Jugoslawien: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Münchner Sicherheitskonferenz Neue Verkehrswege zwischen Serbien und Kosovo

Die Vertreter beider Balkanstaaten haben eine Absichtserklärung unterzeichnet, wonach Zug- und Autobahnverbindung zwischen den Ländern geschaffen werden sollen. Dadurch soll die Region für Unternehmen attraktiver werden. Mehr

14.02.2020, 13:29 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Jugoslawien

1 2 3 ... 12 ... 25  
   
Sortieren nach

Dirigent Riccardo Sahiti „Mein Leben wollte es so“

Dirigiert hat er schon als Kind im Kosovo vor dem Spiegel. Nach vielen Umwegen gründete Riccardo Sahiti später in Frankfurt die Roma und Sinti Philharmoniker. Mehr Von Guido Holze

08.01.2020, 16:38 Uhr | Rhein-Main

Neues Kirchengesetz in Montenegro Ein Raub an der serbischen Orthodoxie?

Montenegro hat ein Gesetz verabschiedet, um den Besitz kirchlicher Immobilien neu zu regeln. Doch eigentlich geht es um mehr: das Staatsbildungsprojekt eines einstigen Jungsozialisten und die Beziehungen des Landes zu Serbien. Mehr Von Michael Martens

29.12.2019, 12:35 Uhr | Politik

Massaker von Srebrenica „Ich habe die Vereinten Nationen gehasst“

Immer wieder wird das Massaker von Srebrenica geleugnet oder verharmlost. Der Überlebende Hasan Nuhanovic erinnert sich an die Suche nach seiner Familie, seine Zeit als Übersetzer bei der UN und die serbische Aggressionspolitik. Mehr Von Michael Martens

25.12.2019, 08:39 Uhr | Politik

Brutalismus Architektur Titos Traum aus Rohbeton

Der jugoslawische Brutalismus ist Zeuge einer längst vergangenen Zeit. Charme und Faszination dieser Architektur haben allerdings bis heute überdauert. Ihr hat sich der Fotograf Marko Djurica gewidmet. Mehr Von Jana Voigt

20.12.2019, 11:55 Uhr | Fotografie

Streit über Peter Handke Groteske Geschichtsklitterung

Heute wird Peter Handke in Stockholm der Literaturnobelpreis verliehen. Die Debatte über seine Auszeichnung zeigt, wie anfällig selbst solche Milieus für Verschwörungstheorien sind, die sich für aufgeklärt und weltoffen halten. Mehr Von Reinhard Veser

10.12.2019, 11:02 Uhr | Politik

Lager im Bosnienkrieg In der Hölle von gestern

Im Bosnien-Krieg wurde Nusreta Sivac gefoltert und vergewaltigt. Heute lebt sie wieder am Tatort. Denn nur in ihrer Heimatstadt Prijedor fühlt sie sich zu Hause. Mehr Von Michael Martens, Prijedor

10.12.2019, 06:12 Uhr | Politik

Peter Handke in Stockholm Von der Rolle

Seinem Biographen hatte er noch gesagt, er spitze vielleicht Bleistifte in der Pressekonferenz. Peter Handke weicht Fragen aus, er versucht es mit Ironie – und fällt schließlich aus der Rolle. Mehr Von Andreas Platthaus, Stockholm

06.12.2019, 15:50 Uhr | Feuilleton

Vor der Nobelpreisverleihung Was Handkes Literatur ausmacht

Am kommenden Dienstag erhält Peter Handke den Literaturnobelpreis. Wofür? Wir betrachten die verschiedenen Aspekte seines Schaffens. Mehr

06.12.2019, 10:17 Uhr | Feuilleton

Nobelpreisträger Handke „Kein Wort von dem, was ich über Jugoslawien geschrieben habe, ist denunzierbar“

Lange hatte er geschwiegen, nun äußert sich Peter Handke ausführlich. In einem Interview sagt der Literaturnobelpreisträger, es ging ihm bei seinen Einlassungen zum Jugoslawienkrieg um Gerechtigkeit. Mehr

20.11.2019, 19:45 Uhr | Feuilleton

Diskussion um Peter Handke Der Feind meines Feindes

Peter Handke hat den Nobelpreis natürlich verdient – aber er hätte ihn niemals annehmen dürfen. Mit schmeichelnden Worten hat sich der Kritiker des Westens selbst besiegt. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Dejan Ilić

26.10.2019, 17:28 Uhr | Feuilleton

Der Autor Peter Handke Lest ihn doch einfach mal!

