Ethik - Kommission: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Ethik - Kommission

  1 2 3 4 5 ... 11  
   
Sortieren nach

Entscheidung des IOC Russisches Olympia-Team darf mit Einschränkungen nach Rio

Der Chef duckt sich weg: Bei Olympia in Rio wird eine russische Mannschaft am Start sein. Staatliches System-Doping reicht nicht für einen kompletten Bann. IOC-Präsident Thomas Bach reicht das Problem an die Verbände weiter. Mehr Von Christoph Becker, Michael Reinsch und Evi Simeoni

24.07.2016, 19:14 Uhr | Sport

Doping-Skandal IOC vertagt Entscheidung über Russlands Olympia-Aus

Das IOC wartet mit seinem Urteil über den möglichen Ausschluss russischer Sportler von den Spielen in Rio wegen Staatsdopings. Dafür beschließt es einige vorläufige Sanktionen. Mehr Von Evi Simeoni

19.07.2016, 18:48 Uhr | Sport

Doping-Report IOC-Präsident Bach muss jetzt handeln

Nach dem McLaren-Bericht über staatliches Doping ist kaum vorstellbar, dass ein russisches Team bei Olympia startet. Auch der Blick über die Spiele in Rio hinweg verheißt nichts Gutes. Mehr Von Evi Simeoni

18.07.2016, 21:14 Uhr | Sport

Fall Stepanowa Was ist gerecht - was ist richtig?

Der Streit um den Start von Julia Stepanowa bei den Sommerspielen ist ein Politikum. Argumente und Scheinargumente stehen gegeneinander. Das IOC steckt in der Zwickmühle. Mehr Von Anno Hecker und Evi Simeoni

13.07.2016, 17:52 Uhr | Sport

Dobrindt für Ethik-Kommission Wenn der Auto-Computer über Menschenleben entscheidet

Wie entscheidet ein Computer, wenn das selbstfahrende Auto einem Menschen oder einem Gegenstand ausweichen muss? Solche Fragen sollte eine Ethik-Kommission klären, findet Verkehrsminister Dobrindt. Mehr

10.07.2016, 12:17 Uhr | Politik

Fifa Infantino räumt auf

Fifa-Präsident Gianni Infantino ordnet seinen in Verruf geratenen Verband neu. Ein Slowene der neue Compliance-Chef der Fifa. Er wird unter Beobachtung stehen. Mehr Von Michael Ashelm

07.07.2016, 12:55 Uhr | Sport

Umstrittener Präsident Fifa-Ethikkommission untersucht Verhalten von Infantino

Wer zahlte den Flug zum Papst? Die Ethikkommission des Fußballweltverbandes soll klären, wie es zu einigen fragwürdigen Ausgaben von Gianni Infantino gekommen ist. Unterdessen trickst der Fifa-Präsident bei seinem Gehalt. Mehr Von Michael Ashelm

29.06.2016, 07:34 Uhr | Sport

Russischer Doping-Skandal Sperre mit Schlupfloch

Die russischen Leichtathleten bleiben über die Olympischen Spiele in Rio hinaus gesperrt. Doch, wer „sauber“ ist, kann theoretisch unter neutraler Flagge starten. Der IOC-Präsident sucht bereits nach einer Lösung. Mehr Von Michael Reinsch, Wien

17.06.2016, 20:35 Uhr | Sport

Fifa-Präsident Infantino Matratzen für 11.440 Franken

Privates auf Kosten der Fifa? Der neue Präsident Gianni Infantino wird innerhalb des Fußball-Weltverbandes angegriffen. In einem Dokument sind angebliche Verfehlungen aufgelistet. Mehr Von Michael Ashelm

09.06.2016, 12:35 Uhr | Sport

Weitere Nachrichten Händler soll manipulierten Seat zurücknehmen

Das Landgericht München hat im VW-Skandal einen Autohändler dazu verpflichtet, einen manipulierten Seat zurückzunehmen und den Kaufpreis zu erstatten. Mehr

23.05.2016, 06:46 Uhr | Wirtschaft

Neuer DFB-Präsident Grindel nimmt Beckenbauer in Schutz

Am Freitag wurde Reinhard Grindel zum DFB-Präsidenten gewählt. In der Sonntagszeitung spricht er über Franz Beckenbauer, eine Ethik-Kommission beim DFB und die Bewerbung für die EM 2024. Mehr Von Michael Ashelm und Evi Simeoni

16.04.2016, 18:24 Uhr | Sport

Aufklärung bei Fußball-Verband DFB lässt Gras über WM-Affäre wachsen

Der DFB gab viel Geld für die Aufklärung der WM-Affäre aus. Viel kam nicht heraus. Nun muss sich der Verband unbequeme Fragen gefallen lassen – und das nicht nur von lästigen Journalisten. Mehr Von Evi Simeoni

15.04.2016, 17:20 Uhr | Sport

Panama Papers und die Schweiz Paten unter sich

Je eine Zweigstelle in Zürich und Genf unterhalten die Herren Mossack und Fonseca. Jede sechste ihrer Firmen wurde in Genf gegründet. Hat die Schweiz Panama Entwicklungshilfe geleistet? Mehr Von Jürg Altwegg

