KFOR: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Autonomie für Serben Frist an Kosovo verstreicht

Angst vor Gewalt im Kosovo hat sich nicht erfüllt. Das Land sollte bis Samstag ein Autonomiestatut für die serbische Minderheit ausarbeiten. Präsident Thaci versprach eine baldige Vorlage. Mehr

04.08.2018, 16:05 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: KFOR

1 2
   
Sortieren nach

Bundestag Parlament verlängert Auslandseinsätze

Der Bundestag hat die Auslandseinsätze der Bundeswehr vor der libanesischen Küste und in Mali verlängert. Auch den älteste Einsatz der deutschen Armee billigten die Parlamentarier, trotz der Gegenstimmen der Linken. Mehr

19.06.2015, 13:47 Uhr | Politik

Kulturgüterschutz bei Kriegen Schüsse auf die Zivilisation

In vielen Teilen der Welt bedrohen Kriege das kulturelle Vermächtnis der Menschheit. Mit jedem zerstörten Denkmal und jedem vernichteten Buch verblasst der historische Fingerabdruck unserer Vorfahren. Wie aber lassen sich Kulturgüter in Kampfgebieten retten? Mehr Von Isabelle-Constance V. Opalinski

20.08.2014, 11:56 Uhr | Politik

Hinrichtung in Oklahoma 43 Minuten Todeskampf nach der Giftspritze

Per Injektion sollte Clayton Lockett in Oklahoma exekutiert werden, doch eine Vene platzt. Der 38 Jahre alte Mörder stirbt einen langen, qualvollen Tod. Seine Anwälte erheben schwere Vorwürfe gegen die Behörden. Mehr

30.04.2014, 08:22 Uhr | Gesellschaft

OSZE zieht Mitarbeiter ab Ausschreitungen bei Kommunalwahl im Kosovo

Serbische Extremisten haben bei der Wahl im Kosovo Wahllokale gestürmt, Wähler verprügelt und Wahlurnen zerstört. Die EU verurteilte die Ausschreitungen. OSZE zog ihre Mitarbeiter ab. Mehr

04.11.2013, 05:40 Uhr | Politik

Kosovo Die Generation Kurti

Junge Leute im Kosovo wollen die Unabhängigkeit für ihr Land - ohne Kompromisse: Keine Verhandlungen - Selbstbestimmung lautet der Slogan des politischen Agitators Albin Kurti, der viele junge Kosovaren um sich schart. Michael Martens berichtet aus Prishtina. Mehr Von Michael Martens

13.02.2007, 13:32 Uhr | Politik

Demonstration ekalierte Zwei Tote bei Ausschreitungen in Prishtina

Während einer Demonstration von Kosovo-Albanern gegen die überwachte Unabhängigkeit kam es zu Auseinandersetzungen der Demontranten mit der Polizei. Dabei wurden Dutzende Menschen verletzt, einige von ihnen schwer. Mehr Von Michael Martens, Wien

11.02.2007, 19:08 Uhr | Politik

Kommentar Der Kosovo-Plan

Ahtisaaris Plan kann eine Entschärfung des Konflikts um den Kosovo vorbereiten. Doch ebnet er einer Proporzdemokratie wie in Bosnien-Hercegovina den Weg, in der Volkszugehörigkeit Eignung ersetzt. Ein Kommentar von Michael Martens. Mehr Von Michael Martens

02.02.2007, 20:27 Uhr | Politik

Ahtisaaris Kosovo-Plan Verfassung und eigene Armee - aber kein „Staat“

Das Wort „Unabhängigkeit“ meidet der Plan für den künftigen Status des Kosovos, den der UN-Sondergesandte Ahtisaari nun vorgestellt hat. Doch zwischen den Zeilen gesteht er der völkerrechtlich noch Serbien zugehörigen Provinz genau dies zu. Von Michael Martens. Mehr Von Michael Martens, Belgrad

02.02.2007, 19:29 Uhr | Politik

KFOR-Truppen 44 Tote bei Absturz von slowakischem Flugzeug

Beim Absturz eines slowakischen Militärflugzeugs in Ungarn sind der Polizei zufolge 44 Menschen ums Leben gekommen. Einzig einer der Passagiere überlebte schwer verletzt. Die Absturzursache ist unklar. Mehr

20.01.2006, 09:28 Uhr | Gesellschaft

Kosovo Geschätzt oder zumindest respektiert

Im Zuge seiner zweitägigen Balkan-Reise besuchte Verteidigungsminister Peter Struck die deutschen Bundeswehrsoldaten im Kosovo. 3200 deutsche Soldaten der internationalen Schutztruppe der KFOR sind in Prizren im Einsatz. Mehr Von Stephan Löwenstein, Prizren

