Joschka Fischer: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Union Berlin Eisern Außenseiter

Union Berlin geht mit einem kleinem Vorteil ins Relegations-Rückspiel gegen den VfB Stuttgart. Doch die „Eisernen“ stapeln vor dem möglichen ersten Aufstieg in die Fußball-Bundesliga tief. Mehr

27.05.2019, 07:53 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Joschka Fischer

   
Sortieren nach

Grünes Schmerzmittel Mit Cannabis zum Milliarden-Medikament

Der Pharmaunternehmer Clemens Fischer zieht in Dänemark eine industrielle Hanfproduktion auf. Sein Ziel: Ein Top-Arzneimittel für austherapierte Schmerzpatienten. Mehr Von Henning Peitsmeier, Gräfeling

26.05.2019, 12:13 Uhr | Wirtschaft

Immer beliebter Digitales Bezahlen ist auf dem Vormarsch

Die Deutschen hängen am Bargeld. Doch eine neue Studie zeigt: Kontaktloses Zahlen an der Kasse oder mobil per Smartphone breitet sich aus. Bargeld könnte schneller an Bedeutung verlieren als gedacht. Mehr

26.05.2019, 11:25 Uhr | Finanzen

Schwimmerin Angela Maurer Mit allen Wassern gewaschen

Sie traf im Wettkampf schon auf kleine Haie, Krokodile und Feuerquallen. Freiwasserschwimmerin Angela Maurer schwimmt unerschrocken immer weiter. Mit 43 Jahren will sie noch mal zur WM. Mehr Von Achim Dreis, Wiesbaden

26.05.2019, 10:29 Uhr | Sport

Zehn Modelle ausprobiert Das müssen Sie über Grillzangen wissen

Ein Grillsteak mit dem Finger wenden mag nicht jeder. Besser geeignet ist eine Zange. Wir haben uns aus einem verwirrenden Angebot ein paar Modelle herausgegriffen. Mehr Von Lukas Weber

24.05.2019, 14:50 Uhr | Technik-Motor

Fidschi-Inseln Das blaue Wunder

Die Menschen auf den Fidschi-Inseln im pazifischen Ozean leiden besonders stark unter dem Klimawandel. Viele Bewohner wollen den Inselstaat verlassen. Andere wehren sich, so gut sie können. Mehr Von Christoph Hein, Suva (Fidschi)

24.05.2019, 08:28 Uhr | Wirtschaft

Relegation gegen Union Berlin Favorit Stuttgart nach Hinspiel in Abstiegsnot

Dem VfB droht nach einem 2:2 im Hinspiel der Relegation gegen Union Berlin der Abstieg aus der Bundesliga. Joker Mario Gomez gelingt zwar ein kurioses Tor, doch der Zweitligaklub schlägt zweimal eiskalt zurück. Mehr Von Jan Ehrhardt, Stuttgart

23.05.2019, 22:27 Uhr | Sport

Eintracht-Präsident Fischer Lebemann mit dem Herzen auf der Zunge

Peter Fischer ist seit 19 Jahren Präsident von Eintracht Frankfurt. Der Zwei-Meter-Mann ist laut und direkt – aber nicht blauäugig. Er ist stolz auf den Verein, der bei weitem nicht nur aus Fußball besteht. Mehr Von Jörg Hahn

23.05.2019, 18:27 Uhr | Rhein-Main

Kleidung mit UV-Schutz Recycelte Fischernetze mit Lichtschutzfaktor 300

Das Unternehmen IQ-Company aus dem hessischen Walluf hat sich auf Arbeitskleidung spezialisiert. Seit der Anerkennung von Hauterkrankungen als Berufskrankheit läuft das Geschäft besonders gut. Mehr Von Petra Kirchhoff

23.05.2019, 09:00 Uhr | Rhein-Main

CSU-Generalsekretär „Die SPD veranstaltet Chaostage in der Koalition“

Die Pläne von Arbeitsminister Heil für eine Grundrente erzürnen die Union. Besonders harte Worte kommen nun aus Bayern. Mehr

23.05.2019, 08:45 Uhr | Wirtschaft

FAZ.NET-Hauptwache Meinungsstark, Autoarm, Pannenfrei

Eintracht-Präsident Fischer nimmt kein Blatt vor den Mund und der Stimmzettel zur Europawahl misst knapp einen Meter. Was sonst noch wichtig ist in Rhein-Main, steht in der FAZ.NET-Hauptwache. Mehr Von Werner D’Inka

23.05.2019, 06:00 Uhr | Rhein-Main

Gehälter im Vergleich Wo nach der Ausbildung am besten gezahlt wird

Das Einstiegsgehalt sollte zwar nicht Hauptkriterium bei der Wahl der Ausbildung sein. Aber wo viel Gehalt lockt, will trotzdem fast jeder wissen. Diese Auswertung bietet einen Überblick. Mehr Von Benjamin Fischer

