Ethik - Kommission: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Ethik - Kommission

  8 9 10 11
   
Sortieren nach

Olympia 2012 Bestnoten für Paris

Vier Wochen vor der Wahl der Olympia-Stadt 2012 hat Paris vom IOC Bestnoten erhalten. Im Prüfbericht liegt die französische Hauptstadt in den einzelnen technischen Bewertungen vor London, Madrid, New York und Moskau. Mehr

06.06.2005, 19:40 Uhr | Sport

IOC-Mitglied Hodler im Interview Zuviele moralisierende Formalisten

Das Schweizer IOC-Mitglied Marc Hodler über Gauner und Diebe, die Frage von rechtlich verwertbaren Beweisen bei Korruption und die Rolle der Ethikkommission. Mehr

10.08.2004, 21:00 Uhr | Sport

IOC greift durch Slawkow suspendiert - Rogge: Bin erzürnt

Das IOC hat auf die Korruptionsaffäre überraschend schnell und mit Härte reagiert. Das Exekutivkomitee suspendierte sein bulgarisches Mitglied Ivan Slawkow und schloß ihn zudem von den Olympischen Spielen aus. Mehr

07.08.2004, 18:49 Uhr | Sport

Korruptionsaffäre im IOC Wir müssen den Sumpf austrocknen

Das IOC will die Korruptionsaffäre um das bulgarische IOC-Mitglied Ivan Slawkow zügig untersuchen. Wir werden das rasch und offensiv aufklären, sagte der deutsche IOC-Vizepräsident Thomas Bach. Mehr

05.08.2004, 16:15 Uhr | Sport

Athen Abermals Affäre wegen Bestechlichkeit im IOC

Eine Woche vor den Olympischen Spielen ist das IOC unter Druck geraten. Eine BBC-Reportage erweckt den Eindruck, daß Stimmen für die Wahl des Olympia-Ortes 2012 käuflich seien. Mehr

04.08.2004, 16:53 Uhr | Sport

Olympia 2012 IOC untersucht Bestechungsvorwürfe

Das IOC hat eine Untersuchung wegen möglicherweise unethischem Verhalten beim Umgang mit den Bewerbungen für die Sommerspiele 2012 eingeleitet. Geschäftsleute sollen ein IOC-Mitglied bestochen haben. Mehr

30.07.2004, 16:00 Uhr | Sport

Genforschung Wo bleibt das Gentest-Gesetz?

Seit rund zwei Jahren gibt es Vorschläge, Gentest gesetzlich zu regeln. Doch die Konzepte hatten bisher keine Folgen. Niemand weiß, warum das Gesetz im Gesundheitsministerium nicht beschlußfertig wird. Mehr Von Christian Schwägerl

07.06.2004, 21:43 Uhr | Wissen

Korruption IOC-Vize Kim zu zweieinhalb Jahren verurteilt

Der südkoreanische Vizepräsident des IOC, Kim Un Yong, ist zu zweieinhalb Jahren Haft wegen Korruption und Veruntreuung verurteilt worden. Kim droht nun der Ausschluß aus dem IOC. Mehr

03.06.2004, 13:20 Uhr | Sport

Korruption Der unaufhaltsame Abstieg des IOC-Vizepräsidenten Kim

Der IOC-Vizepräsident Kim Un Yong ist als südkoreanischer Abgeordneter und Vorsitzender der Welt-Taekwondo-Vereinigung zurücktgetreten. Ich habe Fehler begangen, gestand der frühere Geheimdienstmann. Mehr

09.01.2004, 10:10 Uhr | Sport

None Sie werden sich umsehen: Die Zukunft wird philosophisch oder gar nicht

Die Philosophie war selten so populär wie heute. Ethikkommissionen, Technikfolgenabschätzung und philosophische Lebensberatung verdrängen den Elfenbeinturm. Die Philosophen werden gefragt, und sie wären dumm, nicht zu antworten.Clemens Sedmak, Professor für Philosophie an der Universität Salzburg, ... Mehr

29.12.2003, 13:00 Uhr | Feuilleton

Olympische Spiele 2010 Streit im IOC: Klagen, üble Nachrede, Verleumdungen

Auch zwei Wochen nach der knappen Niederlage von Pyeonchang gegen Vancouver bei der Wahl des Orts für die Olympischen Winterspiele 2010 kommt das Internationale Olympische Komitee (IOC) nicht zur... Mehr

16.07.2003, 15:28 Uhr | Sport

Olympia Sportler aus dem Irak sollen in Athen teilnehmen

Das IOC hat das NOK des Irak bis zu seiner Neubildung suspendiert, die Sportler des Landes sollen aber in Athen dabei sein. Keine Beschlüsse hat das IOC zu den Dopingvorwürfen gegen das amerikanische NOK gefasst. Mehr

