Fox News: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Straße von Hormus Iran wollte wohl britischen Tanker kapern

Mehrere iranische bewaffnete Boote sollen versucht haben, einen britischen Tanker in der Straße von Hormus in iranische Gewässer zu lotsen. Ein britisches Kriegsschiff habe jedoch eingegriffen, heißt es aus London. Mehr

11.07.2019, 07:35 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Fox News

1 2 3 ... 8 ... 16  
   
Sortieren nach

Negative Berichte Trump ist wütend auf Fox News

Donald Trump erwartet von seinem rechten Lieblingssender Fox News positive Berichterstattung. Bleibt die aus, schimpft er. Doch die meisten Entscheider und Moderatoren bei Fox halten nach wie vor zu Trump. Mehr Von Frauke Steffens, New York

09.07.2019, 12:47 Uhr | Politik

Rundumschlag von Trump „Afghanistan ist das Harvard der Terroristen“

Nach seiner Rückkehr in die Vereinigten Staaten holt Amerikas Präsident zum Rundumschlag aus: Afghanistan sei eine Ausbildungsstätte für Terroristen und Iran spiele „mit dem Feuer“. Für den Nationalfeiertag am 4. Juli plant Trump indes Gigantisches. Mehr

02.07.2019, 06:41 Uhr | Politik

Mikrofonwindschützer aus OWL Vom Winde umweht

Mikrofonwindschützer sind die heimlichen Ikonen der Medienwelt. Hergestellt werden sie in Handarbeit. Weltmarktführer des Reporter-Accessoires ist ein Unternehmen in Ostwestfalen. Mehr Von Johannes Nichelmann

15.06.2019, 22:10 Uhr | Stil

Informationen aus dem Ausland Ein Präsident widerspricht sich selbst

Würde Donald Trump belastende Informationen über Konkurrenten annehmen – auch wenn sie aus dem Ausland stammen? Oder doch nicht? Über die jüngste Kehrtwende des amerikanischen Präsidenten. Mehr Von Frauke Steffens

15.06.2019, 17:32 Uhr | Politik

Tanker-Attacken Die Suche nach Antworten geht weiter

Nach den mysteriösen Zwischenfällen mit zwei Tankern im Golf von Oman haben die Schuldzuweisungen begonnen. Amerika macht den Iran dafür verantwortlich, viele andere sind sich da nicht so sicher. Wo sind Beweise? Und wie geht es nun weiter? Mehr

15.06.2019, 08:10 Uhr | Aktuell

Reaktionen auf Tanker-Angriffe Mit unerbittlicher Unentschiedenheit

Ein weiteres Mal überziehen Washington und Teheran einander mit Vorwürfen. Aber einen Krieg strebt Trump nach dem jüngsten Vorfall im Golf offenbar nicht an. Derweil heißt es, dass Iran angeblich das Abschleppen der Tanker verhindert. Mehr Von Christoph Ehrhardt, Beirut und Majid Sattar, Washington

14.06.2019, 22:00 Uhr | Politik

Nach Rettung im Golf von Oman Crew-Mitglieder danken Iran offenbar für seine Gastfreundschaft

Im iranischen Staatsfernsehen zeigen sich offenbar gerettete Crew-Mitglieder eines der attackierten Öltanker „bei guter Gesundheit“. Amerikas Präsident Trump heizt den Konflikt beider Länder unterdessen in einem Interview abermals an. Mehr

14.06.2019, 16:28 Uhr | Politik

Umstrittene Beraterin Trump hält an Kellyanne Conway fest

Nach dem Rücktritt seiner Sprecherin Sanders bleibt Donald Trump zumindest seine Beraterin Kellyanne Conway erhalten. Die Empfehlung einer Regierungs-Schiedsstelle, sie zu entlassen, lehnt der Präsident ab. Mehr

14.06.2019, 15:52 Uhr | Politik

Rede in Harvard So reagieren die Medien auf Merkels Auftritt

In den Vereinigten Staaten wird Angela Merkel für ihre kaum versteckte Kritik an Donald Trump gefeiert – ohne dass sie ihn dafür beim Namen nennen musste. Mehr Von Sebastian Scheffel

31.05.2019, 11:42 Uhr | Politik

Trumps Lieblingssender Demokraten streiten über Umgang mit Fox News

Die Demokraten sind sich uneins, ob ihre Präsidentschaftsbewerber beim Fernsehkanal Fox auftreten sollen. Soll man versuchen, dessen Zuschauer zu erreichen oder unterstützt man damit einen rassistischen Sender? Mehr Von Frauke Steffens

23.05.2019, 22:49 Uhr | Politik

Larry Kudlow Trump-Berater: Auch Amerika leidet unter Strafzöllen gegen China

Amerikas Präsident glaubt, dass die Wirtschaft der Vereinigten Staaten von den Strafzöllen gegen China profitieren werde. Nun hat sein eigener Wirtschaftsberater Donald Trump zumindest in einem Punkt widersprochen. Mehr

12.05.2019, 18:59 Uhr | Wirtschaft

Bericht zur Russland-Affäre Sonderermittler Mueller voraussichtlich am 15. Mai vor Kongress

Amerikas Demokraten drängen darauf, dass Sonderermittler Mueller vor dem Kongress aussagt. Der Termin ist vorläufig. Einen Strich durch die Rechnung könnte Präsident Trump machen. Mehr

05.05.2019, 18:52 Uhr | Politik

Amerika und Julian Assange Aktivist, Journalist, Hochverräter?

