Friedrich Merz: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Friedrich Merz

  2 3 4 5 6 ... 11 ... 22  
   
Sortieren nach

FAZ.NET-Sprinter Tag der Entscheidung

Showdown in Hamburg: Das Rennen um den Parteivorsitz der CDU nimmt heute ein Ende. Nicht weniger nervenaufreibend geht es derzeit an den Börsen zu – und auch das Wetter schlägt einen neuen Kurs ein. Mehr Von Patrick Bernau

07.12.2018, 06:32 Uhr | Aktuell

Merkel-Nachfolge So läuft die Wahl am Freitag ab

Wie viele Stimmen braucht ein Kandidat, um an die CDU-Spitze gewählt zu werden? Welche Rolle spielt die Basis? FAZ.NET klärt die wichtigsten Fragen rund um den Parteitag und verrät, warum Kramp-Karrenbauer, Merz und Spahn noch Konkurrenz bekommen können. Mehr Von Eckart Lohse, Hamburg

06.12.2018, 14:13 Uhr | Politik

Kampf um CDU-Vorsitz Kramp-Karrenbauer ruft zu Geschlossenheit auf

Die CDU-Generalsekretärin will, dass ihre beiden Konkurrenten um den Parteivorsitz auch nach der Wahl in der Partei mitarbeiten. Gegenüber Wolfgang Schäuble zeigt sie Nachsicht. Mehr

06.12.2018, 09:19 Uhr | Politik

Annegret Kramp-Karrenbauer „Mehr Netto vom Brutto bei kleinen Renten“

Viel Zeit, sich vor der Entscheidung über den neuen CDU-Vorsitz noch zu profilieren, bleibt den Kandidaten nicht mehr. Annegret Kramp-Karrenbauer meldet sich nochmal zu Wort: Sie will Bezieher kleiner Renten entlasten. Mehr

06.12.2018, 07:29 Uhr | Wirtschaft

FAZ.NET-Sprinter Politische Nikoläuse

Wer outet sich noch? Im Kampf um die Krone der CDU beziehen immer mehr Akteure Stellung. Und während Jens Spahn derweil Geld an Therapeuten und Krankengymnasten verteilt, verhandeln heute die Bahnmitarbeiter für höhere Gehaltsschecks. Was sonst noch wichtig wird, steht im FAZ.NET-Sprinter. Mehr Von Heike Göbel

06.12.2018, 06:35 Uhr | Aktuell

TV-Kritik: „Maischberger“ Wenn die alte Flamme vor der Tür steht

Der Countdown läuft. Wer macht in der CDU das Rennen? Welche Folgen hätte ein Kurswechsel? Viel Stoff für wilde Spekulation bei Sandra Maischberger. Mehr Von Hans Hütt

06.12.2018, 04:45 Uhr | Feuilleton

Vor Wahl zum CDU-Parteivorsitz Erste Stimmungsbilder aus den Landes- und Kreisverbänden

Vor der Vorstandswahl auf dem Parteitag verstärkt sich der Eindruck, dass Friedrich Merz viele Anhänger an der Parteibasis hat. Doch auch Annegret Kramp-Karrenbauer bekommt Rückhalt durch CDU-Vereinigungen. Mehr Von Reinhard Bingener, Eckart Lohse und Reiner Burger

05.12.2018, 22:06 Uhr | Politik

Wechsel an der CDU-Spitze Ist Merkels Abschied der Untergang der AfD?

Mit dem Schlachtruf „Merkel muss weg“ mobilisierte die AfD über viele Jahre hinweg Wähler. Jetzt hat die Kanzlerin ihren langsamen Abschied eingeläutet. Ist das das Ende für die rechtspopulistische Bewegung? Mehr Von Paul Jens

05.12.2018, 19:14 Uhr | Politik

Der Kampf um den CDU-Vorsitz Der erste harte Schlag

Sechs Wochen lang war die Bewerbungszeit um den CDU-Vorsitz relativ ruhig und harmonisch. Nun hat Wolfgang Schäuble den ersten harten Schlag in aller Öffentlichkeit gelandet – und die Lagerbildung schreitet voran. Eine Analyse. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

05.12.2018, 17:42 Uhr | Politik

Schäuble oder Merz Wer hat das Copyright auf Merkels Karriere?

