Katalonien: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Katalonien

  13 14 15 16 17 ... 21  
   
Sortieren nach

Katalonien Der Preis der Unabhängigkeit

Die Katalanen wählen am Sonntag ein neues Parlament. Ministerpräsident Mas vertritt eine separatistische Agenda - unklar ist, wie mehrheitsfähig diese ist. Und was sie kostet. Mehr Von Leo Wieland, Barcelona

24.11.2012, 09:18 Uhr | Politik

Regionalwahlen in Spanien Die Katalanische Frage spaltet das Land

Das Volk gehört uns! Die Regierung in Barcelona will bei den Regionalwahlen Ende November eine Mehrheit für die Unabhängigkeit von Spanien gewinnen. Mehr Von Paul Ingendaay, Barcelona

21.11.2012, 11:30 Uhr | Feuilleton

Katalonische Unabhängigkeitsforderung Ein neuer Staat in Europa?

Katalonien fordert die Unabhängigkeit. Es will nicht mehr Zahlmeister Spaniens sein. Solche Regionalkonflikte werfen Schatten auf Europa: sie zeigen mögliche Bruchstellen einer Transferunion. Mehr Von Philip Plickert

04.11.2012, 15:30 Uhr | Wirtschaft

Regionalwahlen in Spanien Gelobt sei Galizien

Mariano Rajoy hat bei der Regionalwahl in seiner Heimatprovinz Galizien einen wichtigen Erfolg errungen, obwohl der spanische Ministerpräsident wegen seiner Spar- und Reformpolitik unter Druck steht. Die Sozialisten mussten drastische Einbußen hinnehmen. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

22.10.2012, 12:56 Uhr | Politik

Spanien Feiertag ohne Pomp

Spanien feierte seinen Nationalfeiertag am Freitag sparsam - ohne Flugschau und Panzer. Die Katalanen blieben den Festivitäten in Madrid demonstrativ fern. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

12.10.2012, 16:43 Uhr | Politik

FC Barcelona Raus aus dem Schatten des Chefs

Als Nachfolger von Pep Guardiola führt Tito Vilanova das katalonische Erfolgsmodell fort und legt mit dem FC Barcelona einen Traumstart hin. An diesem Sonntag (19.50 Uhr) trifft er im Clásico auf Real Madrid und José Mourinho. Mehr Von Paul Ingendaay, Madrid

06.10.2012, 17:13 Uhr | Sport

Unabhängigkeitsreferendum Madrid droht Katalonien

Das Bestreben um Unabhängigkeit geht für das Parlament von Katalonien in die nächste institutionelle Runde: Die legislative Kammer spricht sich für ein Referendum aus. Madrid will das durch das Oberste Gericht verhindern. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

27.09.2012, 21:19 Uhr | Politik

Spanien Sparen bis zur Zerreißprobe

In Spanien wächst die Wut über die Politik Rajoys. Kataloniens Ministerpräsident Mas will die Unabhängigkeit. Er könnte am Widerstand der übrigen Regionen scheitern. Mehr Von Leo Wieland, Barcelona

26.09.2012, 18:29 Uhr | Politik

Spanien Verletzte bei Protesten gegen Sparkurs

Demonstranten werfen Steine, Polizisten kontern mit Gummigeschossen. Proteste gegen den Sparkurs der konservativen Regierung des spanischen Ministerpräsidenten Rajoy eskalieren am Abend in Madrid. Mehr als 60 Menschen werden verletzt. Mehr

26.09.2012, 09:01 Uhr | Politik

Spanien Katalonien steuert auf Neuwahlen zu

Die Regierung der spanischen Region Katalonien kämpft weiter für die Steuerhoheit und die Unabhängigkeit von Spanien. Spaniens Ministerpräsident Rajoy lehnt die Forderungen ab. Kataloniens Ministerpräsident will nun über Neuwahlen entscheiden. Mehr Von Leo Wieland, Valencia

21.09.2012, 15:10 Uhr | Politik

Spanien Barcelona will Europas Silicon Valley werden

Das einst reiche Katalonien leidet unter der hohen Arbeitslosigkeit. Nun hofft die spanische Region auf die IT-Branche. Mehr Von Oliver Schmale, Barcelona

20.09.2012, 19:40 Uhr | Wirtschaft

Spanien Juan Carlos warnt Separatisten vor „Hirngespinsten“

Der spanische König Juan Carlos hat sich in einem offenen Brief auf seiner Internetseite an baskische und katalanische Separatisten gewandt. Das schlechteste, was Spanien in der Wirtschaftskrise tun könne, sei, seine „Kräfte zu teilen“, schrieb der König. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

