Hans-Peter Friedrich: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Hans-Peter Friedrich

  6 7 8 9 10 ... 21  
   
Sortieren nach

Angriffe aus dem Ausland Gemeinsam gegen Wirtschaftsspionage

Die deutsche Wirtschaft unterschätzt Spionage aus China und Russland, warnt die Bundesregierung. Politik und Verbände haben nun ein Bündnis gegen Cyber-Angriffe geschlossen. Mehr Von Joachim Jahn, Berlin

28.08.2013, 18:57 Uhr | Wirtschaft

Anti-Doping-Gesetz Friedrich wiederholt Forderung

Bundesinnenminister Friedrich hat sich abermals für ein Anti-Doping-Gesetz ausgesprochen. Im Spiegel wiederholte Friedrich, was er schon Anfang Juni in der F.A.Z. gefordert hatte: Härtere Gesetze für den Berufssport. Mehr

25.08.2013, 18:35 Uhr | Sport

NSU Friedrich beharrt auf Quellenschutz

Innenminister Friedrich hat Streichungen im Abschlussbericht des NSU-Ausschusses gerechtfertigt. Sie dienten dem Quellenschutz - selbst wenn manche Namen von V-Leuten schon öffentlich bekannt geworden seien. Mehr Von Peter Carstens, Berlin

19.08.2013, 18:05 Uhr | Politik

NSA-Affäre Leutheusser widerspricht Friedrich

Im Gegensatz zu Innenminister Friedrich sieht Justizministerin Leutheusser-Schnarrenberger die NSA-Affäre noch nicht ausgestanden. Der amerikanische Geheimdienst NSA gab derweil „unbeabsichtigte Fehler“ zu. Mehr

17.08.2013, 09:34 Uhr | Politik

NSA-Affäre Innenminister Friedrich sieht Vorwürfe ausgeräumt

Bundesinnenminister Friedrich ist davon überzeugt, dass die Vorwürfe in der NSA-Affäre nicht länger haltbar sind. Alle erhobenen Verdächtigungen seien ausgeräumt. Mehr

16.08.2013, 08:08 Uhr | Politik

Geheimdienste No-Spy-Abkommen nimmt Form an

Der Bundesregierung liegt ein konkreter Verhandlungsvorschlag der Amerikaner für ein Abkommen zum gegenseitigen Verzicht auf Spionage vor. Auch Wirtschaftsspionage soll ausgeschlossen werden. Mehr Von Peter Carstens, Berlin

13.08.2013, 18:56 Uhr | Politik

Bundestag Wie hältst du’s mit der Verschlüsselung?

Politiker tun sich mit verschlüsselten E-Mails schwer - und verzichten meist darauf. Wie viele andere. Wer seinem Abgeordneten eine sichere Mail schreiben will, kann keine Hilfe erwarten. Mehr Von Stefan Schulz und Stefan Tomik

10.08.2013, 12:02 Uhr | Politik

NSA-Debatte 500 Millionen Irrtümer

Die SPD und Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hielten voll drauf: Angela Merkel stellten sie als Marionette der NSA hin, die sich an den Rechten der deutschen Bürger vergehe. Nun stellt sich heraus: Das war ein großer Popanz. Mehr Von Peter Carstens, Berlin

08.08.2013, 17:21 Uhr | Politik

Doping-Debatte Rufe nach Anti-Doping-Gesetz werden lauter

Im Zuge der Doping-Diskussion wird der Ruf nach Konsequenzen lauter. Immer mehr Funktionäre und Sportler fordern ein Anti-Doping-Gesetz. Auch der Fußball gerät mehr und mehr in den Fokus. Derweil erhält die Sportausschussvorsitzende die gesamte Studie. Mehr

07.08.2013, 14:38 Uhr | Sport

Doping in Deutschland „Es müssen Ross und Reiter genannt werden“

Das Innenministerium und der Deutsche Olympische Sportbund sehen sich wegen der Doping-Praktiken in der Bundesrepublik Vorwürfen der Verschleppungstaktik ausgesetzt. DOSB-Präsident Bach setzte eine unabhängige Kommission ein. Mehr

06.08.2013, 16:50 Uhr | Sport

Doping in Westdeutschland „Die Karten müssen auf den Tisch“

Welche Konsequenzen hat der Bericht über Doping in Westdeutschland? Noch aktive Protagonisten werden schwer belastet. Honoratioren aus Politik und Sport wie Hans-Dietrich Genscher oder Walther Tröger weisen eine Mitwisserschaft zurück. Mehr

04.08.2013, 15:56 Uhr | Sport

NSA-Affäre Abkommen über Telefonüberwachung aufgehoben

Eine seit Jahrzehnten geltende Vereinbarung mit den Vereinigten Staaten und Großbritannien zur Überwachung von Telekommunikation in Deutschland wird aufgehoben. Derweil wurden weitere Details der Praktiken des britischen Geheimdienstes bekannt. Mehr

02.08.2013, 15:31 Uhr | Politik

Friedrich zur NSA-Affäre Völlig unsinnige Vorstellungen

Innenminister Friedrich sagt, die Deutschen hätten die falsche Vorstellung, die Amerikaner überwachten jegliche Kommunikation. SPD-Kanzlerkandidat Steinbrück bezeichnet die Informationspolitik der Regierung als Skandal im Skandal. Mehr

