Fox News: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Fox News

  4 5 6 7 8 ... 16  
   
Sortieren nach

Trumps Russland-Affäre Präsidentensohn im Zwielicht

Donald Trump junior gibt ein Fernsehinterview und spielt das Treffen mit einer russischen Anwältin herunter. Der Präsident habe von all dem nichts gewusst. Hilfe bekommt er von seinem wohlgesinnten Gesprächspartner. Mehr Von Frauke Steffens, New York

12.07.2017, 09:38 Uhr | Politik

Fernsehinterview Donald Trump junior: Es gab nichts zu berichten

Donald Trumps Sohn hat sich erstmals zu seinem Treffen mit einer russischen Anwältin geäußert. Sein Vater lobt den Junior für seine Offenheit. Doch Vizepräsident Pence geht bereits auf Distanz. Führende Politiker sprechen von kriminellem Verhalten. Mehr

12.07.2017, 06:36 Uhr | Politik

Donald Trumps Angriffe Der Skandal als Dauerzustand

Wieder sorgt Donald Trump mit Angriffen auf Journalisten für einen Skandal. Die Betroffenen drohen neue Enthüllungen an. Hat der Präsident Medienvertreter erpressen lassen? Mehr Von Frauke Steffens, New York

30.06.2017, 22:42 Uhr | Politik

Russland-Affäre Trump wirft Obama Untätigkeit vor

Wladimir Putin persönlich habe Wahlkampf-Hacks angeordnet, und Barack Obama Monate vor der Wahl Beweise gesehen. Ein neuer Bericht bewegt Donald Trump zu einer ungewöhnlichen Attacke. Mehr

24.06.2017, 06:50 Uhr | Politik

Nachwahlen in Amerika Trump im Glück

Beide Nachwahlen in Georgia und South Carolina haben Republikaner gewonnen. Jetzt ist Präsident Donald Trump erleichtert. Auf Twitter zündet er ein wahres Sieges-Feuerwerk. Mehr

21.06.2017, 17:07 Uhr | Politik

Showdown in Georgia Eine Nachwahl wird zum großen Test für Trump

Ganz Amerika blickt auf die Nachwahl eines Kongressabgeordneten in Atlanta. Die Abstimmung im Süden des Landes gilt auch als Votum über den Kurs des Präsidenten. Doch nicht nur deswegen liegen bei den Republikanern die Nerven blank. Mehr Von Frauke Steffens, New York

20.06.2017, 09:24 Uhr | Politik

Trump in Amerikas Medien Wer zuletzt schreit, schreit am besten

Seit Donald Trump im Weißen Haus sitzt, tun sich konservative Medien schwer. Die Linke hat Zulauf, weil sie den aggressiven Stil von Fox News und „Breitbart“ kopiert. Die Kakophonie ist perfekt. Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix

02.06.2017, 17:41 Uhr | Feuilleton

Streit über Klimaschutz Hunderte amerikanische Firmen stellen sich gegen Trump

Trump führt Amerika aus dem Pariser Klimaschutzabkommen. Doch im Land selbst hagelt es dafür heftige Kritik. Große Konzerne wenden sich ab. Und Pittsburghs Bürgermeister wird ein kleiner Held. Mehr

02.06.2017, 10:14 Uhr | Wirtschaft

Bei Austritt aus Klimaabkommen Elon Musk droht mit Ende seiner Beratertätigeit

Viele amerikanische Unternehmenslenker sind für das Pariser Klimaabkommen. Einer droht nun mit Konsequenzen, sollte Donald Trump wie erwartet aussteigen. Mehr

01.06.2017, 09:33 Uhr | Wirtschaft

Amerika Trump kündigt Klimaabkommen noch nicht

In mehreren amerikanischen Medien sind Gerüchte aufgetaucht, der amerikanische Präsident wolle das Pariser Klimaabkommen aufkündigen. Trump kündigte per Twitter eine Entscheidung in den nächsten Tagen an. Mehr

31.05.2017, 15:49 Uhr | Wirtschaft

Trump-Vertrauter Fox-News-Gründer Roger Ailes ist tot

Er war Freund Trumps und Berater Reagans. Im Juli war er nach Vorwürfen sexuellen Missbrauchs als Chef des konservativen Nachrichtensenders zurückgetreten: Nun ist der ehemalige Fox-News-Chef Roger Ailes gestorben. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

18.05.2017, 17:36 Uhr | Feuilleton

Nach Entlassung des FBI-Chefs Ein Showboat namens Donald Trump

Weiter Verwirrung um die Entlassung des FBI-Chefs: Donald Trump widerspricht seinem Vize und hat auch nicht auf Empfehlung gehandelt. Die Absetzung Comeys war für ihn schon lange beschlossen. Welche Rolle spielte ein gemeinsames Dinner? Mehr Von Andreas Ross, Washington

12.05.2017, 21:10 Uhr | Politik

Vorwurf sexueller Belästigung Auch Co-Präsident von Fox News muss gehen

Der Lieblingssender von Amerikas Präsident Donald Trump wird von einem schweren Sex-Skandal erschüttert. Nun trifft es auch den Co-Präsidenten von Fox News. Mehr

