Japan: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Japan

   
Sortieren nach

Marktbericht Dax im Flirt mit 5.000 Punkten

Der deutsche Aktienmarkt setzt am Freitag den Aufwärtstrend der vergangenen fünf Handelstage zunächst fort und tendiert freundlich. Händler verweisen auf die positiven Kursvorgaben von den Übersee-Börsen und die „positiven Überraschungen“ von Unternehmensseite. Mehr

17.07.2009, 07:17 Uhr | Finanzen

Weltbörsen China macht Japan den Rang streitig

Nach massiven Kursgewinnen machen die chinesischen Börsen den japanischen Pendants in punkto Marktwert den zweiten Rang weltweit streitig. Es ist nicht das erste Mal - und auch nicht das letzte. Denn Chinas Aktien sind zu teuer geworden. Mehr

16.07.2009, 16:26 Uhr | Finanzen

Fondsbericht Chinas Börse liegt nicht nur bei der Rendite vorn

In China werden Fondsanleger besser geschützt als in Deutschland. Zu diesem erstaunlichen Ergebnis kam die Fondsratingagentur Morningstar in einer Studie über den Anlegerschutz in 16 Ländern. Hohe Risiken bei Engagements in China. Mehr

16.07.2009, 10:55 Uhr | Finanzen

Arbeitsmarkt Die Kurzarbeit ist aus dem Ruder gelaufen

Trifft uns Deutsche nicht der Einbruch der Weltwirtschaft mit besonderer Härte? In der Arbeitsmarktstatistik schlägt sich die Rezession bisher kaum nieder. Und schon macht der Ausdruck vom „German Wunder“ die Runde. Wie kommt das? Mehr Von Sven Astheimer

15.07.2009, 15:26 Uhr | Wirtschaft

Marktbericht Dax legt weiter zu

Der deutsche Aktienmarkt verzeichnet am Mittwoch den dritten Handelstag in Folge mit Kursgewinne. „Die Märkte folgen den guten Intel-Zahlen nach oben“, sagte ein Börsianer. Bislang hätten die Unternehmenszahlen nur positiv überrascht, heißt es pauschal. Intel hatte am Vorabend “überraschend gute“ Zahlen vorgelegt, allerdings nur nach deutlichem Umsatzrückgang und vor Sonderbelastungen. Mehr

15.07.2009, 07:17 Uhr | Finanzen

Safi Airways Nonstop ins Krisengebiet am Hindukusch

Die afghanische Fluggesellschaft Safi Airways bietet die einzige Direktflugverbindung von Frankfurt nach Kabul. Ein Neustart in einem heiklen Markt. Mehr Von Jochen Remmert, Kabul

14.07.2009, 10:06 Uhr | Rhein-Main

Marktbericht Dax zeigt sich gut gehalten

Der deutsche Aktienmarkt ist am Dienstag uneinheitlich in den Handel gestartet. Die Musik spielte eindeutig bei den Technologiewerten mit der Übernahmeofferte der Software AG für IDS Scheer und einer herben Enttäuschung für die Q-Cells-Aktionäre. Mehr

14.07.2009, 09:17 Uhr | Finanzen

Marktbericht Dax - nach schwachem Start erholt

Leicht negative Vorgaben sorgten am deutschen Aktienmarkt am Montag zunächst für einen schwächeren Handelsauftakt. Marktteilnehmer verwiesen auf die Übersee-Börsen als potenzielle Belastungsfaktoren, vor allem auch die Schwäche in Asien. In der ersten Handelsstunde konnten die Märkte allerdings aufholen. Mehr

13.07.2009, 07:17 Uhr | Finanzen

Medienschau Philips: Überraschender Gewinn wegen Kostensenkungen

China Eastern Airlines will Shanghai Airlines übernehmen, ThyssenKrupp sieht 08/09 Vorsteuerverlust von über 1,5 Milliarden Euro, Porsche - Milliarden-Offerte aus Katar, Angebot von VW, ködert Xstrata Anglo mit höherem Baranteil?, Kirin und Suntory angeblich in Fusionsgesprächen, USA: Investitionen in Geschäftsimmobilien werden um 16 Prozent fallen, Studie: 20 Prozent bis 25 Prozent der dt. Maschinenbauer vor dem Aus, vorgezogene Wahlen in Japan? Mehr

