Heiko Maas: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

INF-Debatte Mehr Realismus, bitte!

Niemand wünscht sich einen neuen nuklearen Rüstungswettlauf. Aber an einer europäischen Politik der Stärke gegenüber Russland führt kein Weg vorbei. Ein Gastbeitrag. Mehr

13.12.2018, 18:08 Uhr | Politik
Allgemeine Infos über Heiko Maas

Der studierte Jurist und SPD-Politiker Heiko Maas ist seit März 2018 deutscher Außenminister. Er wurde 1966 in Saarlouis geboren und gehört der SPD seit 1989 an.

Kindheit und Ausbildung
Als ältester von drei Brüdern wuchs Maas in einem katholisch geprägten Umfeld in Saarlouis auf. Nach dem Abitur 1987 absolvierte er seinen Wehrdienst und begann 1989 das Jurastudium in Saarbrücken. Sieben Jahre später schloss er sein Studium mit dem Zweiten Staatsexamen ab.

Politische Karriere in der SPD
In der SPD wurde Heiko Maas von Oskar Lafontaine gefördert und machte schnell Karriere: 1992 wurde er zum Vorsitzenden der saarländischen Jusos gewählt, 1994 zog er als Abgeordneter in den Landtag ein, 1996 avancierte er zum Staatssekretär, zwei Jahre später zum Umweltminister.

Dreimal trat er bei den Landtagswahlen für die SPD im Saarland als Spitzenkandidat an (2004, 2009 und 2012), wurde jedoch nie Ministerpräsident. Vor seinem Wechsel nach Berlin im Jahr 2013 war Maas im Saarland Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Energie sowie stellvertretender Ministerpräsident.

Der Minister Maas
Von 2013 bis 2018 amtierte Heiko Maas unter Bundeskanzlerin Angela Merkel als Bundesminister für Justiz und Verbraucherschutz. Im März 2018 wechselte er das Resort und übernahm das Amt des Außenministers.

Alle Artikel zu: Heiko Maas

1 2 3 ... 13 ... 27  
   
Sortieren nach

Vor EU-Gipfel in Brüssel Brexit-Minister schließt neues Referendum aus

Nach ihrem überstandenen Misstrauensvotum will Theresa May das Brexit-Abkommen in Brüssel nachverhandeln. Vor dem Auftakt trifft sie sich mit EU-Ratspräsident Donald Tusk. Mehr

13.12.2018, 10:49 Uhr | Politik

Kanadas Außenministerin „Der Kampf für den Multilateralismus beginnt zu Hause“

Als erste Kanadierin hat Außenministerin Chrystia Freeland den Warburg-Preis des Vereins Atlantik-Brücke erhalten. Im F.A.Z.-Interview spricht sie über das kanadisch-deutsche Verhältnis, die Vereinigten Staaten – und Populismus. Mehr Von Andreas Ross

11.12.2018, 10:30 Uhr | Politik

Konflikt um INF-Vertrag Russland droht mit Aufrüstung

Amerika hat Russland ein Ultimatum von 60 Tagen gesetzt, um die Zerstörung von Marschflugkörpern zuzusagen. Nun reagiert Russland – mit Drohungen und Vorwürfen. Mehr

05.12.2018, 17:30 Uhr | Politik

Einhaltung der Menschenrechte Was die Regierung von Unternehmen verlangt

Die Regierung fordert von Tausenden Unternehmen Berichte zur Einhaltung der Menschenrechte. Dabei setzt sie auf die Angst vor einer gesetzlichen Regelung. Kritiker beklagen die Kosten. Mehr Von Georg Giersberg

05.12.2018, 08:04 Uhr | Wirtschaft

Russisch-ukrainischer Konflikt Zugang zum Asowschen Meer teilweise wieder frei

In den Konflikt zwischen der Ukraine und Russland um den Zugang zum Asowschen Meer könnte Bewegung kommen: Seit Dienstag können ukrainische Schiffe eine wichtige Meerenge wieder teilweise passieren. Doch noch stehen offene Forderungen im Raum. Mehr

