Kandahar: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Parlament in Afghanistan Wählen, während der Krieg tobt

Die Afghanen stimmen über ihre Zukunft ab in einer Zeit, in der die Gewalt im Land ein beispielloses Niveau erreicht hat. Bombenexplosionen in der Nähe von Wahllokalen haben am Samstag Dutzende von Menschen verletzt. Mehr

20.10.2018, 11:09 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Kandahar

1 2 3 ... 9  
   
Sortieren nach

Taliban boykottieren Wahl Parlamentswahl in Kandahar nach Anschlag verschoben

Am Samstag wählt Afghanistan ein neues Parlament. Doch die Provinz Kandahar stimmt nicht mit – nach dem Tod des einflussreichen Polizeichefs seien die Menschen „moralisch nicht in der Lage zu wählen“, heißt es von der Wahlkommission. Mehr

19.10.2018, 16:31 Uhr | Politik

Kurz vor den Wahlen Polizeichef von Kandahar bei Anschlag getötet

Ein Angreifer eröffnet im afghanischen Kandahar das Feuer auf Teilnehmer einer Sicherheitskonferenz im Gouverneurspalast. Auch der Nato-Oberbefehlshaber in Afghanistan nahm an dem Treffen teil. Mehr

18.10.2018, 20:30 Uhr | Politik

Anschlag auf Militärbasis Talibanangriff in Kandahar fordert zahlreiche Tote

Afghanistans mächtigste radikal-islamistische Aufständische setzen ihre Offensive fort. Ihr jüngstes Ziel: Ein Stützpunkt der Streitkräfte. Mehr

19.10.2017, 12:25 Uhr | Politik

Afghanistan Selbstmordanschlag auf Nato-Konvoi

Im Süden Afghanistans sind Nato-Soldaten bei einem Anschlag der Taliban ums Leben gekommen. Wie viele Opfer es gab, ist unklar. Mehr

02.08.2017, 16:40 Uhr | Politik

Afghanistan Taliban verbieten Polio-Impfungen

Afghanistan ist eines der wenigen Länder, in denen „Kinderlähmung“ noch eine Gefahr für die Jüngsten der Gesellschaft darstellt. Daran sind auch die Taliban schuld. Mehr

14.07.2017, 23:58 Uhr | Gesellschaft

Garmisch-Partenkirchen Die Wehmut des schaukelnden Schuhkartons

Garmisch-Partenkirchen ist nicht nur dank der Zugspitze und „Gold-Rosi“ Mittermaier der Inbegriff des deutschen Wintersportortes. Doch der Glanz hat Patina angesetzt. Mehr Von Alex Westhoff

20.02.2017, 15:57 Uhr | Reise

Neuer Talibananführer Ein unklares Bild

Der neue Talibanchef Achundsada soll schon seit Jahren Mitglied der Islamistenorganisation sein, doch es ist wenig über ihn bekannt. Er steht aber wohl hinter der Zerstörung eines Weltkulturerbes. Mehr

25.05.2016, 12:46 Uhr | Politik

Flüchtlinge in Köln Aus Kandahar in den Karneval

In ihrer Heimat kann ein Leben schon zerstört und die Familie entehrt sein, wenn nur ein Foto von ihnen gemacht wird. Auf dem Kölner Karneval erleben sie jetzt Knutschorgien auf offener Straße oder landen in Schwulenbars. Mit einer Gruppe Flüchtlinge unterwegs im närrischen Treiben. Mehr Von Friederike Böge, Köln

06.02.2016, 14:26 Uhr | Politik

Afghanistan Mehr als 50 Tote nach Taliban-Angriff in Kandahar

Dutzende Tote haben Sicherheitskräfte bei den Aufräumarbeiten am Flughafen von Kandahar gefunden. Taliban hatten das Gelände am Donnerstag zu erobern versucht. Mehr

10.12.2015, 11:38 Uhr | Politik

Afghanistan Taliban greifen Flughafen von Kandahar an

Die Taliban haben einen Angriff auf den militärischen Teil des Flughafens von Kandahar gestartet. Die Provinzregierung spricht von heftigen Kämpfen. Mehr

08.12.2015, 22:06 Uhr | Politik

Afghanistan Selbstmordattentäter tötet Cousin von Präsident Karzai

Ein Cousin des afghanischen Präsidenten Hamid Karzai ist bei einem Selbstmordanschlag in Kandahar getötet worden. Hashmad Karzai hatte den Wahlkampf des Präsidentschaftskandidaten Ashraf Ghani organisiert. Mehr

29.07.2014, 16:20 Uhr | Politik

Afghanistan Cousin des Präsidenten Karzai ermordet

Im afghanischen Kandahar ist Haschmat Karzai, ein Verwandter des Präsidenten Hamid Karzai Opfer eines Selbstmordattentats geworden. Er galt auch als enger Verbündete des Präsidentschaftskandidaten Aschraf Ghani. Mehr