19.09.2012, 16:52 Uhr | Politik

Real Madrid Mourinho mit dem Holzhammer

Vor dem Auftakt in der Königsklasse gegen Manchester City nimmt sich Real Madrid eine Krise. Die Mannschaft findet im Moment auf die einfachsten Fragen des Fußballs keine Antworten - und der Trainer holt den psychologischen Holzhammer raus. Mehr Von Paul Ingendaay, Madrid

18.09.2012, 16:45 Uhr | Sport

Weinbergkäufer in Frankreich Liebe auf den ersten Schluck

Als Winzer in Frankreich - diesen Traum erfüllen sich viele Ausländer. Derzeit zieht es die Weinbergkäufer verstärkt ins Roussillon. Mehr Von Christian Schubert

15.09.2012, 21:51 Uhr | Wirtschaft

Nach Massenprotesten Madrid beschwichtigt Katalonien

Anderthalb Millionen Menschen haben für die Unabhängigkeit Kataloniens demonstriert. Die Madrider Zentralregierung versucht, zu beschwichtigen. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

12.09.2012, 16:35 Uhr | Gesellschaft

Katalonien In der Not für die Unabhängigkeit

Eineinhalb Millionen Menschen haben am Dienstag in Barcelona für ein unabhängiges Katalonien demonstriert. Ihre Region hat sich vom spanischen Musterland zum Hilfsfall entwickelt. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

11.09.2012, 18:34 Uhr | Politik

Spanische Regionen Auch Andalusien braucht Milliardenhilfe

Nach Katalonien, Murcia und Valencia heben auch die Regionalpolitiker im südspanischen Andalusien die Finger: Die Region will Hilfe aus dem Hilfstopf der Zentralregierung für klamme spanische Regionen. Andalusien braucht eine Milliarde Euro sofort. Mehr

03.09.2012, 15:19 Uhr | Wirtschaft

Spanien Katalonien will 5 Milliarden Euro Finanzhilfe

Es hatte sich schon angedeutet, jetzt ist es offiziell: Katalonien bittet die spanische Regierung um Finanzhilfe. Vom staatlichen Hilfsfonds für die klammen Regionen will Katalonien fünf Milliarden Euro abrufen. Mehr

28.08.2012, 16:14 Uhr | Wirtschaft

Crashtest - die Formel-1-Kolumne Vom Bordstein besiegt

Pastor Maldonado ist der erste Venezolaner, der ein Formel-1-Rennen gewonnen hat. Dafür gönnte ihm Sponsor und Staatspräsident Hugo Chavez eine Triumphfahrt in Caracas. Der Sonntagsausflug endete ohne Glanz und Gloria. Mehr Von Christoph Becker

16.08.2012, 18:49 Uhr | Sport

Kultureinsparungen in Spanien Tragödie mit halbem Chor

Spanien muss sparen, doch die Kürzungen im Kulturbereich gehorchen der Maxime: Wie richtet man größtmöglichen Schaden an, damit nichts mehr nachwächst? Mehr Von Paul Ingendaay, Madrid

08.08.2012, 09:29 Uhr | Feuilleton

Schuldenkrise Spaniens Regionen wollen nicht sparen

Standard & Poor’s würdigt die Entschlossenheit, mit der Spanien seine Reformen anpackt. Doch die spanischen Regionen wehren sich. Sie fürchten die Konsequenzen. Mehr

01.08.2012, 18:25 Uhr | Wirtschaft

Spanien Katalonien will volle Steuerhoheit

Die am stärksten verschuldete Region Spaniens hat von Spanien die volle Steuerhoheit verlangt. Das Parlament Kataloniens stimmte für einen neuen „Fiskalpakt“. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

26.07.2012, 17:18 Uhr | Politik

Eurokrise Die spanische Misere

Spanien war einst die viertgrößte Wirtschaft der Eurozone - und droht nun, ihr vierter Rettungsfall zu werden. Die Gründe des abrupten Niedergangs sind sowohl hausgemacht als auch importiert. Blick in ein Land am Scheideweg. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

25.07.2012, 22:05 Uhr | Politik

Klamme Finanzlage Spaniens Regionen fallen wie die Dominosteine

Die spanischen Regionen sind in Finanznöten. Nun nähert sich auch Katalonien einem Hilfsantrag bei der Zentralregierung. Es gibt einen nationalen Fonds mit 18 Milliarden Euro - doch der könnte rasch erschöpft sein. Mehr Von Leo Wieland, Madrid

24.07.2012, 19:02 Uhr | Wirtschaft

Schuldenkrise in Spanien Katalonien ringt um Finanzhilfe

In Spanien verdichten sich die Anzeichen, dass nach den Regionen Valencia und Murcia bald auch die Region Katalonien um Finanzhilfe bei der Zentralregierung bitten wird. Noch sei nichts entschieden, aber es werde „geprüft“. Mehr

24.07.2012, 16:30 Uhr | Wirtschaft
  13 14 15 16 17 ... 21  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z