Europa-Universität Viadrina: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Europa-Universität Viadrina

  3 4 5
   
Sortieren nach

Bundespräsidentenwahl Horst Köhler im ersten Durchgang gewählt

Der Kandidat von Union und FDP Horst Köhler erreichte bei der Präsidentenwahl am Sonntag schon im ersten Wahlgang die notwendige absolute Mehrheit in der Bundesversammlung und steht damit als neuer Bundespräsident fest. Mehr Von Günter Bannas

23.05.2004, 20:31 Uhr | Wirtschaft

Bundespräsident Stoiber: Politische Zeitenwende

Horst Köhler oder Gesine Schwan? Die Bundesversammlung wählt am Sonntag den neunten Bundespräsidenten der Bundesrepublik Deutschland. Mehr Von Günter Bannas

21.05.2004, 02:01 Uhr | Politik

Köhler und Schwan Die beiden Amerikaner

Der Wahlkampf von Gesine Schwan und Horst Köhler um das Amt des Bundespräsidenten kennt schon einen Sieger: die Lässigkeit. Beide wecken Interesse an einem Posten, den viele vor kurzem noch für überflüssig hielten. Mehr Von Wulf Schmiese, Tübingen/Göttingen/Magdeburg/Ludwigsburg

09.05.2004, 13:55 Uhr | Politik

Bundespräsidentenwahl Köhler und Schwan kämpferisch

Die SPD-Kandidatin Gesine Schwan hat den Bund der Vertriebenen angegriffen und ein eigenes Zentrum gegen Vertreibungen abgelehnt. Horst Köhler dagegen will sich in Wirtschaftsfragen bemerkbar machen. Mehr

17.03.2004, 19:12 Uhr | Politik

Bundespräsidentenwahl Ochsentour durch die Parteigremien

Nachdem sich die Vorsitzenden von CDU, CSU und FDP auf ihren Kandidaten für die Rau-Nachfolge verständigt haben, wirbt dieser nun um Zustimmung bei Parteien und Fraktionen in Berlin. Mehr

08.03.2004, 14:33 Uhr | Politik

Gesine Schwan Gegen die SPD-Linke

Mit der 60 Jahre alten Politikwissenschaftlerin Gesine Schwan stellen SPD und Grüne eine Frau mit internationalem Profil für das Amt des Bundespräsidenten auf. Ein Portrait. Mehr Von Günter Bannas, Berlin

04.03.2004, 17:50 Uhr | Politik

Lebenshörbücher Memoiren in Radioqualität für jedermann

Wenn Menschen ihre Erinnerungen auf Band sprechen, entstehen eindrucksvolle Dokumente, die nicht nur die eigene Familie interessieren. Ein ehemaliger Radiojournalist produziert regelrechte Lebenshörbücher. Mehr Von Reiner Burger, Dresden

21.02.2004, 16:09 Uhr | Gesellschaft

Neurologie Dem Stottern auf der Spur

Mit der Untersuchung, welche Hirnregionen beim Stottern aktiv sind, versuchen Wissenschaftler eine zugrundeliegende Nervenschädigung nachzuweisen. Mehr Von Nicola von Lutterotti

10.12.2003, 19:07 Uhr | Gesellschaft

Fusionen Mehr Rechte, aber keine dominante Marktmacht

Fusionen von Unternehmen in der EU sollen künftig flexibler gehandhabt werden. Auch die Vorteile für Konsumenten erhalten größeres Gewicht. Mehr

10.12.2002, 12:15 Uhr | Wirtschaft

Karrieresprung Der gestiftete Professor

Rund 350 Hochschullehrer werden hierzulande über Stiftungsprofessuren privatwirtschaftlich finanziert. Die Stifter haben ihre Vorteile davon. Mehr Von Birgit Obermeier

23.08.2002, 11:43 Uhr | Wirtschaft

Mazedonien Bombenanschlag auf EU-Vertretung

In der Vertretung der Europäischen Union im mazedonischen Tetovo ist eine Bombe explodiert. Mehr

21.11.2001, 09:47 Uhr | Politik

Rezension: Sachbuch Autonomie für Akademia

Ein Ruf nach Augenmaß bei der Steigerung der Effizienz Mehr

17.04.2001, 12:00 Uhr | Feuilleton

Interview "Modernes Management schließt Ethik mit ein"

Führt Ethik zum Erfolg, oder können sich nur Erfolgreiche Ethik leisten? Experte Hoffmann gibt die Antwort bei FAZ.NET. Mehr

12.04.2001, 20:42 Uhr | Finanzen

Ethische Investments Die Verzinsung des Guten

In Amerika fließen zehn Prozent der Anlagegelder in ethische Investments. Auch hier wird die Rendite ohne Reue entdeckt. Mehr

09.04.2001, 16:00 Uhr | Finanzen

Corporate Governance Das Ziel ist klar, der Weg noch offen

Bislang konkurrieren zwei Vorschläge aus Berlin und Frankfurt, um die Anerkennung als Kodex für Corporate Governance. Mehr

21.03.2001, 14:18 Uhr | Finanzen

Ethische Investments Mit reinem Gewissen Geld verdienen

In den USA haben ethisch-ökologische Investments bereits einen Marktanteil von zehn Prozent. Die Deutschen schließen sich nun dem Trend an. Mehr

11.03.2001, 16:00 Uhr | Finanzen

Rezension: Sachbuch Finanzwirtschaft in schwierigem Gelände

"Finanzwissenschaft" - ein Klassiker auf neuestem Stand Mehr

23.11.1998, 13:00 Uhr | Feuilleton
  3 4 5
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z