Kanada: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Kanada

  41 42 43 44 45 ... 88  
   
Sortieren nach

Anni Friesinger Auf brüchigem Eis

Anni Friesinger hat im Olympiawinter viele Rückschläge erlitten. Um in Kanada eine Medaille zu gewinnen, benötigt sie Glück. Die heikle Mission Vancouver ist Friesingers ultimative Chance. Ist Verlass auf ihren Körper? Mehr Von Rainer Seele

12.02.2010, 12:00 Uhr | Sport

Gastgeber Vancouver Mehr Kanada wagen

Der Olympia-Gastgeber will Vielfachvorbild sein: Man preist sich als Supermacht der sauberen Energie, die Spiele werden selbstredend als die grünsten aller Zeiten vermarktet . Und anders als bei vergangenen Spielen will Kanada diesmal nicht nur die Welt willkommen heißen; es soll auch gesiegt werden. Mehr Von Matthias Rüb, Vancouver

12.02.2010, 11:34 Uhr | Sport

Eröffnungsfeier in Vancouver Das größte kanadische Geheimnis

Die Erwartungen im Gastgeberland sind hoch. Fröhlich und farbenfroh soll die Eröffnungszeremonie in BC Place Stadium werden, soviel steht fest. Darüber hinaus ist vorab fast nichts bekannt. Drei offizielle Regeln müssen beachtet werden. Mehr

12.02.2010, 11:00 Uhr | Sport

Streusalz Verwachst? Verwanzt!

Auf die Sportler wartet in Vancouver die Bettwanze. Nicht auszudenken, dass die Tiere sich in die Athletenkörper bohren und den Medaillenspiegel manipulieren. Streusalz - die FAZ.NET-Kolumne zu den Olympischen Winterspielen. Mehr Von Thomas Klemm

12.02.2010, 09:00 Uhr | Sport

Streusalz Auf den Spuren verrückter Jungs

Die Crazy Canucks waren berühmt, berüchtigt - und erfolgreich, als alpine Skiläufer. Die Canadian Cowboys von heute sind ihnen auf der Spur. Streusalz - die FAZ.NET-Kolumne zu den Olympischen Winterspielen. Mehr Von Rainer Seele, Vancouver

11.02.2010, 16:55 Uhr | Sport

Eishockey Die Besten sollen die Ersten sein

Die Eishockey-Stars des kanadischen Teams geben sich bescheiden. Doch im Mutterland des Eishockeys wird nicht weniger erwartet als der erste Olympiasieg auf heimischem Boden. Zweimal scheiterte das Team am Projekt Heimsieg. Mehr Von Evi Simeoni, Vancouver

11.02.2010, 12:42 Uhr | Sport

5:2 gegen Lettland Eishockey-Team in Olympia-Form

Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft hat sich mit einem Erfolgserlebnis auf die Olympischen Spiele eingestimmt. Am Mittwoch besiegte das Team von Uwe Krupp zum Abschluss der nur zweitägigen Vorbereitung in Frankfurt die Auswahl Lettlands 5:2 (0:2, 2:0, 3:0). Mehr Von Marc Heinrich, Frankfurt

10.02.2010, 22:58 Uhr | Sport

Shorttracker Tyson Heung Vom Eise befreit

Tyson Heung, in Kanada geboren, beginnt nach den Winterspielen ein neues Leben in seiner Heimat. Bei Olympia geht er im Shorttrack für Deutschland an den Start - als Underdog. Am Höhepunkt seiner Karriere tritt er ab. Mehr Von Rainer Seele

10.02.2010, 10:00 Uhr | Sport

Vancouver ganz unten Die Spiele der Armut

Vor den Olympischen Winterspielen machen die Armen der Stadt auf sich aufmerksam - mit Party und Protest. Denn mehr als 2000 Menschen in der Metropole am Pazifik sollen obdachlos sein, und es werden immer mehr. Mehr Von Rainer Seele, Vancouver

