Haushaltsentwurf: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Haushaltsentwurf

  2 3 4 5 6 ... 25 ... 50  
   
Sortieren nach

Haushaltsausschuss Bundestag genehmigt letzten Kredit für Athen

Der vorläufige Schlusspunkt ist gesetzt: Der Haushaltsausschuss des Bundestags hat die letzten Griechenlandhilfen bewilligt. Dafür war eine Sondersitzung nötig – wegen der Mehrwertsteuer auf fünf Inseln. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin

01.08.2018, 16:16 Uhr | Wirtschaft

Steigende Ausgaben Bundeskabinett beschließt Haushaltsentwurf für 2019

Im kommenden Jahr sollen die Ausgaben des Bundes auf 356,8 Milliarden Euro steigen und wieder keine Schulden gemacht werden. Grund zur Freude hat die Verteidigungsministerin. Mehr

06.07.2018, 11:26 Uhr | Politik

Kommentar zur Haushaltsdebatte Das reine Chaos

Christian Lindner hat im Bundestag einen Pakt vorgeschlagen, um das Schicksalsthema Migration ein für allemal zu erledigen. Bund, Länder, Kommunen und die Parteien sollten sich zusammentun. Doch eine wichtige Frage ließ der FDP-Chef unbeantwortet. Mehr Von Jasper von Altenbockum

04.07.2018, 21:03 Uhr | Politik

Debatte im Bundestag Opposition teilt heftig gegen Merkel und Seehofer aus

Im Bundestag verteidigt Angela Merkel den Asylkompromiss und appelliert an die EU-Länder. Für die AfD-Fraktionsvorsitzende Weidel ist die Bundeskanzlerin dagegen „eigentlich schon gescheitert“. Merkel solle dem „Trauerspiel ein Ende“ bereiten. Mehr

04.07.2018, 10:40 Uhr | Politik

Staatsfinanzen Haushaltsausschuss beschließt Budget für 2018

Der Haushalt für 2018 steht: Die Ausgaben des Bundes steigen um fast vier Prozent. Weil die Einnahmen genauso zulegen, müssen keine neuen Schulden gemacht werden. Mehr

28.06.2018, 04:03 Uhr | Politik

Haushaltsdebatte im Bundestag Jeder gegen jeden

Nicht mal Union und SPD haken sich in der Haushaltsdebatte unter. Immerhin verteidigt die Kanzlerin ihren Innenminister. Und Fraktionschef Kauder greift die AfD an. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

16.05.2018, 19:24 Uhr | Politik

Alice Weidels Provokation Was tun gegen die AfD?

Was die AfD stark machte, das können die anderen Parteien nur selbst beseitigen: nicht durch eine völkische, sondern durch eine im besten Sinne volksnahe, menschliche Politik. Ein Kommentar. Mehr Von Reinhard Müller

16.05.2018, 18:19 Uhr | Politik

Haushalts-Kommentar Scholz macht den Schäuble

Olaf Scholz verteidigt die schwarze Null und dämpft auch mit Blick auf Brüssel überbordende Wünsche. Und in einem Punkt agiert er noch vorsichtiger als sein Vorgänger. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

15.05.2018, 20:41 Uhr | Wirtschaft

Haushaltsdebatte im Bundestag Scholz hält höheren Wehretat für unnötig

Im Konflikt um die Höhe der Verteidigungsausgaben stellt sich Finanzminister Olaf Scholz gegen Merkel und von der Leyen – die hatten zuletzt mehr Geld für die Bundeswehr in Aussicht gestellt. Mehr

15.05.2018, 14:22 Uhr | Politik

Haushaltsdebatte im Bundestag Scholz verteidigt seine Pläne

„Verantwortungslos“, „ohne Zukunft“ und „irreführend“ – Finanzminister Olaf Scholz erntet für seinen Haushaltsentwurf viel Kritik. Er verteidigt seine Pläne. Mehr

15.05.2018, 13:44 Uhr | Wirtschaft

Koalitionsstreit Altmaier verteidigt den Haushaltsentwurf von Scholz

Es ist der erste Zoff in der neuen Koalition: Vernachlässigt Olaf Scholz in seinem ersten Haushalt die Investitionen? CDU-Wirtschaftsminister Altmaier schlägt sich jetzt auf die Seite des Sozialdemokraten. Mehr

04.05.2018, 15:05 Uhr | Wirtschaft

Bundeshaushalt Scholz will 341 Milliarden ausgeben – und die Schwarze Null halten

Olaf Scholz legt seinen ersten Entwurf für den Bundeshaushalt vor – und preist ihn als eine „runde Sache“. Zwei Ministerien sind da anderer Meinung. Mehr

02.05.2018, 13:39 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Scholz’ Etataufschlag

SPD-Finanzminister Olaf Scholz will im kommenden Jahr deutlich mehr Geld ausgeben. Die große Koalition verteilt das Geld lieber selbst – statt es denen zu lassen, die es erarbeitet haben. Mehr Von Heike Göbel

