IAEA: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: IAEA

  2 3 4 5 6 ... 14 ... 28  
   
Sortieren nach

Ende der Sanktionen Stunde Null in Iran

Die Handelssanktionen gegen das Land könnten noch am Wochenende fallen, wenn die Internationale Atomenergiebehörde grünes Licht gibt. Autofahrer können dann auf weiter billiges Benzin und die deutsche Industrie auf Großaufträge hoffen. Mehr Von Rainer Hermann und Marcus Theurer

16.01.2016, 12:25 Uhr | Wirtschaft

Atom-Abkommen Iran bringt angereichertes Uran nach Russland

Nachdem der Westen die Sanktionen etwas gelockert hat, hält Teheran einen wichtigen Teil des Atom-Abkommens ein: Die erste Fuhre mit angereichertem Uran hat das Land verlassen. Mehr

29.12.2015, 00:23 Uhr | Politik

BND-Bericht zu Saudi-Arabien Atomwaffen am Golf

Ist es gerechtfertigt, dass der BND in einem Bericht vor Saudi-Arabien warnt? Die Bundesregierung ist verärgert - doch wenn das Land wirklich so „impulsiv“ handelt, wie der BND glaubt, muss das den Westen beunruhigen. Mehr Von Rainer Hermann

04.12.2015, 10:59 Uhr | Politik

IAEA-Bericht Iran experimentierte mit Atomwaffentechnologie

Iran hat nach Feststellungen der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) mindestens bis 2003 Experimente angestellt und Technologien entwickelt, die für ein Atomwaffenprogramm notwendig sind. Für Washingrton ist das nicht überraschend. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

02.12.2015, 22:40 Uhr | Politik

Iran Parlament billigt Atomabkommen

Der Umsetzung des Atomabkommens mit Iran steht wohl nichts mehr im Wege. Nachdem die Vereinbarung in Amerika verabschiedet wurde, hat nun auch das iranische Parlament zugestimmt. Mehr

13.10.2015, 10:38 Uhr | Politik

Pharma-Konzern Merck ernennt diese Woche Oschmann zum Unternehmenschef

Der Pharma- und Chemiekonzern bekommt einen neuen Chef. Stefan Oschmann folgt dem in den Ruhestand scheidenden Karl-Ludwig Kley. Mehr Von Klaus-Max Smolka, Bernd Freytag

12.10.2015, 19:41 Uhr | Wirtschaft

Obamas Iran-Strategie Republikaner scheitern mit Blockade des Atomabkommens

Der Atomdeal mit Iran ist so gut wie in trockenen Tüchern: Die Republikaner haben im Senat keine ausreichende Mehrheit gefunden, um eines der wichtigsten außenpolitischen Projekte von Präsident Obama zu vereiteln. Mehr

10.09.2015, 23:17 Uhr | Politik

Obama und Netanjahu In feindseliger Freundschaft

Der amerikanische Präsident und Israels Regierungschef entwerfen beide im Streit um das Iran-Atom-Abkommen apokalyptische Szenarien. Dieser Umgangston lässt zweifeln, ob es sich wirklich um enge Partner handelt. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

07.08.2015, 13:25 Uhr | Politik

Obamas Rede in Washington Werbetrommeln an der Heimatfront

Obama stört sich an der Einmischung Israels. Doch auch er setzt auf Hilfe von außen, wenn es darum geht, den widerspenstigen Kongress zur Billigung des Atomabkommens zu bewegen. Mehr Von Andreas Ross, WASHINGTON

06.08.2015, 23:04 Uhr | Politik

Sicherheitsrat UN stimmen Aufhebung der Iran-Sanktionen zu

Die Vereinten Nationen haben sich hinter das Atomabkommen mit Iran gestellt. Der Sicherheitsrat stimmte einer von den Vereinigten Staaten eingebrachten Resolution zu. Mehr

20.07.2015, 15:23 Uhr | Politik

McDonalds will expandieren Pommes für Teheran

Iran als Chance: Nach dem Atom-Abkommen machen viele Firmen schon Pläne für gute Geschäfte mit dem Land. McDonalds beantragt eine Lizenz. Wirtschaftsminister Gabriel ist vor Ort. Mehr

20.07.2015, 10:28 Uhr | Wirtschaft

Obama und das Iran-Abkommen Gestählt für die Heimatfront

Barack Obama feiert einen weiteren Erfolg. Doch für die meisten Republikaner ist das Wiener Abkommen mit Iran inakzeptabel. Bis der Kongress das Abkommen geprüft hat, könnte noch viel Zeit vergehen. Mehr Von Andreas Ross, Washington

15.07.2015, 10:21 Uhr | Politik

Atomabkommen mit Iran „Ein Zeichen der Hoffnung für die ganze Welt“

In dem seit 13 Jahren schwelenden Atomstreit ist eine Einigung erzielt worden. Iran will auch bis zuletzt umstrittene Kontrollen von Militäranlagen zulassen - nach Anrufung einer Schlichtungskommission. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

