Europäisches Parlament: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Drohender harter Brexit EU bannt Risiken für Urlaubsflieger

Fluggesellschaften, die bislang mit Einschränkungen rechnen mussten, bekommen nach dem Austritt eine Übergangsfrist von sechs Monaten. Wer mit Tui, Thomas Cook und Condor verreisen will, kann auch nach dem Brexit ungehindert starten. Mehr

21.02.2019, 17:12 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Europäisches Parlament

1 2 3 ... 46 ... 92  
   
Sortieren nach

Regelungen für den Brexit Briten droht Visa-Gebühr für EU-Reisen

Briten müssen sich künftig womöglich auf eine Visagebühr für EU-Reisen einstellen. Das gesamte Brexit-Einreiseabkommen könnte scheitern, weil sich Großbritannien und Spanien um eine Regelung für Gibraltar streiten. Mehr

21.02.2019, 12:07 Uhr | Politik

Selmayrs Doppelbeförderung Ungehaltene Parlamentarier

Langzeitfolgen der Blitzbeförderung Martin Selmayrs zum EU-Generalsekretär vor einem Jahr: Die Kritik an der von Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker gewählten Personalie hält an – auch aus Deutschland. Mehr Von Michael Stabenow, Brüssel

21.02.2019, 07:48 Uhr | Politik

Urheberrecht Die EU-Staaten bestätigten umkämpfte Reform

Der jüngste Urheberrechts-Kompromiss hat für heftigen Gegenwind gesorgt. Dennoch haben die EU-Staaten ihn bestätigt. In der Großen Koalition allerdings gibt es dazu Unstimmigkeiten. Mehr

20.02.2019, 16:39 Uhr | Feuilleton

Einigung der EU-Staaten Fingerabdrücke in Personalausweisen sollen Pflicht werden

Bisher ist der Fingerabdruck in Deutschland freiwillig. Doch in zwei Jahren könnte er europaweit verpflichtend sein. Kritiker sprechen von „Datensammelwut“ und einem „gravierenden Eingriff in die Grundrechte“. Mehr

19.02.2019, 18:05 Uhr | Politik

Angst um Europas Zukunft Der erhoffte Aufstand der Anständigen

Gleich mehrere Parteien haben die Europawahl zur Schicksalswahl erklärt. Die Bürger sollen sich engagieren – gegen Fake News und Rechtspopulisten. Einfach wird das nicht. Mehr Von Mona Jaeger und Timo Steppat

19.02.2019, 13:36 Uhr | Politik

Kohlendioxid-Ausstoß EU zwingt Lastwagenhersteller zu mehr Klimaschutz

Vergeblich haben Hersteller versucht, Vorgaben für den Ausstoß von Kohlendioxid in Europa zu verhindern. Unterhändler der gesetzgebenden EU-Organe haben sich nun dazu durchgerungen. Bis 2030 sollen die Emissionen deutlich runtergehen. Mehr

19.02.2019, 07:58 Uhr | Wirtschaft

An regierung überreicht 4,7 Millionen Menschen unterschreiben gegen EU-Urheberrechtsreform

Der jüngste Kompromissvorschlag zur Reform des europäischen Urheberrechts ist für viele Netzaktivisten untragbar. Sie protestieren im Justizministerium – und kündigen europaweite Demonstrationen an. Mehr

18.02.2019, 15:54 Uhr | Wirtschaft

Umfrage des Europaparlaments Europäische Volkspartei weiter stärkste Kraft

Im Mai wählen die EU-Bürger ein neues Europaparlament. Laut einer Umfrage müssten vor allem die gemäßigten Fraktionen Verluste hinnehmen – über Zugewinne könnten sich andere freuen. Mehr

18.02.2019, 13:19 Uhr | Politik

Gespräch zu Nord Stream 2 „Kritik von Polen und Ukrainern ist vorgeschoben“

Der Chef des österreichischen Energiekonzerns OMV geht im F.A.Z.-Gespräch mit den Gegnern von Nord Stream 2 scharf ins Gericht. Seele warnt davor, den Gasmarkt zu politisieren. Mehr Von Heike Göbel und Niklas Záboji

18.02.2019, 12:41 Uhr | Wirtschaft

Für Österreichs Grüne Fernsehköchin Sarah Wiener will ins EU-Parlament

Die Gastronomie-Unternehmerin will sich im EU-Parlament vor allem für nachhaltige Landwirtschaft, gesunde Ernährung und Biodiversität starkmachen. Ihre Kandidatur begründet Sarah Wiener auch mit dem wachsenden Populismus in Europa. Mehr

17.02.2019, 18:55 Uhr | Politik

Kommentar zum Urheberrecht Sieg über die Digitalkonzerne

Im Streit um das Urheberrecht in der Europäischen Union geht es um nicht nur um die Bewahrung geistigen Eigentums. Es geht um die Grundlagen der Demokratie. Mehr Von Michael Hanfeld

15.02.2019, 11:27 Uhr | Feuilleton

Kritische Infrastrukturen Europaparlament stimmt für strengere Überprüfung von Investitionen

