Jacob Zuma: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Südafrika vor der Wahl Die Jugend wendet sich ab

Bei der Parlamentswahl steht Südafrika am Scheideweg. Präsident Ramaphosa kämpft um Einigkeit in seiner Partei. Und noch immer leben 30 Millionen Südafrikaner in Armut und verlieren zunehmend das Vertrauen in die Politik. Mehr

08.05.2019, 11:39 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Jacob Zuma

1 2 3 ... 7  
   
Sortieren nach

Geldanlage in Schwellenländern Auftrieb an Südafrikas Börse

Der Ak­ti­en­markt und die Wäh­rung von Südafrika sind stark in das Jahr ge­star­tet. Ein Dämp­fer droht nun we­gen der Wah­len. Mehr Von Claudia Bröll , Kapstadt

15.02.2019, 13:50 Uhr | Finanzen

Bankraub in Südafrika Geldsegen aus dem Venda-Gebiet

Mitarbeiter einer Bank in Südafrika plündern mit Komplizen zusammen fast 120 Millionen Euro. Die lange Liste der Profiteure reicht von Bankmanagern und Aufsichtsräten über Staatsbedienstete bis zum König selbst. Mehr Von Claudia Bröll, Kapstadt

14.10.2018, 21:29 Uhr | Wirtschaft

Absturz der Lira Wie die Schwellenländer in die Krise rutschen

Immer mehr Schwellenländer scheinen in die Krise zu rutschen. Trotz Donald Trump und steigenden Dollarzinsen sind die Ursachen häufig national. Doch es gibt einen gemeinsamen Nenner. Mehr Von Martin Hock

30.08.2018, 14:58 Uhr | Finanzen

Südafrikas früherer Präsident „Frau Zuma Nummer 7“

Bis zum Februar war Jacob Zuma Präsident Südafrikas. Nun hat der 76-Jährige zum siebten Mal geheiratet. Seine Braut ist 50 Jahre jünger. Ihr gemeinsames Kind ist sein 23. – soweit man weiß. Mehr

21.04.2018, 15:52 Uhr | Gesellschaft

Südafrikas früherer Präsident Prozess gegen Zuma vertagt

Nach nur 15 Minuten durfte Jacob Zuma das Gericht in Durban wieder verlassen und sich von seinen Anhängern feiern lassen. Südafrikas früherer Präsident muss sich wegen Korruptionsvorwürfen aus dem Jahr 1999 verantworten. Mehr

06.04.2018, 11:48 Uhr | Politik

Südafrika Der blutige Kampf um den Boden

In Südafrika werden mehr weiße Bauern ermordet denn je. Gleichzeitig plant die neue Regierung die entschädigungslose Enteignung des Landes. Für die Wirtschaft wäre das eine Katastrophe. Mehr Von Thilo Thielke

06.04.2018, 06:47 Uhr | Politik

Verfassungsreform in Südafrika Warum weiße Farmer in Südafrika enteignet werden sollen

Katerstimmung in Südafrika: Der neue Präsident will die Verfassung ändern, um weiße Farmer enteignen zu können. Das sorgt für Unruhe – bei Banken und Bauern. Mehr Von Thilo Thielke, Kapstadt

06.03.2018, 07:26 Uhr | Politik

Erleichterung über Zuma-Aus Ramaphosa in Südafrika als Präsident vereidigt

Aktivisten, Kirchenführer und Tausende Südafrikaner feiern den Rücktritt Zumas. Der neue südafrikanische Präsident Ramaphosa will hart gegen Korruption vorgehen. Mehr

15.02.2018, 15:35 Uhr | Politik

Politische Krise in Südafrika Parlament plant Misstrauensvotum gegen Zuma

Südafrikas Präsident steht seit Jahren unter Korruptionsverdacht. Nun will ihn die Regierungspartei ANC des Amtes entheben. Doch Zuma gibt sich kämpferisch – obwohl jetzt auch erste Vertraute verhaftet wurden. Mehr

14.02.2018, 17:09 Uhr | Politik

Jacob Zuma abberufen Der letzte Countdown

Nach neun Jahren sind die Tage Jacob Zumas gezählt, seine eigene Partei beruft ihn ab. Der ANC muss sich nun Fragen stellen, warum er das korrupte System so lange geduldet hat. Mehr Von Thilo Thielke, Kapstadt

13.02.2018, 21:32 Uhr | Politik

Südafrika ANC fordert Präsident Zuma offiziell zum Rücktritt auf

Nach dem bemerkenswerten Aufstieg von Jacob Zuma kommt nun offenbar der tiefe Fall: Er soll seinen Amtsverzicht erklären – im Interesse des Landes. Mehr

13.02.2018, 14:56 Uhr | Politik

Südafrika ANC beschließt offenbar Abberufung von Präsident Zuma

Die südafrikanische Regierungspartei hat sich laut mehreren Medien für die Absetzung von Präsident Jacob Zuma ausgesprochen. Der langjährige Regierungschef steht unter Korruptionsverdacht. Mehr

