Interpol: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Festnahme Syrischer Kurdenpolitiker in Prag festgenommen

Die Türkei suchte Salih Muslim über Interpol als „Terroristen“. Nun gibt es Spekulationen über Auftragsvergabe für Wiederaufbau Syriens Mehr

27.02.2018, 09:42 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Interpol

1 2
   
Sortieren nach

Nach Festnahme in Spanien Interpol löscht „Red Notice“ für Akhanli

Die Verhaftung des Schriftstellers hat das angespannte deutsch-türkische Verhältnis belastet. Jetzt kann Akhanli wohl nach Deutschland zurückkehren – die Grundlage für eine Auslieferung an die Türkei besteht nicht mehr. Mehr

25.08.2017, 20:34 Uhr | Politik

Nach Akhanli-Festnahme Scharfe Kritik an Interpol

Politiker verlangen wegen der vorübergehende Festnahme des Kölner Autors Dogan Akhanli Konsequenzen für die Polizeiorganisation. Sie müsse Hilfegesuche aus zweifelhaften Staaten stärker hinterfragen. Mehr

22.08.2017, 03:18 Uhr | Politik

Nach Akhanli-Festnahme Merkel wirft Erdogan Missbrauch von Interpol vor

Der deutsche Autor Dogan Akhanli ist nur unter Auflagen in Spanien freigelassen worden. Die Bundeskanzlerin kritisiert derweil in einem Fernseh-Interview den Umgang der Türkei mit dem Schriftsteller. Mehr

20.08.2017, 21:28 Uhr | Politik

Islamistische Gewalttaten Deutscher Dschihadist auf Liste potentieller Selbstmordattentäter

Bei einem Anti-Terror-Einsatz in Mossul haben amerikanische Geheimdienste offenbar eine Liste möglicher Attentäter gefunden und an Interpol weitergegeben. Auch Namen europäischer Extremisten sind darauf vermerkt. Mehr

03.08.2017, 10:24 Uhr | Politik

Abgasskandal Amerika jagt VW-Manager mit Interpol

Ein früherer Manager von Volkswagen sitzt in den Vereinigten Staaten schon in Haft. Nach fünf weiteren ehemaligen Führungskräften wird nun wohl auf der ganzen Welt gesucht. Mehr

22.06.2017, 19:32 Uhr | Wirtschaft

Mord an Kim Jong-nam Interpol soll bei Aufklärung helfen

Das Verhältnis zwischen Malaysia und Nordkorea ist seit dem ungeklärten Mord an Kim Jong-uns Halbbruder angespannt. Jetzt will Kuala Lumpur weltweit nach den Verdächtigen fahnden. Von denen gibt es gleich mehrere. Mehr

23.02.2017, 11:36 Uhr | Politik

Deutscher Interpol-Chef Im Maschinenraum der Weltpolizei

Früher ließ sich Interpol von großen Konzernen finanzieren. Damit soll nun Schluss sein. Ein Deutscher will der Organisation eine neue Richtung geben. Wie schwierig das wird, zeigte jüngst der Fall Mansour. Mehr Von Julian Staib, Lyon

22.07.2015, 11:13 Uhr | Politik

Fifa-Kommentar Kopf schütteln statt dreckiger Hände

Das Nobel-Friedenszentrum und Interpol distanzieren sich von Sepp Blatter und der Fifa. Diese Reaktionen waren vorhersehbar. Der Weltfußballverband wiederum ist immer für eine Überraschung gut. Mehr Von Anno Hecker

16.06.2015, 19:53 Uhr | Sport

Internationale Polizeiarbeit BKA-Vize soll neuer Leiter von Interpol werden

Die internationale Polizeiorganisation Interpol wird voraussichtlich bald von einem deutschen Kriminalbeamten geleitet: Nominiert ist der Vizepräsident des BKA, Jürgen Stock. Er hatte sich gegen fünf andere Kandidaten durchgesetzt. Mehr

03.11.2014, 14:38 Uhr | Politik

Neues Interpol-Album Ist das Independent Rock - oder kann man das hören?

Die New Yorker Band Interpol würde lieber kürzertreten. Gut, dass die Musikindustrie sie wieder ins Studio zwingt. Auch ohne Bassist Carlos Dengler klingt das Ergebnis frischer und fokussierter als zuletzt. Mehr Von Tobias Kreutzer

19.09.2014, 16:08 Uhr | Feuilleton

Kriminalbeamter aus Wetzlar Ein Hesse soll Interpol leiten

Rund um die Welt und rund um die Uhr jagt die internationale Polizeiorganisation Interpol Verbrecher. An die Schaltstelle rückt bald ein Kriminalbeamter aus Wetzlar. Mehr

19.06.2014, 12:50 Uhr | Rhein-Main

Interpol deckt auf Gefährlicher Handel mit gefälschten Medikamenten

Interpol hat ein internationales Netzwerk von illegalen Medikamentenhändlern aufgedeckt. Die Polizei beschlagnahmte Medikamente im Wert von 26,4 Millionen Euro - von Schlankheits- und Potenzpillen bis hin zu Krebsmitteln. Mehr

