Jeremy Hunt: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Konflikt mit Iran Hunt: Britischer Tanker wurde in Gewässern des Omans gestoppt

Mit der Tanker-Beschlagnahmung in den Gewässern des Omans hat Iran gegen internationales Recht verstoßen. London versucht dennoch, an einer diplomatischen Lösung festzuhalten. Mehr

20.07.2019, 19:29 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Jeremy Hunt

1 2 3  
   
Sortieren nach

Konflikt in Straße von Hormuz Bundesregierung fordert Iran zu Freigabe von Tanker auf

Teheran hat in der Straße von Hormuz zwei britische Tanker gestoppt , einer wird noch immer festgehalten. Die Regierung in London ist alarmiert – und droht Iran mit ernsten Konsequenzen. Mehr

20.07.2019, 13:07 Uhr | Politik

Brexit-Querelen Finanzminister Hammond schließt Sturz Johnsons nicht aus

Boris Johnson gilt als Favorit für das Amt des Premierministers. Doch auch er hat Gegner in der eigenen Partei. Manche wollen sogar die Queen persönlich nach Brüssel schicken. Mehr

19.07.2019, 17:14 Uhr | Politik

Bei Brexit-Verhandlungen Ein neuer Umgangston

Noch steht nicht fest, wer der neue britische Premierminister wird, Boris Johnson oder Jeremy Hunt. Beide aber wollen hart mit der EU verhandeln – und drohen mit einem ungeregelten Austritt. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

19.07.2019, 08:41 Uhr | Politik

Mit neuem Tory-Vorsitz Der Deal ist so gut wie tot

Im andauernden Machtkampf um die Parteispitze der Konservativen wird deutlich: Der ausgehandelte Deal ist kaum noch zu retten. Boris Johnson spielt stattdessen öffentlich mit dem Gedanken an einen Austritt ohne Abkommen – um der EU zu drohen. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

17.07.2019, 21:08 Uhr | Politik

Vor Tory-Abstimmung Boris Johnson bricht Spenden-Rekord

Er gilt als haushoher Favorit, und er hat zudem viel Geld eingesammelt: Für Boris Johnson läuft es bei seiner Kandidatur für den Tory-Parteivorsitz weiterhin gut. Mehr

17.07.2019, 20:25 Uhr | Politik

Warnung an Trump Johnson würde Krieg gegen Iran nicht unterstützen

Militärische Aktionen gegen Teheran seien keine „sinnvolle Option”, sagt der Favorit auf die Nachfolge von Theresa May. Obwohl er damit Trumps Politik untergräbt, glaubt Boris Johnson an einen schnellen Handelsdeal mit Amerika nach dem Brexit. Mehr

16.07.2019, 06:11 Uhr | Politik

Wahl zum Tory-Parteichef „Boris gewinnt ja sowieso“

Die 160.000 Mitglieder der Konservativen Partei wählen gerade den nächsten britischen Premierminister. Sie sind alt, melancholisch und ein bisschen rebellisch – und sehnen sich nach der guten alten Zeit. Mehr Von Jochen Buchsteiner, Südengland

15.07.2019, 19:28 Uhr | Brexit

„Defend Media Freedom“ in London Damit die Mächtigen weiterhin zur Rechenschaft gezogen werden können

Eine Konferenz in London macht sich für die Pressefreiheit als universellen Wert stark. Unter den Gästen: mehr als fünfzig Minister, auch aus Ländern, deren Namen relativ weit unten auf der Pressefreiheitsliste verzeichnet sind. Mehr Von Nora Sefa

12.07.2019, 22:06 Uhr | Feuilleton

Attacke auf Tanker Ein törichter Akt und seine Folgen

London beschuldigt Iran, einen britischen Öltanker im Golf bedrängt zu haben. Teheran weist das zurück - aber es gibt eine Vorgeschichte. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London und Rainer Hermann

11.07.2019, 22:03 Uhr | Politik

Nach TV-Debatte Johnson weiter auf Kurs in die Downing Street

Anders als seine Gegner hoffen, hat sich Boris Johnson immer noch nicht „selbst erledigt“. Und obwohl Jeremy Hunt einen starken TV-Auftritt hinlegte, wird er sich wohl dennoch nicht als seriöse Alternative zu „Boris“ durchsetzen können. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

09.07.2019, 23:10 Uhr | Brexit

Trump legt nach Diplomat ist ein „dummer Kerl“ und „aufgeblasener Depp“

Der diplomatische Zwist zwischen den Regierungen der Vereinigten Staaten und Großbritanniens spitzt sich zu: Trump attackiert abermals den Diplomaten Darroch – und auch Premierministerin May. In London feuert man zurück. Mehr

09.07.2019, 21:36 Uhr | Politik

TV-Duell um Tory-Vorsitz Showtime für „BoJo“?