09.02.2010, 20:06 Uhr | Sport

FAZ.NET-Frühkritik Einkaufstour mit versteckter Kamera

Auch bei den am Freitag beginnenden Olympischen Winterspielen in Vancouver ist mit Betrügern auf den Siegerpodesten zu rechnen. Die ARD-Recherche Geheimsache Doping brachte zwar keine neuen Erkenntnisse, kratzt aber wie vorangegangene Reportagen an der Glaubwürdigkeit des Sports. Mehr Von Daniel Meuren

09.02.2010, 11:21 Uhr | Sport

Finanzministertreffen Iqaluit Eine Bankenabgabe rückt näher

Die G-7-Finanzminister wollen die Banken für die von ihnen verursachten Krisenkosten zur Kasse bitten. Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) sagte der F.A.Z. am Rande des Finanzministertreffens in Iqaluit: Im Zweifel wird das eher mit Abgabenlösungen als mit sonst was gemacht. Mehr Von Patrick Welter

07.02.2010, 20:53 Uhr | Wirtschaft

Olympische Winterspiele In aller Ruhe geht Jenny Wolf zum Angriff über

Für die Galionsfigur des deutschen Eisschnelllaufs zählt über 500 Meter nur die Goldmedaille. Jenny Wolf möchte sich in Vancouver krönen lassen. Trotz Turbulenzen im Team und Herausforderungen wirkt sie gelassen und geht konsequent ihren Weg. Mehr Von Rainer Seele

07.02.2010, 17:26 Uhr | Sport

40. Ball des Sports Olympische Nebenbuhlerin

Beim 40. Ball des Sports hat sich Deutschlands Sportprominenz am Samstag unter dem Motto „Eine Nacht auf Eis“ auf Vancouver eingestimmt. Zwei Tage vor ihrem Abflug nach Kanada kam auch Slalom-Weltmeisterin Maria Riesch in die Rhein-Main-Hallen in Wiesbaden. Mehr Von Jörg Hahn, Wiesbaden

07.02.2010, 14:42 Uhr | Sport

Finanzministertreffen Die täglichen zehn Minuten Verkehrsstau in Iqaluit

In Iqaluit, wo das G-7-Treffen der Finanzminister stattfindet, mischen sich althergebrachte Nomadenkultur und moderne Gesellschaft. Hier gibt es Robbenjagd und Debatten über eine einzige Verkehrsampel. Dass Kanada das Treffen hier ausrichtet, ist auch eine politische Erklärung. Mehr Von Patrick Welter, Iqaluit

06.02.2010, 14:04 Uhr | Wirtschaft

Finanzministertreffen Kanada will die G 7 zurück zu den Wurzeln führen

Hoch oben im winterdunklen Norden Kanadas kommen an diesem Freitag und Samstag die Finanzminister und Notenbankchefs der G-7-Staaten zusammen. In Pullovern und ohne Anzug wollen sie über die Krise sprechen. Die neue Devise: Informelle Diskussion statt harter Verhandlung. Mehr Von Patrick Welter und Manfred Schäfers

05.02.2010, 23:04 Uhr | Wirtschaft

Eisschnelllauf Waffenstillstand mit Anni Friesinger

Pechstein und die Folgen: Der Ärztestreit im Lager der Eisschnellläufer scheint bereinigt. Doch die Auseinandersetzung wird in Vancouver mit Sicherheit wieder aufflammen. Mehr

04.02.2010, 23:41 Uhr | Sport

Shorttrackerin Aika Klein „Die Halle wird beben“

Aika Klein startet als einzige deutsche Shorttrackerin in Vancouver - wo Shorttrack sehr populär ist. Die 27-Jährige im Gespräch mit Bastian Steineck über ihre Vorfreude auf Olympia und ihre Passion, von der sie nicht leben kann. Mehr

04.02.2010, 17:52 Uhr | Sport

Österreichs Olympiateam Walter Mayer will auf Reisen gehen

Der mit einem Olympiabann belegte Blutpanscher Mayer will in Vancouver auftauchen: als Privatperson. Das hat den neuen Verantwortlichen des Alpen-Sports gerade noch gefehlt: Sportminister Darabos versichert: Österreich ist sauber. Mehr

