Karfreitag: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Musik der Herrnhuter Vielsprachig klingt der Jubel noch süßer

Die Macht der Töne: Sarah Eyerly hat untersucht, wie die Herrnhuter Brüder in Amerika Mozart-Opern in Missionsschulmusik übersetzten. Mehr

02.01.2020, 10:13 Uhr | Wissen

Alle Artikel zu: Karfreitag

1 2 3 ... 7  
   
Sortieren nach

Feier- und Brückentage 2020 Ein schlechtes Jahr für Brückenbauer

2020 bringt den Hessen drei zusätzliche Arbeitstage, dem Handel zwei Samstage ohne Geschäft und die Möglichkeit, zwei Wochen Urlaub zu machen und dabei nur acht Tage frei nehmen zu müssen. Mehr Von Patricia Andreae

30.12.2019, 06:59 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Anthologie Samuel Beckett: „bis zum Äußersten“

Samuel Beckett wird von vielen als einer der dunkelsten Autoren des zwanzigsten Jahrhunderts gesehen. Diese minimalistischen Verse aber zeigen seinen unerschöpflichen Humor. Mehr Von Mathias Mayer

16.11.2019, 11:09 Uhr | Feuilleton

Berliner Barocktage Gesänge von Lust und Schmerzen

Die Berliner Barocktage verzücken mit den Werken Alessandro Scarlattis und seiner Neapolitaner Zeitgenossen. Doch auch die Risiken der Akustik des Pierre-Boulez-Saales treten zutage. Mehr Von Gerald Felber

13.11.2019, 12:31 Uhr | Feuilleton

Weltweiter Klimastreik „Ich möchte mit meinen Enkeln noch snowboarden“

Warum es Klimaschützer in Japan schwer haben, wer in Tel Aviv auf die Straße geht und warum die chinesische Greta Thunberg wenig Aufmerksamkeit bekommt: F.A.Z.-Mitarbeiter und -Korrespondenten berichten über den internationalen Klimastreik. Mehr

20.09.2019, 15:04 Uhr | Politik

Brexit-Treffen Johnson blitzt bei Juncker ab

Der britische Premierminister Johnson hatte Zuversicht verbreitet, doch seine Gespräche mit Kommissionschef Juncker blieben ohne konkretes Ergebnis. Das erste Treffen zwischen den beiden Politikern findet ein kurioses Ende. Mehr

16.09.2019, 22:49 Uhr | Politik

70 Jahre FSK Nackte Haut stört niemanden mehr

Seit 70 Jahren gibt es in Wiesbaden die FSK, die Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft. Sie legt fest, ab welchem Alter Filme für Kinder und Jugendliche freigegeben werden. Die Institution muss mit dem Wandel der Zeit umgehen. Mehr Von Maike Verlaat

18.07.2019, 19:23 Uhr | Rhein-Main

Idealstadt Sabbioneta Das Geheimnis der steinernen Sexten

Perfektionssucht in der Lombardei: Der Renaissance-Fürst Vespasiano Gonzaga erfüllte sich mit Sabbioneta seinen Traum einer idealen Stadt. Der Code hinter der Harmonie der Gassen wurde erst vor wenigen Jahren entschlüsselt. Mehr Von Christian Knull

11.07.2019, 08:52 Uhr | Reise

Van Ham Usambaraveilchen und ein Apfel in New York

Ergebnisse aus Köln: Die Frühjahrsauktionen mit Alter Kunst, Moderne und Zeitgenossen bei Van Ham. Mehr Von Richard Hagemann

05.07.2019, 13:43 Uhr | Feuilleton

Staatsopern-Festtage Berlin Mit engelsgleicher Nachsicht

Festtage in Berlin: Die Kanzlerin herzt Rolando Villazón, Daniel Barenboim dirigiert ein Kinderorchester, Aida Garifullina springt für Anna Netrebko ein. Mehr Von Clemens Haustein

23.04.2019, 22:39 Uhr | Feuilleton

Französische Polizisten Stress und Suizid

Schlechte Ausrüstung, eine nachlässige Justiz und Anfeindungen aus dem eigenen Volk: Auf französischen Polizisten lastet momentan mehr Druck denn je. Für manche gibt es nur einen Ausweg. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

22.04.2019, 21:04 Uhr | Politik

Nach Busunglück auf Madeira Verletzte Urlauber in Deutschland gelandet

Ein Airbus der Luftwaffe hat drei Tage nach dem schweren Busunglück 15 Verletzte zurück nach Deutschland gebracht. Am Vortag hatte es in Funchal einen Gedenkgottesdienst für die Opfer gegeben. Mehr

20.04.2019, 17:58 Uhr | Gesellschaft

50 Männer umringen Polizisten Verkehrskontrolle in Mülheim eskaliert

Eigentlich wollten Mülheimer Polizisten nur einen nach Alkohol riechenden Autofahrer zur Blutprobe auf die Wache mitnehmen. Doch die Verkehrskontrolle im Ruhrgebiet endete mit Tumult und einem Großeinsatz. Mehr

