England: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: England

   
Sortieren nach

WM-Qualifikation „Liechtenstein muss die halbe Mannschaft ersetzen“

Liechtenstein ist krasser Außenseiter im WM-Qualifikationsspiel gegen Deutschland am Samstag. Nun fehlen den Kickern aus dem Fürstentum auch noch einige der besten Spieler. Ein ehemaliger Trainer hofft wenigstens auf eine gute Halbzeit. Mehr Von Hartmut Scherzer, Leipzig

28.03.2009, 14:39 Uhr | Sport

Down House (37) Darwins Wallace

„Er ist mir gegenüber gänzlich ohne Eifersucht“, sagte Darwin über den britischen Naturforscher Alfred Russel Wallace. Der Mitentdecker der Evolutionstheorie wird bis heute viel zu wenig wahrgenommen. Kein Wunder, nannte er die gemeinsame Entdeckung doch selbst „Darwinismus“. Mehr Von Matthias Glaubrecht

27.03.2009, 15:53 Uhr | Wissen

Gastbeitrag Kampf um die Ware Recht

Die Macht des Staates sinkt, verbindliche Normen für Handeln auf seinem Territorium zu erlassen. Es herrscht ein Wettbewerb um das beste Recht. Schlechtes Recht wird abgewählt. Mehr Von Horst Eidenmüller

25.03.2009, 17:15 Uhr | Politik

Eichlers Eurogoals Eine der lächerlichsten Sehstörungen der Saison

Barcelonas Offensive produziert Perlen großer Unterhaltungskunst. Trotzdem ist Messi nicht der neue Maradona. In England brilliert Liverpool, und Manchester legt einen selbstzerstörerischen Auftritt hin. Und in Lissabon fliegt ein Silberstück. Mehr Von Christian Eichler

23.03.2009, 15:05 Uhr | Sport

Im Gespräch: Martin Grubinger, Weltklasse-Percussionist Man sollte Podolski ans Schlagzeug setzen

Martin Grubinger füllt Konzertsäle von New York bis Tokio. Um sich für seine Mammutkonzerte fit zu machen, läuft der österreichische Weltklasse-Percussionist den Marathon unter drei Stunden. Im Gespräch mit der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung erzählt er von Musik, Fußball, Training und Doping. Mehr

22.03.2009, 18:11 Uhr | Sport

Joseph O'Neill im Porträt Wer in New York Stabilität sucht, sollte ins Hotel

Die sieben Jahre Schreibarbeit haben sich gelohnt: Joseph O'Neills „Niederland“ ist einer der meistbeachteten Romane dieses Frühjahrs. Er spielt im legendären Chelsea Hotel, wo auch der Autor mit seiner Familie lebt. Mehr Von Thomas David, New York

21.03.2009, 16:21 Uhr | Feuilleton

Interview mit Geert Wilders „Eine Waffe im Krieg der Islamisierung“

Der niederländische Abgeordnete Geert Wilders bezeichnet im F.A.Z.-Interview den Islam als eine totalitäre Ideologie, für den Religionsfreiheit nicht anwendbar sei. Mit seiner „Partei für Freiheit“ fordert einen Stopp der Einwanderung aus muslimischen Ländern. Mehr

20.03.2009, 14:27 Uhr | Politik

Fahrtbericht Volvo XC60 From Belgium und doch with Love

Autos von Volvo stehen vor allem für höchste Sicherheit. Mehr und mehr geht es aber auch um Design. Um den Look zu verbessern, wurde Ex-Mercedes-Benz-Designer Steve Mattin angeheuert. Fortan dürfen Volvos, wie jetzt der neue XC60, auch schick sein. Mehr Von Boris Schmidt

20.03.2009, 11:41 Uhr | Technik-Motor

Krisenvorbeugung Mehr Bankenregulierung in Großbritannien

Den Grund für die derzeitige Bankenkrise sehen viele in zu laxen Vorschriften an den Finanzplätzen, vor allem der Wall Street und London. In Großbritannien soll sich das jetzt radikal ändern. Bettina Schulz erklärt die neuen Londoner Bankenregeln. Mehr Von Bettina Schulz

18.03.2009, 19:12 Uhr | Wirtschaft

Littell in England Die Exotik des Bösen

Nach dem Erscheinen von Jonathan Littells SS-Roman in den Vereinigten Staaten zeigt sich auch in England die Kritik gespalten, aber verhalten respektvoll. Auch gab es Einspruch gegen die Vorstellung, dass die Hauptfigur den Durchschnittsdeutschen verkörpere. Mehr Von Gina Thomas, London

18.03.2009, 17:20 Uhr | Feuilleton

Hoeneß' Fußball-Soli „Ich werde doch auch monatlich abkassiert“

Uli Hoeneß hat mit einem Vorschlag für Aufregung gesorgt: Nach seinem Willen sollen die Deutschen für Bundesliga-Fußball im frei empfangbaren Fernsehen einen „Soli“ von zwei Euro bezahlen. Dass sie neben der GEZ-Gebühr noch ein zweites Mal abkassiert würden, stört den Bayern-Manager nicht. Mehr Von Henning Peitsmeier

