Karachi: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Karachi

  1 2 3 4 ... 6  
   
Sortieren nach

Großbritannien und der Terror Bumm bumm bumm, sagte Naseer

Im Prozess gegen eine islamistische Terrorzelle aus Birmingham belegen Abhörprotokolle, wie eng die Zusammenarbeit mit Al Qaida war. An mehreren Plätzen sollten Bomben in Rucksäcken gezündet werden. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

22.02.2013, 17:01 Uhr | Politik

Proteste in Kabul Unruhen in islamischen Ländern dauern an

Auch am Montag hat es in der islamischen Welt wieder heftige antiwestliche Proteste gegeben. In der libanesischen Hauptstadt Beirut demonstrierten Tausende Hizbullah-Anhänger gegen den Film, in der afghanischen Hauptstadt Kabul gab es Dutzende Verletzte. Mehr Von Christoph Ehrhardt und Markus Bickel

17.09.2012, 19:31 Uhr | Politik

Islamfeindliches Video Hizbullah ruft zu weiteren Protesten auf

Die libanesische Hizbullah feuert die Aufstände gegen das islamfeindliche Video Innocence of Muslims weiter an. Deutsche Politiker diskutieren unterdessen ein Aufführungsverbot des Films. Mehr

17.09.2012, 09:55 Uhr | Politik

Prozess in Guantánamo Weltreisender des Dschihadismus

Am diesem Samstag wird vor einem Militärtribunal in Guantánamo die Anklageschrift gegen Chalid Scheich Mohammed verlesen. Er gilt als der Chefplaner der Terroranschläge vom 11. September 2001 in den Vereinigten Staaten. Mehr Von Matthias Rüb

05.05.2012, 17:35 Uhr | Politik

Pakistan Tiefe Trauer nach Flugzeugabsturz

Nach dem Flugzeugabsturz in Islamabad trauert Pakistan um die vielen Opfer. Keiner der 127 Insassen hat die Katastrophe überlebt. Die Untersuchungen zur Unglücksursache haben begonnen. Mehr

21.04.2012, 18:01 Uhr | Gesellschaft

Pakistan Linienflugzeug abgestürzt

Bei schwerem Regen stürzt eine Maschine bei ihrem Jungfernflug in Pakistan ab. 131 Menschen sollen an Bord gewesen sein, Überlebende gibt es nicht. Die Rettungskräfte befürchten aber noch mehr Tote. Mehr

20.04.2012, 18:33 Uhr | Gesellschaft

Flucht Bin Ladins Seit Anfang 2002 in Pakistan

Die Aussagen der dritten Ehefrau Bin Ladins geben Aufschluss über seine Flucht: Der Al-Qaida-Führer versteckte sich immer in Städten und nicht, wie vermutet, in den Stammesgebieten Pakistans. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

30.03.2012, 21:45 Uhr | Politik

Afghanistan Rückzug als gefährliche Selbstbeschäftigung

Der Abzug aus Afghanistan wird für die westlichen Truppen zu einer gewaltigen logistischen Herausforderung werden. Die Bedingungen sind dort schwieriger als im Irak. Mehr Von Stephan Löwenstein, Kabul

17.03.2012, 20:28 Uhr | Politik

Karachi Frau kocht ihren Ehemann

Eine Frau in Südpakistan hat ihren Ehemann getötet und seine Körperteile gekocht, weil er ihre Tochter aus einer früheren Ehe sexuell bedrängt habe. Mehr Von Jochen Buchsteiner, Jakarta

25.11.2011, 14:21 Uhr | Gesellschaft

U-Boot-Verkäufe an Pakistan Karachigate im Elysée-Palast

Frankreichs Justiz ermittelt wegen eines Waffengeschäfts aus den neunziger Jahren gegen zwei Vertraute des Präsidenten. Sarkozy selbst soll als Haushaltsminister zwischen 1993 und 1995 den Verkauf von drei französischen U-Booten an Pakistan gebilligt haben. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

24.09.2011, 16:56 Uhr | Politik

Zehn Jahre nach 9/11 Stückwerk am Hindukusch

Das Problem hinter Al Qaida war Afghanistan. Das Problem hinter Afghanistan ist Pakistan. Das Epizentrum des Terrorismus ist nicht kleiner geworden, sondern hat sich verbreitert. Mehr Von Jochen Buchsteiner

10.09.2011, 00:08 Uhr | Politik

Pakistan Tote bei Taliban-Angriff auf Marinefliegerhorst

Es sei die Rache für Bin Ladins Tod: Taliban haben eine Basis der pakistanischen Marine in Karachi angegriffen. Stundenlang lieferten sie sich Gefechte mit dem Militär. Es gab Tote und Verletzte. Den Angreifern gelang es, zwei Militärflugzeuge zu zerstören. Mehr

23.05.2011, 16:40 Uhr | Politik

Attentat Saudischer Diplomat in Pakistan getötet

In der südpakistanischen Wirtschaftsmetropole Karachi ist am Montag ein Diplomat aus Saudi-Arabien erschossen worden. Die vier Attentäter wurden bislang nicht ermittelt. Der saudi-arabische Botschafter bezichtigte „Terroristen“ der Tat. Mehr

16.05.2011, 13:22 Uhr | Politik

Al-Qaida-Führer getötet Bin Ladins Tod im pakistanischen Domizil

Am Ende verbarg sich der meistgesuchte Mann der Welt nicht in den zerklüfteten Bergen Afghanistans, sondern in Abbottabad, einer beschaulichen Stadt nördlich Islamabads. Mehr Von Jochen Buchsteiner

02.05.2011, 20:34 Uhr | Politik

Sarkozy verliert die Contenance Bis morgen, pädophile Freunde!