02.02.2010, 15:08 Uhr | Sport

Rückrufaktion in Deutschland 10.000 Autos allein bei Peugeot Citroën

Noch immer sind keine Details darüber bekannt geworden, wie viele Autos Toyota wegen klemmender Gaspedale in Deutschland zurückrufen wird. Doch der ebenfalls betroffene Hersteller PSA Peugeot Citroën nennt jetzt Details: 10.000 Autos sind hierzulande allein bei Peugeot Citroën betroffen. Mehr

01.02.2010, 14:33 Uhr | Wirtschaft

Shorttrack Jagdszenen auf dem Eisoval

Die deutschen Shorttracker erlebten bei der EM in Dresden einen Vorgeschmack auf die Winterspiele in Vancouver: „Shorttrack ist in Kanada das, was Biathlon in Deutschland ist“, sagt Bundestrainer Eric Bédard. Mehr Von Michael Reinsch, Dresden

26.01.2010, 10:00 Uhr | Sport

Nach Erdbeben in Haiti Geberländer sagen langfristige Hilfen zu

Die internationale Gemeinschaft hat Haiti Hilfen für die kommenden zehn Jahre zugesagt. Die Finanzierung des Wiederaufbaus soll im März beschlossen werden. Inzwischen sagte die EU zu, sich mit 300-Mann starken Polizeimission an den Hilfsmaßnahmen zu beteiligen. Die offizielle Opferzahl hat sich auf 150.000 erhöht. Mehr

26.01.2010, 08:38 Uhr | Politik

Regulierung G 7 erwägen Bankenumlage

Es ist eine Reaktion auf den Vorstoß der amerikanischen Regierung: Die G-7-Staaten erwägen, den Banken eine Umlage aufzuerlegen, die die Kosten staatlicher Rettungsprogramme auffangen soll. Der britische Premierminister Brown glaubt an einen starken Rückhalt für ein solches Vorgehen. Mehr Von Bettina Schulz, London

25.01.2010, 18:13 Uhr | Wirtschaft

Autographen Liebesworte eines Gangsters

Jacques Mesrine war jahrelang Staatsfeind Nr. 1 in Frankreich. Aus dem Gefängnis schrieb er seiner großen Liebe. Jetzt werden seine Briefe versteigert. Mehr Von Angelika Heinick, Paris

25.01.2010, 06:55 Uhr | Feuilleton

Machtkampf Crashkurs im Bob-Verband

Verbandschef Storey soll entmachtet werden: Überalterten Organisationsstruktur, zu teure Produktion der Fernsehbilder, Geldverschwendung lauten die Vorwürfe. Angeblich hat der Verband die Versicherungsprämien für Schadensersatzklagen nicht gezahlt - und im November gab es am Königssee einen schweren Unfall. Mehr Von Anno Hecker

22.01.2010, 11:11 Uhr | Sport

Amerika Cameron, Staatsfeind Nummer 1

Die amerikanische Rechte hat einen neuen Feind: James Cameron. Und ein frisches rotes Tuch: seinen Film Avatar. Denn im Gegensatz zu all den anderen unamerikanischen Filmen, die floppten, ist dieser auf dem Weg an die Spitze der erfolgreichsten Filme aller Zeiten. Mehr Von Verena Lueken

21.01.2010, 13:35 Uhr | Feuilleton

Haiti Waisenkinder ausgeflogen

Die ersten Waisenkinder aus Haiti sind in Amerika angekommen. Da die Unterlagen der bereits vor dem Erdbeben angelaufenen Adoptionsverfahren verschüttet wurden, wollte die amerikanische Botschaft in Haiti die Kinder erst nicht ausfliegen lassen. Nun sollen die Bedingungen vereinfacht werden. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

20.01.2010, 18:20 Uhr | Gesellschaft

Schreiber-Prozess Kofferspender mit Gedächtnislücken

In Augsburg hat der Prozess gegen Karl-Heinz Schreiber begonnen. Der will glauben machen, mit ihm sitze die halbe Republik auf der Anklagebank. Schreiber soll als Handlanger größerer Mächte erscheinen. Mehr Von Friedrich Schmidt, Augsburg

18.01.2010, 21:02 Uhr | Politik

Schreiber-Prozess in Augsburg „Die Politik hat bei den Geschäften mitgemischt“

Der wegen Steuerhinterziehung und Bestechung angeklagte Waffenhändler Karlheinz Schreiber hat vor dem Landgericht Augsburg seine Unschuld beteuert. Politiker wie der frühere CSU-Chef Franz Josef Strauß seien an seinen Geschäften maßgeblich beteiligt gewesen. Mehr

18.01.2010, 13:37 Uhr | Politik

Snowboard Ruheständler schlägt Olympia-Hoffnung

Die European Open in Laax, die größte Snowboard-Veranstaltung in Europa, war für Christophe Schmidt ein Fiasko. Die einzige deutsche Olympia-Hoffnung hat ein psychologisches Problem und droht die Qualifikation für Vancouver zu verpassen. Wie es besser geht, zeigte ihm ein deutscher Board-Rentner. Mehr Von Michael Eder, Laax

18.01.2010, 12:00 Uhr | Sport

Medienschau Strauss-Kahn warnt vor zweiter Rezession

Lanxess zieht Neubau für Kautschuk-Werk vor, Kraft will Cadbury-Gebot auf 820 Pence erhöhen - Presse, Swiss Re transferiert Risiken an Berkshire Hathaway, Kontron will eine Dividende ausschütten, Puma überprüft Rentabilität seiner Läden, XD Electric will bei Börsengang 1,5 Milliarden Dollar erlösen, Presse: Toyota will Hybrid-Produktion verdoppeln, Japans Notenbank - bleiben bei Politik des billigen Geldes, Nationalbank der Schweiz gegen Aufwertung des Franken, Janukowitsch führt, Pinera liegt vorn, Chavez kündigt Enteignung von Supermarktkette an, Verleger - Kartellbeschwerde gegen Google Mehr

18.01.2010, 07:14 Uhr | Finanzen

Schreiber-Prozess beginnt in Augsburg Riesenzirkus oder viel Lärm um nichts?

An diesem Montag beginnt der Prozess gegen Karlheinz Schreiber. Viele aus der deutschen Politprominenz hatten mit dem früheren Waffenlobbyisten zu tun, der die Republik mit seinen Enthüllungen ins Wanken bringen will. Ob es wirklich zum Riesenzirkus kommt, ist indes äußerst fraglich. Mehr Von Friedrich Schmidt, Augsburg

17.01.2010, 22:25 Uhr | Politik

Ronny Ackermann Lauf gegen die Zeit

„Bis zur letzten Chance wird mein Wille ungebrochen sein“: Ronny Ackermann gibt sich keiner Illusion hin. Noch ist Vancouver weit weg. Die Aussicht, dass er in Kanada seine vierten Olympischen Spiele erleben könnte, sind gering. Der Nordische Kombinierer gibt trotzdem nicht auf. Mehr Von Christiane Moravetz

17.01.2010, 18:17 Uhr | Sport

Wirbeltierevolution Neulich im Devon

Wann und warum wurden aus Fischen Vierbeiner? Den Schritt der Wirbeltiere aufs Land glaubte man verstanden zu haben. Doch nun gibt es Neuigkeiten. Mehr Von Ulf von Rauchhaupt

12.01.2010, 07:00 Uhr | Wissen

Alzheimerheim in Thailand Lebensabend in der Fremde

Das Heim liegt in Thailand. Die Patienten kommen aus Deutschland und der Schweiz. Nichts an ihrer neuen Heimat ist ihnen vertraut. Dennoch finden sie sich darin besser zurecht, als in ihrem eigenen Leben. Über eine Auswanderung ohne Wiederkehr. Mehr Von Martin Wittmann

11.01.2010, 17:33 Uhr | Feuilleton

Internet Im Netz der Kinderschänder

Der Kampf gegen Kinderpornographie im Internet lässt einen Staatsanwalt verzweifeln. Gleichzeitig will die neue Koalition die geplanten Internetsperren aussetzen. Gibt es Alternativen? Ein Versuch soll erhellen, warum es so schwer ist, illegale Seiten zu löschen. Mehr Von Stefan Tomik

09.01.2010, 14:46 Uhr | Politik
  41 42 43 44 45 ... 88  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z