Wen wollte der damalige CDU-Vorsitzende Schäuble 1998 zum Generalsekretär machen? Und wer hat dann Angela Merkel ins Spiel gebracht? Zu der Geschichte gibt es zwei Versionen – und es können wohl nicht beide stimmen. Mehr Von Volker Zastrow

05.12.2018, 17:25 Uhr | Politik

Schäuble wirbt für Merz „Eine Mehrheit für Merz wäre das Beste für das Land“

Wolfgang Schäuble hat sich im Kampf um den CDU-Vorsitz auf die Seite von Friedrich Merz gestellt. Die politischen Ränder würden wieder schwächer, wenn Merz eine Mehrheit erhielte, sagt der Bundestagspräsident im F.A.Z.-Interview. Mehr Von Johannes Leithäuser und Eckart Lohse, Berlin

05.12.2018, 13:20 Uhr | Politik

FAZ.NET-Sprinter Das große Finale im CDU-Blockbuster

Haben Sie sich Angela Merkel schon mal als Seriencharakter vorgestellt? Wenn ja, dann sollten Sie die nächste Folge keinesfalls verpassen – starring Wolfgang Schäuble. Was sonst noch wichtig wird, steht im FAZ.NET-Sprinter. Mehr Von Felix Hooß

05.12.2018, 06:26 Uhr | Aktuell

CDU-Kommentar Ritt auf der Klinge

Die CDU zerfällt in zwei Lager. Wie viel für die Partei auf dem Spiel steht, zeigt nicht zuletzt die Wortmeldung von Wolfgang Schäuble, der sich klar hinter Friedrich Merz stellt. Mehr Von Jasper von Altenbockum

04.12.2018, 20:59 Uhr | Politik

Mehr Aktien für Altersvorsorge Heftiger Widerspruch gegen Merz’ Vorschlag

Der Kandidat für den CDU-Vorsitz will Aktien steuerlich besserstellen, wenn sie der Vorsorge für das Alter dienen. Das passt vielen nicht. Wie macht es Amerika? Mehr Von Philipp Krohn, Winand von Petersdorff

04.12.2018, 16:36 Uhr | Finanzen

Persönliche Altersvorsorge Bringt den Deutschen Geldanlage bei!

Die Aussage von Friedrich Merz „wir sollten die Aktienmärkte nutzen, um eine bessere Vermögensbildung in den privaten Haushalten zu schaffen“ ist richtig. Allerdings haben die Sparbuch-verliebten Deutschen zu wenig Wissen über Wertpapiere. Mehr Von Christoph Scherbaum

04.12.2018, 15:16 Uhr | Finanzen

TV-Kritik „Hart aber fair“ Selbst der Wetterbericht ist sicherer

Die Wettervorhersage ist wahrscheinlich das Verlässlichste, was über den kommenden Freitag zu sagen ist. Den Ausgang des CDU-Parteitages zu prognostizieren, ist dagegen kaum möglich, wie Frank Plasberg zeigt. Mehr Von Frank Lübberding

04.12.2018, 07:45 Uhr | Feuilleton

CDU-Parteitag in Sachsen Aufbruch mit Sehnsucht nach den guten alten Zeiten

Kramp-Karrenbauer, Friedrich Merz und Jens Spahn verfolgten den Parteitag aus der ersten Reihe und streichelten bei ihrer Vorstellung die Sachsen-Seele. Dabei stach einer ganz besonders heraus. Mehr Von Stefan Locke, Leipzig

