Greta Thunberg: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Mehr Klimaschutz Tausende protestieren in Rom mit Greta Thunberg

Auf der zentralen Piazza del Popolo wird die 16 Jahre alte schwedische Aktivistin begeistert begrüßt. Strom für die Bühne kommt von auf Generatoren montierten Fahrrädern. Mehr

19.04.2019, 15:35 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Greta Thunberg

1 2
   
Sortieren nach

Besondere Begegnung Greta trifft den Papst im Vatikan

Mit dem Zug war Greta Thunberg angereist, um bei der Generalaudienz auf dem Petersplatz dabei zu sein und Papst Franziskus zu treffen. Er gab ihr die Hand, forderte sie auf, weiterzumachen und sagte, dass Gott sie schützen möge. Greta hatte dafür noch eine besondere Einladung für den Papst dabei. Mehr

17.04.2019, 16:38 Uhr | Gesellschaft

Greta Thunberg beim Papst „Er lächelte und lachte die ganze Zeit“

Das Kirchenoberhaupt hat die junge Klimaschutzaktivistin aus Schwedin zum Weitermachen ermuntert. In Italien stehen für die schwedische Schülerin noch weitere Termine auf dem Programm. Mehr

17.04.2019, 13:34 Uhr | Politik

Thunberg bei EU und Papst Greta auf Reisen

Die Klima-Aktivistin Greta Thunberg spricht am Dienstag vor dem EU-Parlament und fährt anschließend mit dem Zug weiter nach Rom zum Papst. Mehr

16.04.2019, 14:17 Uhr | Gesellschaft

Besuch in Rom Greta Thunberg trifft Papst Franziskus

Klimaschutzaktivistin Greta Thunberg reist am Mittwoch nach Rom – und hat dort Gelegenheit für einen Wortwechsel mit Franziskus. Thunberg reist mit dem Zug an – wie immer innerhalb Europas. Mehr

15.04.2019, 11:22 Uhr | Politik

Klimagerecht leben Gretas Protest überfordert uns

Die „Fridays for Future“-Demonstranten fordern uns heraus: Selbst wer im Passivhaus lebt und kein Auto besitzt, verbraucht mehr CO2 als es das Zwei-Grad-Ziel erlaubt. Klimagerecht zu leben ist fast unmöglich. Mehr Von Philipp Krohn

12.04.2019, 18:22 Uhr | Wirtschaft

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Wie es mit #FridaysForFuture weitergehen könnte

Noch streiken jeden Freitag Kinder und Jugendliche auf der ganzen Welt für den Klimaschutz. Aber was, wenn irgendwann niemand mehr kommt – hat Greta Thunbergs Bewegung dann verloren? Mehr Von Tobias Rüther

05.04.2019, 20:42 Uhr | Feuilleton

Heldinnen ihrer Zeit? Wie Greta, Johanna und Malala zu Gesichtern von Bewegungen wurden

Sie werden von vielen Menschen als Heldinnen ihrer Zeit gefeiert. Für die Mädchen ist das eine Gefahr. Denn wer so geliebt wird, zieht auch Hass auf sich. Mehr Von Florentine Fritzen

05.04.2019, 09:16 Uhr | Politik

Leggewie zu „Pulse of Europe“ „Greta Thunberg ist ein Geschenk“

Mitglieder von „Pulse of Europe“ werden am Sonntag unter dem Motto „Frieden ist kein Naturgesetz!“ auch in Frankfurt demonstrieren. Sie sollten sich mit „Fridays for Future“-Aktivisten zusammentun, wie der Politologe Claus Leggewie meint. Mehr Von Patricia Andreae

04.04.2019, 13:17 Uhr | Rhein-Main

Bodenschätze vor den Lofoten Gas oder Greta?

Im Meeresgrund vor den Lofoten lagern Öl und Gas für viele Milliarden Euro. Die Frage, ob diese Bodenschätze gehoben werden oder Natur und Fischgründe wertvoller sind, entzweit die Norweger seit langem. Mehr Von Sebastian Balzter, Bodø

04.04.2019, 06:13 Uhr | Wirtschaft

Halbwegs gute April-Scherze „Auch Tulpen können reden“

Greta Thunberg, Google, die Polizei und der Europapark: Sie alle haben ihre Follower in den April geschickt. Eine Zusammenstellung der kreativsten Witzeleien. Mehr Von Marvin Ziegele

01.04.2019, 17:39 Uhr | Gesellschaft

Schwedens Ministerpräsident „Gretas Einsatz ist beeindruckend“

Der schwedische Ministerpräsident lobt das Engagement der Klimaaktivistin Greta Thunberg – und mahnt zur Einhaltung der Dublin-Regeln. So wie es derzeit laufe, sei die EU-Kooperation in Gefahr, sagt Stefan Löfven im F.A.Z.-Interview. Mehr Von Matthias Wyssuwa

