Ingolf Deubel: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Ingolf Deubel

  1 2
   
Sortieren nach

Finanzkrise Konjunkturpaket könnte 25 Milliarden umfassen

Das von der Regierung angekündigte zweite Konjunkturpaket könnte Ausgaben für den Ausbau der Infrastruktur, Bildung und Zukunftstechnologien von rund 25 Milliarden Euro beinhalten. Entsprechende Spekulationen haben sich über die Feiertage verdichtet. Die Sorge um den Staatshaushalt nimmt zu. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

26.12.2008, 14:55 Uhr | Wirtschaft

Föderalismuskommission II Koch droht mit Hessens Ausstieg

Hessens amtierender Ministerpräsident droht in der F.A.Z. mit dem Ausstieg seines Bundeslands aus der Föderalismuskommission II. Es werde kein zusätzliches Geld zur Unterstützung finanzschwacher Bundesländer geben. SPD-Fraktionschef Struck habe nicht die Kraft, sich gegen gegen Andrea Nahles und ihre Truppen durchzusetzen, sagte Koch. Mehr Von Wulf Schmiese

28.06.2008, 11:32 Uhr | Politik

Beck und der 1. FC Kaiserslautern So eine Kuh lässt man nicht verhungern

Die rheinland-pfälzische SPD wehrt sich gegen Vorwürfe, sie habe 2003 zusammen mit der FDP dem 1. FC Kaiserslautern auf dem kurzen Dienstweg eine unverantwortliche Finanzhilfe gewährt. Wenn sein Lieblingsfußballverein in Schwierigkeiten steckt, hilft Kurt Beck gerne - und das sei rechtens und richtig gewesen. Mehr Von Thomas Holl

09.06.2008, 14:00 Uhr | Politik

Diätenerhöhung „Das ist kein gutes Signal“

Während Kanzlerin Merkel das Vorhaben rechtfertigt, kritisiert ein Vertrauter des SPD-Vorsitzenden Beck den Entschluss der großen Koalition, die Entschädigung für die Abgeordneten abermals zu erhöhen. Nicht nur bei der Opposition, sondern auch in der SPD-Fraktion werden immer mehr Gegenstimmen laut. Mehr

09.05.2008, 17:47 Uhr | Politik

Vorstandsbezüge Koalition streitet über hohe Managergehälter

In der großen Koalition tobt der Streit um hohe Managergehälter. Die Union stemmt sich gegen eine schärfere Besteuerung. Das SPD-Präsidium billigte dagegen ein Konzept, das eine steuerliche Deckelung bei einer Million Euro vorsieht. Mehr Von Manfred Schäfers und Joachim Jahn

28.04.2008, 22:33 Uhr | Wirtschaft

Steuerpläne SPD rügt Union wegen der Erbschaftsteuer

Die SPD verknüpft die Reform der Unternehmensteuer mit der Zukunft der Erbschaftsteuer. Man könne nicht Unternehmer entlasten und gleichzeitig die Erbschaftssteuer abschaffen, kritisierte Finanzminister Steinbrück entsprechende CDU-Forderungen. Mehr Von Manfred Schäfers

23.04.2007, 21:05 Uhr | Wirtschaft

Staatshaushalte CDU plant totales Verbot neuer Schulden

Die CDU bereitet ein totales Neuverschuldungsverbot für Bund und Länder vor. Die Regelung soll dauerhaft in den Länderverfassungen und im Grundgesetz verankert werden. Als Schönwetterregelung werden die Pläne von Seiten der SPD bezeichnet. Mehr Von Manfred Schäfers

18.02.2007, 22:14 Uhr | Wirtschaft

Länderfinanzen Saarland hält an Klage fest

Das Saarland wolle vor dem Verfassungsgericht weiter auf Bundeshilfen klagen. Daran ändere die Entscheidung zur Berliner Haushaltslage nichts, kündigt Ministerpräsident Peter Müller (CDU) in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung an. Mehr

21.10.2006, 17:57 Uhr | Politik

Formel 1 Hockenheim- und Nürburgring wollen sich abwechseln

Der Hockenheim- und der Nürburgring wollen sich künftig als Veranstalter der Formel 1 abwechseln. Angesichts der rückläufigen Besucherzahlen sollte es das Ziel aller Beteiligten sein, sagte der rheinland-pfälzische Finanzminister Deubel. Mehr

20.07.2006, 13:15 Uhr | Sport

Finanzpolitik Union stemmt sich gegen Steinbrücks Steuerpläne

Die Unionsfraktion geht gegen das Steuerkonzept von Finanzminister Steinbrück (SPD) auf die Barrikaden. Der Streit dreht sich nicht nur um die Gewerbesteuer, die Reichensteuer erscheint als willkommenes Druckmittel. Mehr

01.06.2006, 19:36 Uhr | Wirtschaft

Interview Ideal wäre eine Gesamtbelastung von 25 Prozent

Der neue rheinland-pfälzische Finanzminister Ingolf Deubel will die Gewerbesteuer breiter fassen, um einbehaltene Gewinne stärker zu entlasten. Im Gespräch mit der F.A.Z. erläutert er, wie das funktionieren soll. Mehr

18.05.2006, 14:55 Uhr | Wirtschaft

Rheinland-Pfalz Beraten und verkauft

Die rheinland-pfälzische Landesregierung modernisierte mit Beratern die Vermögensverwaltung. Klar war, daß dieser Prozeß eines Katalysators bedurfte. Mehr Von Eckhart Kauntz, Mainz

16.02.2004, 20:28 Uhr | Politik
  1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z