Forsa: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Nach Anschlag in Hanau AfD verliert Wähler, Grüne gewinnen hinzu

Eine Forsa-Umfrage zeigt, dass sich kurz nach dem Anschlag von Hanau weniger Menschen zur AfD bekennen. Die Zustimmung zu den Grünen steigt hingegen. Mehr

22.02.2020, 15:07 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Forsa

1 2 3 ... 10 ... 21  
   
Sortieren nach

Berlin oder Rhein-Ruhr Chancen und Risiken eines neuen deutschen Olympia-Projekts

Der Präsident des DOSB spricht sich zugunsten des nordrhein-westfälischen Olympia-Projekts 2032 aus – Berlin liebäugelt jetzt mit 2036. Wie wollen sie die Skeptiker beruhigen? Mehr Von Daniel Theweleit, Köln

12.02.2020, 22:25 Uhr | Sport

Führung in der Union Wen die Wirtschaft will

Friedrich Merz hat in der Wirtschaft viele Anhänger. Der Favorit für den CDU-Vorsitz ist er aber nicht. Andere sind beliebter und bringen sich für eine mögliche Kanzlerkandidatur in Position. Mehr Von Julia Löhr, Susanne Preuß

10.02.2020, 21:53 Uhr | Wirtschaft

Bundesweite Umfrage FDP und AfD verlieren nach Thüringen-Eklat

Die Bundes-FDP sinkt in der Wählergunst nach der Kemmerich-Wahl um fünf Prozentpunkte, die AfD verliert zwei Punkte. Der Wert der im Zuge der Affäre ebenfalls heftig kritisierten CDU bleibt jedoch stabil. Mehr

08.02.2020, 16:06 Uhr | Politik

Umfrage in Thüringen 53 Prozent würden derzeit Rot-Rot-Grün wählen

Bei Neuwahlen in Thüringen könnte Rot-Rot-Grün nach einer aktuellen Umfrage wieder auf eine Mehrheit hoffen. Die CDU stürzt nach der Wahl von Thomas Kemmerich hingegen um zehn Prozentpunkte ab – und die FDP käme nicht mehr in den Landtag. Mehr

07.02.2020, 11:36 Uhr | Politik

Deutsche Arbeitnehmer Zufrieden – und doch offen für einen neuen Job

Könnten Sie sich vorstellen, ihrem Büro, den Kollegen und Chefs den Rücken zu kehren und bei einem anderen Arbeitgeber ganz neu anzufangen? Wie viele Deutsche, diese Frage mit „ja“ beantworten, verrät jetzt eine neue Umfrage. Mehr

29.01.2020, 15:03 Uhr | Karriere-Hochschule

Homöophathie Nichts als Zucker?

Über Globuli streiten die Deutschen gerne und viel. Für die einen sind homöopathische Präparate schlicht Betrug am Patienten, für die anderen sind sie eine Alternative zur Schulmedizin. Dabei sind die wissenschaftlichen Erkenntnisse eindeutig. Mehr Von Kim Björn Becker

17.01.2020, 06:10 Uhr | Gesellschaft

Deutscher Wohnungsmarkt 7500 Euro für einen Quadratmeter Zuhause

Die hohen Mieten und Immobilienpreise in den Ballungszentren sorgen für Frust. Die Politik will den Preisanstieg stoppen. Doch das gelingt bislang kaum. Mehr Von Julia Löhr, Berlin

16.01.2020, 18:40 Uhr | Wirtschaft

Essstörungen und Social Media Das dünne Mädchen wurde ihr auf Tiktok vorgeschlagen

Auf Plattformen wie Instagram gelten dünne Menschen oft als attraktiv. Für Betroffene einer Essstörung ist das gefährlich. In Therapien sollen sie einen bewussten Umgang mit sozialen Netzwerken lernen. Mehr Von Julia Anton

13.01.2020, 07:40 Uhr | Stil

Forsa-Umfrage Schuldner klagen über hohe Inkasso-Gebühren

Verbraucherschützer kritisieren Inkassounternehmen, die im Auftrag von Versandhändlern und anderen Gläubigern Forderungen eintreiben. Die Branche wehrt sich. Mehr Von Mark Fehr

22.12.2019, 15:08 Uhr | Finanzen

Ernährung in Deutschland Unser täglich Fleisch

Grillfans gegen Veganer, Sparfüchse gegen Biofreunde: Ernährung ist zum Streitthema geworden. Wie ernähren sich die Menschen in Deutschland wirklich? Mehr Von Jessica von Blazekovic

17.12.2019, 15:45 Uhr | Wirtschaft

Umfrage unter Jugendlichen Lehrer müssen digital fitter werden

Zu schlechte Geräte und zu rückständige Lehrer: Fragt man die Jugendlichen, sehen sie jede Menge Nachholbedarf in Sachen Digitalisierung des Unterrichts. Auch ansonsten äußern sie sich nicht durchweg optimistisch. Mehr