01.04.2019, 16:38 Uhr | Politik

TV-Kritik „Anne Will“ Greta und der Geist der Utopie

Greta Thunberg inspiriert weltweit hunderttausende von Kindern und Jugendlichen. Doch gelingt es der Generation Greta auch, die Politik zu verändern? Bei Anne Will werden die Grenzen deutlich. Mehr Von Hans Hütt

01.04.2019, 06:42 Uhr | Feuilleton

Goldene Kamera für Thunberg „Wir stehen an einem Scheideweg unserer Geschichte“

Aktivistin Greta Thunberg hält bei der Goldenen Kamera einen Appell für die Rettung des Weltklimas. Einen Überraschungsauftritt legt Thomas Gottschalk hin. Mehr

30.03.2019, 22:49 Uhr | Gesellschaft

Schülerproteste in Berlin „Greta ist die Beste“

Greta Thunberg kommt nach Berlin und Tausende jubeln ihr zu. Auch die Umweltministerin haben sie auf ihrer Seite. Unser Korrespondent hat sich bei den Schülern umgehört – und dabei auch erfahren, warum sie auf Nutella und Fleisch verzichten. Mehr Von Markus Wehner, Berlin

29.03.2019, 17:47 Uhr | Politik

Schüler-Proteste mit Thunberg „In einer Krise muss man sein Verhalten ändern“

In die „Fridays For Future“-Demonstration hat sich am Freitag auch die 16 Jahre alte Gründerin der Bewegung eingereiht. Vor dem Brandenburger Tor appellierte Greta Thunberg an die Anwesenden, angesichts der Klimakrise ihr eigenes Verhalten zu ändern. Mehr

29.03.2019, 12:26 Uhr | Politik

Deutsche Klimapolitik Unterschätzter Emissionshandel

Die deutsche Klimapolitik ist teurer als nötig, weil sie lieber auf Verbote setzt als auf ökonomische Prinzipien. Eigentlich reicht ein Instrument, um Treibhausgase zu den geringstmöglichen Kosten einzusparen. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Joachim Weimann

23.03.2019, 12:07 Uhr | Wirtschaft

Herbert Diess Der Drängler von Volkswagen

VW-Chef Herbert Diess hat klare Vorstellungen von der Zukunft der Branche. Die will er durchsetzen. Dabei entdeckt er auch Sympathien für Greta Thunberg. Mehr Von Carsten Germis

23.03.2019, 10:39 Uhr | Wirtschaft

Kritik im Netz Warum Greta Thunberg jetzt „Atomlobbyismus“ vorgeworfen wird

Die schwedische Klimaaktivistin steht mal wieder im Zentrum der Aufmerksamkeit – diesmal mit einer für viele überraschenden Aussage zur Atomenergie. Mehr Von Carlotta Roch

20.03.2019, 19:17 Uhr | Politik

Kritik an Schülerprotesten Für welche Zukunft lernen?

Mit paukerhaft positivistischer Mäkelei machen Erwachsene den „Fridays for Future“-Aktivisten die Vision einer besseren Klima-Zeit mies. So hat man noch jede Revolution im Keim ersticken wollen. Mehr Von Christian Geyer

20.03.2019, 07:26 Uhr | Feuilleton

Henze-Oper in Stuttgart Der Träumer im Dienst der Gewalt

Ist der Fitness-Drill der Militarismus von heute? Stuttgarts Oper stellt Hans Werner Henzes „Prinz von Homburg“ neuerlich zur Diskussion. Mehr Von Gerhard R. Koch

19.03.2019, 22:49 Uhr | Feuilleton

Leben mit Autismus Wie tickt Greta Thunberg?

Von sich selbst sagt Greta Thunberg, sie sehe die Welt schwarz und weiß. Der Psychiater Leonhard Schilbach vom Max-Planck-Institut erklärt, wie das mit ihrem Autismus zusammenhängt. Und findet: Wir alle können davon was lernen. Mehr Von Friederike Haupt

17.03.2019, 08:02 Uhr | Politik

Fridays for Future Die Profis sind da

Mit der Übergabe einer Petition haben sich am Freitag offiziell 23.000 Wissenschaftler hinter die Streikenden gestellt. Die Bewegung braucht die Schützenhilfe dringend – aber auch die Forscher profitieren von den Jugendlichen. Mehr Von Julia Anton und Sarah Obertreis

15.03.2019, 18:54 Uhr | Politik

Zur Rolle von Vorbildern „Greta inspiriert dazu, es ihr gleichzutun“

Hunderttausende Jugendliche haben am Freitag weltweit für mehr Klimaschutz demonstriert. Der Psychologe Tobias Rothmund erklärt, wieso Greta Thunberg so erfolgreich ist – und was sie mit Donald Trump gemeinsam hat. Mehr Von Rebecca Reinhard

