Europäische Union: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Europäische Union

   
Sortieren nach

Deutschland und der No-Deal „Auf alle Eventualitäten vorbereitet“

Ein britischer EU-Austritt ohne Abkommen wird mit der neuen Regierung um Boris Johnson immer wahrscheinlicher. Deutschland sei dafür aber gerüstet, heißt es von der Bundesregierung. Mehr

05.08.2019, 14:31 Uhr | Brexit

Zufällige Begegnungen Der lange rote Faden

Viel lernen über Russland kann man zum Beispiel wenn man die Nachbarländer besucht. Geschichte einer langen Reise. Mehr Von Sofia Dreisbach

05.08.2019, 12:47 Uhr | Politik

Was tun? Suche nach Antworten und Definitionen

Der Kampf gegen Rechtspopulismus ist schwierig. Eine Politik von Maß und Mitte wäre eine gute Idee. Mehr Von Harald Bergsdorf

05.08.2019, 12:34 Uhr | Politik

F.A.Z. exklusiv Bahn muss immer mehr entschädigen

Die Erstattungen für Verspätungen und Zugausfälle haben sich seit 2014 auf fast 55 Millionen Euro verdoppelt. Die Regierung fordert nun ein Online-Verfahren. Das wird aber noch einige Zeit dauern. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin

05.08.2019, 06:27 Uhr | Wirtschaft

EU-Agentur Frontex begeht wohl Menschenrechtsverstöße

Die europäische Grenzschutzorganisation Frontex duldet einem Medienbericht zufolge Menschenrechtsverstöße. Komme es an den EU-Außengrenzen zu Verfehlungen, verschließe sie die Augen – und missachte die Rechte sogar selbst. Mehr

04.08.2019, 22:32 Uhr | Politik

Austritts-Vorbereitung London zündet den Brexit-Turbo

Die Johnson-Regierung verdoppelt die Mittel für die Brexit-Vorbereitung und hat die Zollbehörde um 5000 Mitarbeiter verstärkt. Damit will sie Signale nach Brüssel senden. Mehr Von Philip Plickert, London

04.08.2019, 20:20 Uhr | Wirtschaft

Seenotretter der „Alan Kurdi“ Malta lässt 40 Migranten an Land

Auf Bitten der Bundesrepublik hat Malta die 40 Migranten auf dem Schiff der Seenotretter von „Sea-Eye“ an Land gehen lassen. Anschließend sollen sie auf andere EU-Länder verteilt werden. Seehofer sprach von einem „wichtigen Zeichen der Solidarität“. Mehr

04.08.2019, 18:51 Uhr | Politik

„Taschenspielertrick“ Docmorris droht der Bundesregierung

„Europarechtswidrig“, „ähnliches Desaster wie mit der Pkw-Maut“, „Taschenspielertrick“ – Docmorris-Chef Heinrich macht der Bundesregierung wegen eines geplanten Gesetzes heftige Vorwürfe. Mehr

04.08.2019, 13:59 Uhr | Wirtschaft

Brexit-Wahlversprechen Johnson plant 20 Milliarden zusätzlich für Gesundheitswesen

Seine Vorgängerin hatte ähnliches vorgehabt. Nun will Großbritanniens Premierminister angeblich die Pläne für eine Stärkun des National Health Service vorantreiben. Mehr

04.08.2019, 12:30 Uhr | Brexit

Investitionen Jetzt kommt die Zeit für schöne Schulen

Schulen renovieren, Straßen reparieren, Internet beschleunigen: Deutschland braucht dringend Investitionen. Es gibt keine bessere Gelegenheit dafür als jetzt. Mehr Von Patrick Bernau

04.08.2019, 00:40 Uhr | Wirtschaft

Von der Leyen Ungarn und Polen finden plötzlich Brüssel gut

Jahrelang haben sich Viktor Orbán und Jaroslaw Kaczynski mit der EU-Kommission angelegt. Jetzt feiern sie die neue Präsidentin und suchen die Zusammenarbeit. Was ist da los? Mehr Von Thomas Gutschker

03.08.2019, 21:00 Uhr | Politik

Mayers Weltwirtschaft Das Italien-Risiko

Italiens Wirtschaft geht es schlecht. Das Land will mit höheren Schulden dagegen vorgehen. Das ist ein Sprengsatz für die Währungsunion. Mehr

