Erik Lesser: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Biathlon-Weltcup Knapp vorbei

Zwar fehlen ihr im Ziel 7,3 Sekunden. Dennoch freut sich Franziska Preuß auch über Platz vier beim Biathlon-Sprint. Im Gegensatz zu den deutschen Männern bleibt sie fehlerfrei. Mehr

01.12.2019, 17:55 Uhr | Sport

Alle Artikel zu: Erik Lesser

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Biathlon-Single-Mixed-Staffel Premiere ohne Happy End

„Die hauen da neben dir die Schüsse raus, dass es nur so knallt“, staunt Denise Herrmann nach der Premiere der Single-Mixed-Staffel. Gemeinsam mit Erik Lesser verpasst sie eine Medaille knapp. Mehr Von Claus Dieterle, Östersund

14.03.2019, 18:05 Uhr | Sport

Biathlon Der Dominator Bö hat noch etwas gutzumachen

Biathlonstar Johannes Thingnes Bö verschenkt zwar Gold und ist im Moment seiner gefühlt bittersten Niederlage doch der große Gewinner – als vorzeitiger Gesamt-Weltcup-Sieger. Sein Erfolgshunger ist aber noch nicht gestillt. Mehr Von Claaus Dieterle, Östersund

13.03.2019, 12:00 Uhr | Sport

WM-Sprint im Biathlon „Die Power hat gefehlt“

Während der favorisierte Norweger Johannes Thingnes Bö in Loipe und Schießstand exakt abliefert, laufen die deutschen Biathleten im Sprint auf die Plätze acht, neun, elf und zwölf. Mehr

09.03.2019, 18:32 Uhr | Sport

Biathlon-Weltcup Guter Abschluss fürs deutsche Team

Am letzten Tag des Weltcups in Soldier Hollow bestätigen die deutschen Biathleten abermals ihre ansteigende Form – passend zur kurz bevorstehenden WM in Schweden. Mehr

18.02.2019, 03:02 Uhr | Sport

Biathlon-Weltcup Lesser sichert sich Ticket für WM – Hildebrand Vierte

Mit einem Schießfehler landete der Thüringer Biathlet auf Platz acht. Die zweimalige Staffel-Weltmeisterin Hildebrand verpasste das Podium nur knapp. Die Sieger der Rennen bei minus 14 Grad kamen beide aus Norwegen. Mehr

08.02.2019, 07:07 Uhr | Sport

Biathlon in Oberhof Schaler Triumph eines Russen

Alexander Loginow gewinnt in Oberhof. Der Russe ist ein Biathlet mit unrühmlicher Vergangenheit als Epo-Sünder. Die geschlagenen Konkurrenten gehen auf Distanz zum Sieger. Mehr Von Claus Dieterle, Oberhof

11.01.2019, 18:09 Uhr | Sport

Biathlon Der harte Kampf gegen die Altlasten

Die neue Führung des Internationalen Biathlonverbands legt ein forsches Tempo vor beim Versuch, Vertrauen zurück zu gewinnen. Doch so einfach ist die Sache nicht. Mehr Von Claus Dieterle, Pokljuka

03.12.2018, 17:27 Uhr | Sport

Doping und Betrugsverdacht Biathleten besorgt um Weltverband

Ermittlungen gegen den bisherigen Präsidenten Besseberg. Dazu die ungeklärte Doping-Causa Russland. Biathleten wie Weltmeister Lesser sorgen sich um ihren Weltverband. Mehr Von Claus Dieterle, Wiesbaden

02.09.2018, 17:22 Uhr | Sport

Deutsche Biathlon-Staffel Bronze am Ende der letzten Achterbahnfahrt

Die Männer-Staffeln im letzten Olympia-Rennen der Biathleten zeigen ein Strafrunden-Festival. Nur Schweden bleibt fehlerfrei und holt Gold vor Norwegen. Aber auch die Deutschen dürfen sich freuen. Mehr Von Claus Dieterle, Pyeongchang

23.02.2018, 17:32 Uhr | Sport

Deutsches Drama im Biathlon Ein Bild des Jammers

Auf Gold gezielt – und Holz getroffen: Die Fehler von Arnd Peiffer kosten das deutsche Biathlon-Mixed-Staffel noch die erhoffte Olympia-Medaille. Auch ein Protest wird noch abgewiesen. Der deutsche Schlussläufer stellt sich vor allem eine Frage. Mehr Von Claus Dieterle, Pyeongchang

20.02.2018, 17:39 Uhr | Sport

Deutsches Biathlon-Team „Der beste Trainer der Welt“

Mark Kirchner wirkt bisweilen mürrisch. Doch die Biathleten sind von ihm begeistert. Und er hat in den vergangenen acht Jahren die großen vier entwickelt und jeden von ihnen zum Weltmeister gemacht. Mehr Von Claus Dieterle, Pyeongchang

20.02.2018, 06:54 Uhr | Sport

Dramatik beim Biathlon „Das war ein Wahnsinnsrennen“

Was für eine Dramatik! Simon Schempp und der Franzose Martin Fourcade sprinten Seite an Seite dem Ziel im Biathlon-Massenstart entgegen. Dort muss am Ende das Foto-Finish entscheiden. Mehr