04.12.2018, 20:09 Uhr | Politik

Annegret Kramp-Karrenbauer Mädchen mit Machtinstinkt

Annegret Kramp-Karrenbauer wurde lange unterschätzt – wie Angela Merkel. Doch wenn es drauf ankam, ging sie ins Risiko. Und setzte sich durch. Mehr Von Thomas Gutschker

04.12.2018, 15:19 Uhr | Politik

Ukraine-Konflikt Bundesregierung: Putins Äußerungen befremdlich

Die Bundesregierung hat die jüngsten Äußerungen des russischen Präsidenten zum Ukraine-Konflikt „mit Befremden zur Kenntnis genommen“. Moskau weist unterdessen die Vermittlungsbemühungen der Kanzlerin zurück. Mehr

03.12.2018, 18:00 Uhr | Politik

Neue Ostsee-Gasleitung Wackelt der deutsche Rückhalt für Nord Stream 2?

Die amerikanische Regierung pocht darauf, dass Deutschland keine neue Gasleitung nach Russland verlegt. Nun sagt Merkels Sprecher, das Projekt sei nicht nur eines der Wirtschaft. Mehr

03.12.2018, 15:09 Uhr | Wirtschaft

Verunglückte Olympiasiegerin Ein emotionaler Abend für Kristina Vogel

Im Juni verunglückte die Bahnrad-Olympiasiegerin schwer. Seitdem ist sie querschnittsgelähmt. Nun kehrt Kristina Vogel in den Kreis der Radsportler zurück – und wird in Berlin ausgezeichnet. Mehr

01.12.2018, 22:01 Uhr | Sport

Heiko Maas „Aus Science-Fiction wird bald tödliche Realität“

Der Bundesaußenminister warnt vor autonomen Waffensystemen, „die völlig außerhalb menschlicher Kontrolle töten“. Er plant nun eine deutsche Initiative für globale Rüstungskontrolle. Mehr

01.12.2018, 04:07 Uhr | Politik

Umstrittene Vereinbarung Bundestag stimmt UN-Migrationspakt zu

Einen „Akt der Vernunft“ nennt Außenminister Maas den globalen Migrationspakt in der Bundestagsdebatte. Auch die Mehrheit der Abgeordneten bekennt sich zu dem Pakt – besteht aber auf einer Einschränkung. Mehr

29.11.2018, 14:59 Uhr | Politik

Fragen und Antworten Das bedeutet der UN-Migrationspakt

Der UN-Migrationspakt sorgt für viele Diskussionen. Doch was ändert sich eigentlich für Deutschland? Und geht es bei den Abkommen auch um Flüchtlinge? Die wichtigsten Fakten im Überblick. Mehr

29.11.2018, 14:50 Uhr | Politik

Bundesaußenminister Maas sieht durch UN-Migrationspakt kaum Folgen für Deutschland

Er warnt vor Panikmache: Außenminister Heiko Maas betont die Vorteile des Migrationspaktes und weist darauf hin, dass „die unmittelbaren Folgen für Deutschland überschaubar sein werden.“ Mehr

29.11.2018, 10:04 Uhr | Politik

Vorfall in Berlin-Neukölln Attacke auf israelische Journalistin

Antonia Yamin berichtet für den israelischen Rundfunk über Europa. Bei einer Aufnahme in Berlin-Neukölln bewarfen Jugendliche sie mit einem Feuerwerkskörper. Weil sie das Hebräisch der Journalistin gehört hatten? Mehr Von Tim Niendorf

27.11.2018, 17:53 Uhr | Feuilleton

Zwischenfall im Asowschen Meer Maas fordert von EU-Staaten abgestimmte Ostpolitik

Außenminister Heiko Maas zeigt sich besorgt angesichts des eskalierenden Konflikts in der Ukraine. Europa dürfe sich nicht zwischen den Großmächten zerreiben lassen. Mehr Von Lorenz Hemicker, Berlin