14.07.2015, 15:33 Uhr | Politik

Historische Einigung Das sind die wichtigsten Punkte des Atomabkommens

Monatelang haben Iran, die fünf Vetomächte des UN-Sicherheitsrats und Deutschland über das Atomprogramm Teherans verhandelt. Das nun verabschiedete Abkommen umfasst mehr als hundert Seiten. Ein Überblick über die wichtigsten Punkte. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

14.07.2015, 15:05 Uhr | Politik

Reaktionen auf Atomabkommen „Eine Vereinbarung, die der Welt mehr Sicherheit bringt“

Der amerikanische und der iranische Präsident loben die Einigung im Atomstreit. Auch der deutsche Außenminister und der UN-Generalsekretär äußern sich erleichtert. Nur der israelische Präsident spricht von einem Fehler von „historischem Ausmaß“. Mehr

14.07.2015, 14:30 Uhr | Politik

Atomverhandlungen mit Iran Auf der Suche nach dem fairen Deal

An diesem Freitagmorgen läuft eine weitere Frist ab, dem amerikanischen Kongress ein Atom-Abkommen mit Iran vorzulegen. Bisher wurde kein Durchbruch erzielt. Dabei will auch Iran einen fairen Vertrag – doch was kann das heißen? Mehr Von Rainer Hermann

10.07.2015, 12:34 Uhr | Politik

Atomverhandlungen mit Iran Die nächste letzte Runde

In Wien gehen die Atomverhandlungen der Sechsergruppe mit Iran weiter, es geht um alles oder nichts. In Teheran tobt derweil ein Machtkampf. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

23.06.2015, 17:02 Uhr | Politik

Mexiko Diebe machen radioaktive Beute

Meistens wird radioaktives Material aus Versehen gestohlen. Doch beim jüngsten Vorfall in Mexiko wussten die Diebe, was sie taten. Die Beute könnte noch gefährlich für sie werden. Mehr Von Andreas Ross und Stephan Löwenstein, Washington/Wien

17.04.2015, 01:01 Uhr | Gesellschaft

Atom-Abkommen mit Iran Schärfe und Unschärfen

Viel spricht dafür, dass es sich bei den scharfen Tönen nach der Übereinkunft von Lausanne im Atomstreit nur um Theaterdonner handelt. Die unklaren Punkte im Abkommen sind durchaus gewollt. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

11.04.2015, 13:31 Uhr | Politik

Durchbruch im Atomstreit Rahmenvereinbarung mit Iran weltweit begrüßt

Abgesehen von Israel ist die Rahmenvereinbarung über die künftige iranische Atomnutzung überall der Welt positiv aufgenommen worden. Die Vereinbarung sei detailliert und weitreichend, sagte der amerikanische Präsident Obama. Mehr

03.04.2015, 08:27 Uhr | Politik

Einigung in Lausanne Durchbruch bei Verhandlungen über iranisches Atomprogramm

Die fünf UN-Vetomächte und Deutschland einigen sich mit Iran auf Eckpunkte für ein Ende des Atomstreits. Teheran muss sich strenger Überwachung unterwerfen. Dafür winkt die Aufhebung zahlreicher Sanktionen. Mehr Von Stephan Löwenstein, Lausanne

02.04.2015, 23:55 Uhr | Politik

Iranisches Atomprogramm Russland verkündet Einigung, Gespräche gehen weiter

Die Atomgespräche mit dem Iran gehen auch nach dem Ablauf der selbstgesetzten Frist weiter. Der russische Außenminister Sergej Lawrow sieht eine Einigung in „allen Schlüsselfragen“. Vertreter westliche Delegationen äußern sich zurückhaltender. Mehr

01.04.2015, 05:24 Uhr | Politik

Iran Steinmeier sieht Atomverhandlungen in kritischer Phase

Das Ende der Frist naht, doch der russische Außenminister Lawrow verlässt die Runde der Außenminister in Lausanne. Deutschlands Außenminister will Irans Zugang zu Nuklearwaffen verhindern. Er rechnet mit einer langen Verhandlungsnacht. Mehr Von Stephan Löwenstein, Lausanne

30.03.2015, 22:52 Uhr | Politik

Atomverhandlungen mit Iran Ein Jahr und die Bombe

Die Atomgespräche mit Iran gestalten sich zäh. Amerikas Präsident Barack Obama spricht gleichwohl von einer „historischen Gelegenheit“. Denn auch Teheran ist an einem Abkommen interessiert. Eine Übersicht über die wichtigsten Streitfragen. Mehr Von Stephan Löwenstein, Lausanne

20.03.2015, 12:52 Uhr | Politik

Nach der Netanjahu-Rede Schulterzucken in Washington und Teheran 

Die Vereinigten Staaten und Iran reagieren betont gelassen auf die Netanjahu-Rede vor dem Kongress. Die Unterhändler der Atomverhandlungen in Montreux haben die Rede offenbar längst „eingepreist“. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

04.03.2015, 12:42 Uhr | Politik
  2 3 4 5 6 ... 14 ... 28  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z