03.12.2018, 20:40 Uhr | Politik

Armin Laschet im Gespräch Neue Wege der Kanzlerschaft

Im Interview mit der F.A.Z. spricht Armin Laschet über die Zukunft der CDU und die Vorsitz-Kandidaten der Partei. Für die künftige Europapolitik Deutschlands fordert der NRW-Ministerpräsident indes eine neue Form der Kanzlerschaft. Mehr Von Reiner Burger, Mona Jaeger

03.12.2018, 19:44 Uhr | Politik

Ukraine-Konflikt Bundesregierung: Putins Äußerungen befremdlich

Die Bundesregierung hat die jüngsten Äußerungen des russischen Präsidenten zum Ukraine-Konflikt „mit Befremden zur Kenntnis genommen“. Moskau weist unterdessen die Vermittlungsbemühungen der Kanzlerin zurück. Mehr

03.12.2018, 18:00 Uhr | Politik

ARD-Doku zur Lage der CDU Kramp-Karrenbauer, Merz oder Spahn?

Die ARD fährt eine kluge Polit-Dokumentation auf. „Der Machtkampf – wer folgt auf Merkel?“ verzichtet auf Häme, Kopfnoten und Schlagzeilengehechel und zeigt, worum es für die CDU wirklich geht. Mehr Von Michael Hanfeld

03.12.2018, 15:17 Uhr | Feuilleton

CDU Für Merkel war Merz kein Gegner

Angela Merkel und Friedrich Merz konnten zu Beginn ihrer Karrieren gut zusammenarbeiten. Merz fand Merkel sogar „total sympathisch“. Doch wie konnte aus Sympathie Rivalität werden – zumindest für Merz? Mehr Von Volker Zastrow

03.12.2018, 13:59 Uhr | Politik

Wahl des CDU-Bundesvorsitz Entscheidung zwischen Kopf, Herz und Bauch

Wenige Tage vor der Wahl des CDU-Bundesvorsitzenden haben sich längst nicht alle Parteitagsdelegierten aus Hessen festgelegt. Mancher hofft bis zuletzt auf Inspiration. Mehr Von Ralf Euler und Tobias Rösmann

03.12.2018, 09:01 Uhr | Rhein-Main

Aktiensparen fürs Alter Hans-Werner Sinn lobt Friedrich Merz

Der frühere Ifo-Chef findet die Idee „richtig und wichtig“, Steuerzahler zu entlasten, die mit Aktien für das Alter vorsorgen. Andere deutsche Ökonomen reagieren zurückhaltender. Mehr

03.12.2018, 07:09 Uhr | Wirtschaft

Sieben konkrete Reformideen CDU-Wirtschaftsrat warnt vor Abschwung

Die Konjunktur flaut ab, der CDU-Wahlparteitag naht. Pünktlich stützt der Wirtschaftsflügel den Kandidaten Merz – mit sieben konkreten Reformideen. Er erinnert die Koalition an ihre Ziele von „Aufbruch und Dynamik“. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

03.12.2018, 06:13 Uhr | Wirtschaft

Altervorsorge Merz fordert Steuerfreiheit für vorsorgende Aktionäre

Der Kandidat für den CDU-Vorsitz fordert, Aktionäre steuerlich zu entlasten – falls sie mit ihren Investitionen fürs Alter vorsorgen. Den Bundesetat würde das nur wenige Milliarden kosten, sagt der Blackrock-Aufsichtsrat. Mehr

02.12.2018, 05:04 Uhr | Finanzen

Rennen um CDU-Parteivorsitz Merz: Staat hat immer noch keine Kontrolle in Flüchtlingspolitik

Aus Sicht von CDU-Politiker Friedrich Merz hat Deutschland noch immer keine Kontrolle über die Flüchtlingspolitik. Seine Konkurrentin im Kampf um den Parteivorsitz treibt eine andere Sorge um. Mehr