22.05.2019, 10:13 Uhr | Beruf-Chance

Zu Manfred Burgsmüllers Tod Die Kunst des coolen Zockers

Er war ein Schlitzohr, ein Angreiferoriginal, angstfrei vor Autoritäten. Und schoss auf unnachahmliche Art 213 Bundesligatore. Nun ist Manfred Burgsmüller mit 69 Jahren gestorben. Mehr Von Roland Zorn

21.05.2019, 15:43 Uhr | Sport

Senegal Das Orakel der Madame Dionkong

Senegal ist der muslimische Musterstaat in Westafrika, tolerant, weltoffen und trotzdem fest in seinen Traditionen verwurzelt – ein Land, in dem für monumentale Moscheen ebenso Platz ist wie für animistische Dorfkönige. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

21.05.2019, 11:14 Uhr | Reise

„Food“-Schau in London Das Essen von morgen ist von gestern

Wie muss das Essen der Zukunft beschaffen sein, damit es diese Zukunft noch gibt? Die Ausstellung „Food“ antwortet darauf: nicht unbedingt fleischlos, aber das Maß muss stimmen. Und: Ein Blick in die Geschichte hilft. Mehr Von Tobias Rüther

21.05.2019, 06:34 Uhr | Feuilleton

Testlauf im Supermarkt Wenn der Algorithmus die Preise senkt

In einem Markt der niederländischen Kette Albert Heijn verändert sich jetzt der Preis für Fisch und Fleisch je nach Wetterlage oder Verfügbarkeit. Das soll auch für weniger weggeworfene Ware sorgen. Mehr

20.05.2019, 18:10 Uhr | Wirtschaft

John Bolton Er will sie das Fürchten lehren

Trumps Sicherheitsberater trommelt seit Jahren für einen Militärschlag gegen Iran. Europäische Diplomaten halten ihn für einen Ideologen. Doch jetzt hat er das Ohr des Präsidenten für sich. Mehr Von Thomas Gutschker

20.05.2019, 14:54 Uhr | Politik

Lauf gegen Brustkrebs Matschbraun ist das neue Pink

Für den „Muddy Angel Run“ wurde das Gelände am Frankfurt Waldstadion zum Hindernisparcours aus Schlamm. Die spaßige Veranstaltung soll auf ein ernstes Thema aufmerksam machen. Mehr Von Janine Weidenfeller

20.05.2019, 14:00 Uhr | Rhein-Main

So wird man Fluglotse Nur ein Bruchteil besteht Einstellungstests

Der Bedarf an Fluglotsen steigt rasant an. Doch wer den Luftverkehr sicher halten will, muss sich erst im Auswahlverfahren gegen tausende Mitbewerber behaupten. Mehr Von Carla König

20.05.2019, 12:33 Uhr | Rhein-Main

Georgische Literatur Erfolgreich, gefeiert, gefeuert?

Deutsche Verleger schlagen Alarm: Nach dem großartigen Gastlandauftritt Georgiens auf Frankfurts Buchmesse soll das Organisationsteam aufgelöst werden. Mehr Von Tilman Spreckelsen

20.05.2019, 11:57 Uhr | Feuilleton

Diagnose Insomnie Wenn man einfach nicht mehr schlafen kann

Viele Menschen leiden unter schlaflosen Nächten. Doch was ist, wenn einem der Schlaf monatelang fehlt und nichts richtig hilft? Ein Erfahrungsbericht über gut gemeinte Tipps und den Rausch wacher Stunden. Mehr Von Hannah Bethke

20.05.2019, 06:08 Uhr | Stil

Biermanns Novellen „Barbara“ Lende und Wende

Wenn der Hammer mit der Sichel: Wolf Biermann erzählt von heißer Liebe im Kalten Krieg. Eine Ära, die zwischen falscher Nostalgie und kühlem Desinteresse zu verdämmern droht, wird noch einmal lebensprall heraufbeschworen. Mehr Von Oliver Jungen

19.05.2019, 21:13 Uhr | Feuilleton

Kolumne „Nine to five“ Plopp, tipp – tüüüt!