Demokratie ist, wenn man sich irren darf: Peter Handke schreibt schwierige, verwinkelte Texte eines Zweifelnden, die mitunter auch zweifelhaft sind. Aber sie sind keine Kriegserklärungen. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Eugen Ruge

23.10.2019, 07:36 Uhr | Feuilleton

Denk ich an Sport (14) „Der Zauber geht verloren“

Ilija Trojanow betrieb für sein Buch „Meine Olympiade“ 80 Disziplinen. Hier schreibt der Schriftsteller über die verlorene Poesie der Bewegung, die Oligarchen der Fußballverbände – und warum sich Diktaturen gern im Sport bedienen. Mehr Von Ilija Trojanow

10.09.2019, 21:29 Uhr | Sport

Vorladung vom Strafgericht Kosovos Regierungschef tritt zurück

Kriegsverbrechen, Mafia-Aktivität, Zeugen, die plötzlich verschwinden: Nie konnte Kosovos Ministerpräsident Haradinaj etwas nachgewiesen werden. Nun wird er vom Kosovo-Sondergericht vorgeladen – und gibt anschließend sein Amt auf. Mehr

19.07.2019, 18:55 Uhr | Politik

Namensänderung Nordmazedoniens Außenpolitik mit schwarzen Kassen

Im „Namensstreit“ mit Griechenland wurden Abgeordnete in Skopje von der Justiz eingeschüchtert und bedroht. Hat Athen mit Steuergeldern Parlamentarier bestochen? Auch ein amerikanischer Großinvestor soll seine Finger im Spiel haben. Mehr Von Michael Martens, Athen

24.04.2019, 06:39 Uhr | Politik

Deutsche Welle zu Serbien Wie man einen Krieg umschreibt

Das serbische Programm der Deutschen Welle erinnert an den Beginn des Kosovo-Krieges vor zwanzig Jahren. Wie? Indem es Korrespondenten deutscher Zeitungen Kriegslüsternheit unterstellt. Mehr Von Michael Martens, Wien

23.03.2019, 19:53 Uhr | Feuilleton

Slavoj Žižek zum Siebzigsten Zickzack nach links

Seine Wahnsinnstheorien sind putzmunter, wenn er das linksliberale Gewissen zu kitzeln und die Erotik gegen den Feminismus zu verteidigen sucht: Zum Siebzigsten des Philosophen Slavoj Žižek. Mehr Von Dietmar Dath

21.03.2019, 11:06 Uhr | Feuilleton

Meistertrainer Svetislav Pesic „Basketball hat und gibt alles“

Svetislav Pesic, Entwickler des deutschen Basketballs, trifft mit dem FC Barcelona auf Bayern München und seinen Sohn Marko. Vor dem Duell spricht er über Europas Kreativität und die Kunst, Selbstvertrauen wachsen zu lassen. Mehr Von Anno Hecker

21.03.2019, 06:10 Uhr | Sport

„Herkunft“ von Saša Stanišić Heimat ist, wo die Drachen sprechen

Aus einem Lebenslauf für die Ausländerbehörde wurde ein autofiktionaler Roman: In „Herkunft“ sucht Saša Stanišić bei Lebenden und Toten nach Antworten auf die Frage, wer er ist. Mehr Von Sandra Kegel

18.03.2019, 12:21 Uhr | Feuilleton

Griechenland-Kommentar Ausbruch aus dem Gefängnis der Geschichte

Auch wenn ihm das kaum jemand zugetraut hat: Der Durchbruch im Namensstreit mit Mazedonien ist Alexis Tsipras zu verdanken. Er hat den Mut aufgebracht, sich gegen eine Phalanx der Nationalisten zu stellen. Mehr Von Michael Martens

29.01.2019, 06:35 Uhr | Politik

Erste Bilanz Die Richter werden gerichtet

Die Aufarbeitung der Kriegsverbrechen im ehemailgen Jugoslawien ist offiziell beendet. Die Historiker fangen gerade erst an. Mehr Von Michael Martens

02.01.2019, 12:56 Uhr | Politik

Johann Georg Reißmüller Ein eiserner Zeuge des 20. Jahrhunderts

Der frühere F.A.Z.-Herausgeber Johann Georg Reißmüller ist tot. Er starb im Alter von 86 Jahren in Frankfurt am Main. Sein journalistisches Lebensthema war das Schicksal Mittel-, Ost- und Südosteuropas. Mehr Von Berthold Kohler

11.12.2018, 16:50 Uhr | Politik

Serbien und Kosovo im Konflikt „Eine Ermutigung für alle, die von monoethnischen Staaten träumen“

Der Konflikt zwischen Serbien und Kosovo könnte durch einen Tausch gelöst werden? Der ehemalige UN-Sonderbeauftragte für den Balkan, Carl Bildt, erklärt im FAZ.NET-Interview, wieso er diese Idee für eine Illusion hält. Mehr Von Michael Martens

28.08.2018, 14:04 Uhr | Politik

Kuratorin im Interview Warum Migranten sich in ihrer Heimat Protzbauten bauen

Prachtvolle Bauten, welche fast das ganze Jahr leerstehen: Eine Ausstellung in Ulm zeigt die Traumhäuser, die sich Migranten in ihrer Heimat errichten. Ein Interview mit der Kuratorin. Mehr Von Julia Schaaf

28.06.2018, 16:39 Uhr | Stil

„Kriminalfall Mamic“ Das toxische Element im kroatischen Fußball

Kroatiens Fußball ist erfolgreich, aber Korruption und Nepotismus scheinen zum Frust der Fans nicht überwunden. Der Kriminalfall Mamic wirkt bis hinein ins Nationalteam. Für den Sport im Land könnte das zukunftsbestimmend sein. Mehr Von Dario Brentin, Graz

21.06.2018, 06:19 Uhr | Sport
1 2 3 ... 12 ... 25  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z