Julia Klöckner: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Julia Klöckner

  2 3 4 5 6 ... 11 ... 22  
   
Sortieren nach

CDU-Vorsitz Zwölf Kandidaten wollen Merkel beerben

Die Liste der Bewerber um die Nachfolge Merkels an der CDU-Spitze wird länger: Zwölf Kandidaten wollen sich um den Posten des Parteivorsitzenden bewerben. Der Basis soll bei der Suche eine zentrale Rolle zukommen. Mehr Von Eckart Lohse, Heike Schmoll, Berlin

04.11.2018, 21:56 Uhr | Politik

Verbot verschoben Bauern dürfen Ferkel weiter ohne Betäubung kastrieren

Die Koalition verlängert die Ferkelkastration ohne Narkose für zwei weitere Jahre. Dann erst soll diese Praxis vollständig verboten werden. Die Grünen sprechen von einem „Albtraum“ für Tiere. Mehr

04.11.2018, 13:00 Uhr | Wirtschaft

Parteitag im Dezember Wie das Casting um die Merkel-Nachfolge ablaufen könnte

Die sechs Kandidaturen für den Parteivorsitz stellen die CDU vor Herausforderungen. Wie sollen die Kandidaten sich vorstellen – und vor allem: wie und von wem gewählt werden? Mehr

01.11.2018, 08:18 Uhr | Politik

Ein Posten, sechs Kandidaten So bestimmt die CDU die Merkel-Nachfolge

Große Konkurrenz um den CDU-Parteivorsitz gab es in der Vergangenheit nie. Nun haben bereits sechs Mitglieder ihre Kandidatur angekündigt – das Statut der Partei regelt einen solchen Fall allerdings nur sehr rudimentär. Mehr

31.10.2018, 12:07 Uhr | Politik

Konservative in der CDU „Merz ist für viele Mitglieder ein Hoffnungsträger“

In der Union machen sich konservative Parteimitglieder für Friedrich Merz als Nachfolger von Angela Merkel stark. Einer glaubt gar, die einstigen Rivalen könnten gut zusammenarbeiten. Mehr

31.10.2018, 06:45 Uhr | Politik

Historiker ordnet ein Konservative und Reaktionäre

Wie hat sich die politische Positionierung einzelner Bundestagsparteien verschoben? Bei „Wissenschaft im Dialog“ gab Historiker Andreas Rödder eine Einordnung. Mehr Von Maxim Landau

26.10.2018, 09:00 Uhr | Rhein-Main

FAZ.NET-Sprinter Zeitenwende

Vielleicht zum letzten Mal werden an diesem Wochenende die Uhren auf Winterzeit umgestellt. Warum die Tage der Regierungsherrlichkeit der hessischen CDU gezählt sein könnten, lesen Sie im FAZ.NET-Sprinter. Mehr Von Thomas Holl

26.10.2018, 06:35 Uhr | Aktuell

FAZ.NET-Sprinter Eiskalte Luft

Ein bisschen Kalter Krieg: Trumps Sicherheitsberater reist nach Moskau, um das Abkommen zur Abrüstung von nuklearen Mittelstreckenraketen zu kündigen. Was der Tag sonst noch bringt, steht im FAZ.NET-Sprinter. Mehr Von Lorenz Hemicker

22.10.2018, 06:53 Uhr | Aktuell

Wahl zur CDU-Landeschefin Dämpfer für Julia Klöckner in Rheinland-Pfalz

Es ist ihr bislang schlechtestes Ergebnis. 278 von 347 Unions-Delegierten bestätigen sie im Amt. Mehr

20.10.2018, 14:49 Uhr | Politik

Wählt Hessen wie Bayern? Die Abgründe der anderen

Bei der Wahl in Bayern mussten SPD und CSU herbe Verluste hinnehmen. Aber Bayern sei nicht Hessen, betonen nun die Spitzenkandidaten Bouffier und Schäfer-Gümbel. Doch nicht alle reagieren so. Mehr Von Julian Staib, Wiesbaden

17.10.2018, 17:09 Uhr | Politik

F.A.S exklusiv Schwein sein dürfen

Wie kann der Fleischkäufer wissen, ob die Ware von einem guten oder einem schlechten Hof stammt? Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner beantwortet diese Frage mit einem dreistufigen Label. Erst mal nur für Schweine. Mehr Von Lydia Rosenfelder