10.12.2019, 17:05 Uhr | Karriere-Hochschule

Umfrage SPD sackt auf elf Prozent ab

Keine guten Nachrichten für die SPD: In einer neuen Umfrage fällt sie weiter auf elf Prozent. Die Erhebung wurde allerdings zum großen Teil vor dem Parteitag gemacht. Mehr

07.12.2019, 12:43 Uhr | Politik

CDU-Parteitag Merz will über schlechte Wahlergebnisse sprechen

Der Rivale hatte versichert: Über die K-Frage wolle er auf dem CDU-Parteitag nicht reden. Die Aussicht auf eine Konfrontation zwischen der CDU-Parteivorsitzenden Kramp-Karrenbauer und ihm sorgt dennoch für Unruhe. Und in der Partei wächst die Sehnsucht nach „glasklaren Positionen“. Mehr

22.11.2019, 09:38 Uhr | Politik

Große Nachfrage, wenig Angebot In Deutschland werden die Putzkräfte knapp

Legale Putzhilfen sind nur noch zu bekommen, wenn man hohe Löhne zahlt. Neun von zehn Haushaltshilfen arbeiten schwarz. Viele glauben, Männer putzen schlechter. Mehr Von Christoph Schäfer

07.11.2019, 17:14 Uhr | Wirtschaft

Matheschwäche Nachhilfe bei Mama?

Nachhilfeunternehmen boomen. Gerade im Fach Mathematik brauchen Schüler Hilfe. Ob aber Eltern die Problemformeln erklären sollten, darüber gehen die Meinungen auseinander. Mehr Von Pauline Evers

31.10.2019, 17:36 Uhr | Karriere-Hochschule

Oberbürgermeister-Wahlen Können die Grünen die Rathäuser erobern?

Die Grünen könnten in Mainz und anderen Großstädten Bürgermeister der SPD zu Fall bringen. Doch sie haben ein Problem: Die Konkurrenz nimmt ihnen die Themen weg. Mehr Von Tim Niendorf

26.10.2019, 11:21 Uhr | Politik

Studie Jeder dritte Mittelständler muss Negativzinsen zahlen

Bankkunden mit umfangreichen Anlagen müssen mittlerweile bei vielen Banken dafür Zinsen zahlen. Das trifft viele Unternehmen. Diese nehmen deswegen höher Risiken in Kauf. Mehr Von Tim Kanning

17.10.2019, 10:57 Uhr | Finanzen

Verkehrssituation in Frankfurt Viele Unternehmer finden Mainufer-Sperrung in Ordnung

Die Mehrheit der Bürger und Unternehmer ist unzufrieden mit der Verkehrssituation in Frankfurt. Bus- und Bahntickets sind vielen laut Umfrage zu teuer. Überraschend sind Daten zur Frage, ob eine Mainuferstraße für Autos gesperrt werden soll. Mehr Von Falk Heunemann

14.10.2019, 15:41 Uhr | Rhein-Main

Umfrage Wenn Sparen Verzicht auf den Schuhkauf bedeutet

Frauen und Männer beurteilen finanziell so einiges anders. Aber auch das Alter verändert die Sicht auf Geld und Sparen. Mehr Von Kerstin Papon

20.09.2019, 21:18 Uhr | Finanzen

Start-up Iubel Klagen, Kassieren, Jubeln

Der Prozessfinanzierer Iubel bietet schnellen Rechtsschutz und lässt per Algorithmus Chancen ermitteln. Auch am Dieselskandal will das Start-up mitverdienen. Mehr Von Ulla Fölsing

18.09.2019, 16:50 Uhr | Wirtschaft

Die AfD im Osten und Westen Verführungskraft des Hochprozentigen

Die Erfolge der AfD werden häufig überwiegend im Osten Deutschlands angesiedelt – das ist jedoch ein verzerrtes Bild. Im Osten hat die AfD zwar ihre Wählerhochburgen, im Westen hat sie jedoch ihre Mitglieder. Mehr Von Justus Bender

04.09.2019, 20:02 Uhr | Politik

Ansehensverlust Unternehmer und Politiker werden immer unbeliebter

Manager, Bankangestellte und Politiker genießen in der Bevölkerung immer weniger Ansehen – das hat eine Umfrage ergeben. Auch das Vertrauen in Staat und Wirtschaft sinkt. Mehr Von Dietrich Creutzburg, Berlin

20.08.2019, 17:08 Uhr | Beruf-Chance

sehr viele Quereinsteiger In Deutschland fehlen 15.000 Lehrer

Jede zweite Schule in Deutschland kämpft mit Lehrermangel: Vor allem Grundschulen finden kaum noch gut ausgebildete Fachkräfte. Besonders groß ist die Lehrerlücke im Osten – und an Brennpunktschulen. Mehr Von Lisa Becker

15.08.2019, 09:41 Uhr | Karriere-Hochschule

„Nine to five“-Kolumne Wasser marsch!

Hilfe, akute Hitze! Durst! Nur Mineralwasser ist in den Unternehmen rar gesät. Ein Grund zur Empörung – oder eher doch nicht? Mehr Von Uwe Marx

09.08.2019, 14:30 Uhr | Beruf-Chance
1 2 3 ... 10 ... 21  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z