23.03.2005, 19:23 Uhr | Politik

Kosovo Bundeswehr plant Hundezwinger für 160.000 Euro

Der Bundeswehr ist die Behausung ihrer zehn Diensthunde im Kosovo sehr viel Geld und Beamtenschweiß wert. Seit knapp einem Jahr streiten mindestens fünf militärische und zivile Abteilungen über artgerechte Haltung. Mehr

19.03.2005, 17:55 Uhr | Politik

Kosovo General Reinhardt: „Zu stark auf das Militär gesetzt“

Während Verteidigungsminister Struck in Prishtina den deutschen Soldaten einen Besuch abstattete, hat der frühere Kommandeur der Friedenstruppe Kfor die internationale Kosovo-Politik kritisiert. Mehr

05.04.2004, 17:46 Uhr | Politik

Afghanistan Bundeswehr vor schwieriger Aufgabe

Am Montag übernimmt ein deutsch-niederländisches Korps für ein halbes Jahr die ISAF-Führung in Afghanistan. Die ohnehin gefährliche Lage dürfte sich im Falle eines Irak-Krieges weiter verschärften. Mehr

09.02.2003, 16:15 Uhr | Politik

Terrorismus Drei Araber im Kosovo unter Terrorismus-Verdacht festgenommen

Drei Mitarbeiter einer islamischen Hilfsorganisation sollen den internationalen Terrorismus unterstützt haben. Zwei der Verhafteten sind Iraker. Mehr

15.12.2001, 19:30 Uhr | Politik

Morgeninterview Zumkley: Trotz neuer Auslandeinsätze muss die Wehrpflicht bleiben

Die Bundeswehr soll auch vor dem Hintergrund der Terroranschläge in Amerika keine Freiwilligenarmee werden. Das meint der SPD-Verteidigungspolitiker Zumkley im FAZ.NET-Morgeninterview. Mehr

28.09.2001, 10:40 Uhr | Politik

Mazedonien-Einsatz Viele Soldaten werden nur verlegt

Das größte Kontingent kommt aus Großbritannien, gefolgt von Frankreich - und Deutschland sollte der Bundestag am kommenden Mittwoch zustimmen. Mehr

22.08.2001, 18:15 Uhr | Politik

Mazedonien Noch keine Bundestags-Abstimmung in Sicht

Der Bundestag wird voraussichtlich auch in den kommenden Tagen noch nicht über einen Mazedonien-Einsatz im Rahmen der Nato entscheiden müssen. Mehr

14.08.2001, 17:43 Uhr | Politik

Mazedonien Streiten um mehr Rechte für Albaner

FAZ.NET dokumentiert den Konflikt und die Verhandlungen über mehr Rechte für die albanische Minderheit in Mazedonien. Mehr

08.08.2001, 21:56 Uhr | Politik

Mazedonien Gewalt überschattet Friedensgespräch

Krieg und Frieden in Mazedonien: Albanische Rebellen haben einen Grenzposten angegriffen, die Gespräche über Frieden werden aber fortgesetzt. Mehr

12.07.2001, 18:00 Uhr | Politik

Kosovo Deutscher KFOR-Soldat tödlich verunglückt

Bei einem Verkehrsunfall im Kosovo kam ein 22-jähriger Zeitsoldat aus Mecklenburg-Vorpommern ums Leben. Mehr

24.06.2001, 18:54 Uhr | Politik

Kosovo Bundestag verlängert KFOR-Mandat

Die Verlängerung des Kosovo-Mandats der Bundeswehr ist beschlossen. Die Entscheidung des Bundestags fiel deutlich aus. Mehr

01.06.2001, 17:09 Uhr | Politik

Balkan Powell warnt Extremisten

Der amerikanische Außenminister Powell mahnte bei seiner Balkan-Reise ein Ende der Gewalt an. Mehr

13.04.2001, 18:00 Uhr | Politik

Mazedonien Bundeswehr zieht KFOR-Einheiten ab

Die Bundeswehrführung zieht deutsche Versorgungseinheiten der Friedenstruppe KFOR aus dem Krisenstaat Mazedonien in das Kosovo ab. Mehr

23.03.2001, 20:03 Uhr | Politik

Mazedonien Nato entsendet zusätzliche Soldaten

Die Nato will zusätzliche Soldaten entsenden, um die KFOR-Truppen auf dem Balkan zu verstärken. Mehr

21.03.2001, 17:24 Uhr | Politik
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z