Boris Johnson und Jeremy Hunt werden im Rennen um den Parteivorsitz und das Amt des Premierministers am Dienstagabend zum ersten Mal direkt aufeinandertreffen. Johnson gilt als Favorit – trotz eines unangenehmen privaten Vorfalls. Mehr Von Sebastian Scheffel

09.07.2019, 15:17 Uhr | Brexit

Nach diplomatischem Eklat Trump rechnet mit Botschafter und Theresa May ab

Die kritischen Anmerkungen des britischen Botschafters in Washington schlagen weiter Wellen. Nun meldet sich Donald Trump per Twitter zu Wort – und teilt heftig gegen Theresa May aus. Mehr

08.07.2019, 22:40 Uhr | Politik

Möglicher Premierminister Der völlig verrückte Johnson-Clan

Boris kennt jeder. Seine Geschwister mischen auch kräftig mit in der britischen Politik – und widersprechen dem Bruder immerzu. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

27.06.2019, 10:22 Uhr | Politik

Streit um May-Nachfolge Welcher Kandidat hat den glaubwürdigeren Brexit-Plan?

Boris Johnson stand im Verdacht, den Medien ausweichen zu wollen. Ganz anders als sein Gegenspieler Jeremy Hunt. Nun stellt er sich ihnen jedoch immer öfter. Vor der Kamera offenbaren beide ihre Schwächen. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

26.06.2019, 10:43 Uhr | Brexit

Proteste in Hongkong Polizisten als Sündenböcke?

Die Sicherheitskräfte in Hongkong stehen wegen mutmaßlicher Gewaltexzesse seit Tagen am Pranger. Nun will Großbritannien ihnen kein Tränengas und keine Gummigeschosse mehr liefern. Mehr Von Friederike Böge, Peking

26.06.2019, 06:08 Uhr | Politik

May-Nachfolge Hunt fordert Johnson auf „kein Feigling“ zu sein

Boris Johnson steht derzeit wegen eines Streits mit seiner Lebensgefährtin unter Druck. Sein Konkurrent Jeremy Hunt fordert ihn auf, mit der „intensiven Prüfung“ umzugehen. Mehr

24.06.2019, 18:51 Uhr | Politik

Wettbewerb um May-Nachfolge Johnson bekräftigt Willen zu Brexit-Nachverhandlungen

Es brauche nur die „richtige Energie“, dann könne man in Brüssel auch Erfolg haben, sagt der Favorit für die Nachfolge der Premierministerin. Ein anderes Thema wollte er allerdings außen vor lassen. Mehr

22.06.2019, 19:47 Uhr | Brexit

Die Briten und der EU-Austritt Ein Brexit im Tumult?

Drei Jahre nach dem Brexit-Referendum haben viele Briten das Gefühl, dass ein Abschied von der EU in Tumult und Scheitern enden muss. Doch der Wille zum Austritt hält sich hartnäckig, erst recht bei den Tories. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

22.06.2019, 11:16 Uhr | Politik

Lauter Streit mit Partnerin Polizei-Hausbesuch bei Boris Johnson

Erst Schreie, dann ein heftiger Knall: Eine Nachbarin rief die Polizei zur Wohnung des früheren britischen Außenministers. Kurz vor der Tory-Stichwahl gerät das Privatleben des möglichen nächsten Premierministers in den Fokus. Mehr

22.06.2019, 07:41 Uhr | Gesellschaft

Schottische Regierungschefin Sturgeon nennt Johnson als Premier „Horrorvorstellung“

Boris Johnson sei einer der Hauptgründe für den dramatischen Ansehensverlust des Vereinigten Königreichs, sagt Nicola Sturgeon. Er sei in den Augen der meisten Schotten „vollkommen ungeeignet“. Mehr

21.06.2019, 19:35 Uhr | Brexit

Nachfolge von Theresa May Johnson baut Vorsprung aus – Stewart raus

Boris Johnson liegt auch nach der dritten Wahlrunde im Kampf um den Vorsitz der Tories vorn. Der Favorit auf die Nachfolge Theresa Mays konnte sogar noch Stimmen dazugewinnen – Entwicklungsminister Rory Stewart schied aus. Mehr

19.06.2019, 20:43 Uhr | Politik

Nachfolge für Theresa May Ist Johnson noch zu stoppen?