17.05.2003, 17:55 Uhr | Sport

Olympia 2012 IOC-Präsident Rogge kritisiert deutsche Bewerbungskosten

Die Spannungen zwischen den deutschen Bewerberstädten um Olympia 2012 hält IOC-Präsident Rogge für unvermeidbar. Zugleich bemängelte er den großen Aufwand der Bewerberstädte. Mehr

01.04.2003, 12:36 Uhr | Sport

Biopolitik Robert-Koch-Institut: Stammzell-Import könnte sich verzögern

Bis zu 15 Importanträge für embryonale Stammzellen erwartet das Robert-Koch-Institut in diesem Jahr. Doch der Behörde fehlen die Mitarbeiter. Mehr Von Karsten Polke-Majewski

01.08.2002, 16:35 Uhr | Politik

Wahlkampf Späth: Unter Schröder werde ich kein Amt übernehmen

Stoibers "Kompetenzteam"-Mitglied Späth stellt klar, dass er unter einem Kanzler Schröder weder als Berater noch als Minister zur Verfügung stehen wird. Mehr

10.07.2002, 16:17 Uhr | Politik

Biopolitik Stammzellengesetz tritt wahrscheinlich im Juli in Kraft

Der Gesetzentwurf zum begrenzten Import embryonaler Stammzellen soll bereits am nächsten Donnerstag im Bundestag beraten werden. Mehr

22.02.2002, 19:36 Uhr | Politik

Heroin-Modellprojekt Heroin: Neues Heilmittel für Süchtige?

In sechs deutschen Großstädten soll getestet werden, ob Heroin als Therapie besser anschlägt als Methadon. Mehr

22.08.2001, 20:18 Uhr | Gesellschaft

IOC-Präsident Die Folgen der Wahl: Neue Personen, neue Politik, neue Probleme

Der neue IOC-Präsident Rogge will den Verlierer Pound als geschätzten Experten halten. Die Reformen von 1999 kommen 2002 auf den Prüfstand. Mehr Von Cai Philippsen, Moskau

17.07.2001, 13:57 Uhr | Sport

IOC Rogge wird IOC-Präsident: Neue olympische Ära

Jacques Rogge löst Juan Antonio Samaranch nach 21 Jahren an der Spitze des Weltsports ab. Von dem belgischen Chirurgen wird erwartet, dass er neue Akzente im Anti-Doping-Kampf setzt. Mehr Von Cai Philippsen, Moskau

16.07.2001, 10:04 Uhr | Sport

Samaranch-Nachfolge Kim bietet Geld: Der Skandal vor der Wahl

Un Yong Kim hat mit seinem Geld-Angebot vor der Präsidenten-Wahl im IOC für einen Skandal gesorgt. Der Südkoreaner entging nur knapp einer Verwarnung durch die Ethik-Kommission. Mehr Von Cai Philippsen, Moskau

16.07.2001, 09:05 Uhr | Sport

Gentechnik Schröder will Tests an Embryonen zulassen

Die Gentechnik braucht Grenzen - darüber sind sich die Bundestagsparteien einig. Strittig ist, wo sie gezogen werden sollen. Mehr

31.05.2001, 14:22 Uhr | Politik

NS-Raubkunst Jetzt wird durchgegriffen: Nida-Rümelin fordert Ethik-Kommission

Nach angelsächsischen Vorbild fordert Kulturstaatsminister Nida-Rümelin eine Ethik-Kommission zur Rückführung von Beutekunst. Mehr

24.04.2001, 16:07 Uhr | Feuilleton

Olympia Rogge gegen den Rest

Das Rennen um das wichtigste Amt im Weltsport ist offiziell eröffnet. Fünf Kandidaten kämpfen um den Posten an der Spitze des IOC. Mehr

17.04.2001, 12:30 Uhr | Sport

Sterbehilfe Holländisches Gesetz stößt auf Kritik in Deutschland

Die Legalisierung der aktiven Sterbehilfe in den Niederlanden ist in Deutschland auf Kritik gestoßen. Mehr

11.04.2001, 12:07 Uhr | Politik

Samaranch-Nachfolge Wahl des IOC-Präsidenten wird zum Fünfkampf

Nun hat auch der Südkoreaner Un Yong Kim offiziell seine Kandidatur angekündigt. Gewählt wird am 16. Juli in Moskau. Mehr

03.04.2001, 22:17 Uhr | Sport
  8 9 10 11
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z