05.04.2016, 14:06 Uhr | Feuilleton

WM-2006-Affäre Die Fifa ermittelt wieder

Nach Prüfung des Freshfields-Berichts leitet die Fifa-Ethikkommission ein Verfahren gegen einstige Mitglieder des WM-Organisationskomitees ein. Sechs Personen stehen dabei im Fokus. Mehr

22.03.2016, 18:35 Uhr | Sport

Leichtathletik Nichts geht über Olympia

Die Hallen-Weltmeisterschaft in Oregon kommt den deutschen Leichtathleten ziemlich ungelegen. Denn sie stören die Vorbereitung auf die großen Ziele in diesem Jahr – EM und olympische Spiele. Das hat Konsequenzen. Mehr Von Michael Reinsch, Leipzig

29.02.2016, 11:59 Uhr | Sport

Reform bei Fußball-Weltverband So soll die neue Fifa aussehen

Die Fifa braucht dringend Reformen. Beim Kongress an diesem Freitag wird über ein großes Paket abgestimmt. Dabei geht es nicht nur um das Gehalt des Präsidenten. Ein Überblick. Mehr Von Evi Simeoni, Zürich

25.02.2016, 23:14 Uhr | Sport

Fifa Angst vor alten Geistern

Blatter und Platini spuken noch: Falls die Fifa-Funktionäre das Reformpaket nicht annehmen, ist der Fortbestand des Weltverbandes in Gefahr. Das amerikanische Fallbeil hängt über dem Kongress in Zürich. Mehr Von Michael Ashelm und Evi Simeoni, Zürich

25.02.2016, 19:01 Uhr | Sport

Fifa-Wahl Und was sagt der Scheich?

Um Ahmad Al Sabah, den Zirkusdirektor der Sportpolitik, ist es vor dem Fifa-Kongress seltsam still. Weiß er etwa nicht, wie die Wahl ausgeht? Zu Hause hat er jedenfalls Ärger. Mehr Von Evi Simeoni

24.02.2016, 21:25 Uhr | Sport

Fifa-Urteil gegen Beckenbauer Im Kaiserreich wird Deutsch gesprochen

Franz Beckenbauer wird von der Ethikkommission verwarnt und bestraft. Die 7000 Schweizer Franken und der erhobene Zeigefinger wirken für den Multimillionär jedoch lächerlich. Ein Kommentar. Mehr Von Anno Hecker

17.02.2016, 20:38 Uhr | Sport

Skandal im Fußball-Weltverband Fifa bestraft Beckenbauer

Wegen fehlender Zusammenarbeit bei der Aufklärung der Vorwürfe um die WM-Vergaben 2018 und 2022 bestraft die Ethik-Kommission des Fußball-Weltverbandes Franz Beckenbauer. Mehr

17.02.2016, 15:20 Uhr | Sport

IAAF-Korruptionsskandal Digel hat’s gewusst

Wegen seiner Rolle im Korruptionsskandal beim Leichtathletik-Weltverband fühlte sich Helmut Digel lange Zeit verleumdet. Jetzt muss er einen Vorgang einräumen, der seine Verteidigungslinie zusammenbrechen lässt. Mehr Von Michael Reinsch

12.02.2016, 09:09 Uhr | Sport

Nestlé steigt aus Leichtathletik-Weltverband „toxisch“

Nestlé beendet sein Engagement bei der IAAF fristlos und nennt dafür Korruption und Doping als Gründe. Der Konzern fürchtete eine negative öffentliche Wahrnehmung. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

10.02.2016, 17:53 Uhr | Sport

Einladung zur WM 2018 Russland hofiert Blatter und Platini

Die gesperrten Fußball-Funktionäre dürfen eigentlich keine Spiele sehen. Dennoch sollen Blatter und Platini bei der WM in Russland auf der Tribüne sitzen. Damit brüskiert Sportminister Mutko die Fifa – obwohl er ein Teil von ihr ist. Mehr

10.02.2016, 16:03 Uhr | Sport

Fifa kündigt Generalsekretär Der Valcke-Sturz könnte Folgen für Blatter haben

Die Fifa kündigt ihrem suspendierten Fifa-Generalsekretär Jérôme Valcke fristlos. Diesen umgab schon lange der Ruch dunkler Machenschaften. Der Fall des luxussüchtigen Top-Funktionärs wirft auch Fragen auf in der Causa Blatter. Mehr Von Michael Ashelm

13.01.2016, 18:11 Uhr | Sport

Gesperrter Uefa-Chef Platini Bye bye Fifa

Michel Platini begräbt endgültig seine Ambitionen einmal Chef des Fußball-Weltverbandes zu werden und kündigt an, bei der Fifa-Wahl im Februar nicht anzutreten. Ein besonderes Comeback schließt der Franzose dennoch nicht aus. Mehr

07.01.2016, 21:04 Uhr | Sport
  1 2 3 4 5 ... 11  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z