18.02.2018, 12:55 Uhr | Sport

Biathlon-Einzel der Männer Bö holt Gold – Deutsche ohne Medaillen

Nach bisher enttäuschenden Olympischen Spielen holt Johannes Thingnes Bö doch noch Biathlon-Gold für Norwegen. Der angeschlagene Favorit Martin Fourcade patzt. Auch die deutschen Männer verpassen die Medaillenränge. Mehr

15.02.2018, 14:05 Uhr | Sport

Biathlon bei Olympia Aufregung nach Spruch über Laura Dahlmeier

Die Doppel-Olympiasiegerin im Biathlon steht im Mittelpunkt. Das gefällt nicht jedem. Erik Lesser lässt sich zu einer umstrittenen Aussage hinreißen – und bekommt prompt deutliche Reaktionen auf seine Kritik. Mehr

13.02.2018, 16:01 Uhr | Sport

Biathlon-Sprint Wie bei Peiffer aus Pech Olympia-Gold wurde

Schlüssel vergessen, Schlagbolzen kaputt, auf der Treppe ausgerutscht – aber Arnd Peiffer wird nicht nervös: Mit einer perfekten Schießleistung erkämpft sich der Biathlet den Olympiasieg. Mehr Von Claus Dieterle, Pyeongchang

11.02.2018, 21:11 Uhr | Sport

Biathlon-Mekka Oberhof Altersschwacher Grenzadler

An diesem Wochenende herrscht wieder Begeisterung beim Weltcup: Oberhof will aber auch die Biathlon-WM 2023 – das macht Millioneninvestitionen nötig, um in der Moderne anzukommen. Mehr Von Claus Dieterle, Oberhof

06.01.2018, 12:46 Uhr | Sport

Biathlon in Oberhof Der Lärm, die Lust – und die große Last

Zuhause ist es am schönsten? Eine Studie belegt, dass es im Biathlon einen Heimnachteil gibt. Die Zahlen sind eindeutig. Und es gibt einige Gründe, warum es bei Wettbewerben im eigenen Land öfter danebengeht. Mehr Von Claus Dieterle, Oberhof

04.01.2018, 11:40 Uhr | Sport

Biathlon im Stadion Russischer Sieg in der Schalker Arena

Es ist ein Spektakel mit begrenztem sportlichem Wert: Beim Biathlon auf Schalke ist diesmal ein russisches Duo am schnellsten. Doch viele haben gefehlt. Mehr

28.12.2017, 21:46 Uhr | Sport

Biathlon Schwacher Start für das deutsche Team

Für die deutschen Biathleten sind die Top-Plazierungen beim Auftakt in den Olympia-Winter in weiter Ferne. Den ersten Einzelsieg der Saison holt der Norweger Johannes Thingnes Bö. Mehr

30.11.2017, 20:02 Uhr | Sport

Start in Wintersport-Saison Wer füllt die Lücke im Biathlon?

Laura Dahlmeiers überragende vergangene Saison mit elf Siegen und insgesamt 17 Podestplätzen kann nicht kaschieren, dass hinter ihr eine große Lücke klafft. Das merkt man nun zum Start ohne sie. Mehr Von Claus Dieterle

26.11.2017, 12:15 Uhr | Sport

Sechster Gesamt-Weltcup-Sieg Franzose Fourcade schreibt Biathlon-Geschichte

Zum sechsten Mal in Serie gewinnt Martin Fourcade den Gesamt-Weltcup im Biathlon. Und das sechs Rennen vor Saisonende. Beim Rennen in Pyeongchang reicht es für einen Deutschen indes nicht ganz für das Siegerpodest. Mehr

03.03.2017, 14:11 Uhr | Sport

Biathlon-WM Auch Schempp spurtet zum WM-Titel

Nach dem Wintermärchen von Laura Dahlmeier gewinnen die Herren in ihrem Massenstart eine weitere deutsche Medaille. Simon Schempp behält am Schießstand die Nerven – und hinterlässt am Ende sogar seinen Trainer sprachlos. Mehr

19.02.2017, 16:24 Uhr | Sport

Biathlon-WM Deutsche Staffel geht bei Russlands Sieg leer aus

Bei der Biathlon-WM in Hochfilzen verpasst das deutsche Quartett eine Medaille knapp – zum ersten Mal seit sechs Jahren. Arnd Pfeiffer zeigt sich anschließend gönnerhaft. Mehr

18.02.2017, 16:27 Uhr | Sport

Biathlon-WM Amerikanischer Wahnsinn

Lowell Bailey überrascht die Konkurrenz und gewinnt bei der Biathlon-WM den Einzel-Wettbewerb – vor einem weiteren Außenseiter. Ein Deutscher ist trotz undankbaren Platzes zufrieden. Mehr Von Claus Dieterle, Hochfilzen

16.02.2017, 16:20 Uhr | Sport
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z