Gregor Gysi: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Gregor Gysi

  2 3 4 5 6 ... 14 ... 28  
   
Sortieren nach

Griechenlandkrise Merkel zeigt sich gesprächsbereit

Angela Merkel steht laut ihrem Sprecher auch weiterhin für Gespräche mit Ministerpräsident Tsipras zur Verfügung. Die Opposition wirft der Kanzlerin eine Mitschuld an der dramatischen Lage in Griechenland vor und beantragt eine Sondersitzung des Bundestags. Mehr

29.06.2015, 14:59 Uhr | Politik

TV-Kritik: Maybrit Illner Sehnsucht nach einem Ende mit Schrecken

Die Griechenland-Krise könnte nach fünf Jahren mit dem Austritt aus der Währungsunion zu Ende gehen. Immerhin hat jeder einen guten Grund, warum das jetzt so sein soll, wie die gestrige Illner-Sendung zeigte. Mehr Von Frank Lübberding

19.06.2015, 06:32 Uhr | Feuilleton

Regierungserklärung Merkel hält Einigung mit Athen noch immer für möglich

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat in ihrer Regierungserklärung die Griechen aufgefordert, die von den Geberländern angemahnten Reformen umzusetzen. Eine Einigung im Schuldenstreit sei „immer noch möglich“. Mehr

18.06.2015, 10:00 Uhr | Politik

Die Linke Wagenknecht und Bartsch sollen Gysi nachfolgen

Die Linkspartei-Vorsitzenden Kipping und Riexinger haben Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch als Nachfolger für Gregor Gysi vorgeschlagen. Der Fraktionsvorsitzende will nicht noch einmal antreten. Mehr

15.06.2015, 13:43 Uhr | Politik

Stress in der Politik Dann weiß ich: Mädel, Achtung!

Petra Sitte sitzt für Die Linke seit 1995 im Bundestag. Das hat ihren Körper verändert. Seine Warnungen nimmt sie ernst. Mehr Von Lydia Rosenfelder

15.06.2015, 10:34 Uhr | Politik

Rücktritts-Serie Ära, wem Ära gebührt

Jauch, Jain, Blatter, Gysi: Mehr berühmte Köpfe als zuletzt sind gefühlt seit der Französischen Revolution nicht mehr gerollt. Und jedes Mal soll damit eine Ära zu Ende gegangen sein. Leben wir wirklich in so historischen Zeiten? Mehr Von Jörg Thomann

13.06.2015, 17:53 Uhr | Gesellschaft

Die Linke Allein mit Putin und Tsipras

Mit allen reden können, das wollen außer Gregor Gysi nur wenige Funktionäre der Linkspartei – und der zieht sich bald aus der Fraktionsführung zurück. Die Partei wird es verschmerzen. Bitter ist es nur für die SPD. Mehr Von Mechthild Küpper, Berlin

11.06.2015, 13:14 Uhr | Politik

Linkspartei Wagenknecht und Bartsch sollen Fraktion führen

Gregor Gysis Nachfolge ist anscheinend geklärt: Seine bisherigen Stellvertreter Sahra Wagenknecht und Dietmar Bartsch sollen künftig die Fraktion der größten Oppositionspartei führen. Mehr

09.06.2015, 19:27 Uhr | Politik

Nach Gysis Rückzug Stegner sieht Chance für Linksbündnis schwinden

Mit Gregor Gysis Rückzug wird Rot-Rot-Grün unwahrscheinlicher, findet der stellvertretende SPD-Vorsitzende Ralf Stegner. Die Grünen buhlen verstärkt um die Linkspartei. Und Gysi hat angeblich schon ein neues Projekt. Mehr

08.06.2015, 14:28 Uhr | Politik

Gregor Gysis Abschied Verbeugung vor der Zehn-Prozent-Partei

Der Applaus für Gregor Gysi währte Minuten, die Luft war dick. Es flossen am Ende nicht nur seine Tränen. Den Abschied werden manche genutzt haben, um auf die potentiellen Nachfolger einzureden. Mehr Von Mechthild Küpper, Bielefeld

07.06.2015, 19:14 Uhr | Politik

Linkspartei Gysis widersprüchlicher Abschied

Der alte Haudegen der SED-PDS-Linkspartei bleibt auch in seinem Vermächtnis eine widersprüchliche Figur. Hätte Greor Gysi seinem Wunsch, die Linke in die Bundesregierung zu führen, wirklich Glaubwürdigkeit verleihen wollen, wäre er geblieben. Mehr Von Jasper von Altenbockum

07.06.2015, 18:35 Uhr | Politik

Gregor Gysis Abschiedsrede Ich wurde geliebt, angebetet oder gehasst

Abschied nach vielen Jahren: Gregor Gysi will nicht wieder für den Fraktionsvorsitz der Linken kandidieren. Wir dokumentieren Auszüge aus seiner Rede auf dem Bielefelder Parteitag. Mehr

07.06.2015, 17:27 Uhr | Politik

Parteitag Linke-Fraktionschef Gysi verzichtet auf neue Kandidatur

Nach zehn Jahren an der Spitze der Linken-Fraktion im Bundestag sieht Gregor Gysi die Zeit gekommen, den Vorsitz in jüngere Hände zu übergeben. Seine Ankündigung auf dem Parteitag in Bielefeld verbindet er mit einem Versprechen. Mehr