13.07.2009, 07:01 Uhr | Finanzen

Medienschau Deutsche Großhandelspreise minus 8,8 Prozent

Infosys nimmt Gewinnprognose herunter, Alcatel streicht weitere 1.000 Stellen in Frankreich, Chevron kann vom Ölpreis nicht profitieren, Fraport: Passagierzahl sinkt in Frankfurt deutlich, Finanzinvestor Apollo steigt angeblich bei Infineon ein, Japans Großhandelspreise fallen im Juni mit Rekordrate, China und Frankreich für Debatte über Währungssystem Mehr

10.07.2009, 09:01 Uhr | Finanzen

Finanzkrise Ende der Notpolitik von Zentralbanken nicht in Sicht

Die Bank von England wird die Politik der quantitativen Lockerung nicht ausweiten. Die amerikanische Investmentbank Goldman Sachs warnt indessen, dass es zu früh für eine Beendigung dieser Maßnahme sei. Mehr Von Bettina Schulz, London

10.07.2009, 08:00 Uhr | Finanzen

Big-Mac- und iPod-Index Luxus ist in London am günstigsten

Wie hat sich der Außenwert des Euro seit Ausbruch der Krise verändert? Wir haben unsere Korrespondenten in die Kaufhäuser von Tokio, New York, Zürich und London geschickt: Wo sich das Einkaufen mit dem Euro noch lohnt. Mehr Von Marie Katharina Wagner

09.07.2009, 13:36 Uhr | Finanzen

Strategiewechsel Daimler arbeitet an kleineren Autos

Zum Billigen Jakob will Mercedes nicht werden, aber für Produktionschef Schmückle ist klar, dass mehr Autos unter 25.000 Euro ins Angebot müssen. Auch der viersitzige Smart wird wieder eine Zukunft haben. Die Produktionskapazitäten sind noch längst nicht wieder ausgelastet. Mehr Von Susanne Preuß

08.07.2009, 15:28 Uhr | Wirtschaft

Japan Schwache Wirtschaft - starker Yen

Der Yen wertet schon seit Wochen gegen beinahe alle Währungen weltweit auf. Das hat jedoch wenig mit den wirtschaftlichen Perspektiven Japans zu tun. So ist und bleibt der Auftragseingang im Maschinenbau schwach. Mehr

08.07.2009, 12:41 Uhr | Finanzen

Medienschau Japans Maschinenbauaufträge nahe am Rekordtief

Holcim: Keine Erholung erkennbar, Leighton erhält Auftrag über 270 Millionen Euro, Infineon verkauft Wireline Communications, Google will eigenes PC-Betriebssystem einführen, Japans Leistungsbilanzüberschuss geringer als erwartet, Arbeitslosenquote der Schweiz auf Vier-Jahreshoch, KfW hebt Zinssätze für Kredite an Mehr

08.07.2009, 07:01 Uhr | Finanzen

Klassiker unter den Computerspielen Helden für immer

Ihre Namen sind Legenden in der Welt der Computerspiele: Mario, Pac-Man und Lara Croft. Hier sind zehn Spielehelden, die für die Spielewelt besonders viel geleistet haben. Mehr Von René Meyer

06.07.2009, 13:39 Uhr | Gesellschaft

Blick auf den Finanzmarkt Müdes Warten auf neue Impulse

Die Börsen haben in den vergangenen Tagen die Aufwärtsdynamik der vergangenen Wochen verloren. Schwache Konjunkturdaten dämpfen die Stimmung. Nun richtet sich der Blick auf die Unternehmensergebnisse, die in den kommenden Tagen veröffentlicht werden. Mehr