13.10.2018, 18:31 Uhr | Politik

Religion in der CDU Die schleichende Rekatholisierung

Die Dominanz der Protestanten in der CDU gehört der Vergangenheit an. Wo zu Beginn von Angela Merkels Amtszeit noch häufig evangelische Politiker den Takt vorgaben, besteht die neue Spitze der CDU nun fast ausschließlich aus Katholiken. Mehr Von Reinhard Bingener, Hannover

13.10.2018, 11:22 Uhr | Politik

Die letzten Tage des Sommers Schlecht für die Kunst, gut für den Wein

Von Natur aus stammt der Mensch aus den Tropen. Deswegen ist ihm bis in diesen Herbst hinein besonders wohl. Aber die Drohung einer strafenden Gerechtigkeit kriegen wir nicht aus den Knochen. Mehr Von Rainer Hank

09.10.2018, 10:41 Uhr | Feuilleton

Athleten zu Spitzensportreform Ein niederschmetterndes Urteil

Athletensprecherin Silke Kassner findet im Sportausschuss deutliche Worte zum derzeitigen Stand der Spitzensportreform. Tatsächlich sind zwei der drei angestrebten Verbesserungen noch nicht erreicht. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

26.09.2018, 18:28 Uhr | Sport

Kommentar zur Abwahl Kauders Merkels Niederlage

Für die Bundeskanzlerin ist die Abwahl Kauders eine Niederlage. Für die Union ist sie eine Chance: für mehr Streitkultur und Marktwirtschaft in den eigen Reihen. Mehr Von Heike Göbel

26.09.2018, 08:58 Uhr | Wirtschaft

Foodwatch warnt Softdrinks sind die wahre Zuckerfalle

Nicht Süßigkeiten sondern Softdrinks sind die gefährlichen Zuckerbomben. Davor warnt jetzt Foodwatch – und fordert eine Limo-Steuer nach britischem Vorbild. Mehr

26.09.2018, 08:08 Uhr | Wirtschaft

Herbstanfang Sommer ade

Tschüs Sommer, es war schön mit dir! Heute beginnt der Herbst – Grund genug, noch einmal zurückzublicken auf einen Super-Sommer, der gefühlt niemals enden wollte. Mehr

23.09.2018, 12:44 Uhr | Gesellschaft

Große Koalition Merkel will Lösung im Fall Maaßen am Wochenende finden

Die Koalition kommt wegen der Beförderung von Verfassungsschutzpräsident Maaßen nicht zur Ruhe. SPD-Chefin Nahles will den Deal neu verhandeln, Merkel und Seehofer stimmen Gesprächen zu. Die Kanzlerin kündigt für das Wochenende eine Lösung an. Mehr Von Markus Wehner, Berlin

21.09.2018, 17:19 Uhr | Politik

Bauern enttäuscht Ferkelkastration ohne Betäubung muss dieses Jahr enden

Die betäubungslose Kastration von Ferkeln war Tierschützern lange ein Dorn im Auge. Ihr Ende ist schon beschlossene Sache – jetzt scheiterte auch ein Antrag auf Fristverlängerung. Mehr

21.09.2018, 14:40 Uhr | Wirtschaft

Aufbruch in der Landwirtschaft „Hört auf zu träumen“

Die Verbraucher haben ein falsches Bild von der Landwirtschaft. Sie träumen von Bullerbü und regen sich über Tierfabriken auf. Nötig ist ein frischer Blick. Mehr Von Andreas Möller

20.09.2018, 15:39 Uhr | Wirtschaft

Wachsamkeit gefordert Afrikanische Schweinepest nah an Deutschland

Belgische Behörden weisen den Erreger in zwei toten Tieren nahe der Grenze zu Deutschland nach. Auch der Mensch kann das Virus übertragen. Die Ausbreitung hätte Folgen für die Landwirte. Mehr

14.09.2018, 12:51 Uhr | Gesellschaft

TV-Kritik: Maybrit Illner Das Klima ist nicht wahlberechtigt

Wo bleibt eigentlich die neue Industriepolitik, und warum lässt sich die SPD zum Jagen tragen? Maybrit Illners Gäste haben zum Umgang mit dem Klimawandel sehr unterschiedliche Ideen. Sie passen nicht zusammen. Mehr Von Hans Hütt

24.08.2018, 06:00 Uhr | Feuilleton

Landwirtschaft-Kommentar Warmer Regen

Bauernpräsident Rukwied hat hoch gepokert – und das zahlt sich aus: Wegen der Dürre sollen Landwirte 340 Millionen Euro Nothilfen bekommen. Es bleibt der Eindruck, dass Steuerzahler allzu oft haften müssen. Mehr Von Heike Göbel

