Forsa: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

„Respektrente“ Wer lange arbeitet, ist selten arm

Trotz scharfer Kritik steht die SPD weiter hinter ihrem neuen Rentenmodell. Als Begründung dafür verweist die Partei auf die wachsende Angst vor Altersarmut. Ist diese Sorge berechtigt? Mehr

24.05.2019, 20:53 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Forsa

1 2 3 ... 10 ... 20  
   
Sortieren nach

Digitales Klassenzimmer An vielen Schulen hakt es schon beim Internet-Zugang

Die Digitalisierung hält an Deutschlands Schulen nur langsam Einzug. Eine neue Studie zeigt: Es mangelt längst nicht nur an Tablets. Mehr

06.05.2019, 15:47 Uhr | Beruf-Chance

Sozialstaatliches System Vater Staat, kümmer dich!

Die Menschen in Deutschland sehnen sich nach einem starken Staat. Der Liberalismus kommt noch nicht einmal bei der Elite an. Was läuft da schief? Mehr Von Inge Kloepfer

14.04.2019, 08:24 Uhr | Wirtschaft

Umfrage Brexit ist für Deutsche das wichtigste politische Thema

Das Chaos rund um den Brexit interessiert viele Deutsche brennend – und deutlich mehr als die Europawahl. Besonders bei einer Bevölkerungsgruppe, wie eine Umfrage zeigt. Mehr

08.04.2019, 10:12 Uhr | Brexit

Umfrage Fast die Hälfte der Frauen fürchtet finanzielle Abhängigkeit im Alter

Erziehungszeiten, schlechtere Bezahlung, ein Expartner, der keinen Unterhalt zahlt: Es gibt viele Gründe, warum Frauen schwerer eine Vorsorge fürs Alter aufbauen können als Männer. Entsprechend haben auch mehr Frauen Angst davor, später nicht selbst für sich sorgen zu können. Mehr

07.03.2019, 08:55 Uhr | Finanzen

Umfrage zu Toleranz Jugendliche sind der Flüchtlingsthematik überdrüssig

Für viele junge Erwachsene spielt das Thema Flüchtlinge im Alltag eine geringe Rolle, zeigt eine Forsa-Umfrage. Trotzdem sieht sich die AfD durch die Erhebung in ihrer Haltung zu Islam und Zuwanderung bestätigt. Mehr Von Joshua Beer

07.03.2019, 08:33 Uhr | Politik

Die Vermögensfrage Geld oder Rente für die besten Jahre?

Wer kurz vor dem Ruhestand Geld zur Verfügung hat, kann sich eine Zusatzrente sichern. Dafür gibt es verschiedene Möglichkeiten und einiges zu beachten. Mehr Von Barbara Brandstetter

02.03.2019, 08:20 Uhr | Finanzen

Auch Alkoholwerbung soll weg 7 von 10 Deutschen wollen Tabakwerbung verbieten

Die Mehrheit der Deutschen ist für ein vollständiges Werbeverbot für Tabak und Alkohol. Auch die Genusssteuern wollen viele erhöhen. Die Koalition arbeitet an einem Gesetzentwurf. Mehr

25.02.2019, 08:12 Uhr | Wirtschaft

Image von Berufen Auf Putzkräfte wird noch immer herabgesehen

Es gibt immer mehr Doppelverdienerhaushalte, die Arbeit im Haushalt bleibt liegen. Haushaltshilfen sind deshalb gefragter denn je. Aber der Beruf hat ein großes Imageproblem. Mehr

20.02.2019, 10:01 Uhr | Wirtschaft

Unterstützung für Euro-Rettung Deutsche Unternehmen wollen Zinswende

Italiens Schulden machen Sorge, der Brexit betrifft die meisten Unternehmen nicht und die Euro-Rettungspolitik war weitgehend richtig. Das sind die Positionen der meisten deutschen Unternehmen – und die Zinsen sollen steigen. Mehr

14.01.2019, 08:19 Uhr | Wirtschaft

Bildungskommentar Sollen jetzt alle auf Privatschulen?

Das Vertrauen der Deutschen in die Institution Schule sinkt – und immer mehr Kinder gehen auf Privatschulen. Das ist gefährlich. Denn Bildung ist Aufgabe des Staates. Die darf er nicht aus der Hand geben. Mehr Von Florentine Fritzen

13.01.2019, 16:34 Uhr | Politik

Ernährungsreport 2019 Salat predigen – Braten essen

Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner hat die Ernährungsgewohnheiten der Deutschen präsentiert. Trotz aller Vorsätze für eine gesunde Ernährung werde doch häufig Fertigprodukte und Fleisch gekauft – vor allem von den Jüngeren. Mehr Von Julia Löhr, Berlin

09.01.2019, 20:57 Uhr | Stil

Strukturwandel Warum der Osten so unzufrieden ist

Die bevorstehenden Landtagswahlen in Ostdeutschland bereiten auch der Wirtschaft Sorgen. Führende Verbände warnen: Der Kohleausstieg spaltet die Gesellschaft. Mehr Von Julia Löhr, Berlin

