Frank-Walter Steinmeier: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Frank-Walter Steinmeier

  1 2 3 4 ... 48 ... 97  
   
Sortieren nach

Einigung von Bund und Ländern Flüchtlingskosten sprengen Haushaltsplanung des Bundes

Die Ministerpräsidenten haben sich gegen Finanzminister Scholz durchgesetzt: Es gibt keinen Systemwechsel in der Flüchtlingsfinanzierung. In der Haushaltsplanung des Bundes tut sich damit ein weiteres Loch auf. Mehr Von Manfred Schäfers, Bastian Benrath und Timo Kotowski

06.06.2019, 19:16 Uhr | Wirtschaft

Steinmeier zum Wohnungsmarkt „Wir brauchen private Investoren!“

Ohne Investoren geht es nicht, meint Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Nur sollten diese auch „gesellschaftliche Verantwortung übernehmen“. Der Wohnungsmarkt sei kein Kasino. Mehr Von Bastian Benrath, Dortmund

05.06.2019, 14:46 Uhr | Wirtschaft

Steinmeier flog Privatjet Wieder Panne mit Regierungsflieger

Die Pannenserie mit Regierungsflugzeugen reißt nicht ab: Nun traf es Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Auch Maas, Scholz und Merkel waren bereits von Störungen betroffen. Mehr

02.06.2019, 19:18 Uhr | Politik

Marsch in Berlin 2000 Teilnehmer bei Al-Quds-Demonstration erwartet

Am Al-Quds-Tag ruft Iran jedes Jahr zur Eroberung Jerusalems auf. Hunderte Menschen wollen in Berlin auf die Straße gehen – und Politiker fürchten wieder anti-israelische und antisemitische Parolen. Mehr

01.06.2019, 09:01 Uhr | Politik

Nach dem Jamaika-Aus 2017 Günter Bannas: Steinmeier greift ein

Nach dem Scheitern der Jamaika-Sondierungsgespräche konfrontierte Angela Merkel Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier am 20. November 2017 mit dem Plan, es müssten noch einmal Bundestagswahlen stattfinden. Der Bundespräsident sagte nein. Mehr Von Günter Bannas

28.05.2019, 15:44 Uhr | Politik

Grundgesetz-Geburtstagsfeier Steinmeiers Kaffeezeremonie

Zum siebzigsten Geburtstag des Grundgesetzes ließ der Bundespräsident im Park von Schloss Bellevue Kaffee ausschenken. Was wollte er dem Volk damit sagen? Mehr Von Florian Meinel

25.05.2019, 14:17 Uhr | Feuilleton

Feier zu 70 Jahren Grundgesetz Steinmeier warnt vor „politischen Randalinskis“

Am 23. Mai feierten im Berliner Schloss Bellevue geladene Gäste den 70. Geburtstag des Grundgesetzes. Dazu hatte der Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier eingeladen. In seiner Festrede fand er auch mahnende Worte. Mehr

23.05.2019, 19:56 Uhr | Politik

Verfassungsgeburtstag Steinmeier bedauert geringes Wissen über das Grundgesetz

Der Bundespräsident wünscht sich mehr Verfassungspatrioten. Er fordert eine zeitgemäße und niederschwellige Bildungsarbeit. Mehr

22.05.2019, 13:21 Uhr | Politik

Debatte im Bundestag AfD-Abgeordneter attackiert Steinmeier

Stephan Brandner wirft dem Bundespräsidenten vor, den Rechtsstaat „mit den Füßen“ zu treten und „linksextremistische“ Events zu bewerben. Bundestagspräsident Schäuble macht dem Verbalangriff ein Ende – und bekommt dafür Applaus. Mehr

16.05.2019, 18:52 Uhr | Politik

70 Jahre Grundgesetz „Die DNA muss erhalten bleiben“

70 Jahre nach Inkrafttreten des Grundgesetzes am 23. Mai 1949 fordern Abgeordnete verschiedener Parteien Aktualisierungen des Textes. Dies dürfe aber nicht „zeitgeistgetrieben“ geschehen, mahnt der Vorsitzende der Unionsfraktion Brinkhaus. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

16.05.2019, 13:58 Uhr | Politik

Panne in Dortmund Auto fährt gegen Merkels Flugzeug

Die Pannenserie der Flugbereitschaft reißt nicht ab. Jetzt hat es wieder die Bundeskanzlerin getroffen – auch wenn es dieses Mal kein technischer Fehler war. Mehr

13.05.2019, 20:33 Uhr | Politik

Glock 17 Bundespräsidenten-Bodyguard verliert Dienstwaffe

Einem Personenschützer ist in einem Neuköllner Hotel die Dienstwaffe abhanden gekommen. Mehr

09.05.2019, 12:07 Uhr | Gesellschaft

Netzkonferenz re:publica Das Universum, vom Neuland aus gesehen

Warum nur die digitale Welt verändern, wenn die analoge doch auch taumelt? Auf der Netzkonferenz re:publica ist zumindest schnell ausgemacht, wer für die Miseren aller Art verantwortlich sein soll. Mehr Von Julia Bähr