22.08.2018, 22:33 Uhr | Wirtschaft

Dürrehilfe vom Bund Bauern nicht zufrieden

Das Ministerium von Julia Klöckner greift deutschen Landwirten mit Millionenhilfen unter die Arme. Generell werden die Zahlungen vom Bauernverband zwar gut geheißen, allerdings plagen die Agronomen Existenzängste. Mehr

22.08.2018, 17:33 Uhr | Wirtschaft

Wegen der Dürre Bund sagt Bauern Hunderte Millionen Euro Hilfe zu

Landwirte mit starken Einbußen wegen der Dürre sollen 340 Millionen Euro Nothilfen bekommen. Klar wird jetzt auch, wie viele Bauern in ihrer Existenz bedroht sind und wie viel Ernte bislang ausgefallen ist. Mehr

22.08.2018, 13:27 Uhr | Wirtschaft

Hitzesommer Die trockenste Periode seit 1881

Hitze und Dürre bestimmen den Sommer in Deutschland. Und trotzdem sind die vergangenen Monate nur teilweise ein Fall für die Rekordbücher. Mehr Von Tobias Schrörs

22.08.2018, 07:43 Uhr | Gesellschaft

FAZ.NET-Sprinter Auf der Suche nach Schuldigen

Während Trump Unterstützung von seiner Notenbank fordert, hat er die Hilfe Amerikas für den Klimaschutz längst aufgekündigt. Die EU möchte trotzdem weiter dafür kämpfen. Was der Umwelt noch schadet, steht im FAZ.NET-Sprinter. Mehr Von Maja Brankovic

22.08.2018, 06:24 Uhr | Aktuell

TV-Kritik: „Anne Will“ Guten Flug, Menschheit!

Anne Will lässt über die Dürre reden. Dabei zeigt sich, dass alle irgendwie grün sein wollen – aber vor den entscheidenden Fragen zurückschrecken. Mehr Von Joachim Müller-Jung

20.08.2018, 07:44 Uhr | Feuilleton

Wegen anhaltender Dürre Bauernverband: Etliche Betriebe in Existenznot

Die Bauern in Deutschland beklagen aufgrund der Hitze einen Schaden von fast drei Milliarden Euro. Die größte Summe fällt in Niedersachsen an. Die Grünen-Vorsitzende mahnt zugleich davor, nun wahllos Geld auszuschütten. Mehr

18.08.2018, 09:01 Uhr | Wirtschaft

Merkel und die CDU Muss sie weg?

In der CDU gibt es eine Sehnsucht nach der Zeit ohne Merkel. Einerseits. Und was ist mit Annegret Kramp-Karrenbauer? Mehr Von Justus Bender und Eckart Lohse

18.08.2018, 08:13 Uhr | Politik

Mehr Ausbildung, mehr Weizen Gute Nachrichten, die Sie verpasst haben dürften

Immer mehr Jugendliche beginnen eine Ausbildung, das Erbgut von Weizen ist kein Rätsel mehr und Ikea kauft gebrauchte Möbel zurück: Das sind die erfreulichen Meldungen, die in dieser Woche zu kurz gekommen sind. Mehr

17.08.2018, 19:58 Uhr | Gesellschaft

Fraktur Party mit Putin

Was läuft da zwischen dem russischen Präsidenten, Merkel und Kneissl? Mehr Von Berthold Kohler

17.08.2018, 16:56 Uhr | Politik

Ranking von Umweltorganisation So viel CO2 stoßen Politiker-Dienstwagen aus

Die Deutsche Umwelthilfe ist für ihre unbequemen Aktionen bekannt. Nun veröffentlichen die Umweltschützer eine Rangliste, welche Politiker-Dienstwagen das meiste CO2 ausstoßen. An der Spitze steht kein Bundespolitiker. Mehr

14.08.2018, 12:29 Uhr | Wirtschaft

FAZ.NET-Sprinter Opfer und Verlierer

Zeit für Bilanzen: Die Dürre-Schäden dürften die Bauern einen Milliardenbetrag kosten. Was Erdogans Politik die Türken kostet, ist hingegen noch nicht abzusehen. Mehr Von Martin Benninghoff

13.08.2018, 06:35 Uhr | Aktuell

Julia Klöckner und die Dürre Die Regenmacherin

Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner ist im Hitzesommer die wichtigste Frau in der Regierung. Es ist ihre Bewährungsprobe, und sie geht einen anderen Weg als einer ihrer jungen Kollegen. Mehr Von Ralph Bollmann

12.08.2018, 16:11 Uhr | Wirtschaft
  2 3 4 5 6 ... 11 ... 22  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z