07.01.2019, 14:48 Uhr | Wirtschaft

Trendbarometer Merkel gewinnt in Politiker-Ranking deutlich dazu

Die Kanzlerin belegt damit den ersten Platz des Rankings. Auf Platz zwei folgt Annegret Kramp-Karrenbauer, die ebenfalls auf deutlich mehr Punkte kommt als noch im September. Die Kollegen aus der CSU bleiben laut Umfrage zurück. Mehr

02.01.2019, 12:20 Uhr | Politik

Jugend und Finanzen Das Leben kostet mehr als erwartet

Kommt es zu finanziellen Fragen, hapert es am Wissen von Jugendlichen. Schuld daran hat nicht nur die Schule. Mehr Von Danielle Kallenborn

27.12.2018, 21:07 Uhr | Finanzen

Grüne legten am meisten zu Die Umfrage-Gewinner des Jahres

Im Vergleich zum Jahresbeginn konnten nur zwei Parteien ihre Werte im Forsa-Trendbarometer verbessern. Alle anderen rutschten in der Wählergunst ab. Und eine Partei musste besonders hohe Verluste hinnehmen. Mehr

27.12.2018, 15:23 Uhr | Politik

Vor CDU-Parteitag in Hamburg Groko-Parteien bleiben im Meinungstief

Das offene Rennen um den CDU-Parteivorsitz zahlt sich für die Christdemokraten in den Umfragen noch nicht aus. Auch die SPD kann sich nicht verbessern – und liegt gleichauf mit der AfD. Mehr

03.12.2018, 11:32 Uhr | Politik

Kleinanzeige, Aushang, Freunde Bei Suche nach Haushaltshilfen zählt persönliche Empfehlung

Während die Suche nach Hotels, Handwerkern und Restaurants im Internet boomt, werden Haushaltshilfen nur selten online gesucht. Noch setzen die meist älteren Arbeitgeber auf Kontakte. Doch Experten rechnen mit einem Wandel. Mehr

28.11.2018, 10:34 Uhr | Finanzen

Juso-Mitglied über die SPD „Kevin Kühnert finde ich sensationell“

Auf dem Weg zur Uni liest er Sitzungsanträge, im Bett schon die Zeitung von morgen: Silas Gottwald ist Juso-Mitglied – und glaubt noch immer an seine SPD. Ein Gespräch über Motivation, Vorbilder und die Zukunft der Sozialdemokratie. Mehr Von Gloria Geyer

18.11.2018, 11:31 Uhr | Politik

Folgen der Hessenwahl Wohin gingen CDU-Wähler?

Die CDU ist nach wie vor die stärkste Macht in Hessen. Doch die Landtagswahl offenbart starke Verluste. Dabei kann man erkennen, wohin man die Stimmen verloren hat. Mehr Von Werner D’Inka

13.11.2018, 09:40 Uhr | Rhein-Main

Umfrage Grüne im Bund mit 21 Prozent an zweiter Stelle und vor AfD

Der Höhenflug der Grünen setzt sich fort: In einer aktuellen Umfrage liegen sie nur noch sechs Prozentpunkte hinter der Union. Doch viele Befragte bezweifeln, ob dieser Trend von Dauer ist. Mehr

22.10.2018, 09:45 Uhr | Politik

Stadtfrust? Landlust! Das Glück liegt in der Provinz

Viele Großstädter möchten am liebsten wegziehen. Aber wohin? Der Zukunftsforscher Daniel Dettling erklärt in einem Gastbeitrag: Dem ländlichen Raum steht ein Ansturm bevor. Mehr Von Daniel Dettling

09.10.2018, 06:30 Uhr | Feuilleton

Bädersterben Schwimmen wird zum Luxussport

Sechs von zehn Kindern können sich nicht sicher über Wasser halten. Fachleute kritisieren, dass Bäder geschlossen werden und es nicht genug Schwimmunterricht an Schulen gibt. Mehr Von Anna Meyer-Oldenburg

23.09.2018, 12:00 Uhr | Rhein-Main

Süchtig nach Likes und Strikes Experten fordern mehr Therapieplätze für Internetsüchtige

Ob Bildschirmspiele oder soziale Netzwerke: Lässt sich der Umgang mit digitalen Unterhaltungs- und Kommunikationsangeboten nicht mehr kontrollieren, sehen Experten ein ernstes Problem. Sie fordern mehr Plätze zur stationären Behandlung. Mehr

17.09.2018, 11:36 Uhr | Feuilleton

Image von Unternehmen Messe Frankfurt genießt das höchste Ansehen

Die Deutsche Bahn und große Bankhäuser schneiden bei einer Forsa-Umfrage über das Image regionaler Unternehmen schlecht ab. Die beste Note erhielt die Messe Frankfurt. Mehr Von Manfred Köhler

24.08.2018, 15:59 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 10 ... 20  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z