Nur in der Hälfte der EU-Länder gibt es bislang Regeln, um Investitionen wegen Sicherheitsbedenken zu unterbinden. Nach einer Abstimmung im Europaparlament könnte sich das bald ändern. Mehr

14.02.2019, 15:32 Uhr | Wirtschaft

Europäische Altersvorsorge „Das Vorhaben ist so unnötig wie einen Kropf“

Die EU will ein „europaweites privates Altersvorsorgeprodukt“ auf den Markt bringen. Was erwartet die Verbraucher? Und was sagen Befürworter und Skeptiker über das Projekt? Mehr Von Werner Mussler und Philipp Krohn, Brüssel und Frankfurt

14.02.2019, 15:09 Uhr | Finanzen

Reform des Urheberrechts EU einigt sich auf Leistungsschutzrecht

Im Ringen um die umstrittene Reform des Urheberrechts erzielt die EU eine Einigung: Den Verlagen wird der Rücken gestärkt, die großen Internetfirmen stärker in die Pflicht genommen. Doch noch können sich die Kritiker Hoffnungen machen. Mehr

13.02.2019, 22:14 Uhr | Wirtschaft

EU und Singapur Europäisches Parlament votiert für Freihandelsabkommen

Während der amerikanische Präsident Trump mit dem Handelskonflikt den Freihandel in Gefahr bringt, liberaliert die EU mit einem bilateralen Abkommen die Beziehungen zu Singapur: Heute hat das Europäische Parlament zugestimmt. Mehr

13.02.2019, 14:39 Uhr | Wirtschaft

Pedro Sánchez Ein europapolitischer Musterschüler

In Europa sind viele von Spaniens Ministerpräsidenten angetan. Zuhause steht Pedro Sánchez jedoch kurz davor, seine erste große innenpolitische Schlacht zu verlieren. Mehr Von Hans-Christian Rößler

13.02.2019, 12:51 Uhr | Politik

Umstrittene Pipeline EU einigt sich auf Regeln für Nord Stream 2

Unterhändler von Kommission und EU-Parlament haben beim Streit um die Pipeline einen Kompromiss erzielt. Der Betreiber der Gasleitung muss weitere Auflagen erfüllen. Mehr

13.02.2019, 02:45 Uhr | Wirtschaft

Martin Sonneborn über Brexit „Fehlen würde mir nur britische Musik“

Martin Sonneborn sitzt seit Jahren mit Brexit-Anhängern im EU-Parlament. Ein Interview über die Welt nach einem Brexit, die Konstruktionsfehler der Europäischen Union und antisemitische Sitznachbarn. Mehr Von Sebastian Eder

10.02.2019, 10:16 Uhr | Gesellschaft

Nord Stream 2 Zerschlagenes Porzellan

Die Bundesregierung verteidigt seit Jahren stur die Gasleitung aus Russland – mit dem Argument, es sei ein rein wirtschaftliches Projekt. Das ist jedoch gefährlich. Mehr Von Reinhard Veser

09.02.2019, 21:46 Uhr | Politik

Abhängigkeit von Moskau? Das Gas soll fließen

In Ostdeutschland ist alles bereit für die Inbetriebnahme der neuen Pipeline. Dort ist man froh über den Einsatz der Kanzlerin. Doch wie groß ist die Abhängigkeit von Moskau? Mehr Von Markus Wehner und Matthias Wyssuwa, Berlin und Hamburg

09.02.2019, 19:45 Uhr | Politik

Standortfaktoren Muss Deutschland die Steuern für Unternehmen senken?

Den letzten Hochsteuergefährten hat Deutschland verloren, die politische Untätigkeit wird zum Standortnachteil. Welche Optionen gibt es? Mehr Von Johanna Hey

09.02.2019, 16:17 Uhr | Wirtschaft

Ringen um Brexit Nigel Farage „droht“ Kandidatur für EU-Parlament an

Falls die Austrittsfrist der Briten verlängert werden sollte, werde er mit seiner neuen Brexit-Partei an der Europawahl teilnehmen, kündigte der frühere Ukip-Vorsitzende an. Das sei eine Drohung schrieb Farage auf Twitter. Mehr

09.02.2019, 12:10 Uhr | Brexit

Deutsch-französische Einigung Reform des EU-Urheberrechts nimmt wichtige Hürde

In der Debatte um die Copyright-Reform konnten sich die EU-Staaten auf einen Kompromiss einigen. Nun gehen die Verhandlungen in die nächste Runde – und Plattformen wie Youtube könnten schon bald stärker in die Pflicht genommen werden. Mehr

08.02.2019, 23:54 Uhr | Feuilleton

Di Maio trifft „Gelbwesten“ Ein Affront gegen Macron

Italiens stellvertretender Ministerpräsident Di Maio spricht in Paris mit Vertretern der „Gelbwesten“ über ein mögliches Bündnis für die Europawahlen. Das sorgt für Aufsehen – auch weil einer der Gesprächspartner weit rechts steht. Mehr Von Thomas Jansen und Michaela Wiegel, Paris

06.02.2019, 23:02 Uhr | Politik
1 2 3 ... 46 ... 92  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z