09.05.2019, 10:44 Uhr | Feuilleton

Digitalkonferenz re:publica Steinmeier fordert vernünftigere Debatten im Netz

In einer leidenschaftlichen Rede wendet sich der Bundespräsident gegen toxische Diskussionen auf Facebook, Twitter, YouTube & Co. Mehr

06.05.2019, 12:16 Uhr | Politik

„Voller Entsetzen“ Steinmeier kondoliert dem Präsidenten von Sri Lanka

Der Bundespräsident spricht von „feigen Terroranschlägen“. Auch Außenminister Maas und Regierungssprecher Seibert äußern sich ähnlich. Reaktionen gab es aber aus der ganzen Welt. Mehr

21.04.2019, 11:52 Uhr | Politik

Bus-Unglück auf Madeira Erschütternde Tragödie auf der Insel mitten im Ozean

29 Menschen sterben bei dem Busunglück auf Madeira – alle Todesopfer sollen aus Deutschland kommen. Außenminister Maas ist auf dem Weg auf die Insel. Auch Rettungs- und Hilfsflüge werden eingesetzt. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Madrid

18.04.2019, 13:18 Uhr | Gesellschaft

Merkel äußert sich zu Madeira Trauer und Bestürzung nach Busunglück

Die Bundeskanzlerin hat mit Entsetzen auf das Busunglück auf Madeira reagiert. Laut Portugals Präsident Marcelo Rebelo de Sousa kommen wohl alle 29 Todesopfer aus Deutschland. Mehr

18.04.2019, 10:56 Uhr | Gesellschaft

Nach Feuer-Tragödie in Paris So soll der Wiederaufbau von Notre-Dame gelingen

Noch ist unklar, was den verheerenden Brand in der Notre-Dame-Kathedrale ausgelöst hat. Doch schon richtet sich in Frankreich der Blick auf die Rekonstruktion der Kirche im Herzen von Paris. Mehr

16.04.2019, 15:31 Uhr | Gesellschaft

Weltweite Reaktionen „Wir stehen Seite an Seite gegen solchen Terror“

Staats- und Regierungschefs verurteilen den Anschlag auf zwei Moscheen in Christchurch scharf. Er sei ein Angriff auf „die offene Gesellschaft“ Neuseelands, sagt die Kanzlerin. In einem Land ruft die Attacke besonders bittere Erinnerungen wach. Mehr

15.03.2019, 14:08 Uhr | Politik

1919 gegründet Internationale Arbeitsorganisation feiert Jubiläum

Vor 100 Jahren wurde die Internationale Arbeitsorganisation gegründet. Bundespräsident Steinmeier sprach dazu in Berlin auf einem Festakt. Auf der Veranstaltung wird klar: Die Gewerkschaften haben ein Problem. Mehr

12.03.2019, 18:32 Uhr | Wirtschaft

Hoher CO2-Ausstoß Der Flugverkehr im Visier von Klimaschützern

Seit Jahren steigt der CO2-Ausstoß mit der Zunahme des Luftverkehrs rapide weiter. Darf jeder Deutsche demnächst nur noch drei Fernreisen im Jahr machen? Mehr Von Niklas Záboji

12.03.2019, 06:24 Uhr | Wirtschaft

„Fridays For Future“ Steinmeier lobt Schülerdemos für Klimaschutz

Die „Fridays For Future“ erhalten prominente Unterstützung: Der Bundespräsident schaut persönlich vorbei – und lobt nicht nur die jungen Klimaaktivisten. Mehr

08.03.2019, 16:12 Uhr | Politik

Steinmeier-Rede zur Demokratie „Vernunft hat nicht gerade Konjunktur“

Die Demokratie steht unter Druck, findet Bundespräsident Steinmeier. In einer Rede warnt er eindringlich vor einer „Zersetzung der Vernunft“, die „der Anfang der Zersetzung der Demokratie“ sei. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

05.03.2019, 20:08 Uhr | Politik

Panne am Regierungsflieger Maas hängt wegen defekten Flugzeugs in Mali fest

Die Pannenserie um die Regierungsflieger geht weiter. Nach Merkel, Müller und Steinmeier hat es nun den Außenminister erwischt. Heiko Maas nimmt die Verzögerung gelassen. Mehr

28.02.2019, 22:17 Uhr | Politik

Umgang mit Diktatoren Dem lieben Diktator einen herzlichen Glückwunsch

Wie sollte Deutschland Potentaten und Diktatoren am besten behandeln? Für die Bundesrepublik ist der Umgang mit autoritären Regimen ein Balanceakt – zum Beispiel bei Rüstungsexporten nach Saudi-Arabien. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

26.02.2019, 21:58 Uhr | Politik
  1 2 3 4 ... 48 ... 97  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z