In der sogenannten Karachi-Affäre um ein umstrittenes U-Boot-Geschäft werden neue Vorwürfe gegen Nicolas Sarkozy laut. Der französische Staatspräsident gerät in Erklärungsnot und verliert in einem Gespräch mit Journalisten die Contenance. Mehr

23.11.2010, 22:34 Uhr | Politik

Korruptionsskandal in Frankreich Schmiermittel mit Rückflüssen

Hinterbliebene von Franzosen, die 2002 bei einem Anschlag in Karachi umkamen, wollen die Wahrheit wissen: War die Tat Rache für ausbleibende Schmiergeldzahlungen für ein Rüstungsgeschäft mit Pakistan? In den Fall sind Politiker verwickelt. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

22.11.2010, 22:26 Uhr | Politik

Pakistan Patriotische Generäle

In Pakistan sind nach der Flutkatastrophe immer mehr Bürger von ihren Politikern enttäuscht und wähnen das Land vor einer Übernahme durch die Armee. Doch kaum jemand erwartet eine militärische Machtübernahme im Stile früherer Putsche. Spekuliert wird über einen weichen Weg. Mehr Von Jochen Buchsteiner, Islamabad

04.09.2010, 12:23 Uhr | Politik

Pakistan Karachis gewaltsames Erwachen

In Pakistans Wirtschaftsmetropole liefern sich die Parteien einen blutigen Krieg. Die Opfer sind meist Lokalpolitiker, doch geht es nicht nur um politischen Einfluss, sondern auch um Land. Die Regierung versucht vergeblich, das Morden zu stoppen. Mehr Von Christoph Ehrhardt, Karachi

31.08.2010, 11:03 Uhr | Politik

Pakistan Hausbesuch beim Hassprediger

Die Flutkatastrophe in Pakistan ist auch eine politische Katastrophe. Sie treibt eine entmutigte Bevölkerung in die Arme von Islamisten, die die Not der Menschen für sich nutzen. Maulana Abdul Aziz Ghazi, der Imam der Roten Moschee, ist einer ihrer begabtesten Führer. Mehr Von Christoph Ehrhardt, Islamabad

21.08.2010, 13:46 Uhr | Politik

Pakistan Vor der Hunger-Krise

Pakistan hat jede Hilfe bitter nötig. Schon die Flüchtlinge und die Zerstörungen machen dem Land zu schaffen. Nun drohen auch noch Seuchen und Hunger. Es gibt bereits Meldungen von verhungerten Kindern und Angriffen auf Lebensmitteltransporte. Mehr Von Christoph Ehrhardt, Karachi

15.08.2010, 21:29 Uhr | Gesellschaft

Pakistan Blutige Unruhen nach Mord an Politiker

Nach der Ermordung eines Abgeordneten sind bei Unruhen in der südpakistanischen Stadt Karachi 46 Menschen getötet worden. Der Abgeordnete Raza Haider war zusammen mit seinem Leibwächter vor einer Moschee erschossen worden. Mehr

03.08.2010, 10:00 Uhr | Politik

Unglück in Pakistan 152 Passagiere sterben bei Flugzeugabsturz

In Pakistan ist ein Passagierflugzeug in der Nähe der Hauptstadt Islamabad abgestürzt. An Board des Airbus 321 sind alle 146 Passagiere und die sechs Besatzungsmitglieder ums Leben gekommen. Die Bergungsarbeiten gestalten sich schwierig. Mehr

28.07.2010, 15:33 Uhr | Gesellschaft

Nach dem Anschlagsversuch in New York Ein Dschihadist mit amerikanischem Pass

Der Fall Shahzad beunruhigt die Amerikaner, die Sorge über den einheimischen Terrorismus wächst. Das Ziel der Islamisten ist offenbar nicht mehr ein weiterer '11.September'. Die neue Strategie ist der Versuch, mit relativ geringem Aufwand „weiche Ziele“ zu treffen. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

06.05.2010, 01:33 Uhr | Politik

Anschlagsversuch am Times Square Drei weitere Verdächtige in Pakistan festgenommen

Nach dem versuchten Anschlag in New York ist Faisal Shahzad angeklagt worden. Im Verhör gestand er, im Bombenbau ausgebildet worden zu sein. In Pakistan gab es weitere Verhaftungen in dem Fall. Mehr

05.05.2010, 13:20 Uhr | Politik

Terrorgruppen in Pakistan Näher an Al Qaida

Die Spur vom Times Square führt nach Pakistan. Noch ist unklar, ob dortige Extremisten in den vereitelten Anschlag verwickelt sind. Sie nehmen aber zunehmend das Ausland ins Visier. Mehr Von Jochen Buchsteiner

04.05.2010, 20:37 Uhr | Politik
  1 2 3 4 ... 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z