06.07.2009, 07:18 Uhr | Finanzen

Marktbericht Dax startet leichter in die Woche

Belastet von negativen Vorgaben aus Japan ist der deutsche Aktienmarkt am Montag mit Kursverlusten in den Handel gestartet. Die Erwartungsblase sei groß und niemand könne wirklich fundiert Prognosen abgeben, heißt es. Mehr

06.07.2009, 07:17 Uhr | Finanzen

Medienschau IKB - vorläufig tief roter Jahresabschluss

Demag Cranes rechnet mit 24 schwierigen Monaten, Rio Tinto verkauft Verpackungsgeschäft für 1,2 Milliarden Dollar, Rheinmetall erhält Großauftrag der Bundeswehr, MorphoSys: Novartis sagt Laufzeit der Allianz für 10 Jahre zu, Japan: Frühindikatoren im Mai gestiegen, BIZ fordert Konkursordnung für große Banken Mehr

06.07.2009, 07:01 Uhr | Finanzen

Nordkorea Raketengruß zum Nationalfeiertag

Nordkorea hat den amerikanischen Nationalfeiertag am 4. Juli offensichtlich bewusst zu neuen Raketentests benutzt und damit die Spannungen im Streit um seine Atomwaffen- und Raketenprogramme weiter verschärft. Südkorea und Japan verurteilten die Raketentests als Provokation. Mehr

04.07.2009, 12:45 Uhr | Politik

Schwellenländer Chinas Börsen öffnen sich für Neuzugänge

China öffnet seine Börse wieder für Erstnotizen. Nach einer Unterbrechung genehmigt die Börsenaufsicht CSRC neue Börsengänge. Allerdings wird Peking keine Flut zulassen - zunächst wird der Markt auf die Probe gestellt. Mehr

02.07.2009, 19:40 Uhr | Finanzen

Die Wettermacher Zwischen Superrechner und Schauerwolke

Beim Deutschen Wetterdienst in Offenbach geht nichts ohne Computer. Keine Wolke entgeht dem Superrechner. Doch wenn es um die Deutung der Daten geht, wird der Mensch noch gebraucht. Mehr Von Julia Löhr

01.07.2009, 17:00 Uhr | Beruf-Chance

Onettis früher Roman, erstmals übersetzt Als letzter Fluchtweg bleibt der Traum

Juan Carlos Onetti, der heute vor hundert Jahren in Montevideo geboren wurde, ist einer der bedeutendsten Schriftsteller des zwanzigsten Jahrhunderts. Sein früher Roman Für diese Nacht wurde nun erstmals ins Deutsche übersetzt. Mehr Von Richard Kämmerlings

01.07.2009, 13:55 Uhr | Feuilleton

Marktbericht Dax zeigt sich richtungslos

Nach deutlichen Gewinnen am Vortag zeigt der Dax am Dienstagvormittag noch keine klare Tendenz. Auf der Agenda stehen ansonsten vor allem Konjunkturdaten, im Fokus stehen Arcandor. Mehr

30.06.2009, 10:07 Uhr | Finanzen

Medienschau Lanxess will Wirtschaftskrise für Zukäufe nutzen

Laut Porsche hat das Emirat Katar den Einstieg nun schriftlich angeboten, Sanofi-Aventis weist kritische Studien zu seinem Diabetesmittel zurück. Eon-Chef Bernotat äußert sich zum Desertec-Projekt zurückhaltend und Japans Arbeitslosigkeit erreicht den höchstem Stand seit 2003. Mehr

30.06.2009, 08:43 Uhr | Finanzen

Japan Im Schatten der Bombe

Die Japaner fühlen sich direkt und massiv von Pjöngjang bedroht. Sie wissen, was es heißt, wenn Städte atomar ausgelöscht werden. Doch das strategische Machtgeflecht in der Region ist komplex: Das Land ringt mit Nordkorea, China und sich selbst. Mehr Von Berthold Kohler, Hiroshima