01.12.2018, 15:55 Uhr | Politik

Entscheidung über CDU-Vorsitz „Wir müssen die Gelegenheit nutzen“

Roland Heintze ist CDU-Vorsitzender in Hamburg und damit Gastgeber für den Parteitag in der kommenden Woche. Ein Gespräch über die neue Diskussionslust in der CDU – und warum mehr Streit gut tut. Mehr Von Matthias Wyssuwa, Hamburg

01.12.2018, 11:47 Uhr | Politik

CDU-Regionalkonferenz Am Ende eines unerwarteten Rennens

Nicht jeder Landesverband ist im Kampf um den CDU-Vorsitz so entschlossen wie der baden-württembergische. Von hier aus wurde Friedrich Merz aufgebaut. Die meisten anderen sind so gespalten wie der nordrhein-westfälische. Doch eines ist klar: Die Mitglieder haben keine Lust mehr auf den Streit der letzten Jahre. Mehr Von Reiner Burger, Johannes Leithäuser, Eckart Lohse, Rüdiger Soldt

01.12.2018, 10:03 Uhr | Politik

Letzte CDU-Regionalkonferenz Drei Wessis in Berlin

Bei der letzten von insgesamt acht Regionalkonferenzen der CDU dreht sich wenig um den Austragungsort Berlin, nur über Clankriminalität wird gesprochen. Der Underdog schneidet diesmal besser ab als bisher. Mehr Von Markus Wehner, Berlin

30.11.2018, 21:12 Uhr | Politik

Kommentar CDU-Parteivorsitz Nach dem zweiten Advent

Die Mehrfachbewerbung um den Parteivorsitz hauchte der CDU neues Leben ein. Doch wird sich das auch in Prozenten zeigen? Mehr Von Berthold Kohler

30.11.2018, 19:50 Uhr | Politik

CDU-Parteivorsitz Die Schützengräben von Merkel und Merz

Vor 16 Jahren trugen Angela Merkel und Friedrich Merz eine Fehde um den Partei- und Fraktionsvorsitz aus. Ihr Verhältnis gilt seither als zerrüttet. Könnte eine Zusammenarbeit dennoch gelingen? Ein Rück- und ein Ausblick auf eine schwierige Beziehung. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

30.11.2018, 14:52 Uhr | Politik

Regionalkonferenz in Bremen Kramp-Karrenbauer wiederholt Merkels umstrittensten Satz

Bei der siebten von acht Regionalkonferenzen der CDU sticht ein Satz der Kandidatin für den Vorsitz heraus. Zufällig hat sie diesen sicherlich nicht gewählt. Mehr Von Eckart Lohse

30.11.2018, 12:34 Uhr | Politik

Nachfolge an der CDU-Spitze Spahn ist abgeschlagen

Nur zwei Prozent der CDU-Anhänger würde sich laut des aktuellen Deutschlandtrends für den Gesundheitsminister entscheiden. Annegret Kramp-Karrenbauer kann dagegen fast die Hälfte der CDU-Anhänger begeistern. Mehr

30.11.2018, 09:31 Uhr | Politik

TV-Kritik „Maybrit Illner“ Spahns Dauerschleife aus der Vergangenheit

Warum können Politik und Gesellschaft keine tauglichen Antworten auf das Zerfransen der deutschen Gesellschaft geben? Wer den CDU-Politiker Jens Spahn an diesem Abend erlebt, weiß warum. Mehr Von Hans Hütt

30.11.2018, 06:44 Uhr | Feuilleton

FAZ.NET-Sprinter Tausend und ein Delegierter

Die Welt schaut auf den G-20-Gipfel in Buenos Aires und den Showdown zwischen Donald Trump und Xi Jinping. Merz, Spahn und Kramp-Karrenbauer nähern sich dem Finale ihres Dreikampfs um die Merkel-Nachfolge. Mehr Von Thomas Holl

30.11.2018, 06:40 Uhr | Aktuell
  2 3 4 5 6 ... 11 ... 22  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z