Seit Julian Assanges Festnahme ist in den Vereinigten Staaten die Diskussion über die Grenzen der Pressefreiheit neu entbrannt. Donald Trumps Haltung in der Sache ist eindeutig uneindeutig. Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix

13.04.2019, 17:07 Uhr | Feuilleton

Ärger um Hundenamen „Willkommen an Bord, Rommel!“

„Herzlichen Glückwunsch, ihr habt den armen Hund nazifiziert“: Dass ein Polizeihund im amerikanischen Bundesstaat Florida „Rommel“ heißen sollte, hat viele Amerikaner aufgeregt. Die Polizei zog daraufhin Konsequenzen. Mehr

08.04.2019, 08:33 Uhr | Gesellschaft

Anti-Notstands-Beschluss Trump unterzeichnet Veto gegen „gefährliche Resolution“

Der amerikanische Präsident hatte es angekündigt, nun setzt er seinen stoischen Kurs beim Mauerbau fort: Am Freitag legte er das erste Veto seiner Amtszeit ein und blockierte damit eine Resolution des Senats. Diese sollte den von Trump ausgerufenen Notstand beenden. Mehr

15.03.2019, 21:02 Uhr | Politik

Trump über Handelsstreit „Es wird Neues zu China geben“

Der amerikanische Präsident kündigt eine Entscheidung im Handelsstreit mit China in den kommenden Wochen an – ob nun eine Einigung erzielt wird oder nicht. Mehr

15.03.2019, 07:58 Uhr | Wirtschaft

Nach nur acht Monaten Trumps Kommunikationsdirektor Shine tritt zurück

Er ist bereits der sechste Kommunikationsdirektor, den Trump während seiner Amtszeit ersetzen muss: Nach gerade einmal acht Monaten räumt Bill Shine seinen Posten. Für den Präsidenten arbeitet er jetzt an anderer Stelle. Mehr

08.03.2019, 18:57 Uhr | Politik

Amerika Demokraten schließen Fox News aus

Die Nähe zwischen Präsident Trump und Fox News ist bekannt. Nun ziehen die Demokraten ihre Konsequenzen. Donald Trump ist erbost und droht. Mehr

07.03.2019, 06:37 Uhr | Politik

Mit Stormy Daniels Anscheinend wusste Fox News schon 2016 von Trumps Affäre

Angeblich erfuhr eine Reporterin des Senders „Fox News“ bereits 2016 von Trumps Affäre mit Stormy Daniels. Einen Bericht sollen die Sender-Chefs jedoch blockiert haben – weil „Rupert will, dass Trump gewinnt“. Mehr

04.03.2019, 22:48 Uhr | Politik

Gescheiterter Kim-Trump-Gipfel „Die Kunst des Deals ist nicht sein Ding“

Das zweite historische Treffen zwischen Donald Trump und Kim Jong-un blieb ergebnislos. Der Abbruch ruft bei Beobachtern in Amerika Enttäuschung hervor und erhält doch selbst bei den Demokraten Zuspruch. Mehr Von Joshua Beer

28.02.2019, 21:10 Uhr | Politik

Sängerin Joy Villa Marktlücke Trump-Fan

Donald Trump und die Musiker, das ist eine schwierige Geschichte. Viele prominente Künstler sprechen sich immer wieder gegen ihn aus. Genau das nutzt die Sängerin Joy Villa als Marktlücke – und verkauft sich als Trump-Unterstützerin. Mehr Von Johanna Dürrholz

12.02.2019, 10:16 Uhr | Gesellschaft

Weiter kein Geld für Mauer Trumps Stabschef schließt neuerlichen „Shutdown“ absolut nicht aus

In Amerika wächst die Angst vor der nächsten Haushaltssperre. Die Gespräche zwischen den Demokraten und Republikaner stocken – und die Zeit wird knapp. Donald Trump schildert seine Sicht der Dinge derweil wie gewohnt bei Twitter. Mehr

10.02.2019, 19:39 Uhr | Politik

Amerika unter Trump Die zerrissene Nation

Die parteipolitische Polarisierung ist heute größer als zu jedem anderen Zeitpunkt der amerikanischen Geschichte. Das bedroht die Funktionsfähigkeit des politischen Systems, ist dieses doch auf die Fähigkeit und die Bereitschaft zum Kompromiss aufgebaut. Mehr Von Professor Dr. Stephan Bierling

22.01.2019, 10:21 Uhr | Politik

Haushaltsstreit in Amerika Republikaner fordert neue Verhandlungen um Mauerbau

Drei Wochen solle der Präsident die Regierung am Laufen halten, fordert Lindsey Graham. Gäbe es bis dahin keine Einigung mit den Demokraten könne Trump den Notstand ausrufen, schlägt er vor. Mehr

14.01.2019, 08:37 Uhr | Politik
1 2 3 ... 8 ... 16  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z