02.05.2017, 05:50 Uhr | Feuilleton

Kommentar Mattscheibe

Der amerikanische Präsident liest nicht, dafür schaut er stundenlang Fernsehen. Was er sieht, scheint seinen Horizont zu bestimmen. Donald Trump braucht dringend Lektüre. Mehr Von Adrian Lobe

01.05.2017, 13:38 Uhr | Feuilleton

Amerikas TV-Sender Aber sie haben ja immer noch Donald Trump

Mit Bill O’Reilly verliert der konservative Sender Fox News den wichtigsten Moderator. Profitiert die Konkurrenz von MSNBC und CNN davon? Es könnte sein, dass es andere Gewinner gibt. Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix

25.04.2017, 21:00 Uhr | Feuilleton

Affären beim Sender Fox News Der O’Reilly-Faktor

Seit Monaten macht Fox News Schlagzeilen in eigener Sache. Nach Vorwürfen sexueller Belästigung musste erst der Senderchef gehen, nun tritt der Top-Moderator Bill O’Reilly ab. Sein Anwalt spricht von einer Kampagne. Mehr Von Michael Hanfeld

20.04.2017, 21:47 Uhr | Feuilleton

Nach Sex-Vorwürfen Fox News trennt sich endgültig von Bill O’Reilly

Bill O’Reilly ist Trump-Fan und einer der bekanntesten Fernseh-Moderatoren Amerikas. Doch nun hat ihn sein Sender vor die Tür gesetzt. Der Grund sind schwere Vorwürfe von mehreren Frauen. Mehr

19.04.2017, 23:37 Uhr | Aktuell

Vorwürfe sexueller Belästigung Trump verteidigt Bill O’Reilly als einen guten Menschen

Wieder einmal nimmt Donald Trump einen Fox-Mitarbeiter, dem sexuelle Belästigung vorgeworfen wird, in Schutz. Eine Sache hätte er allerdings anders gemacht, als Moderator Bill O’Reilly, sagte Trump der „New York Times“. Mehr

06.04.2017, 17:04 Uhr | Gesellschaft

Vorwürfe sexueller Belästigung Bill O’Reilly zahlt Schweigegeld

Bill O’Reilly ist der lauteste der konservativen Moderatoren Amerikas und für seinen Sender Fox News unersetzlich. Er und sein Arbeitgeber sollen hohe Summen gezahlt haben – wegen Vorwürfen sexueller Belästigung. Mehr

02.04.2017, 14:37 Uhr | Gesellschaft

Gescheiterte Gesundheitsreform Der Sündenbock Paul Ryan

Nach der gescheiterten Gesundheitsreform brodelt es an der Parteibasis der Republikaner. Für viele Trump-Anhänger ist Paul Ryan schuld, der Mehrheitsführer im Repräsentantenhaus. Rückt auch der Präsident von ihm ab? Mehr Von Simon Riesche, Washington

26.03.2017, 18:00 Uhr | Politik

Aus dem Maschinenraum Der Fernseh-Präsident

Für Donald Trump sind die eigenen Geheimdienste mehr Gegner als Helfer. Er nimmt sie nicht ernst – und schaut lieber Fox News. Mehr Von Constanze Kurz

20.03.2017, 12:46 Uhr | Feuilleton

Anschuldigungen gegen Obama Geheimdienstausschuss sieht keine Beweise für Abhör-Vorwürfe

Wird Donald Trump an diesem Montag der Lüge überführt, wenn die Chefs von FBI und NSA zu seinen Abhörvorwürfen gegen Obama aussagen müssen? Der Geheimdienstausschuss im Kongress sieht jedenfalls weiter keine Belege für die Anschuldigungen. Mehr

20.03.2017, 10:44 Uhr | Politik

Trumps Glaubwürdigkeitsproblem „Fragt mich nicht, fragt Fox“

Ein ums andere Mal präsentierte sich Amerikas neuer Präsident zuletzt als ernsthafter Politiker, der sich vor allem für sein inhaltliches Programm einzusetzen scheint. Dann reißt er mit ein paar fragwürdigen Aussagen alles wieder ein. Mehr Von Simon Riesche, Washington

18.03.2017, 09:58 Uhr | Politik

TV-Moderatorin Tomi Lahren Jung, hübsch, rechts und Trumps größter Fan

Tomi Lahren ist die neue Stimme der jungen Konservativen Amerikas. Sie ist zu rechts, um nicht zu polarisieren — und zu bekannt, um nur belächelt zu werden. Was treibt die Bewunderin Donald Trumps an? Mehr Von Aziza Kasumov

14.03.2017, 15:48 Uhr | Politik

Gary Cohn Trump-Berater lobt die Fed

Die amerikanische Zentralbank wird am Mittwoch wohl wieder die Zinsen anheben. Eigentlich will Trump die Fed-Chefin loswerden. Doch jetzt findet er nette Worte für ihre Arbeit. Mehr

12.03.2017, 18:02 Uhr | Wirtschaft
  4 5 6 7 8 ... 16  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z