17.03.2009, 10:26 Uhr | Sport

Standpunkt zur Schweizer Geldpolitik Kurzfristig verständlich - langfristig problematisch

Die lockeren Geldpolitiken der Zentralbanken sind langfristig problematisch, erklärt der Schweizer Vermögensverwalter Felix Zulauf. Die Schweizerische Nationalbank sei meilenweit vom Pfad einer vernünftigen Geldpolitik abgewichen. Mehr Von Felix W. Zulauf

17.03.2009, 07:24 Uhr | Finanzen

Staatsanleihen Neue Maßnahmen der Notenbanken beeinflussen den Markt

Am Mittwoch könnte die amerikanische Notenbank der Bank von England folgen und den Kauf von Staatsanleihen beschließen. Deren Politik beeinflusst die Kurse mittlerweile direkt. Mehr Von Hanno Mußler

15.03.2009, 16:55 Uhr | Finanzen

Fußball in England Schlauer, schneller, stärker - Torres verzaubert Liverpool

Der spanische Stürmer Fernando Torres war der beste Mann beim historischen 4:1-Sieg des FC Liverpool bei Manchester United. Nach der Demütigung des Tabellenführers können die „Reds“ sogar wieder auf den Titel hoffen. Mehr Von Christian Eichler

15.03.2009, 15:41 Uhr | Sport

Gegen Kreditklemme Bank von England beginnt mit Anleihekauf

Die britische Notenbank nutzt im Kampf gegen Kreditklemme und Deflation ein neues Instrument. Sie beginnt mit dem Kauf von Staatsanleihen und weitet damit die Geldmenge direkt aus. Das senkt das Niveau der langfristigen Zinsen. Mehr Von Bettina Schulz, London

13.03.2009, 08:35 Uhr | Finanzen

Champions League Mailänder Lethargie

Inter konnte in der Champions League beim 0:2 gegen Manchester nicht mithalten. Der triste Abschied von der Bühne verstärkt den Gesamteindruck: Italiens Fußball steckt in der Krise. Und Mourinho sorgte wieder für einige Aufregung. Mehr Von Christian Eichler, Manchester

12.03.2009, 18:10 Uhr | Sport

Niall Ferguson: Der Aufstieg des Geldes Geld allein macht nicht unglücklich

Wurzelt denn alles im Kreditwesen? Niall Ferguson nimmt es in seiner farbigen Weltfinanzgeschichte mit den Erklärungen nicht allzu genau. Seiner These vom Aufstieg des Geldes traut er selber nicht so recht. Mehr Von Jürgen Kaube

12.03.2009, 11:56 Uhr | Feuilleton

Hermann Hesse, Peter Weiss: Verehrter großer Zauberer Einmal werde ich das alles schreiben können

Der Briefwechsel zwischen Peter Weiss und Hermann Hesse, der jetzt erstmals veröffentlicht vorliegt, zeigt, wie der Weg zum Werk über die Freundschaft führt. Aus den knapp vierzig Briefen aus 25 Jahren bis zu Hesses Tod 1962 ist ein ansehnlicher Band entstanden. Mehr Von Andreas Platthaus

12.03.2009, 05:03 Uhr | Feuilleton

Champions League Premier League schlägt Serie A 3:0

Titelverteidiger Manchester United (gegen Inter Mailand) und Arsenal London (beim AS Rom) haben sich nach dem FC Liverpool und dem FC Chelsea für das Viertelfinale der Champions League qualifiziert. Die Runde der letzten Acht erreichten auch der FC Barcelona und der FC Porto. Mehr

11.03.2009, 23:42 Uhr | Sport

Manchester United Nemanja Vidic - Bluten und lächeln

Manchester Uniteds Anhänger lieben Nemanja Vidic wegen seiner Tapferkeit. Sein nimmermüder Einsatz hinterlässt Spuren – auch bei ihm selbst. Sogar Inters Trainer Mourinho fürchtet den Serben vor dem Champions-League-Duell. Mehr Von Christian Eichler, Manchester

11.03.2009, 18:22 Uhr | Sport

Down House (23) Darwins Schnabeltier

1836 sieht Darwin in Australien zum ersten Mal Schnabeltiere. Angesichts dieser Laune der Natur zweifelt er vermutlich erstmals an einem allgegenwärtigen Gott. Zu diesem Zeitpunkt ist er zwar noch kein Evolutionist, doch die Erkenntnis beginnt, sich in seinem Kopf zu verdichten. Mehr Von Matthias Glaubrecht

11.03.2009, 17:35 Uhr | Wissen

FC Liverpool Die beste Mannschaft Europas

Der FC Liverpool setzt seine Erfolgsserie in der Champions League fort. Das Paradoxon: In England sind die „Reds“ nur Nummer drei, in Europa aber die Nummer eins. