Kampfflugzeug: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Kampfflugzeug

  1 2 3 4 ... 9  
   
Sortieren nach

Konflikt mit Amerika Nordkorea verlegt Kampfflugzeuge an die Ostküste

Wurde Pjöngjang von Washingtons Machtdemonstration am Wochenende überrascht? Zusätzliche Gegenmaßnahmen deuten darauf hin. Russland sucht hinter den Kulissen nach Kontakt. Mehr

26.09.2017, 15:07 Uhr | Politik

Rüstung Ein Kampfjet weckt Begierden

Die Bundesregierung prüft die Anschaffung der F-35. Doch es gibt etliche andere Optionen und auch Frankreich rührt kräftig die Werbetrommel. Wer macht wohl das Rennen? Mehr Von Christian Schubert, Le Bourget

22.06.2017, 07:28 Uhr | Wirtschaft

Nach amerikanischem Angriff Syrien verlegt offenbar seine Kampfflugzeuge

Ein Fünftel der einsatzfähigen Kampfflugzeuge soll beim Raketenschlag der Vereinigten Staaten auf die Luftwaffenbasis Sheirat zerstört worden sein. Bringt das Assad-Regime die Maschinen in Sicherheit? Mehr

21.04.2017, 16:35 Uhr | Politik

Angriff auf Luftwaffenbasis Mattis: Zwanzig Prozent von Assads Kampfflugzeugen zerstört

Amerikas Verteidigungsminister wertet den Angriff auf die syrische Luftwaffenbasis Sheirat als militärischen Erfolg. An Präsident Assad richtet er eine eindringliche Warnung. Mehr

11.04.2017, 09:01 Uhr | Politik

F-16-Kampfflugzeuge Trump will Militärdeal mit Bahrein trotz Menschenrechtsproblemen

Die amerikanische Regierung will Bahrein 19 Kampfjets verkaufen – ohne das Geschäft von einer verbesserten Menschenrechtslage in dem Golfstaat abhängig zu machen. Ein weiterer Bruch mit Obamas Politik. Mehr

30.03.2017, 11:14 Uhr | Politik

Betrugsverdacht Österreich verklagt Airbus wegen Eurofighter-Kauf

Das Land wittert Betrug beim Kauf der Eurofighter und verklagt Airbus. Auch in Deutschland sorgten die Kampfjets schon für Schlagzeilen. Mehr

16.02.2017, 09:59 Uhr | Wirtschaft

Nach scharfer Kritik Lockheed darf doch Flugzeuge für Trump bauen

Der Rüstungskonzern Lockheed wird mit dem designierten amerikanischen Präsidenten offenbar bald einen Milliarden-Deal vereinbaren. Trumps scharfe Kritik über Twitter scheint gewirkt zu haben. Mehr

19.01.2017, 09:46 Uhr | Wirtschaft

Kampfflugzeug-Produktion Eurofighter vor dem Aus?

Prestige-Projekt am Ende? Wenn es keine weiteren Aufträge gibt, läuft die Endmontage des Eurofighters angeblich in zwei Jahren in Deutschland aus. Mehr

04.10.2016, 09:37 Uhr | Wirtschaft

Schwarzes Meer Russischer Kampfflieger bedrängt amerikanischen Aufklärer

Ein Zwischenfall über dem Schwarzen Meer verschärft die Spannungen zwischen Amerika und Russland. Washington wirft Moskau vor, Unfälle provozieren zu wollen. Mehr

08.09.2016, 10:57 Uhr | Politik

Rüstung Indien präsentiert selbstgebautes Kampfflugzeug

Der Tejas soll alte russische Flugzeuge der indischen Luftstreitkräfte ersetzen. Geplant wurde das einstrahlige Kampfflugzeug schon seit 30 Jahren. Mehr

01.07.2016, 14:32 Uhr | Politik

Syrisches Kulturerbe Trost aus Trümmern

Manchmal muss man sich eben mit Schurken verbünden, um Schlimmeres zu verhindern. Zum Beispiel, wenn es um die Rettung der syrischen Altertümer geht – wie eine Tagung in Berlin zeigte. Mehr Von Andreas Kilb

08.06.2016, 00:37 Uhr | Feuilleton

Manöver über der Ostsee Russisches Kampfflugzeug kommt amerikanischem Aufklärer gefährlich nahe

Waghalsiges Manöver oder gezielte Provokation? Ein russischer Jäger überfliegt einen amerikanischen Aufklärer mit weniger als zehn Meter Abstand. Washington und Moskau reagieren mit gegenseitigen Vorwürfen. Mehr

30.04.2016, 16:58 Uhr | Politik

Syrien Rebellen schießen Kampfflugzeug ab

Ein Kampfflieger der Regierungstruppen wurde in der Provinz Hama von einer Rakete getroffen und stürzte ab. Verantwortlich für den Abschuss soll eine Islamistengruppe sein. Mehr

12.03.2016, 21:40 Uhr | Politik

Südchinesisches Meer China verlegt Kampfflugzeuge auf umstrittene Insel

Die Regierung in Peking schafft im Streit um das Südchinesische Meer neue Tatsachen: Während des Amerika-Besuchs von Chinas Außenminister wird die Stationierung von Kampfjets publik. Mehr

24.02.2016, 05:06 Uhr | Politik

Nach Pjöngjangs Raketentest Amerika schickt Kampfflugzeuge nach Südkorea

Die Vereinigten Staaten haben als Reaktion auf den nordkoreanischen Raketentest vier Tarnkappen-Flugzeuge nach Südkorea geschickt. Es soll ein Zeichen militärischer Stärke nach Pjöngjang sein. Mehr

17.02.2016, 10:30 Uhr | Politik

Mögliche Luftraumverletzung Moskau weist Vorwurf der Türkei als Propaganda zurück

Ein russischer Jagdbomber abermals über türkischem Gebiet? Das behauptet Ankara zumindest. Der türkische Präsident Erdogan fordert ein Treffen mit Wladimir Putin. Das Verteidigungsministerium in Moskau dementiert. Mehr

30.01.2016, 21:26 Uhr | Politik

Jemen Iran wirft Saudi-Arabien Raketenangriff auf Botschaft vor

Iran hat Saudi-Arabien vorgeworfen, seine Botschaft im Jemen mit Kampfflugzeugen angegriffen zu haben. Man werde gegen den Vorfall juristisch vorgehen, kündigt Teheran an. Mehr

07.01.2016, 13:17 Uhr | Politik

Krieg gegen den IS Auf der Jagd nach scharfen Bildern

Für den Einsatz im syrischen Luftraum orientiert sich die Bundeswehr an den Erfahrungen aus Afghanistan. Auch in der neuen Mission stecken Gefahren. Und der Einsatz der Tornados ist mit hohem Aufwand verbunden. Mehr Von Johannes Leithäuser, JAGEL

04.12.2015, 21:32 Uhr | Politik

Kampf gegen den IS Russland möchte internationale Koalition

Moskau strebt trotz des Abschusses eines seiner Kampfjets durch die Türkei eine internationale Koalition gegen die Terrormiliz IS an. Washington zögert. Frankreichs Präsident François Hollande wird noch am Donnerstag im Kreml erwartet. Mehr

26.11.2015, 06:54 Uhr | Politik

Krieg gegen den IS Moskau will „Generalstab“ mit Amerika und der Türkei

Nachdem die Türkei ein russisches Kampfflugzeug abgeschossen hat, will Moskau seine Luftschläge gegen den IS in Syrien jetzt eng mit den Einsätzen anderer Staaten koordinieren. Auch mit der Türkei. Mehr

25.11.2015, 10:06 Uhr | Politik

Türkisches Militär Russisches Flugzeug wohl über Syrien abgeschossen

Amerikanischen Regierungskreisen zufolge befand sich das russische Kampfflugzeug über syrischem Gebiet, als es abgeschossen wurde. Während ein Pilot offenbar erschossen wurde, soll der zweite gerettet worden sein. Putin kündigte die Verstärkung der Luftabwehr in Syrien an. Mehr

25.11.2015, 08:28 Uhr | Politik

Kommentar Pulverfass der Weltpolitik

Es ist unwahrscheinlich, dass der Abschuss des russischen Kampfflugzeugs eine offene Konfrontation zwischen der Nato und Russland zur Folge hat. Die Friedensbemühungen für Syrien aber werden dadurch noch schwieriger. Mehr Von Nikolas Busse

24.11.2015, 23:36 Uhr | Politik

Abgeschossenes Kampfflugzeug Der Abschuss und die turkmenischen Dörfer

Es geht den Türken um den Schutz ihres Luftraums – und um noch viel mehr. Auch nach den russischen Bomben auf turkmenische Dörfer in Syrien hatte Ankara mit ernsthaften Konsequenzen gedroht. Moskau hat alle Mahnungen und Warnungen nicht ernst genug genommen. Mehr Von Christoph Ehrhardt, Beirut und Michael Martens, Athen

24.11.2015, 23:34 Uhr | Politik

Abgeschossenes Kampfflugzeug Russland erklärt einen der Piloten für tot

Laut Moskau ist mindestens einer der zwei abgeschossenen Piloten tot. Ein weiterer Soldat soll bei dem Versuch ums Leben gekommen sein, seine Kameraden zu bergen. Mehr

24.11.2015, 21:21 Uhr | Politik

Abgeschossenes Kampfflugzeug Putin droht mit „ernsten Konsequenzen“

„Helfershelfer von Terroristen“: Russlands Präsident hat die Türkei nach dem Abschuss eines russischen Kampfflugzeugs heftig kritisiert. Die Nato hat ein Sondertreffen anberaumt. Mehr

24.11.2015, 12:39 Uhr | Politik
  1 2 3 4 ... 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z