Die Tories werden am heutigen Mittwoch einen weiteren Kandidaten für die Nachfolge von Theresa May aus dem Rennen nehmen. Die beste Ausgangsposition hat Boris Johnson, doch Rory Stewart hat schon seine Krawatte abgelegt. Mehr

19.06.2019, 14:51 Uhr | Politik

Rennen um May-Nachfolge Der unerwartete Rivale

Sollte Boris Johnson genügend Stimmen bekommen, könnte er heute schon als Nachfolger von Theresa May feststehen. Doch Rory Stewart, der als Hoffnung der moderaten Konservativen gilt, will das verhindern. Mehr Von Oliver Kühn

18.06.2019, 13:30 Uhr | Brexit

TV-Duell für Tory-Vorsitz „Wo ist Boris?”

In einer lebendigen Debatte stellen die Kandidaten für den Vorsitz bei den britischen Konservativen unter Beweis, wie groß das Arsenal präsentabler Politiker der Tory-Partei noch ist. Boris Johnson bleibt der Runde fern – und ein anderer sticht heraus. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

16.06.2019, 22:24 Uhr | Politik

Konferenz in Tadschikistan Irans Präsident fordert „positive Signale“ für Atom-Abkommen

Zu den jüngsten Tankerangriffen im Golf von Oman schweigt Hassan Rohani. An seinem Ultimatum im Streit über den Atomdeal hält er fest. Mehr

15.06.2019, 12:25 Uhr | Politik

May Nachfolge Glorreiche Sieben

Es wirkt wie das Rennen um einen Preis in einer Quizsendung, nur diesmal ist es Politik und echte Realität. Nach dem ersten Wahlgang um die Nachfolge von Theresa May sind drei mögliche Kandidaten ausgeschieden. Ein kurzer Überblick. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

14.06.2019, 11:16 Uhr | Politik

Künftiger Tory-Vorsitz Boris Johnson gewinnt erste Wahlrunde mit großem Abstand

Der frühere britische Außenminister Boris Johnson bleibt klarer Favorit für den Posten des neuen Tory-Vorsitzenden. In der ersten Wahlrunde erhält er mehr Stimmen als drei seiner härtesten Konkurrenten zusammen. Mehr

13.06.2019, 14:26 Uhr | Brexit

Johnson gilt als Favorit Zehn Tory-Politiker für Nachfolge von Theresa May nominiert

Sam Gyimah, der frühere Hochschul-Staatssekretär hat es nicht geschafft. Alle anderen zehn Kandidaten sind nominiert für die Nachfolge von Theresa May. Die Kür soll Ende Juli abgeschlossen sein. Mehr

10.06.2019, 20:12 Uhr | Politik

Kampf um May-Nachfolge Tories unter Drogen

Gleich vier potentielle Kandidaten für Theresa Mays Nachfolge machen mit Drogenbeichten von sich reden. Damit verschaffen sie dem Favoriten am Ende der Nominierungsfrist am Montag einen weiteren Vorteil. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

10.06.2019, 17:24 Uhr | Politik

May-Nachfolge Boris und die beiden Biester

Eine Nachwahl zum Unterhaus beschert der Brexit Party nur einen halben Sieg – und nährt die Debatte über Mays Nachfolge. Die Zustimmung für Boris Johnson wächst. Auch weil er angeblich der einzige ist, der Farage und Corbyn auf Abstand halten kann. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

07.06.2019, 17:48 Uhr | Brexit

Kandidatenfeld wächst auf acht Wer folgt auf May?

Acht amtierende oder ehemalige Minister aus dem Kabinett der scheidenden Premierministerin haben bislang bekundet, Theresa May beerben zu wollen. Favorit ist Boris Johnson. Es gibt allerdings auch schon prominente Absagen. Mehr

26.05.2019, 15:24 Uhr | Politik

Rücktritt von Theresa May Früherer Brexit-Minister will Regierungschef werden

Bereits sieben Kandidaten bewerben sich um die Nachfolge von Theresa May. Auch der frühere Brexit-Minister Dominic Raab traut sich das Amt zu. Mehr

26.05.2019, 04:15 Uhr | Politik

Pompeo in Brüssel EU-Minister warnen Amerika vor Krieg mit Iran

Bei seiner Kurzvisite in Brüssel haben die EU-Außenminister ihren amerikanischen Kollegen Mike Pompeo zur Zurückhaltung im Iran-Konflikt aufgerufen. Doch der gibt sich vor einem Treffen mit Russlands Präsidenten Wladimir Putin am Dienstag unnachgiebig. Mehr

13.05.2019, 21:15 Uhr | Politik
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z