29.06.2009, 17:40 Uhr | Politik

Das Kobe-Rind Zu Besuch bei einem sagenhaften Tier

Da stehen sie: schwarze Rinder mit dunklen Augen, deren Name Feinschmecker in Ekstase zu versetzen vermag. Angeblich haben japanische Kobe-Rinder das beste und gesündeste Fleisch auf der Welt. In jedem Fall ist es das teuerste. Mehr Von Berthold Kohler

29.06.2009, 15:00 Uhr | Gesellschaft

Medienschau UBS erwartet Verlust im zweiten Quartal

Kreise - Volkswagen erwägt Kleinwagen-Allianz mit Suzuki, Palm mit geringerem Quartalsverlust als befürchtet, Chiphersteller Micron weitet Verlust im Quartal aus, Deutsche Importpreise: minus 4,7 Prozent ex Öl, Japans gesamtwirtschaftliche Aktivität steigt im April um 2,6 Prozent Mehr

26.06.2009, 07:14 Uhr | Finanzen

Marktbericht Tokioter Börse tendiert fest

Die Tokioter Börse zeigt sich am Donnerstag fest. Technologie-Titel folgten dabei den amerikanischen Vorgaben ins Plus. Nach dem Treffen der amerikanische Notenbank Fed sei nun auch viel Unsicherheit am Markt verschwunden, sagten Analysten. Mehr

25.06.2009, 06:36 Uhr | Finanzen

Medienschau Japans Exporte brechen weg

Oracle mit weniger Gewinn und Umsatz, K+S senkt Kali-Absatzprognose, Sulzer streicht 1.400 Stellen - keine wirtschaftliche Erholung in Sicht, ACEA: Nutzfahrzeugabsatz in Europa sinkt im Mai um 39 Prozent, Merck KGaA im Blick - Medien: Erbitux kostet zu viel Mehr

24.06.2009, 09:14 Uhr | Finanzen

Marktbericht Dax zeigt sich gut gehalten

Die deutschen Aktienindizes zeigen sich am Dienstag im frühen Handel gut gehalten. Matt Buckland, Händler bei CMC Markets in London, rechnete zwar mit einer erneuten Verkaufsrunde, allerdings scheint er kurzfristig damit schief zu liegen. Mehr

23.06.2009, 09:15 Uhr | Finanzen

Jo Nesbøs Doktor Proktor-Bücher Zu viel an der Weltgeschichte herumgebastelt

Der erste Band ein Ereignis, der zweite leider eine Enttäuschung: Doktor Proktor, der wackere Pupspulvererfinder aus den Kinderbüchern des norwegischen Krimiautors Jo Nesbøs, rutscht mit Karacho auf der Zeitseife aus. Mehr Von Fridtjof Küchemann

19.06.2009, 12:00 Uhr | Feuilleton

113 Jahre alt Ältester Mann der Welt gestorben

Bei seinem letzten Geburtstag hatte Tomoji Tanabe auf die Frage nach dem Geheimnis seines langen Lebens geantwortet, dass man weder Alkohol trinken noch rauchen solle. Zudem stand er jeden Tag um 5.30 Uhr auf und trank am Nachmittag ein Glas Milch. Mehr

19.06.2009, 11:31 Uhr | Gesellschaft

Währungen Yen wertet weiter auf

Die japanische Währung legt deutlich an Wert zu. Zwar steckt das Land in einer tiefen Rezession. Doch die Zentralbank verkündet, dass das Schlimmste wohl überstanden sei. Derweil verbucht der Aktienmarkt den größten Tagesverlust seit zwei Monaten. Mehr Von Tim Höfinghoff

16.06.2009, 12:09 Uhr | Finanzen

Medienschau Japans Zentralbank lässt Leitzins unverändert

Drägerwerk rechnet 2009 mit einem Gewinneinbruch und erwartet einen Stellenabbau. Auch Eon will angeblich Personal abbauen. Bayer prüft hingegen trotz Krise Zukäufe und Grenzebach stockt seinen Anteil an Kuka auf fast 30 Prozent auf. Mehr

16.06.2009, 08:24 Uhr | Finanzen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z