Hatun Sürücü: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Video-Filmkritik „Nur eine Frau“ Drohungen der Brüder im Minutentakt

Erschossen vom Bruder, 2005 in Berlin, weil sie anders leben wollte als ihre Familie: Sherry Hormann lässt Hatun Sürücü ihre eigene Geschichte erzählen. „Nur eine Frau“ ist ein Denkmal für eine Ermordete. Mehr

08.05.2019, 14:15 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Hatun Sürücü

1 2
   
Sortieren nach

Kommentar Istanbuler Retourkutsche

Die türkische Justiz ist nicht mehr unabhängig. Deswegen kann man fragen, ob der Freispruch im Istanbuler Prozess um den Mord an Hatun Sürücü in Berlin politisch motiviert ist. Mehr Von Rainer Hermann

30.05.2017, 19:36 Uhr | Gesellschaft

Hatun-Sürücü-Prozess Allahs Mühlen mahlen langsam

Im elften Jahr nach dem Ehrenmord an Hatun Sürücü in Berlin beginnt in Istanbul der Prozess gegen zwei ihrer Brüder. Mehr Von Michael Martens, Athen

26.01.2016, 13:02 Uhr | Gesellschaft

Ehrenmorde Brüder der ermordeten Hatun Sürücü stehen vor Gericht

Der Mord an Hatun Sürücü vor elf Jahren hatte in Deutschland eine Debatte über Parallelgesellschaften entfacht. Jetzt stehen zwei Mitglieder der Familie in der Türkei vor Gericht – der Prozess nährt die Hoffnung auf späte Gerechtigkeit. Mehr

20.01.2016, 15:02 Uhr | Gesellschaft

Wegen Ehrenmordes Türkei klagt Sürücü-Brüder an

Vor zehn Jahren mussten zwei Brüder der jungen Türkin Hatun Sürücü noch wegen Mangels an Beweisen vom Mordvorwurf freigesprochen werden. Doch die Mühlen der Justiz mahlten weiter. Mehr

26.07.2015, 14:41 Uhr | Politik

Dokumentation überEhrenmord Die Mörder zeigen keine Reue

Hatun Sürücü lebte in Deutschland und wollte leben wie eine Deutsche. Deshalb brachte ihr Bruder sie um. Jetzt ist er auf freiem Fuß und brüstet sich in einem Dokumentarfilm sogar mit seiner Tat. Mehr Von Regina Mönch

04.02.2015, 21:05 Uhr | Feuilleton

Schwarzers Jauch-Gewinn veruntreut Haft für Vereins-Chef von Hatun & Can

Alice Schwarzer hatte einem Berliner Frauennothilfeverein 500.000 Euro gespendet. Von dem Geld kam jedoch nicht viel an. Jetzt muss der Vereinsvorsitzende ins Gefängnis. Mehr

23.09.2011, 12:40 Uhr | Gesellschaft

Ehrenmord Die armen Sürücüs

Ayhan Sürücü hat seine Schwester Hatun 2005 erschossen, weil er ihren Lebenswandel missbilligte. Sechs Jahre danach widmen sich eine Dokumentation und ein Buch der Frage nach den Folgen der Tat - der Film ist heute um 23 Uhr in der ARD zu sehen. Mehr Von Mechthild Küpper, Berlin

27.07.2011, 22:04 Uhr | Gesellschaft

Nothilfeverein vor Gericht Betrug im Namen verfolgter Frauen

In Berlin steht der Gründer des Nothilfevereins Hatun Can vor Gericht. Der Verein versprach Hilfe für bedrohte Frauen. Tatsächlich gab der Vorsitzende das Geld von Alice Schwarzer und anderen Spendern laut Anklage für privaten Luxus aus. Mehr Von Mechthild Küpper

29.10.2010, 18:12 Uhr | Gesellschaft

Missbrauch von Spendengeldern Wer wird Millionär?

Schnitzel für die Hunde von Spendengeld, ein Maserati für Betreuer von Obdachlosen: Zwei Skandale in Berlin stellen das deutsche System der Wohltätigkeit in Frage. Denn jahrelang hat niemand etwas von dem Missbrauch gemerkt. Mehr Von Julia Schaaf, Berlin

13.04.2010, 19:51 Uhr | Gesellschaft

Institutsbesuch Wie Ethiklehrer ausgebildet werden

In Berlin hat Pro Reli eine Niederlage erlitten; Ethikunterricht ist weiter im Aufwind. Doch wie werden eigentlich die Ethiklehrer ausgebildet? Wie sieht ihr Studienfach aus? Ein Besuch im Institut für Vergleichende Ethik an der Freien Universität Berlin. Mehr Von Katharina Teutsch

02.05.2009, 09:00 Uhr | Feuilleton

Gastbeitrag Gehorsam und Erziehung zur Gewalt

Die Autorin Necla Kelek schreibt in einem F.A.Z.-Gastbeitrag über Religion und eine Erziehung zur Gewalt in Migrantenfamilien. Sie kritisiert den Appell prominenter Deutschtürken und die CDU, die die Ursachen der Misere ausblendet. Mehr Von Necla Kelek

09.02.2008, 14:18 Uhr | Feuilleton

Ehrenmord an Hatun Sürücü Bundesgerichtshof hebt Freisprüche auf

Der BGH hat die Freisprüche aufgehoben, die beiden älteren Brüder der Deutschtürkin Hatun Sürücü müssen sich abermals für den Ehrenmord an ihrer Schwester verantworten. Doch auch die neue Verhandlung wird nicht leicht werden. Mehr Von Reinhard Müller

29.08.2007, 08:52 Uhr | Gesellschaft

Der Fall Sürücü Sie zahlt den Preis für unsere Freiheit

Es gibt in Deutschland Menschen, die nach Regeln jenseits des Individualstrafrechts leben - in einer archaischen Parallelwelt, in der es ein vom Familienverband losgelöstes Ich nicht gibt. Anmerkungen zum Fall Sürücü von Necla Kelek. Mehr

24.04.2006, 18:54 Uhr | Feuilleton

Integration Eine schrecklich böse Familie

Die Kritiker des Berliner Ehrenmord-Urteils schilderten eine Sippe im Bann des Vaterwillens. Wer den Prozeß verfolgte, bekam ein anderes Bild von der Familie Sürücü. Beobachtungen aus dem Gerichtssaal. Mehr Von Mechthild Küpper

21.04.2006, 13:35 Uhr | Feuilleton

Nach Ehrenmord-Urteil Streit über Sorgerecht im Fall Sürücü

Nach dem Urteil im Berliner Ehrenmord-Prozeß ist ein Streit über das Sorgerecht für den Sohn der ermordeten Hatun Sürücü ausgebrochen. Politiker von CDU, SPD und Grünen kritisierten den Wunsch der Schwester des Opfers, ihren Neffen Can zu adoptieren. Mehr

18.04.2006, 17:49 Uhr | Politik

„Ehrenmord“-Urteil An Beweises statt

Das Urteil im „Ehrenmord“-Fall Sürücü ist gesprochen. Deutsche Politiker, Medien und Gerichte kamen zu Wort. Doch dies sind keine ausgewiesenen Experten. Was weiß man eigentlich über „Ehrenmorde“? Mehr Von Patrick Bahners

17.04.2006, 19:38 Uhr | Feuilleton

Justiz Folgen eines „Ehrenmords“

Die milde Strafe im Ehrenmord-Prozeß erklärt sich aus dem Alter des Täters zur Tatzeit. Was sich nach einer Ausnahme anhört, ist in der Praxis die Regel. Jugendstrafrecht, Zwangsehe, Sorgerecht, Ausweisung - der Fall Sürücü. Mehr Von Reinhard Müller

17.04.2006, 17:27 Uhr | Politik

Nach dem Ehrenmordurteil Politiker wollen Rechte muslimischer Frauen stärken

Das Urteil im Berliner Ehrenmordprozeß hat Versäumnisse in der deutschen Integrationspolitik offensichtlich gemacht. So verlautet es aus beiden Parteien der Regierungskoalition. Deutschland habe zu lange ignoriert, daß es ein Einwanderungsland ist, heißt es. Mehr

15.04.2006, 13:28 Uhr | Politik

Ehrenmordprozeß Hohe Haftstrafe für den Täter - Freispruch für zwei Angeklagte

Weil sie sich ihrer Zwangsehe entzogen, das Kopftuch abgelegt und sich von ihrer Familie abgewendet hatte, wurde Hatun Sürücü von ihrem Bruder erschossen. Im Prozeß um den sogenannten Ehrenmord hat ein Berliner Gericht den Täter zu mehr als neun Jahren Haft verurteilt, die älteren Brüder der Toten aus Mangel an Beweisen freigesprochen. Mehr

13.04.2006, 17:21 Uhr | Gesellschaft

Ehrenmord Du bist ja jetzt 'n richtiger Killer

Der Prozeß zum Ehrenmord an der jungen Türkin Hatun Sürücü ist zur Chiffre geworden für all das, was bei der Integration schiefläuft. Am Gründonnerstag wird das Urteil gesprochen. Mehr Von Mechthild Küpper, Berlin

09.04.2006, 18:20 Uhr | Politik

Seyran Ates Ätsch, ich darf stolz sein

Die Türkin Seyran Ates ist bekennende Bisexuelle, Ausreißerin, Akademikerin und Buchautorin und damit eine wandelnde Provokation, ein ständiger Skandal in den Augen vieler Türken. In Deutschland erhielt sie die Auszeichnung Frau des Jahres. Mehr Von Heinrich Wefing

01.02.2006, 19:25 Uhr | Feuilleton

Ehrenmord-Prozeß Ein „richtiger Killer“ und seine Familie

Der Berliner Ehrenmord-Prozeß gibt Einblicke in die fremde Welt der Einwandererkinder. Das Schweigen der Familie läßt Raum für Spekulationen. Im Dunst der Ehrenkodexe und der Lügen fällt ein Durchblick schwer. Mehr Von Mechthild Küpper, Berlin

11.01.2006, 18:54 Uhr | Gesellschaft

Ehrenmord-Prozeß Die Zeugin wird zermürbt

Die Vernehmung der Zeugin Melek A. im Ehrenmord-Prozeß in Berlin sorgt für Aufruhr. Die Aussage der 18 Jahre alten Frau belastet alle drei Brüder der ermordeten Hatin Sürücü. Mehr

26.09.2005, 22:36 Uhr | Gesellschaft

Ehrenmord-Prozeß Der jüngste gesteht

Der Prozeß um den sogenannten Ehrenmord in Berlin hat überraschend mit einem Geständnis des jüngsten Angeklagten begonnen - und mit Erklärungen, daß es sich gar nicht um einen Ehrenmord gehandelt habe. Mehr Von Mechthild Küpper

14.09.2005, 20:42 Uhr | Gesellschaft
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z