Jassir Arafat: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Jassir Arafat

  10 11 12 13 14 ... 23  
   
Sortieren nach

Naher Osten Sechs Tote bei gezieltem Angriff Israels auf Hamas-Führer

Israelische Kampfhubschrauber haben gezielt ein führendes Hamas-Mitglied getötet. Insgesamt starben sechs Menschen bei dem Angriff. Mehr

24.06.2002, 13:23 Uhr | Politik

Naher Osten Israel bereitet Militäroffensive vor

Die israelische Armee richtet sich auf einen längeren Militäreinsatz in den autonomen Palästinensergebieten ein. Mehr

21.06.2002, 19:42 Uhr | Politik

Naher Osten Israelische Armee besetzt Bethlehem und Ramallah

Nach dem zweiten Selbstmordanschlag in Jerusalem innerhalb von zwei Tagen sind israelische Panzer in der Nacht nach Ramallah im Westjordanland vorgerückt. Mehr

20.06.2002, 08:39 Uhr | Finanzen

Naher Osten Zukunft ohne Arafat

Israels militärischer Strategiewechsel ist auch ein Signal an Amerika. Präsident Bush will demnächst seine "Vision zweier Staaten" konkretisieren. Eine Analyse. Mehr Von Majid Sattar

19.06.2002, 15:53 Uhr | Politik

Naher Osten Powell sondiert möglichen palästinensischen Übergangsstaat

Arafat-Vertrauter Schaath hat sich in Washington für einen zweijährigen Zeitplan zur Beilegung des Nahost-Konfliktes ausgesprochen. Mehr

15.06.2002, 14:51 Uhr | Politik

Naher Osten Israelische Panzer ziehen von Arafats Amtssitz ab

Nach zweitägiger Belagerung haben sich die israelischen Streitkräfte am Mittwoch vom Amtssitz Arafats in Ramallah wieder zurückgezogen. Mehr

12.06.2002, 20:00 Uhr | Politik

Naher Osten Bush: Zeit für Friedenskonferenz noch nicht reif

Niemand habe Vertrauen in die neu gebildete Palästinenser-Regierung, sagte US-Präsident Bush bei einem Treffen mit Israels Ministerpräsident Scharon. Mehr

10.06.2002, 21:00 Uhr | Politik

Naher Osten Erneut Kämpfe in Ramallah

Israelische Panzer sind in Ramallah eingerückt. Israels Ministerpräsident Scharon berät heute mit dem amerikanischen Präsidenten Bush über eine politische Lösung des Nahost-Konflikts. Mehr

10.06.2002, 10:14 Uhr | Politik

Naher Osten Bush lehnt konkreten Zeitplan für Palästinenserstaat ab

Der israelische Ministerpräsident Scharon hat zu Beginn eines USA-Besuchs erneut Friedensgespräche vom Ende der Gewalt abhängig gemacht. Mehr

09.06.2002, 17:17 Uhr | Politik

Naher Osten Arafat wirft Israel Faschismus vor

Als Reaktion auf die Belagerung seines Amtssitzes in Ramallah hat Palästinenserführer Arafat Israel Faschismus und Rassismus vorgeworfen. Mehr

06.06.2002, 13:56 Uhr | Politik

Naher Osten Polizeichef: Schwerster Anschlag seit Beginn der Intifada

Mindestens 17 Menschen wurden bei einem Terroranschlag in der nordisraelischen Stadt Megiddo getötet. Die Autobombe detonierte zur Hauptverkehrszeit. Mehr

05.06.2002, 19:44 Uhr | Politik

Naher Osten Arafat reformiert Sicherheitskräfte

Palästinenserführer Arafat hat heute dem amerikanischen Geheimdienstchef George Tenet seine Pläne zur Reform der Autonomiebehörde vorgestellt. Mehr

04.06.2002, 23:00 Uhr | Politik

Koffein Der Fall Fallacci

Während hier zu Lande über die Gefahr des Antisemitismus' debattiert wird, sorgt sich Frankreich auch um das anti-islamische Ressentiment. Mehr

31.05.2002, 10:00 Uhr | Feuilleton

Friedensprozess Fischer rechnet mit Zustimmung Israels zu Nahost-Konferenz

Außenminister Fischer rechnet damit, dass Israels Regierungschef Scharon einer neuen Nahost-Konferenz zustimmen wird. Mehr

30.05.2002, 19:41 Uhr | Politik

Naher Osten Israelisches Sicherheitskabinett berät nach Überfall

Ungeachtet einer neuen Welle von Anschlägen will Israel zunächst keine neue Großoffensive in den Palästinensergebieten starten. Mehr

29.05.2002, 18:20 Uhr | Politik

Kommentar Westerwelle, der Möchtegern-Außenminister

Außenminister Fischer und Möchtegern-Außenminister Westerwelle im Nahen Osten: Der Grüne demonstriert, was dem Liberalen zum Chefdiplomaten noch alles fehlt. Ein Kommentar. Mehr Von Majid Sattar

28.05.2002, 19:52 Uhr | Politik

Westerwelle-Besuch FDP setzt auf israelischen Vermittler im Antisemitismus-Streit

FDP-Vorsitzender Westerwelle traf heute mit PLO-Chef Arafat zusammen. Unterdessen rechtfertigte FDP-Vize Möllemann erneut seine Haltung im Antisemitismus-Streit. Mehr

28.05.2002, 17:01 Uhr | Politik

Naher Osten Arafat: Wahlen Anfang 2003

Palästinenser-Präsident Arafat hat für Anfang kommenden Jahres Präsidentschafts- und Parlamentswahlen angekündigt. Mehr

23.05.2002, 13:09 Uhr | Politik

Naher Osten 16 Festnahmen nach Selbstmordanschlag

Nach dem jüngsten Selbstmordattentat in Israel hat die Armee 16 mutmaßliche Extremisten festgenommen. Mehr

23.05.2002, 10:29 Uhr | Politik

Naher Osten Israel teilt Gazastreifen

Die israelische Armee hat mit der Teilung des Gaza-Streifens die Bewegungsfreiheit der dort lebenden 1,1 Millionen Palästinenser erheblich eingeschränkt. Mehr

22.05.2002, 18:22 Uhr | Politik

Naher Osten Israel will Grenzzaun zum Westjordanland errichten

Zwei Selbstmordanschläge in Israel haben die Hoffnung zunichte gemacht, dass sich die Lage im Nahen Osten beruhigt. Mehr

20.05.2002, 18:47 Uhr | Politik

Naher Osten Arafat: Wahlen nur nach Rückzug Israels

Palästinenserführer Arafat hält freie Wahlen in den Gebieten der Palästinenser ohne vorherigen Abzug Israels für unmöglich. Mehr

17.05.2002, 20:00 Uhr | Politik

Naher Osten Arafat kündigt Wahlen binnen sechs Monaten an

Palästinenserführer Arafat hat angekündigt, dass binnen sechs Monaten Präsidenten- und Parlamentswahlen in den Autonomiegebieten abgehalten werden. Mehr

16.05.2002, 23:17 Uhr | Politik

Naher Osten Arafat räumt Fehler ein und kündigt Neuwahlen an

In einer mit Spannung erwarteten Rede vor dem palästinensischen Parlament in Ramallah hat Jassir Arafat heute Fehler eingeräumt. Mehr

15.05.2002, 18:03 Uhr | Politik

Naher Osten Machtkampf im Westjordanland

Im palästinensischen Westjordanland zeichnet sich ein Machtkampf zwischen führenden Politikern der Autonomiebehörde ab. Mehr

14.05.2002, 18:33 Uhr | Politik
  10 11 12 13 14 ... 23  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z