07.06.2015, 15:36 Uhr | Politik

Parteitag in Bielefeld Kompromisslos links

Bodo Ramelow regiert als erster linker Ministerpräsident in einer rot-rot-grünen Koalition. Auf dem Parteitag in Bielefeld knüpft Parteivorsitzende Katja Kipping an eine solche Allianz im Bund knallharte Bedingungen.  Mehr

06.06.2015, 23:24 Uhr | Politik

Bundesparteitag der Linken Gysis Hang zur Einsamkeit

Eigentlich soll es auf dem Bundesparteitag der Linken auch um das Wahljahr 2016 gehen. Doch die Partei schafft es, dass alle nur über die Wünsche eines einzelnen Herrn reden - und niemand über Politik. Mehr Von Mechthild Küpper, Berlin

06.06.2015, 12:54 Uhr | Politik

Linkspartei Macht Gysi weiter?

Auf dem Bundesparteitag der Linkspartei wird es an diesem Wochenende zwar auch um das Wahljahr 2016 und rot-rot-grüne Koalitionen gehen. Im Zentrum aber wird vor allem eine Personalie stehen. Mehr

05.06.2015, 12:28 Uhr | Politik

BND-Skandal Für den Fall der Fälle

Der Berliner Politikbetrieb konnte gerade noch einen schweren Konflikt verhindern. Vorerst: Denn der Umgangston in der Koalition wird zunehmend härter. Mehr Von Günter Bannas, Berlin

22.05.2015, 08:01 Uhr | Politik

Justiz streitet über Fall Gysi Das Leben des Anderen

Hat Gregor Gysi eine falsche eidesstattliche Versicherung im Zusammenhang mit möglichen Stasi-Kontakten abgegeben? Der Hamburger Generalstaatsanwalt will nun eine Anklage erzwingen. Ein untergebener Beamter wehrt sich dagegen. Justizsenator Steffen prüft den Fall. Ein ungewöhnlicher Vorgang. Mehr Von Alexander Haneke und Guido Franke

21.05.2015, 17:14 Uhr | Politik

TV-Kritik: Günther Jauch Die soziale Lage von Günther Jauch

In der Sendung von Günther Jauch wird über „gerechten Lohn“ gestritten. Leider verwechselte Jauch den Arbeitsmarkt mit Statusfragen. Diesen Fehler machen aber nicht nur gut bezahlte Fernseh-Moderatoren. Mehr Von Frank Lübberding

04.05.2015, 07:24 Uhr | Feuilleton

Linkspartei Statt Erfolg ein Imageproblem

Die Linkspartei hat es mit ihrer Verehrung von Putin und Tsipras schwer. Nun übt sie ihre Kampagnenfähigkeit und fragt nach der Zukunft. Mehr Von Mechthild Küpper, Berlin

26.04.2015, 19:29 Uhr | Politik

Treffen auf Schloss Elmau Steinmeier gegen Einladung Putins zum G-7-Gipfel

Der deutsche Außenminister lehnt das Ansinnen von Linksfraktionschef Gysi ab, den russischen Präsidenten zum G-7-Gipfeltreffen im Juni auf Schloss Elmau einzuladen. Nach der Annexion der Krim könne man weiter nicht einfach so tun, als sei nichts geschehen. Mehr

12.04.2015, 17:29 Uhr | Politik

Linke-Fraktionsvorsitz Ein Nachlass, den niemand will

Manchmal sagt Gregor Gysi, er wolle die Linksfraktion im Bundestag führen, bis er 90 sei - und seine möglichen Nachfolger ducken sich weg. Zumindest bis zur Wahl 2017 könnte er alleiniger Fraktionschef bleiben. Mehr Von Mechthild Küpper, Berlin

24.03.2015, 14:16 Uhr | Politik

Vor dem Tsipras Besuch Opposition fordert Kompromisse mit Griechenland

Vor dem Besuch des griechischen Ministerpräsidenten Tsipras in Berlin haben Linkspartei und Grüne die Bundesregierung zu Zugeständnissen aufgerufen. SPD-Chef Gabriel hofft auf einen Neustart in der Beziehung zu Griechenland. Mehr

22.03.2015, 20:57 Uhr | Politik

Themen des Tages Verkehrsausschuss zur Pkw-Maut

Der Ausschusses für Verkehr und digitale Infrastruktur des Deutschen Bundestages trifft sich zu einer öffentlichen Expertenanhörung zur Pkw-Maut. Das Beratungsunternehmen Towers Watson stellt seine Studie zur „Vorstandsvergütung im Dax 2014“ vor. Mehr

18.03.2015, 07:46 Uhr | Wirtschaft

Zwangsanleihe Warum Deutschland an Athen zahlen soll

Deutschland soll Griechenland elf Milliarden Euro schulden – als Folge der Besatzung im Zweiten Weltkrieg. Das sagt nicht nur Ministerpräsident Tsipras, sondern auch Linksfraktionschef Gysi. Wie kommen sie darauf? Mehr Von Michael Martens, Istanbul

16.03.2015, 13:06 Uhr | Politik
  2 3 4 5 6 ... 14 ... 28  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z