor der Übernahme von Sanyo, derweil sich Porsche bei der VW-Übernahme nicht unter Druck setzen lassen will. Siemens steigt aus der Computer-Sparte aus.Rio Tinto erwartet für 2009 eine Nachfrageschwäche, die Autoindustrie rückt von der Absatzprognose für 2008 ab. Dagegen warnen nicht nur die deutschen Maschinenbauer vor einer Schwarzmalerei für das kommende Jahr. Mehr

03.11.2008, 08:31 Uhr | Finanzen

Prozess gegen Kofferbomber Er wollte möglichst viele Menschen töten

Im Düsseldorfer Kofferbomberprozess hat die Bundesanwaltschaft am Mittwoch eine lebenslange Haftstrafe für den angeklagten 24 Jahre alten Libanesen Yussif al Hajj Dib gefordert. Deutschland habe einem islamistischen Anschlag nie näher gestanden, hieß es im Plädoyer. Mehr Von Markus Bickel, Düsseldorf

29.10.2008, 19:13 Uhr | Politik

Interview Die Trümpfe von Quereinsteigern sind Exotik und Persönlichkeit

Tiemo Kracht ist 43 Jahre alt und Geschäftsführer der Personalberatung Kienbaum. Er studierte Wirtschafts- und Sozialwissenschaften in Kiel, den Vereinigten Staaten und der Slowakei. Quereinsteigern sagt er gute Chancen voraus. Mehr

24.09.2008, 12:51 Uhr | Beruf-Chance

Schleswig-Holstein Stegner tritt gegen Carstensen an

Ralf Stegner hat sein erstes Ziel erreicht: Am Samstagabend wurde der Vorsitzende der schleswig-holsteinischen SPD-Fraktion zum Herausforderer von Ministerpräsident Carstensen gewählt. Stegner vereinigt nun in seiner Partei eine Machtfülle, wie es sie seit Jahrzehnten nicht mehr gab. Mehr Von Frank Pergande, Lübeck

14.09.2008, 12:00 Uhr | Politik

Pendlerpauschale „In allen Fällen ist der Bürger der Gelackmeierte“

Die Pendlerpauschale ist jetzt vor dem Verfassungsgericht. Millionen Pendler sind gespannt, ob die alte Pendlerpauschale möglicherweise wieder eingeführt wird. Wir haben mit Ökonom Alfred Boss über die Auswirkungen eines Comebacks gesprochen - und darüber, wer dafür büßen muss. Mehr

10.09.2008, 18:40 Uhr | Wirtschaft

Neuer Prozess in Kiel Polizisten weisen Schuld am Tod eines Schülers zurück

Der Prozess um den Unfalltod eines Schülers vor sechs Jahren wird noch einmal aufgerollt. Zwei Polizisten hatten den 18 Jahre alten Betrunkenen auf dessen Willen hin auf der Autobahn aus dem Streifenwagen steigen lassen. Die beiden Angeklagten weisen jede Schuld von sich. Mehr

03.09.2008, 18:21 Uhr | Gesellschaft

Digitale Welt Der Verlust der Privatsphäre

Computer werden ausspioniert, Privatsphären ausgehöhlt. Der illegale Handel mit Daten aller Art blüht. Der gläserne Bürger ist Realität. Es scheint ihn kaum zu kümmern. Mehr Von Stephan Finsterbusch

23.08.2008, 15:00 Uhr | Wirtschaft

Geschlossene Fonds Mit Volldampf zur Rendite

Immer wieder glänzen Emissionshäuser mit neuen Ideen für geschlossene Fonds. Paribus versucht sich als Lokomotivenbetreiber, vor allem im Kieler Hafen. Mehr

19.08.2008, 16:19 Uhr | Finanzen

Ole von Beust im Gespräch „Wir in der CDU waren Wachstumsfetischisten“

Der seit kurzem in Hamburg mit den Grünen regierende Erste Bürgermeister von Beust (CDU) sieht auch über die Landespolitik hinaus Schnittmengen zwischen beiden Parteien. Im Interview mit der Sonntagszeitung spricht er über Schwarz-Grün im Bund, seine Überheblichkeit und das mögliche Ende der Linkspartei. Mehr

12.07.2008, 17:31 Uhr | Politik

Interview mit Stephan Thoss Eine Schwäche für Geschichten

Die erste Spielzeit am Staatstheater Wiesbaden hat Stephan Thoss hinter sich – und den größten Teil des Tanzpublikums mittlerweile auch. Zu Beginn vielfach kritisiert zieht der Ballettdirektor nun Bilanz - und schaut zuversichtlich in die nächste Saison. Mehr

