Helmut Kohl: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

150 Jahre Commerzbank Bescheidene Geburtstagsfeier

Die Commerzbank hat in ihrer Geschichte viele Höhen und Tiefen erlebt. 150 Jahre nach ihrer Gründung scheint ihre Zukunft ungewisser denn je. Auch die Feier fällt kleiner aus. Mehr

25.02.2020, 16:35 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Helmut Kohl

1 2 3 ... 33 ... 66  
   
Sortieren nach

CDU-Nachfolge Konkurrenz oder Konsens?

Im Ringen um die Nachfolge von Angela Merkel setzt die CDU-Spitze auf eine einvernehmliche Lösung. Norbert Röttgen hingegen will Wettbewerb. Welches Auswahlverfahren verspricht mehr Erfolg? Mehr Von Ralph Bollmann

23.02.2020, 14:58 Uhr | Wirtschaft

Werteunion und AfD Zusammenarbeit? Nein, aber ...

Offiziell will die Werteunion mit der AfD nichts zu tun haben. Doch im Detail fällt das führenden Köpfen des Vereins wie Hans-Georg Maaßen oder Alexander Mitsch nicht ganz so leicht. Mehr Von Mona Jaeger und Timo Steppat

18.02.2020, 17:09 Uhr | Politik

Laschet und Baerbock Schwarz-grüne Schelte für Merkel

In München macht Armin Laschet deutlich, wie er gegen die Populisten gewinnen will: mit großen Ideen für mehr Europa. Neben ihm sitzt Annalena Baerbock. Die beiden sind sich ziemlich einig. Mehr Von Andreas Ross und Lorenz Hemicker, München

16.02.2020, 11:50 Uhr | Politik

Mehr Ausstrahlung lernen Wie wird man zum Charismatiker?

Warum schlagen manche Menschen alle in ihren Bann und andere wirken so unscheinbar? Der Kommunikations-Coach Uwe Hermannsen hat Antworten und glaubt: Jeder kann seine Ausstrahlung verbessern. Nur wie? Mehr Von Martin Benninghoff und Martin Franke

16.02.2020, 11:12 Uhr | Stil

Laschet und der CDU-Vorsitz Denn sie sagen nicht, was sie wollen

Für einen Abend wird die Kelkheimer Stadthalle in Hessen zur Bühne politischer Prominenz. Gerade dann, wenn die CDU einen neuen Vorsitz sucht – und der mögliche Kandidat Armin Laschet zu Besuch ist. Mehr Von Anna-Lena Ripperger, Kelkheim

15.02.2020, 08:37 Uhr | Politik

Thüringens CDU Der lange Niedergang in Erfurt

Mehr als 20 Jahre glaubten die Christdemokraten in Thüringen, dass ihnen die Macht sicher sei. Der Ehrgeiz von Mike Mohring und alte Konflikte haben den Gang in die Opposition zur Katastrophe werden lassen. Mehr Von Stefan Locke

12.02.2020, 11:38 Uhr | Politik

CDU und CSU Wie hast du’s mit dem rechten Rand?

Der Zeitplan für die Nachfolge von Kramp-Karrenbauer scheint schon jetzt hinfällig. Gleichzeitig ringen CDU und CSU um die Abgrenzung von der AfD – und der Werteunion. Mehr Von Helene Bubrowski, Eckart Lohse, Johannes Leithäuser und Rüdiger Soldt

11.02.2020, 19:34 Uhr | Politik

Südafrika vor Merkels Besuch Wenn das Licht ausgeht

In Südafrika ist vom früheren Optimismus nicht viel übrig, das Land kommt nicht aus der Krise. Der Besuch Angela Merkels soll signalisieren, dass Deutschland dennoch weiter Hoffnungen in Präsident Ramaphosa setzt. Mehr Von Claudia Bröll und Thilo Thielke, Kapstadt

05.02.2020, 19:19 Uhr | Politik

„Schwarze Kassen“ Viel Lärm um wenig

Gewaltiges wird versprochen. Herausgekommen ist wenig mehr als die Erinnerung eines Sohnes an seinen Vater. Mehr Von Günther Nonnenmacher

21.01.2020, 11:39 Uhr | Politik

Kabinettsumbildung In der bayerischen Bredouille

Der CSU-Vorsitzende Söder will ein neues Bundeskabinett vor der Bundestagswahl. Die CDU-Vorsitzende Kramp-Karrenbauer kann dazu aber nicht einfach ja oder nein sagen. Mehr Von Justus Bender und Timo Frasch

19.01.2020, 22:42 Uhr | Politik

CDU in Baden-Württemberg Kaum noch Einfluss in Berlin

Ausgerechnet in Zeiten des Wandels verliert der Südwesten in der Bundespolitik an Bedeutung. Das spürt vor allem die CDU, seitdem in Stuttgart die Grünen den Ministerpräsidenten stellen. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

18.01.2020, 16:28 Uhr | Politik

Merkel und China Land des Wunderns

Je stärker China wird, desto größer ist die Herausforderungen für die deutsche Kanzlerin. In Berlin sieht man den wachsenden Einfluss des Landes zunehmend kritisch. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

16.01.2020, 20:46 Uhr | Politik

Organspende-Abstimmung Darum ist die Widerspruchslösung bislang immer gescheitert

An diesem Donnerstag entscheidet der Bundestag, ob die Organspende auch ohne die Zustimmung des Spenders möglich sein soll. Es gab bereits mehrere Versuche, die Widerspruchslösung einzuführen. Mehr Von Kim Björn Becker, Roetgen/Neuss

16.01.2020, 08:36 Uhr | Politik

Bundeskabinett Verjüngung gleich Erneuerung?

Waren Politiker früher älter? Müssen sie jünger werden, damit es „dynamischer“ zugeht? Das Alter der Bundeskabinette ist seit 1949 jedenfalls erstaunlich konstant geblieben. Mehr Von Jasper von Altenbockum

13.01.2020, 12:03 Uhr | Politik

Politiker im „Dschungelcamp“ Die drei Leben des Günther Krause

Schon nach einem Tag muss der frühere Bundespolitiker Günther Krause das RTL-Dschungelcamp wieder verlassen. Aus medizinischen Gründen, wie es heißt. Ein eher trostlos anmutender Auftritt. Mehr Von Frank Pergande, Berlin

11.01.2020, 11:07 Uhr | Politik

Dschungel-Gast Günther Krause Der Politcamper

Vom Verkehrsminister unter Helmut Kohl zum Reality-TV-Star: Günther Krause ist der erste Politiker im RTL-Dschungelcamp. Er wolle dort „einiges erzählen“, sagt er. Stoff gibt es jedenfalls genug. Mehr Von Thiemo Heeg, Kerstin Schwenn

10.01.2020, 06:19 Uhr | Wirtschaft

Die Geschichte der AfD Frühe Radikale

Angeblich war die AfD anfangs sehr bürgerlich. In Wirklichkeit ist die Entwicklung der Partei im Denken ihrer Gründer angelegt, das sich erst in der Masse verstärkte. Mehr Von Wibke Becker

09.01.2020, 16:20 Uhr | Politik

Biografie Ja, dieser Dregger!

Wenn heute der „rechte Flügel“ der CDU vermisst wird und Vorbilder aus der Vergangenheit gesucht werden, fällt meist als erster der Name Alfred Dregger. Sein Vertrauter Dieter Weirich hat eine lesenswerte Biografie geschrieben. Mehr Von Jasper von Altenbockum

05.01.2020, 14:41 Uhr | Politik

Die Zukunft der Volksparteien Die Fehlkonstruktion

Union und SPD wollen als Volksparteien überleben. Ihre Methoden, das zu schaffen, sind aber genau gegensätzlich. Was bedeutet das für die große Koalition? Mehr Von Eckart Lohse und Markus Wehner

27.12.2019, 18:43 Uhr | Politik

Amtszeit Merkel zieht mit Adenauer gleich

Seit genau 5143 Tagen ist Angela Merkel nun Bundeskanzlerin – und damit genauso lange im Amt wie einst Konrad Adenauer. Damit sie auch Helmut Kohl noch überholt müssten zwei Dinge geschehen. Mehr

22.12.2019, 08:13 Uhr | Politik

Hohenzollern-Debatte Geheimverhandlungen schon mit der DDR

Um das preußische Erbe wurde schon das gesamte zwanzigste Jahrhundert gestritten. Das Haus Hohenzollern verhandelte auch schon mit der DDR. Dabei ging es um die Särge zweier Preußenkönige. Mehr Von Martin Sabrow

18.12.2019, 07:09 Uhr | Feuilleton

Boris Johnson als Autor Hauptsache witzig

Fakten spielten für Boris Johnson nie eine wesentliche Rolle. Auch nicht in seiner Zeit als Buchautor und Journalist. Mehr Von Reinhard Müller

14.12.2019, 21:14 Uhr | Politik

Urteil zur Causa Kohl Der Erbin zerrinnen die Siege

Das Urteil des Landgerichts Köln ist ein schöner Sieg für Maike Kohl-Richter. Aber nur auf den ersten Blick. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

11.12.2019, 15:57 Uhr | Politik

Neue Parteispitze, alte Ideen Die neuen Konservativen

Angeblich sind die neuen SPD-Chefs Esken und Walter-Borjans links. Aber ihre Ideen und wirtschaftspolitischen Ansätze stehen eher in der Tradition von Bismarck und Adenauer. Mehr Von Ralph Bollmann

08.12.2019, 10:36 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 33 ... 66  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z