Hubert Aiwanger: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Freie Wähler in Sachsen Gepflegt konservativ

Beflügelt vom Erfolg in Bayern wollen die Freien Wähler auch in Sachsen endlich in den Landtag kommen. Bislang sieht es aber nicht so aus, als ob ihnen das gelingt. Mehr

31.08.2019, 11:09 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Hubert Aiwanger

1 2 3  
   
Sortieren nach

Volksbegehren in Bayern Mit der Wucht der Natur

Das Volksbegehren „Rettet die Bienen“ zum Artenschutz hat den bayerischen Landtag passiert, doch besonders bei den Bauern sitzt der Frust tief. Sie fühlen sich an den Pranger gestellt. Mehr Von Timo Frasch, Kaufering und München

17.07.2019, 19:20 Uhr | Politik

Söders Pläne für Klimapolitik Keine Einschnitte nirgends

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder will aufforsten und massiv in Forschung investieren – zu Lasten der Schuldentilgung Mehr Von Timo Frasch, München

11.07.2019, 15:45 Uhr | Politik

Vorverlegung auf 2030 Was steckt hinter Söders Kohleausstiegs-Plan?

Bayern sorgt mal wieder für Wirbel in der Energiepolitik. Diesmal nicht als Bremser des Netzausbaus – sondern als Kohleausstiegs-Beschleuniger. Möglich scheint eine Verbindung mit der Autoindustrie. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

26.06.2019, 06:15 Uhr | Wirtschaft

Interview mit Hubert Aiwanger „Hin und wieder muss ich mir auf die Zunge beißen“

Die Zusammenarbeit mit Markus Söder sei sehr gut, sagt Hubert Aiwanger, bayerischer Wirtschaftsminister und Bundesvorsitzender der Freien Wähler im Gespräch mit der F.A.Z. Denn sowohl der Ministerpräsident als auch er hätten sich gewandelt. Mehr Von Timo Frasch, München

23.06.2019, 17:37 Uhr | Politik

Söders Raumfahrtprogramm Kaum Geld für „Bavaria One“

Mit viel Tamtam hatte Markus Söder sein Raumfahrtprogramm vorgestellt. Nun sind im Haushalt Bayerns nur ein paar Millionen für „Bavaria One“ vorgesehen. Die Opposition lästert schon: „Söderchens Mondfahrt ist abgeblasen.“ Mehr

07.04.2019, 16:26 Uhr | Wirtschaft

Artenschutz in Bayern Söder als Versöhner von Bienen und Bauern

Markus Söder lenkt beim Artenschutz ein und nimmt den Gesetzesentwurf des Volksbegehrens im Landtag an. Er selbst preist den neuen politischen Stil – andere stellen schon nächste Forderungen. Mehr Von Timo Frasch, München

03.04.2019, 19:07 Uhr | Politik

Auf dem Nockherberg „Kein Schauspiel – das bleibt dein Kompetenzbereich, Markus“

Traditionell werden die Politiker bei dem Starkbieranstich auf dem Münchener Nockherberg verspottet. Dabei gab es dieses Jahr gleich mehrere Premieren. Mehr

12.03.2019, 21:06 Uhr | Gesellschaft

FAZ.NET-Sprinter Es herrscht Kehraus-Stimmung

Der Politische Aschermittwoch wirkt mittlerweile wie Karneval, der Karneval wie Politischer Aschermittwoch. Kehraus-Stimmung herrscht auch in der Europäischen Volkspartei. Das Wichtigste des Tages im FAZ.NET-Sprinter. Mehr Von Jasper von Altenbockum

06.03.2019, 06:46 Uhr | Politik

TV-Kritik „Hart aber fair“ Heimat ist mehr als heile Welt

Zumeist enden Debatten über Heimat im Niemandsland zwischen Belanglosigkeit und politischer Zuspitzung. Doch Frank Plasberg hatte an diesem Abend einen intellektuellen Ordnungshüter. Mehr Von Frank Lübberding

26.02.2019, 06:53 Uhr | Feuilleton

Fastnacht in Franken Markus Söder geht als Markus Söder

Eine gerührte Barbara Stamm und Markus Söder ohne Verkleidung: Bei der „Fastnacht in Franken“ 2019 war einiges anders als sonst. Eine Überraschung hielt die Show dennoch bereit. Mehr Von Timo Frasch, Veitshöchheim

24.02.2019, 17:33 Uhr | Gesellschaft

Energiewende-Projekt Pläne für Nord-Süd-Trasse stoßen auf Kritik

Tennet und TransnetBW erklären, wie die Stromtrasse Suedlink von Nord- nach Süddeutschland am besten verlaufen sollte. Jetzt muss die Bundesnetzagentur entscheiden. Aus Bayern gibt es jetzt schon Misstöne. Mehr

21.02.2019, 17:55 Uhr | Wirtschaft

100 Tage Schwarz-Orange „Die Freien Wähler sind Fleisch vom Fleische der CSU“

CSU und Freie Wähler regieren in Bayern seit 100 Tagen – bisher ziemlich einvernehmlich. Warum es mit der Harmonie bald vorbei sein dürfte und was das mit dem Artenschutz zu tun hat, erklärt Politikwissenschaftlerin Ursula Münch. Mehr Von Anna-Lena Ripperger