23.05.2014, 15:00 Uhr | Gesellschaft

Kritik von Interpol Malaysia kontrolliert Reisepässe nicht ordentlich

Die Einwanderungsbehörde von Malaysia sieht sich schweren Vorwürfen von Interpol ausgesetzt. Die Polizeibehörde kritisiert, dass Reisepässe von Passagieren überhaupt nicht mit Datenbanken abgeglichen würden. Mehr

29.03.2014, 00:32 Uhr | Gesellschaft

Fall Maria Griechische Behörden werden überprüft

Interpol hat sie nicht auf der Suchliste - das Schicksal der kleinen Maria gibt in Griechenland weiter Rätsel auf. In der Verwaltung wird jetzt intensiv nachgeforscht. Mehr

22.10.2013, 20:56 Uhr | Gesellschaft

Wilderei Wieder Elfenbein in den Hotelboutiquen

Im Pendjari-Nationalpark machen Wilderer ungestört Jagd auf Elfenbein. Das mit deutscher Hilfe vorbildlich geschützte Gebiet könnte an seinem Erfolg zugrunde gehen. Mehr Von Michael Reinsch

06.11.2012, 10:00 Uhr | Gesellschaft

Dominikanische Republik Deutscher stirbt bei Feuergefecht

Bei einer Schießerei mit der Polizei in der Dominikanischen Republik ist ein Deutscher getötet worden, zwei weitere wurden festgenommen. Bei der Gruppe handelte es sich um eine jahrelang beobachtete spirituelle Vereinigung. Mehr

18.10.2012, 12:28 Uhr | Gesellschaft

Großschlag in Afrika Interpol gegen den Elfenbeinhändler

In einer beispiellosen Aktion hat Interpol den afrikanischen Elfenbeinhandel ins Visier genommen. Hunderte Beamte waren in über einem Dutzend Ländern im Einsatz. Mehr

19.06.2012, 18:41 Uhr | Gesellschaft

Berlin Der „Waldjunge“ ohne Erinnerung

Trotz DNA-Analysen und internationaler Unterstützung hat die Polizei noch immer nicht die Identität des Jungen klären können, der im September 2011 in Berlin auftauchte. „Ray“ selbst kann sich angeblich nur an seinen Vornamen und sein Geburtsdatum erinnern. Mehr Von Andreas Groth

14.06.2012, 18:53 Uhr | Gesellschaft

Interpol 25 mutmaßliche Anonymous-Hacker festgenommen

In vier Ländern hat Interpol bei Razzien fünfundzwanzig Verdächtige festgenommen, die der Hacker-Gruppe Anonymous angehören und an Angriffen auf Websites in Kolumbien und Chile beteiligt gewesen sein sollen. Mehr

29.02.2012, 08:08 Uhr | Gesellschaft

Gefährliche Brustvergrößerungen Interpol fahndet nach Implantat-Hersteller

Der Chef des französischen Brustimplantat-Herstellers PIP wird von Interpol gesucht. Jean-Claude Mas, dessen in Konkurs gegangene Firma Hunderttausenden Frauen potenziell gesundheitsgefährdende Implantate eingesetzt habe, wird in Costa Rica vermutet. Mehr

24.12.2011, 10:44 Uhr | Politik

Libyen Interpol schreibt Gaddafi zur Fahndung aus

Die internationale Polizeiorganisation hat auf Antrag des Internationalen Strafgerichtshofs den gestürzten libyschen Machthaber, dessen Sohn Saif al Islam sowie den früheren Geheimdienstchef Senussi zur Fahndung ausgeschrieben. Weitere Gaddafi-Getreue haben sich nach Niger abgesetzt. Mehr

09.09.2011, 13:57 Uhr | Politik

Fifa-Sicherheitschef Eaton im Gespräch Wir befinden uns in einem Krieg

Die organisierte Kriminalität ist für den internationalen Fußball eine Bedrohung. Mit verschobenen Spielen setzen Banden Milliarden um. Fifa-Sicherheitschef Chris Eaton macht Jagd auf die Wettmafia. Mehr

22.08.2011, 14:16 Uhr | Sport

Fifa-Ethik Bin Hammam tadelt und dementiert

Herausforderer Bin Hammam kritisiert Fifa-Präsident Blatter scharf für dessen „willkürliche“ Spende an Interpol, weist aber Bestechungsvorwürfe in Zusammenhang mit der Vergabe der Fußball-WM 2022 an sein Heimatland Qatar entschieden zurück. Mehr

12.05.2011, 16:54 Uhr | Sport

Wikileaks Amazon sperrt Server - Drohungen gegen Assange

Wikileaks gerät zunehmend in Bedrängnis. Amazon hat die Enthüllungsplattform offenbar auf politischen Druck von seinen Servern verbannt. Wikileaks-Gründer Assange hält sich angeblich in England auf. Derweil wurden Details über ein angeblich gespanntes amerikanisch-russisches Verhältnis bekannt. Mehr

02.12.2010, 07:11 Uhr | Politik
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z