28.04.2018, 16:29 Uhr | Wirtschaft

Wegen niedriger Zinsen Die Schuldenquote der Euroländer fällt spürbar

Krise? Welche Krise? Die gute Konjunktur kommt den Euroländern zugute. Für die größte Überraschung sorgt dabei ein Sorgenkind. Doch es gibt weiterhin große Unterschiede. Mehr

23.04.2018, 12:57 Uhr | Wirtschaft

Erstmals seit zehn Jahren Frankreich hält Obergrenze für Haushaltsdefizit ein

Gute Nachrichten für Emmanuel Macron: Nachdem er die EU-Vorgaben in den Mittelpunkt gestellt hatte, kann er erste Erfolge verzeichnen. Dabei hilft ihm vor allem eins. Mehr

26.03.2018, 16:11 Uhr | Wirtschaft

Veto in Haushaltsstreit? Trump droht Amerika mit dem nächsten Stillstand

Per Tweet droht Donald Trump, das am Freitagmorgen im Senat verabschiedete Haushaltsgesetz zu blockieren. Damit könnte der amerikanische Präsident sein Land schon wieder zu einem Stillstand zwingen. Mehr Von Gregor Schwung

23.03.2018, 19:23 Uhr | Politik

Haushaltsstreit Senat stimmt Kompromiss zu

Nach einer stundenlangen Rede des Senators Rand Paul hat das Oberhaus des amerikanischen Kongresses ein Haushaltsgesetz beschlossen. Nun muss noch die zweite Kammer zustimmen, um den Shutdown so kurz wie möglich zu halten. Mehr

09.02.2018, 08:07 Uhr | Politik

Amerikanischer Senat Einigung im Haushaltsstreit

Nach langem Streit haben sich Republikaner und Demokraten auf ein neues Haushaltsgesetz verständigt. Trotzdem könnte noch ein „Shutdown“ drohen. Mehr

07.02.2018, 19:37 Uhr | Politik

Präsident Trump „Ich würde gerne einen „Shutdown“ sehen“

In der Haushaltsdebatte zeigt sich der amerikanische Präsident Donald Trump wenig kompromissbereit: Für einen besseren Grenzschutz zu Mexiko könnte er es zum Äußersten kommen lassen. Mehr

07.02.2018, 00:29 Uhr | Politik

AfD-Politiker und Euro-Gegner Boehringer ist neuer Vorsitzenden des Haushaltsausschusses

Abgeordnete der AfD übernehmen den Vorsitz in drei Bundestagsausschüssen. Doch über den Umgang mit den neuen Kollegen herrscht unter den anderen Parteien vor allem eines: Uneinigkeit. Mehr

31.01.2018, 12:54 Uhr | Politik

Bundestag AfD übernimmt Vorsitz im Haushaltsausschuss

Bei der Besetzung von wichtigen Parlamentsposten ist die AfD bislang mit ihren Kandidaten gescheitert. Doch der Vorsitz des Haushaltsausschusses scheint ihr nun sicher. Ihren Wunsch-Vorsitzenden hat die Fraktion schon nominiert. Mehr

23.01.2018, 16:12 Uhr | Politik

Kompromiss im Haushaltsstreit Gespaltene Demokraten und ein selbstzufriedener Trump

Nach der vorläufigen Einigung im Haushaltsstreit stellen sich Amerikas Demokraten zwar als kompromissbereit hin – doch innerhalb der Partei gärt es. Und Präsident Trump lobt wieder einmal nur sich selbst. Mehr Von Oliver Kühn

23.01.2018, 15:09 Uhr | Politik

„Shutdown“ in Amerika Republikaner setzen neue Abstimmung an

Für knapp eine Million Staatsbedienstete beginnt der Montag mit Zwangsurlaub. Republikaner und Demokraten haben sich bisher nicht geeinigt – denn es geht um mehr als den Haushalt. Mehr

22.01.2018, 09:57 Uhr | Politik

„Shutdown“ in Amerika „Wenn wir es heute Nacht nicht hinbekommen, mache ich mir ernsthaft Sorgen“

Am Wochenende waren große Teile der amerikanischen Regierung und des öffentlichen Dienstes heruntergefahren. Doch jetzt haben beide Parteien im Streit um den „Shutdown“ offenbar den Ernst der Lage erkannt. Mehr

21.01.2018, 22:32 Uhr | Politik

„Shutdown“ hält an Weiter keine Einigung im Haushaltsstreit

Die Fronten zwischen Republikanern und Demokraten bleiben verhärtet. Ein Kompromiss zeichnet sich nicht ab. Die Demokraten vergleichen Präsident Trump mit Wackelpudding. Mehr

21.01.2018, 05:37 Uhr | Aktuell
  2 3 4 5 6 ... 25 ... 50  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z