03.08.2019, 15:25 Uhr | Wirtschaft

Trump trifft EU-Vertreter Mehr amerikanisches Rindfleisch für Europa

Während der Handelsstreit zwischen der Trump-Regierung und China mit der Ankündigung neuer Zölle in die nächste Runde geht, zeigt sich der amerikanische Präsident der EU gegenüber versöhnlich. Mehr Von Alexander Armbruster, Christoph Hein, Julia Löhr und Niklas Záboji

02.08.2019, 22:50 Uhr | Wirtschaft

Vandalismus in Frankreich Ein Misthaufen ist noch harmlos

In Frankreich werden Abgeordnete der Partei von Präsident Macron immer häufiger zur Zielscheibe von Vandalismus und Drohungen. Nicht alle Täter sind „Gelbwesten“. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

02.08.2019, 19:17 Uhr | Politik

Lagarde-Nachfolge Kampf um den Chefposten beim Weltwährungsfonds

Die Entscheidung über die Nachfolge von Christine Lagarde steht Spitz auf Knopf. Die EU braucht zwei Abstimmungen, um einen Nachfolger zu bestimmen. Paris und Berlin sind uneins. Mehr Von Christian Schubert, Paris

02.08.2019, 17:20 Uhr | Wirtschaft

Im Mittelmeer Zwei Schiffe mit Migranten blockiert

Die „Alan Kurdi“ und die „Open Arms“ haben insgesamt mehr als 160 Menschen an Bord. Doch Italien verweigert ihnen die Einfahrt in seine Häfen. Die künftige EU-Kommissionspräsidentin verspricht Rom nun einen neuen Ansatz beim Thema Migration. Mehr

02.08.2019, 15:56 Uhr | Politik

„Deutschlandtrend“ Das Vertrauen schmilzt dahin

Das Vertrauen in ein Großbritannien unter Johnsons Führung sinkt, in Form von Antitrumpismus gedeiht ein neuer Antiamerikanismus – die Entwicklungen, die der jüngste „Deutschlandtrend“ spiegelt, stellen den Zusammenhalt des Westens auf die Probe. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

02.08.2019, 12:52 Uhr | Politik

Nachwahl in Wales „Zur Hölle mit dem Brexit“

Im walisischen Wahlkreis Brecon und Radnorshire triumphieren die Anti-Brexit-Parteien. Für Premierminister Boris Johnson dürfte es nun schwieriger werden, seinen Kurs im Unterhaus durchzusetzen – schwieriger, aber nicht aussichtslos. Eine Analyse. Mehr Von Oliver Kühn

02.08.2019, 12:14 Uhr | Brexit

Trump im Handelsstreit Wer gehört hier an den Pranger?

Der amerikanische Präsident heizt den Handelsstreit schon wieder an. Immer wieder sucht er die Schuldigen im Ausland. Der Kurs ist gefährlich. Mehr Von Alexander Armbruster

02.08.2019, 11:00 Uhr | Wirtschaft

Nach Google-Ankündigung Apple stoppt Auswertung von Siri-Aufnahmen

Erst Google, jetzt Apple: Auch Siri-Aufnahmen werden in Zukunft nicht mehr von Menschen angehört und ausgewertet. Datenschützer bezweifeln, dass die Praxis mit der DSGVO vereinbar war. Mehr

02.08.2019, 08:08 Uhr | Wirtschaft

Vergleichsportal Check 24 macht Banken mehr Konkurrenz

Deutschlands Banken bekommen noch mehr Konkurrenz. Check 24 will das Geschäft mit Kontomanagement und Bezahldienstleistungen ausbauen. Zuletzt hat das Vergleichsportal schon Versicherungsvertretern das Leben schwerer gemacht. Mehr

02.08.2019, 07:56 Uhr | Finanzen

Ganzkörperverschleierung Verbot mit Haken

Mit dem Verbot der Vollverschleierung setzen die Niederlande den richtigen Akzent. Aber warum wieder nur ein Gesetz, das ausschließlich Frauen trifft? Mehr Von Rainer Hermann

02.08.2019, 07:12 Uhr | Politik

Wahlkampf für Werteunion Das kurze Lächeln des Hans-Georg Maaßen

Als Mitglied der Werteunion tritt der frühere Verfassungsschutzchef Maaßen drei Mal im CDU-Wahlkampf in Sachsen auf. Der Auftakt in Radebeul bei Dresden wird allerdings vor allem zum Fest für die AfD. Mehr Von Stefan Locke, Radebeul

02.08.2019, 06:24 Uhr | Politik

Ganzkörperverschleierung In den Niederlanden tritt ein Burkaverbot in Kraft

Das Gesetz verbietet grundsätzlich Vermummungen aller Art, letztlich nimmt es aber besonders die Burka und den Niqab ins Visier. Schon jetzt haben einige Kommunen verkündet, die Regelung nicht umzusetzen. Mehr Von Michael Stabenow

