Großburgwedel: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Christian Wulff Gescheitert an seiner Vergangenheit

Christian Wulff hat es als Ministerpräsident nicht geschafft, sein Amt und sein Privatleben sauber zu trennen. Als Bundespräsident holte ihn dieses Versagen ein. Mehr

27.02.2014, 19:09 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Großburgwedel

1
   
Sortieren nach

Christian Wulff Hoffen auf bessere Jahre

Als aus dem Bundespräsidenten der Angeklagte wurde, brach das Leben von Christian Wulff wie ein Kartenhaus in sich zusammen. Nach dem Freispruch hofft er auf eine Rückkehr zur Halb-Normalität - und auf Arbeit. Angebote gibt es bereits. Mehr Von Robert von Lucius, Hannover

27.02.2014, 09:02 Uhr | Politik

Krankenkassen zahlen mehr Neues Spiel auf dem Hörgerätemarkt

Hörgeschädigte bekommen mehr Geld. Das könnte den Fachhandel durcheinanderwirbeln. Große Handelsketten wie Kind Hörgeräte haben sich dafür schon gerüstet. Mehr Von Holger Paul

26.10.2013, 21:22 Uhr | Wirtschaft

Christian Wulff Von verlorenem Vertrauen

Es sieht so aus, als könnte die rechtliche Klärung bald zu einer Entlastung Christian Wulffs führen. So wie er es vorhergesagt hatte. Doch bei seinem Rücktritt ging es um weit mehr. Mehr Von Günter Bannas, Berlin

08.04.2013, 18:46 Uhr | Politik

Eheleute Wulff trennen sich Der Glanz war nur Schein

Eine Trennung, die kaum noch jemanden überrascht hat: Bettina und Christian Wulff sind kein Paar mehr. Christian Wulff ist bereits aus dem gemeinsamen Haus ausgezogen. Mehr Von Robert von Lucius, Hannover

07.01.2013, 11:53 Uhr | Gesellschaft

Kupferklau nimmt zu Metalldiebe legen Bahnverkehr lahm

Für acht Stunden war die wichtigste Bahnstrecke Norddeutschlands lahmgelegt - weil Metalldiebe Kabel von Strommasten und Signalanlagen gestohlen hatten. Mit dem hohen Kupferpreis steigt die Zahl der Taten. An manchen Strecken schlagen die Diebe fast täglich zu. Mehr Von Robert von Lucius, Hannover

27.06.2012, 15:36 Uhr | Gesellschaft

Stab für 280.000 Euro im Jahr Wulff will neben Ehrensold auch Büro und Mitarbeiter

Das Bundespräsidialamt will nach einem Medienbericht beantragen, dass der zurückgetretene Bundespräsident Wulff wie seine Vorgänger mit einem Büro, Mitarbeitern und Dienstwagen ausgestattet werde. Die Kosten für den Stab sollen etwa 280.000 Euro im Jahr betragen. Mehr

04.03.2012, 16:25 Uhr | Politik

Verdacht der Vorteilsnahme Staatsanwaltschaft durchsucht Wulffs Privathaus in Großburgwedel

Die Staatsanwaltschaft Hannover hat das Haus der Familie Wulff in Großburgwedel durchsucht. Die Aktion sei auf freiwilliger Basis ohne Durchsuchungsbeschluss verlaufen, sagte ein Sprecher. Herr Wulff war kooperativ. Mehr

02.03.2012, 15:21 Uhr | Politik

Nach dem Rücktritt Staatsanwälte leiten Ermittlungen gegen Wulff ein

Ein Vermerk Wulffs zu Bürgschaften für Groenewold waren für die Ermittlungen der Staatskanzlei ausschlaggebend. Unabhängig davon will auch die niedersächsische Oppsition klagen. Mehr Von Robert von Lucius

19.02.2012, 17:53 Uhr | Aktuell

FAZ.NET-Frühkritik: Günther Jauch Wulff - ein Fernsehtag

Günther Jauchs Sondersendung zum Rücktritt des Bundespräsidenten plätscherte dahin wie ein Pool auf Ibiza. Bettina Wulffs einstiger Arbeitgeber Rossmann kritisierte die Medien, der Bild-Vertreter gab sich staatsmännisch. Mehr Von Frank Lübberding

18.02.2012, 09:53 Uhr | Feuilleton

FAZ.NET-Frühkritik In zwei Wochen tritt er zurück

Bei Günther Jauch ging es abermals um Christian Wulff. Peter Hintze gibt seinen letzten Verteidiger. Hiltrud Schwetje, die ehemalige Frau des früheren Kanzlers Schröder, hält Wulffs Tage im Amt für gezählt. Mehr Von Michael Hanfeld

13.02.2012, 07:33 Uhr | Feuilleton

Wulff Ins Schwarze und ins Blaue

Die 100 und 62 Fragen der Grünen und der SPD an Wulff bewegen sich zwischen Kesseltreiben und Ermittlung. Das wird sie nicht allzu sehr von den 450 Fragen unterscheiden, die Wulff und seine Anwälte nicht veröffentlichen wollen. Aus welchen Gründen auch immer. Mehr Von Jasper von Altenbockum

12.01.2012, 18:02 Uhr | Politik

Filmemacher über Christian Wulff Out of Großburgwedel

Ist Christian Wulff eine tragische Figur? Wäre sein Fall ein Stoff für Kino oder Fernsehen? Wir haben bei drei Filmemachern nachgefragt. Mehr Von Jörg Thomann

09.01.2012, 13:21 Uhr | Gesellschaft

Persönlich Bettina Zimmermann: Rächerin der Spätgeborenen

Die Schauspielerin Bettina Zimmermann sah bislang vor allem in Historiendramen gut aus. Jetzt kämpft die Frau mit der Pippi-Langstrumpf-Kindheit in einem ZDF-Mehrteiler für die humorlos entsorgten Rentner von morgen. Mehr Von Sascha Lehnartz

06.08.2006, 19:33 Uhr | Gesellschaft

Bundesliga Rangnick ziemlich allein zu Haus

Trotz unbestrittener Erfolge wird kein Trainer in der Bundesliga von seinem Präsidenten so schnell kritisiert wie Ralf Rangnick bei Hannover 96. Er hat sich inzwischen daran gewöhnt. Mehr Von Frank Heike

08.08.2003, 16:38 Uhr | Sport
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z