15.02.2019, 10:29 Uhr | Politik

Bayern-Kommentar Schneller als die Verfassung gebietet

In Bayern haben sich CSU und Freie Wähler schnell auf eine Koalition verständigt. Sie stehen sich inhaltlich eben nahe. Jetzt richtet sich beider Blick auf die Grünen. Mehr Von Timo Frasch

06.11.2018, 10:27 Uhr | Politik

CSU und Freie Wähler einig Dem „Sumoringer“ Tribut gezollt

CSU und Freie Wähler haben sich auf einen Koalitionsvertrag verständigt. Wenngleich das Werk eindeutig Söders Handschrift trägt, können auch die Freien Wähler Erfolge vorweisen. Mehr Von Timo Frasch, München

04.11.2018, 21:24 Uhr | Politik

Einigung mit der CSU Bayerns neue Regierung steht

Die Spitzengremien von Freien Wählern und CSU haben am Sonntagnachmittag dem Koalitionsvertrag in München zugestimmt, heißt es aus Teilnehmerkreisen. Die Freien Wähler erhalten demnach drei Ministerien, wie die F.A.Z. erfuhr. Mehr Von Timo Frasch, München

04.11.2018, 19:26 Uhr | Politik

Drei Wochen nach der Wahl CSU und Freie Wähler einigen sich auf Koalition in Bayern

Nach der bayerischen Landtagswahl haben sich CSU und Freie Wähler auf die Bildung einer Regierungskoalition geeinigt. „Wir sind durch“, sagte Ministerpräsident Markus Söder am Freitag im Landtag. Mehr

02.11.2018, 19:06 Uhr | Politik

Koalitionsgespräche Freie Wähler geben Parteiführung Freibrief für Verhandlungen mit CSU

Die Freien Wähler haben dafür gestimmt, dass Vorstand und Fraktion über einen Koalitionsvertrag mit der CSU entscheiden dürfen. Ihr Parteivorsitzender kündigt an, sich nicht über den Tisch ziehen zu lassen. Mehr

27.10.2018, 15:30 Uhr | Politik

Nach Erfolg in Bayern Aiwanger will Freie Wähler in Bundestag führen

Der Erfolg bei der Wahl in Bayern scheint die Freien Wähler zu beflügeln. Parteichef Aiwanger will seine Kollegen gar in den Bundestag führen. Das hat auch mit der AfD zu tun. Mehr

23.10.2018, 04:32 Uhr | Politik

Sondierung mit der CSU Die Freien Wähler auf dem Catwalk

Die Freien Wähler kommen guter Dinge aus dem Sondierungsgespräch mit der CSU. Aber auch mit den Grünen sprachen die Christsozialen lange. Aus CSU-Kreisen heißt es, die Abwägung sei schwieriger als gedacht – ist das nur Taktik? Mehr Von Timo Frasch, München

17.10.2018, 21:15 Uhr | Politik

Freie Wähler statt Grünen Bayerns Wirtschaft atmet auf

Im Freistaat ist ein „Weiter so“ möglich: Die CSU kann mit den Freien Wählern regieren. Die blockieren nur bei einem wichtigen Wirtschaftsthema. Mehr Von Henning Peitsmeier, München

16.10.2018, 21:59 Uhr | Wirtschaft

Hubert Aiwanger im Porträt Von unten nach ganz oben gedacht

Er kam aus dem Nichts, traut sich alles zu und könnte nun Bayerns stellvertretender Ministerpräsident werden: Hubert Aiwanger. Wer ist der Mann an der Spitze der Freien Wähler? Mehr Von Timo Frasch, München

16.10.2018, 09:57 Uhr | Politik

Was wollen die Freien Wähler? Freie Kita, mehr Polizisten, mehr Geld für die Bauern

Die Freien Wähler mit ihrem Vorsitzenden Hubert Aiwanger bieten sich als Koalitionspartner der gebeutelten CSU an. Doch was wollen sie eigentlich? Hier kommt der Überblick. Mehr Von Henning Peitsmeier, München

15.10.2018, 11:56 Uhr | Wirtschaft

Erwartungen der Freien Wähler „Drei Ministerien werden wohl realistisch sein“

Noch vor den ersten offiziellen Gesprächen formuliert Freie-Wähler-Chef Hubert Aiwanger erste Forderungen an eine mögliche Koalition mit der CSU. Neben drei Ministerposten nennt er einen pragmatischeren Kurs in der Flüchtlingspolitik. Mehr

15.10.2018, 09:41 Uhr | Politik

Kommentar zu Bayernwahl Ein Schock, der die Schmerzen überlagert

Die Parteien der großen Koalition scheinen das Ergebnis der Bayernwahl unterschiedlich zu verarbeiten. Während die Union Ruhe haben möchte, ist die SPD zumindest zu Diskussionen bereit – intern und mit den Koalitionspartnern. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

15.10.2018, 08:31 Uhr | Politik
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z