27.11.2018, 10:54 Uhr | Politik

Aussage zu Asylrecht Einig gegen Merz

Annegret Kramp-Karrenbauer und Jens Spahn preisen das individuelle Recht auf Asyl aus dem Grundgesetz. Auch aus anderen Parteien schlägt Friedrich Merz, ihrem Mitbewerber um den Parteivorsitz, Kritik entgegen. Mehr

22.11.2018, 12:45 Uhr | Politik

Amerikas Iran-Sanktionen Der Dollar als Waffe

Mittels Sanktionen die eigenen Interessen im Ausland durchsetzen: Was unter der Obama-Regierung zum Machtinstrument gefeilt wurde, nutzt die Trump-Administration schamlos als Allzweckwaffe. Wer den Dollar kontrolliert, kontrolliert den Welthandel. Mehr Von Andreas Ross

20.11.2018, 19:08 Uhr | Politik

Fall Khashoggi Deutschland stoppt alle Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien

Die Bundesregierung zieht Konsequenzen aus der Tötung des Regimekritikers Khashoggi. Auch bereits genehmigte Exporte sollen nicht ausgeliefert werden. Zudem wurden Einreisesperren gegen 18 saudische Staatsangehörige verhängt. Mehr

19.11.2018, 13:44 Uhr | Politik

Debatte über Migrationspakt „Jens Spahn hat Panik“

Soll die Union noch einmal über den UN-Migrationspakt diskutieren und abstimmen, wie Jens Spahn fordert? In der Fraktion gehen die Meinungen auseinander. Mehr

19.11.2018, 09:59 Uhr | Politik

Globale Regeln Außenminister Maas will engere Zusammenarbeit mit China

Bei seinem Antrittsbesuch in Peking schlägt Außenminister Heiko Maas eine gemeinsame Initiative für Abrüstung, Sicherheit und Klimaschutz vor. Mehr

13.11.2018, 11:02 Uhr | Politik

Außenminister in China Maas verlangt in Peking mehr Transparenz im Uiguren-Konflikt

„Mit Umerziehungslagern können wir uns nicht abfinden“, sagte Außenminister Maas in China mit Blick auf die Uiguren. Peking hatte dem Bundestag vorher Einmischung in innere Angelegenheiten vorgeworfen. Mehr

12.11.2018, 08:46 Uhr | Politik

Zukunft der SPD Nur nicht mehr Trauerkloßpartei sein

In Berlin diskutierten die Genossen über die Zukunft der SPD. Die Partei will in die Offensive kommen, fröhlich und zuversichtlich sein. Während die Vorsitzende Andrea Nahles um Zustimmung kämpfen muss, fliegt sie anderen nur so zu. Mehr Von Peter Carstens, Berlin und Mona Jaeger

12.11.2018, 07:46 Uhr | Politik

China rüffelt Bundestag Einmischung unerwünscht

Dass der Bundestag über die Menschenrechtslage der Uiguren diskutiert, gefällt Peking nicht. Es setzt die Parlamentarier mit einem Brief sogar unter Druck – kurz bevor Außenminister Heiko Maas nach China reist. Mehr Von Friederike Böge, Peking

11.11.2018, 15:57 Uhr | Politik

Verteidigungshaushalt Selbstbetrug

Die Anhebung des Verteidigungshaushaltes will Andrea Nahles nicht unterstützen. Wirklich illusorisch ist es, mehr Selbständigkeit in Sicherheitsfragen zu wollen und sich gleichzeitig den Kosten dafür zu verweigern. Mehr Von Reinhard Veser

08.11.2018, 10:54 Uhr | Politik

Heiko Maas’ Lederjacke „Eigentlich sehe ich immer so aus“

Der Außenminister Heiko Maas tritt vor die Presse und trägt dabei Lederjacke und Sneaker. Auf Twitter wird er zum Meme. Dabei hat er Social Media verstanden. Mehr Von Maria Wiesner