06.07.2008, 07:51 Uhr | Rhein-Main

Oftmals zweistellige Teuerungsraten Die Inflation hat die ganze Welt erfasst

Der Anstieg der Preise für Rohöl, Lebensmittel und andere Rohstoffe hat nicht nur hierzulande, sondern rund um den Globus einen starken Teuerungsschub ausgelöst. Um die Teuerung zu bremsen, sind viele Notenbanken dazu übergegangen, ihre Leitzinsen anzuheben. Auch die EZB hat einen weiteren Zinsschritt angedeutet. Mehr

29.06.2008, 19:25 Uhr | Wirtschaft

Schleswig Und das ist auch gut so

Die Synode der nordelbischen Kirche wählt am 12. Juli einen neuen Bischof für den Sprengel Schleswig. Der Streit um einen homosexuellen Kandidaten sorgt für Aufsehen und vielleicht auch für seine Wahl. Mehr Von Reinhard Bingener

23.06.2008, 19:45 Uhr | Politik

Frankfurt-Riedberg Gefühlte Nähe zur Innenstadt ohne Stress

Der Sprung aus dem Hörsaal in den eigenen Garten ging für Jan Vitt verblüffend schnell: Wir sind auf dem Weg von dynamischen Studenten zu spießigen Eigenheimbesitzern, sagt er. Und lacht. Was früher die Mensa oder die Kneipe waren, ist heute der Spielplatz. Mehr Von Rainer Schulze

02.06.2008, 19:35 Uhr | Rhein-Main

Schleswig-Holstein Stegner sieht Licht und Schatten - Carstensen erdrutschartige Verluste

Die SPD verliert fast überall, die CDU in den Städten. Bei den Kommunalwahlen in Schleswig-Holstein kommt die große Koalition in Kiel nicht gut weg. Als eigentliche Gewinner gingen aus der Wahl die Protestparteien hervor - die Linkspartei sowie zahlreiche örtliche unabhängige Wählervereinigungen. Mehr Von Frank Pergande, Kiel

26.05.2008, 17:39 Uhr | Politik

Schleswig-Holstein Wahldebakel für CDU und SPD

Krisensitzungen in Kiel nach den gravierenden Verlusten von CDU und SPD bei den Kommunalwahlen in Schleswig-Holstein: Als eigentliche Gewinner gingen aus der Wahl die Protestparteien hervor - die Linkspartei sowie zahlreiche örtliche unabhängige Wählervereinigungen. Mehr

26.05.2008, 16:50 Uhr | Politik

Umgekehrte Hypotheken Die hausgemachte Zusatzrente

Mit einer umgekehrten Hypothek können Eigentümer ihr Haus zu Geld machen, ohne es verkaufen und ausziehen zu müssen. Allerdings gibt es diese Möglichkeit bisher in Deutschland nicht. Die Investitionsbank Schleswig-Holstein will damit nun auf den Markt kommen. Mehr Von Birgit Ochs

10.05.2008, 10:00 Uhr | Wirtschaft

Kiel Exzellenz und Existenz

Die beiden Universitätsklinika in Kiel und Lübeck bilden seit 2003 zusammen das Universitätskrankenhaus Schleswig-Holstein (UKSH). Finanziell gesehen wäre es vernünftig, nur noch ein Universitätsklinikum an einem Ort zu haben. Kiel verlangt nun ein klares Bekenntnis der Landesregierung. Mehr Von Frank Pergande

23.04.2008, 20:08 Uhr | Politik

Zum 150. Geburtstag von Max Planck Auf der Suche nach dem Absoluten in der Physik

Er unternahm den ersten Schritt hin zur modernen Physik: Max Planck, der heute vor 150 Jahren geboren wurde. Der Vater der Quantenphysik spürte den Geheimnissen der Naturgesetze nach - und veränderte dabei das Weltbild radikal. Mehr Von Knut Urban

23.04.2008, 06:00 Uhr | Wissen

F.A.Z.-Konjunkturindikator auf hohem Niveau Wirtschaftslage trotz Finanzkrise stabil

Die deutsche Wirtschaft wirkt von der Finanzmarktkrise nur wenig betroffen. Der F.A.Z.-Konjunkturindikator, der vom Institut für Weltwirtschaft in Kiel berechnet wird, verharrt in den ersten Monaten 2008 auf hohem Niveau. Mehr

08.04.2008, 10:51 Uhr | Wirtschaft

Kiel Ausverkauf im Gästehaus

Die Sauna von Björn Engholm, das Bett von Frau Simonis - diese und andere Gegenstände wurden jetzt versteigert. Denn die Regierung in Kiel verkauft ihr Gästehaus. Mehr Von Frank Pergande

18.03.2008, 14:37 Uhr | Politik
  9 10 11 12 13 ... 22  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z