29.07.2013, 16:47 Uhr | Politik

1:0 gegen Norwegen Fußballfrauen sind wieder Europameister

Dank Nadine Angerer werden die deutschen Fußballfrauen wieder Europameister. Die Torhüterin pariert im Finale gegen Norwegen gleich zwei Foulelfmeter. Die eingewechselte Anja Mittag schießt das Tor zum 1:0-Sieg. Mehr Von Daniel Meuren, Solna

28.07.2013, 17:57 Uhr | Sport

NSA-Affäre Letzte Dienste in der Karriere eines Geheimdienstlers

Die Bundesregierung hat in Sachen NSA mehrfach die Marschroute geändert: Nach der Mahnung zur Geduld hat man nun Eile. Denn jetzt steht Kanzleramtschef Ronald Pofalla im Feuer. Mehr Von Günter Bannas

24.07.2013, 06:11 Uhr | Politik

NSA-Affäre Doppelzüngig, ahnungslos oder lax?

Über die Intensität der Kooperation zwischen BND und der NSA soll Kanzleramtsminister Pofalla am Donnerstag dem Parlamentarischen Kontrollgremium Auskunft geben. Die Union unterstellt der SPD wiederum, wenn es ernst wird, auf die Aufklärungs-Bremse zu treten. Mehr

23.07.2013, 17:02 Uhr | Politik

NSA bald in Wiesbaden? Opposition beklagt amerikanischen „Ausspähwahn“

Berichten zufolge soll im neuen nachrichtendienstlichen Zentrum des US-Heeres in Wiesbaden künftig auch die NSA arbeiten. Der BND dementiert die Berichte zwar, doch SPD und Grüne fordern von Innenminister Boris Rhein (CDU) rasche Aufklärung über das Kontrollzentrum. Mehr Von Ewald Hetrodt, Wiesbaden

19.07.2013, 09:00 Uhr | Rhein-Main

Europäische Union Unternehmen sollen Datenweitergabe melden

Im Zuge der NSA-Affäre fordert auch Bundesinnenminister Friedrich eine Meldepflicht für die Datenweitergabe durch Unternehmen. Er regt zudem eine transatlantische digitale Grundrechtscharta an. Mehr Von Nikolas Busse, Brüssel

18.07.2013, 17:41 Uhr | Politik

Was wussten Bundeswehr und BND? Brisante Hinweise auf die Spähprogramme

Das Bundeswehr-Kommando in Afghanistan ist angeblich schon vor zwei Jahren über das Spähprogramm Prism informiert worden. Auch dem BND soll die Spähtechnik lange bekannt sein. Abgeordnete verlangen nach den jüngsten Medienberichten Aufklärung von den Ministern Friedrich und De Maizière. Mehr

17.07.2013, 17:01 Uhr | Politik

NSA-Affäre Inhalt vertraulich, Erkenntnis dürftig, Folgen: keine

Das Parlamentarische Kontrollgremium soll die Geheimdienste kontrollieren. Dass es das wirklich kann, glaubt keiner mehr. Es ist an den Rand der Lächerlichkeit geraten. Mehr Von Günter Bannas, Berlin

16.07.2013, 19:20 Uhr | Politik

Datenaffäre „Die Kanzlerin muss jetzt mehr Druck machen“

Innenminister Friedrich hat das Parlamentarische Kontrollgremium über seine Gespräche zur NSA-Affäre in Washington informiert. Der Opposition reicht das nicht. SPD und Grüne wollen die Kanzlerin vorladen. Mehr

16.07.2013, 16:39 Uhr | Politik

SPD und Überwachung Selektive Skandalisierung

Die SPD hat kein Interesse, die Kooperation des BND mit den amerikanischen Geheimdiensten allzu genau zu untersuchen. Aus zwei Gründen. Mehr Von Majid Sattar, Berlin

15.07.2013, 16:38 Uhr | Politik

Merkel und die NSA Ausgeschlossen ist gar nichts

Im Interview mit der ARD macht die Bundeskanzlerin Witze über ein Thema, das sie tatsächlich schon länger beschäftigt: die Sicherheit auch ihrer eigenen Daten. Mehr Von Günter Bannas, Berlin

15.07.2013, 16:06 Uhr | Politik

NSA-Affäre Opposition verlangt Untersuchungsausschuss

Grüne, Linkspartei und SPD fordern einen Untersuchungsausschuss zur Spähaffäre. Der Grünen-Abgeordnete Nouripour sagte, Friedrich sei als Innenminister fehl am Platze. SPD-Generalsekretärin Nahles sagte, die Ausspähung sei Bundeskanzlerin Merkel „gleichgültig“. Mehr

15.07.2013, 07:23 Uhr | Politik

Friedrichs Visite in Washington Keine Erkenntnis über die Sicherheit deutscher Schrauben

Innenminister Friedrich hat in Amerika nicht viel in Erfahrung bringen können. Immerhin versicherte ihm Obamas Sicherheitsberaterin Lisa Monaco, die Vereinigten Staaten betrieben in Deutschland keine Wirtschaftsspionage. Mehr Von Günter Bannas, Berlin

15.07.2013, 01:50 Uhr | Aktuell
  6 7 8 9 10 ... 21  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z