06.11.2018, 14:25 Uhr | Stil

Bamf-Vizepräsident Richter „Ein Fall wie Franco A. kann nicht mehr passieren“

Das Bamf hat Konsequenzen aus der Flüchtlingskrise gezogen: Jüngst eingesetzte Technologien, etwa zur Erkennung arabischer Dialekte, bringen erste Erfolge – das sorgt auch im Ausland für Aufsehen. Mehr Von Britta Beeger und Tillmann Neuscheler

06.11.2018, 07:59 Uhr | Wirtschaft

Merkel in Polen Gute Stimmung trotz strittiger Themen

Ob die Wiederaufnahme des „Weimarer Dreiecks“ oder der Umgang mit Minderheiten– bei dem deutsch-polnischen Treffen gab es viele Themen. Kontroverse Angelegenheiten, wie etwa die Justizreform, kamen nur am Rande vor. Mehr Von Gerhard Gnauck

02.11.2018, 17:57 Uhr | Politik

Tod des Journalisten Khashoggi Deutsche Moral

Waffen an die Saudis zu liefern, war auch schon vor der Tötung des Journalisten Khashoggi falsch. Die Bundesregierung kann nicht länger herumeiern. Mehr Von Christian Geyer

24.10.2018, 16:37 Uhr | Feuilleton

Nahles kritisiert Siemens-Chef „Ich hoffe, Joe Kaeser überdenkt das nochmal“

SPD-Chefin Nahles drängt Siemens-Chef Kaeser, seine Teilnahme an einer wichtigen Investorenkonferenz in Saudi-Arabien wegen des Falls Khashoggi abzusagen. Der Top-Manager zögert noch. Mehr

21.10.2018, 14:26 Uhr | Wirtschaft

F.A.S. exklusiv Berlin warnt vor nuklearem Wettrüsten

Die amerikanische Regierung will einen wichtigen Abrüstungsvertrag kündigen. Außenpolitiker aus Union und SPD schlagen Alarm. Das Auswärtige Amt fordert: Der INF-Vertrag muss bleiben. Mehr Von Konrad Schuller, Berlin

21.10.2018, 08:31 Uhr | Politik

Gastbeitrag von Cem Özdemir Heiko Maas, bitte übernehmen Sie!

Für einen wertegeleiteten Realismus europäischer Außenpolitik: Warum es gerade jetzt eine deutsche Außenpolitik mit Haltung braucht. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Cem Özdemir

20.10.2018, 21:02 Uhr | Politik

Reiches Ölland Die deutsche Wirtschaft hält den Saudis die Treue

Droht ein Zerwürfnis zwischen Saudi-Arabien und dem Westen? Amerikanische Manager haben schon reagiert auf das ungeklärte Schicksal des vermissten Journalisten Khashoggi – von deutscher Seite sind die Antworten weniger klar. Mehr Von Rüdiger Köhn und Johannes Pennekamp

15.10.2018, 17:57 Uhr | Wirtschaft

„Unteilbar“-Demonstration Fast eine Viertelmillion demonstriert für eine offene Gesellschaft

Die Veranstalter haben mit 40.000 Teilnehmern gerechnet – doch offenbar sind mehr als fünfmal so viele Menschen nach Berlin gekommen, um gegen Ausgrenzung auf die Straße zu gehen. Unterstützt wurden sie von einem Mitglied der Bundesregierung. Mehr

13.10.2018, 18:30 Uhr | Politik

F.A.S. exklusiv Maas kritisiert Saudi-Arabien im Fall Khashoggi

Das Verschwinden des saudischen Journalisten Jamal Khashoggi hat zu Spannungen zwischen Washington und Riad geführt. Jetzt schaltet sich auch der deutsche Außenminister in den Fall ein. Und Donald Trump bringt „Bestrafungen“ ins Spiel. Mehr

13.10.2018, 17:21 Uhr | Politik
1 2 3 ... 13 ... 27  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z