13.02.2018, 04:32 Uhr | Politik

Jacob Zumas Nachfolger Zwei Machtzentren in Südafrika

Südafrikas Regierungspartei ANC hat zwar einen neuen Vorsitzenden. Doch die Kritiker von Präsident Jacob Zuma um Cyril Ramaphosa haben sich nur halb durchgesetzt. Mehr Von Christoph Borgans, Johannesburg

24.12.2017, 14:05 Uhr | Politik

Südafrikas führende Partei Fehlende Chance für die Einheit

Die führende Partei Südafrikas hat Cyril Ramaphosa zum neuen Präsidenten gewählt. In der neuen Führungsspitze sind aber nicht viele, denen er im Kampf gegen Korruption und Vetternwirtschaft vertrauen kann. Mehr Von Christoph Borgans, Johannesburg

19.12.2017, 23:25 Uhr | Politik

Südafrikas nächster Präsident? ANC wählt Ramaphosa zum Vorsitzenden

Der südafrikanische Vizepräsident Cyril Ramaphosa ist mit knappem Vorsprung zum Vorsitzenden der Regierungspartei ANC gewählt worden. Das dürfte eine Vorentscheidung für die Präsidentschaftswahl sein. Mehr

18.12.2017, 19:55 Uhr | Politik

Drittgrößter Platinförderer Der krisengeschüttelte afrikanische Konzern Lonmin wird verkauft

Das traditionsreiche Unternehmen Lonmin wird für 323 Millionen Euro an den Bergbaukonzern Sibanye-Stillwater verkauft. Es gleicht einer Rettung in letzter Minute. Mehr Von Claudia Bröll, Kapstadt

18.12.2017, 17:33 Uhr | Finanzen

ANC-Parteitag in Südafrika Wer wird Jacob Zumas Nachfolger?

Südafrikas Vizepräsident Ramaphosa ist Favorit der Wirtschaft im Ringen um den Vorsitz der Regierungspartei. Aber auch die frühere Ehefrau des scheidenden Jacob Zuma hat gute Chancen. Darum wird der ANC-Parteitag richtig spannend. Mehr Von Claudia Bröll, Kapstadt

16.12.2017, 17:40 Uhr | Wirtschaft

Zimbabwe Regierungspartei berät über Mugabes Absetzung

Zimbabwes Regierungspartei möchte nach dem Militärputsch offenbar Robert Mugabe als Parteivorsitzenden ablösen. Freiwillig will sich der 93 Jahre alte Politiker aber nicht zurückziehen. Mehr

19.11.2017, 08:26 Uhr | Politik

Rache eines Brokers Die Börse zeigt den Mittelfinger

Ein Aktienhändler macht seinem Ärger über die berüchtigte Unternehmerfamilie Gupta Luft, und zwar mit einer Chart-Manipulation. Die ist nicht mal teuer. Mehr Von Claudia Bröll, Kaptstadt

10.11.2017, 14:51 Uhr | Finanzen

Südafrika Schmiergeldskandal holt SAP ein

SAP in Erklärungsnot: Ein Korruptionsfall in Südafrika könnte auch in Amerika handfeste Folgen haben. Der Software-Konzern entschuldigt sich und beschließt drastische Maßnahmen. Mehr

26.10.2017, 21:09 Uhr | Wirtschaft

Korruption in Afrika Auch Phantombeamte wollen bezahlt werden

Bei der UN-Vollversammlung prangert Südafrikas Präsident Korruption in Afrika an. Ein Beispiel aus dem Westen des Kontinents zeigt, was passieren kann, wenn der Staatshaushalt zum Selbstbedienungsladen wird. Mehr

21.09.2017, 07:45 Uhr | Politik

Nach Manager-Rücktritten Kein Ende des KPMG-Skandals in Südafrika

Die Wirtschaftsprüfer von KPMG sind in Südafrika in einen Korruptionsskandal verwickelt, acht Führungskräfte wurden schon abberufen. Das reiche nicht, sagt der frühere Finanzminister des Landes. Er wirft KPMG Arroganz vor. Mehr Von Claudia Bröll, Kapstadt

17.09.2017, 18:43 Uhr | Wirtschaft

Nach Korruptionsskandal KPMG-Manager in Südafrika räumen Posten

Die Beratergesellschaft KPMG ist wegen Verbindungen zu der korrupten Unternehmerfamilie Gupta unter Druck geraten. Nun hat das Unternehmen Konsequenzen gezogen. Mehr Von Claudia Bröll, Kapstadt

15.09.2017, 18:38 Uhr | Wirtschaft

Undurchsichtige Geldzahlungen KPMG und McKinsey im Korruptionsstrudel in Südafrika

Südafrika wird von dem größten Korruptionsskandal seit dem Ende der Apartheid erschüttert. Auch die Wirtschaftsprüfer KPMG und McKinsey sind ins Visier geraten. Der Reputationsschaden ist enorm. Mehr Von Claudia Bröll, Kapstadt

14.09.2017, 17:09 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z