Smartphones haben immer mehr zu bieten. Sie dienen wahlweise als Portemonnaie, Arbeitsplatz- oder Fernseher-Ersatz. Aber wozu braucht der normale Handynutzer bitte Tastentöne? Mehr Von Benjamin Fischer

19.05.2019, 21:00 Uhr | Beruf-Chance

GFT-Chefin im Gespräch Überleben in der Welt der Technikgiganten

Der börsennotierte deutsche Softwareanbieter GFT ist in der IT-Branche ein kleiner Fisch. Wie man dort trotzdem gut mitschwimmen kann, erläutert die Vorstandsvorsitzende Marika Lulay. Mehr Von Carsten Knop, Stephan Finsterbusch und Thiemo Heeg

18.05.2019, 16:13 Uhr | Wirtschaft

Alexander von Humboldt-Schau Der Gipfelstürmer der Ökologie

Eine Hamburger Ausstellung beleuchtet Alexander von Humboldts Projekt einer Geographie der Pflanzen und Tiere. Sie verdeutlicht, was Naturwissenschaft und Naturerfahrung miteinander zu tun haben. Mehr Von Alexander Košenina

18.05.2019, 15:16 Uhr | Feuilleton

Restaurant „Trüffelschwein“ Auch Päpste wollen ihren Spaß

Trüffel gelten seit der Antike als Aphrodisiakum. Kirill Kinfelt verwendet sie verschwenderischer als jeder andere Koch in Hamburg. Wird sein Restaurant „Trüffelschwein“ deswegen zur Höhle der Hemmungslosigkeit? Die Kolumne Geschmackssache. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

18.05.2019, 15:03 Uhr | Stil

Lokaltermin Guter Fisch, viel Püree

Das „Margarete“ ist eines der beliebtesten Restaurants Frankfurts. Dabei profitiert es auch von der Eröffnung der neuen Altstadt. Über kleine Schwächen sehen die Gäste hinweg. Mehr Von Peter Badenhop

18.05.2019, 09:43 Uhr | Rhein-Main

Dienstagstalk ARD hebt Talkshows ins Erste

Eine Weile lang bemühte sich die ARD, ihre Talkshow-Formate abzubauen. Jetzt kündigt sie ein neues Format an. „Talk am Dienstag“ soll journalistischen Anspruch, eine heitere Grundstimmung und überraschende Situationen vereinen. Mehr

15.05.2019, 20:18 Uhr | Feuilleton

Romanschreibende Schauspieler Habt ihr denn nichts anderes?

Die Spitzentitel der Belletristikverlage sind zurzeit von Schauspielern verfasste Jugendbücher. Werden die romanschreibenden Fernsehstars die romanschreibenden Feuilletonisten demnächst endgültig ablösen? Mehr Von Jan Wiele

15.05.2019, 14:54 Uhr | Feuilleton

Die Karrierefrage Wie starte ich gut ins Studium?

Vielen graut es vor dem Papierkram zu Beginn des ersten Semesters: Bafög-Antrag, Versicherungsfragen und Sonderwünsche von Vermietern. Das muss nicht sein. Mehr Von Benjamin Fischer

13.05.2019, 08:38 Uhr | Beruf-Chance

Salomonen-Inseln Tauchen zwischen Weltkriegs-Wracks

Auf den Salomonen tobten einst die verlustreichsten Schlachten des Pazifikkrieges. Was davon übrig blieb, liegt auf dem Grund des Stillen Ozeans, erobert von Korallen. Für Touristen Grund genug, bis ans Ende der Welt zu reisen. Mehr Von Florian Sanktjohanser

12.05.2019, 13:00 Uhr | Reise

Lokaltermin Steinbutt und Veltliner

Im Wiesbadener Goldsteintal hat der Gastronom Günter Gollner das alte Schützenhaus als „Goldstein“ wiederbelebt. Dass sich dort viele Gäste wohlfühlen, liegt vor allem an ihm. Mehr Von Peter Badenhop

12.05.2019, 09:00 Uhr | Rhein-Main

Neues Großprojekt in Sicht? Kölner Architekt will Bahnhof unter die Erde legen

In Köln will ein bekannter Architekt den Hauptbahnhof unter die Erde verlegen und aus der Hohenzollernbrücke einen Park machen. Die Politik ist durchaus angetan. So sehen die Pläne aus. Mehr Von Benjamin Fischer

11.05.2019, 12:37 Uhr | Wirtschaft

„Haus Stemberg“ Freier Wille für freie Feinschmecker

Gasthaus, Steakhaus, Sternehaus: „Haus Stemberg“ im Bergischen Land ist alles drei in einem – und deswegen eine der erstaunlichsten Adressen im kulinarischen Deutschland. Die Kolumne Geschmackssache. Mehr Von Jakob Strobel Y Serra

10.05.2019, 11:45 Uhr | Stil

Computerspiel „Anno 1800“ Wimmelbild zum Wohlfühlen

Im Computerspiel „Anno 1800“ baut man Städte auf und sorgt für Industrialisierung. Es geht um Fortschritt im Akkord. Dass Sklaverei und Kolonialismus kein Thema sind, ruft Kritiker auf den Plan. Mehr Von Matthias Hannemann

10.05.2019, 06:31 Uhr | Feuilleton
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z