29.07.2014, 13:26 Uhr | Politik

Drohnen Sensibler Sensenmann

Wetterturbulenzen, gestörte Datenverbindungen, lose Bauteile: Drohnen gelten zu unrecht als unverwundbar. In Wahrheit stürzen Global Hawk und Reaper öfter ab als bemannte Flugzeuge. Mehr Von Thomas Gutschker

02.06.2013, 10:53 Uhr | Politik

Krieg der Drohnen Auf der sicheren Seite

Der Kampfflieger geht, der Telepilot kommt: In der modernen Kriegsführung spielen unbemannte Drohnen längst eine wichtige Rolle. Gesteuert werden sie von Soldaten, die weit entfernt vom Kriegsgeschehen und zugleich mittendrin sind. Mehr Von Thomas Thiel

04.12.2012, 16:12 Uhr | Feuilleton

Afghanistan Sicherheitskräfte greifen Isaf-Soldaten an

Aufständische hätten die afghanischen Sicherheitskräfte erfolgreich unterwandert, erklärt Talibanführer Mullah Omar. Wenig später tötet ein afghanischer Polizist zwei Isaf-Soldaten. Mehr

17.08.2012, 14:38 Uhr | Politik

Afghanistan Verteidigungsminister de Maizière besucht Kandahar

Verteidigungsminister de Maizière ist am Mittwoch zu einem Besuch im Süden Afghanistans eingetroffen. Bei seinem Besuch der amerikanischen Truppen in Kandahar gehe es um einen Informationsaustausch sowie um einen Dank an die Alliierten. Mehr

25.07.2012, 12:11 Uhr | Politik

Afghanistan Tote bei Anschlägen und Nato-Luftangriffen

Bei Anschlägen in der Nähe des Flughafens sind in Kandahar 24 Personen getötet worden. Bei einem Nato-Luftangriff auf einen Taliban-Anführer in der ostafghanischen Provinz Logar kamen nach Angaben des Provinzrates auch 18 Zivilisten ums Leben. Mehr

06.06.2012, 13:18 Uhr | Politik

Nach den Morden von Toulouse Frankreichs Sicherheitskräfte rechtfertigen sich

In Frankreich ist eine Debatte über mögliche Versäumnisse der Geheimdienste und Pannen beim Einsatz gegen den Serienmörder von Toulouse entbrannt. Geheimdienstchef Squarcini sagte, der Täter hat sich selbst radikalisiert. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

23.03.2012, 17:26 Uhr | Politik

17 tote Zivilisten in Afghanistan Mordanklage gegen mutmaßlichen Amokläufer

Der amerikanische Soldat, der in Afghanistan in einem Amoklauf etliche Zivilisten erschossen haben soll, ist des Mordes in 17 Fällen angeklagt. Bisher war stets von sechzehn Toten die Rede. Mehr

23.03.2012, 08:10 Uhr | Politik

Toulouse Staatsanwalt: Attentäter plante weitere Anschläge

Der mutmaßliche Attentäter von Toulouse plante einen Anschlag auf einen weiteren Soldaten. Außerdem habe er im Gespräch mit Polizisten bedauert, nicht noch mehr Opfer getötet zu haben, sagte der zuständige Staatsanwalt in Toulouse. Der Mann hält sich noch immer in einem Haus verschanzt. Mehr

21.03.2012, 06:54 Uhr | Politik

Afghanistan Mein Haus ist nicht dein Haus

Präsident Karzai hat schon oft unter Druck der Afghanen Amerika gemaßregelt. Jetzt warf er die Nato-Strategie über den Haufen. Der Westen ist nicht mehr willkommen. Mehr Von Jochen Buchsteiner, Delhi

16.03.2012, 15:25 Uhr | Politik

Afghanistan Anschläge und Attacke während Panettas Besuch

Überschattet von einem mutmaßlichen Anschlagsversuch auf Leon Panetta ist der amerikanische Verteidigungsminister im Süden Afghanistans eingetroffen. Der mutmaßliche Amokschütze von Pandschwai, ein Feldwebel der Army, wurde unterdessen ausgeflogen. Mehr

14.03.2012, 18:10 Uhr | Politik

Zu Gesprächen in Kabul De Maizière kündigt Partnerschaftsabkommen an

Verteidigungsminister de Maizière hat in Kabul ein deutsch-afghanisches Partnerschaftsabkommen angekündigt. Auch der amerikanische Verteidigungsminister Panetta reiste nach Afghanistan. Mehr

14.03.2012, 08:08 Uhr | Politik

Afghanistan Warnung vor dem Wettlauf zum Ausgang

Die Bluttat eines vermutlich verwirrten Soldaten hat in Amerika ein politisches Erdbeben ausgelöst. Doch Obama will die amerikanischen Truppen nicht schneller aus Afghanistan abziehen - trotz der zunehmenden Kriegsmüdigkeit. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

13.03.2012, 18:40 Uhr | Politik
1 2 3 ... 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z