15.03.2019, 15:41 Uhr | Politik

„Fridays For Future“ Schüler in mehr als 100 Staaten demonstrieren für mehr Klimaschutz

„Die Zeit rennt, ihr pennt!“ - mit bissigen Slogans fordern Schüler weltweit eine schnelle Umkehr in der Klimapolitik. Rund um den Globus gibt es Proteste unter dem Motto „Fridays for Future“. Hören die Entscheidungsträger den Jugendlichen zu? Mehr

15.03.2019, 13:50 Uhr | Politik

Fridays for Future „Wir wollen eure Hoffnung nicht. Wir wollen, dass ihr euch uns anschließt“

Fridays for Future ist von einem lokalen Protest zu einer weltweiten Bewegung gewachsen. Schüler und Studierende fordern, gegen den Klimawandel aufzustehen. Und sie wollen, dass die Erwachsenen es ihnen gleich tun. Ein Gastbeitrag der Initiatoren. Mehr Von Greta Thunberg, Luisa Neubauer & Co.

15.03.2019, 07:02 Uhr | Wirtschaft

Fridays for Future „We don’t want your hope. We want you to take action.“

The Fridays for Future protests have grown from a small local event to a worldwide movement. Students everywhere are demanding action against climate change and asking the grown-ups to join them. A guest article from the organisers. Mehr Von Greta Thunberg, Luisa Neubauer, Kyra Gantois, Anna Taylor, Anuna De Wever

15.03.2019, 07:01 Uhr | Wirtschaft

FAZ.NET-Sprinter Das Ende vom Anfang

Was der Brexit mit den Preußen zu tun hat. Und wieso Greta Thunberg und ihre Mitstreiter einen Gastbeitrag bei uns veröffentlichen dürfen. Alles Wichtige wie immer im FAZ.NET-Sprinter. Mehr

15.03.2019, 06:26 Uhr | Aktuell

Schüler kämpfen für das Klima „Wir schwänzen nicht, wir streiken“

Seit mehreren Wochen streiken Schüler weltweit um auf die Bedrohung durch den Klimawandel aufmerksam zu machen. In Frankfurt wird für diesen Freitag eine Rekordteilnahme angekündigt. Doch den Demonstrationen stimmt nicht jeder Schüler zu. Mehr Von Miriam Schröder

14.03.2019, 12:00 Uhr | Rhein-Main

Norwegische Medien berichten Greta Thunberg für Friedensnobelpreis vorgeschlagen

Die schwedische Umweltaktivistin wurde von drei norwegischen Parlamentariern vorgeschlagen. Thunbergs Bewegung sei ein wichtiger Beitrag zum Frieden, erklären die Politiker. Mehr

14.03.2019, 10:23 Uhr | Gesellschaft

Schüler gehen auf die Straße Kolossale Jugend

Wenn sich Kinder und Teenager politisch äußern, verlieren manche Erwachsene die Fassung. Warum eigentlich? Über Greta Thunberg, ihre Anhänger und ihre Gegner. Mehr Von Tobias Rüther

10.03.2019, 10:51 Uhr | Feuilleton

Wie erkläre ich’s meinem Kind? Ob Schulstreiks für das Klima in Ordnung sind

Schüler streiken für den Klimaschutz – am kommenden Freitag auf der ganzen Welt: Was kann man schon dagegen haben? Höchstens die Schulpflicht. Sie betrifft nämlich nicht nur Schüler. Ein paar Erklärungen und Ideen. Mehr Von Fridtjof Küchemann

08.03.2019, 18:08 Uhr | Feuilleton

Für eine bessere Welt Frauen, die mehr wollen

Sie kämpfen gegen Frauenhandel, halten Reden gegen die Waffenlobby und wecken Manager in Davos auf – diese Frauen kämpfen für eine bessere Welt. Ein paar Beispiele zum Internationalen Frauentag. Mehr Von Christoph Hein, Sydney

08.03.2019, 06:16 Uhr | Wirtschaft

FAZ.NET-Sprinter Ein Sturm zieht auf

Auf nichts reagiert unsere Spezies so sensibel wie auf Gefahren. Probleme oder Problemchen? Die sind ein Fall für die EU-Innenminister, die sich mit dem kniffligen Thema Asyl herumschlagen werden. Immerhin bei der Nato geht es heute um Einigkeit. Das bringt der Tag. Mehr Von Lorenz Hemicker

07.03.2019, 06:31 Uhr | Aktuell

Generationenkonflikt Die Jugend lehnt sich auf

Ob Klima, Kapitalismus oder Internet: In den westlichen Staaten protestieren junge Menschen gegen die Alten. Haben sich die Senioren gegen den Nachwuchs verschworen? Mehr Von Patrick Bernau und Winand von Petersdorff-Campen

04.03.2019, 11:50 Uhr | Wirtschaft
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z