20.04.2019, 16:31 Uhr | Gesellschaft

Nachwuchs von Löwin Bastet Erstmals Löwenbabys im Zoopark Erfurt geboren

Dem Zoopark ist damit zum ersten Mal die Zucht von Löwen gelungen. Welches Geschlecht die beiden haben, ist noch nicht klar – sie verraten es aber hoffentlich bald beim Pinkeln. Mehr

20.04.2019, 15:47 Uhr | Gesellschaft

Rom Katholiken feiern Kreuzwegsprozession

Tausende katholische Gläubige haben am Karfreitag gemeinsam mit Papst Franziskus die Kreuzwegprozession gefeiert. Dabei stand in diesem Jahr das Schicksal moderner Sklaven und dabei insbesondere von Zwangsprostituierten im Mittelpunkt. Mehr

20.04.2019, 14:09 Uhr | Gesellschaft

Im Ausflugsverkehr Zahlreiche Motorradfahrer verunglückt

Am Karfreitag wollten auch viele Motorradfahrer das gute Wetter für eine Fahrt nutzen. Doch im Ausflugsverkehr kam es deutschlandweit zu zahlreichen Unfällen, mehrere Fahrer starben. Mehr

20.04.2019, 13:13 Uhr | Gesellschaft

Erst Ende April Warum Ostern in diesem Jahr so spät ist

Ostern wird in der Regel immer nach dem ersten Vollmond gefeiert. In diesem Jahr feiern wir das Fest allerdings besonders spät. Das liegt am Oster-Paradoxon. Was hat es damit auf sich? Mehr

19.04.2019, 18:37 Uhr | Gesellschaft

„Fridays for Future“ Den Unrat anderer Leute eingetütet

Normalerweise halten die Schüler von „Fridays for Future“ ihre Plakate in die Höhe, an diesem Karfreitag aber geht ihr Blick zum Boden. Sie sammeln in Frankfurt den Müll ein, den andere hinterlassen haben. Mehr Von Janine Weidenfeller

19.04.2019, 18:12 Uhr | Rhein-Main

Busunglück von Madeira Das Gaspedal oder die Bremsen

Nach dem schweren Busunglück auf Madeira mit 29 Toten wird über die Ursache gerätselt. Augenzeugen berichten, dass der Fahrer vergeblich versuchte, den Bus gegen eine Mauer zu steuern. Bremsspuren soll es keine geben. Mehr Von Hans-Christian Rößler, MADRID

19.04.2019, 17:38 Uhr | Gesellschaft

Karfreitag in Nordirland Ein Tag der Trauer

Dass es in Nordirland seit mehr als zwanzig Jahren weitgehend friedlich geblieben ist, gehört zu den großen Leistungen der Politik. Doch mit dem Mord an einer Frau in Londonderry ist die Gefahr für den Frieden wieder einmal deutlich geworden. Mehr Von Peter Sturm

19.04.2019, 17:38 Uhr | Politik

„Matula“ im ZDF Reif für die Insel

Eigentlich ist der Schauspieler Claus Theo Gärtner mit dem ZDF-Detektiv Matula in Rente gegangen. Doch einmal im Jahr kommt er zurück und löst einen Fall. Am liebsten bei Sonnenschein. Mehr Von Ursula Scheer

19.04.2019, 17:16 Uhr | Feuilleton

300 Teilnehmer in Bruchköbel Ostermarschierer sehen „ermutigendes Zeichen“

Der erste Ostermarsch dieses Jahres in Hessen ist vorüber. 300 Kinder, Frauen und Männer trafen sich in Bruchköbel. Ene jugendliche Rednerin der Klimabewegung „Fridays for Future“ war auch unter ihnen. Mehr

19.04.2019, 17:15 Uhr | Rhein-Main

Traditionelle Passionsspiele Jesus in Bensheim

In der hessischen Stadt südlich von Frankfurt spielen Einwohner das Leiden Christi nach - eine Tradition, die vor Jahrzehnten im Gepäck italienischer Einwanderer in die Stadt kam. Auch in diesem Jahr fanden wieder Hunderte Zuschauer den Weg in die Stadt. Mehr

19.04.2019, 16:21 Uhr | Gesellschaft

Mehr Klimaschutz Tausende protestieren in Rom mit Greta Thunberg

Auf der zentralen Piazza del Popolo wird die 16 Jahre alte schwedische Aktivistin begeistert begrüßt. Strom für die Bühne kommt von auf Generatoren montierten Fahrrädern. Mehr Von Matthias Rüb, Rom

19.04.2019, 15:35 Uhr | Politik

Anbaden am Karfreitag Berliner stürzen sich in die Fluten

Im vergangenen Jahr war das Anbaden noch etwas für ganz Mutige, bei Wassertemperaturen knapp über null Grad. In diesem Jahr waren es immerhin rund zehn Grad mehr. Mehr

19.04.2019, 15:20 Uhr | Gesellschaft
1 2 3 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z