01.08.2019, 19:09 Uhr | Politik

F.A.Z.-Exklusiv Die Luftfahrt legt eigenes Klimapaket vor

Die Grünen kritisieren Inlandsflüge und der CSU-Chef will die Bahn attraktiver machen. Nun wehrt sich die Flugbranche mit einer ganzen Reihe Ideen – und einem Seitenhieb an Fridays For Future. Mehr Von Timo Kotowski

01.08.2019, 18:51 Uhr | Wirtschaft

Risse zwischen Paris und Berlin Spaltkeil Trump

Ausgerechnet der amerikanische Präsident stellt den deutsch-französischen Schulterschluss auf eine harte Probe. Trump dürfte durchschaut haben, wie unterschiedlich die Interessen der beiden wichtigsten EU-Volkswirtschaften gewichtet sind. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

01.08.2019, 16:29 Uhr | Politik

Für drei Monate Datenschützer stoppt Auswertung von Google-Sprachaufnahmen

Von Google-Geräten aufgenommene Nutzerdialoge dürfen nicht mehr von Menschen ausgewertet werden – zumindest für drei Monate. Aus den Gesprächen lassen sich sensible Daten entnehmen. Auch andere Sprachassistenten werden kritisiert. Mehr

01.08.2019, 16:11 Uhr | Wirtschaft

Amazon-Manager Grandinetti Zur Wettbewerbs-Untersuchung der EU-Kommission

Die EU-Kommission untersucht Amazons Geschäftsmodell. Manager Russ Grandinetti reagiert auf die Untersuchung. Und verspricht, mit der Kommission zu kooperieren. Mehr Von Gustav Theile

01.08.2019, 11:43 Uhr | Wirtschaft

Unter neuem Premierminister Britische Regierung verdoppelt Brexit-Budget

Zur Vorbereitung auf den Austritt aus der EU stellt die Regierung um Boris Johnson deutlich mehr Geld als bislang bereit. Einen Teil des Geldes gibt der Finanzminister ab sofort frei. Mehr

01.08.2019, 11:41 Uhr | Brexit

Italiens Umgang mit Migranten Salvini macht keine Politik

Wegen Italiens Innenminister wird jede neue Rettungsaktion im Mittelmeer zum Medienereignis und zum Streitfall zwischen Rom und seinen europäischen Partnern. Das ist Ad-hocismus – löst aber das Problem überhaupt nicht. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

01.08.2019, 11:24 Uhr | Politik

Geldanlage in Aktien Die 90-Prozent-Kurschance der Bayer-Aktie

Im Agrargeschäft läuft es für Bayer nicht gut. Parallel steigt in Amerika die Zahl der Glyphosat-Klagen rasant weiter. Analysten sehen dennoch großes Kurspotential in der Dax-Aktie. Mehr

01.08.2019, 08:06 Uhr | Finanzen

Ágnes Heller vor ihrem Tod „Wie können Menschen so etwas tun?“

Ein Gespräch mit der ungarischen Philosophin Ágnes Heller, geführt ein halbes Jahr vor ihrem Tod: Über die Umwälzungen des letzten Jahrhunderts, die Geschichtsbilder des Ostens und den neuen Typus des Tyrannen. Mehr Von Paul Ingendaay

01.08.2019, 06:21 Uhr | Feuilleton

F.A.Z.-Sprinter Mehr als eine Perspektive

Um eine Situation bewerten zu können, empfiehlt sich ein genaues Bild der Lage. Sowohl im echten Leben, als auch auf der Leinwand. Was heute wichtig wird, steht im F.A.Z.-Sprinter. Mehr Von Patrick Bernau

01.08.2019, 06:15 Uhr | Gesellschaft

Grundsatzurteil zu Fahrverbot Möglich, aber nicht zwingend

Die Umwelthilfe wollte Fahrverbote in Aachen durchsetzen, um die hohen Stickstoffdioxid-Werte zu senken. Das OVG Münster hat nun im Diesel-Streit ein salomonisches Urteil gefällt und Kriterien für Fahrverbote festgelegt. Mehr Von Reiner Burger, Düsseldorf

31.07.2019, 19:54 Uhr | Politik

Kritik an neuem Premier Johnson reist nach Nordirland

Die Grenze zwischen dem EU-Mitglied Irland und der britischen Provinz Nordirland ist einer der größten Streitpunkte zwischen der EU und der Regierung in London. Mehr

31.07.2019, 18:13 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z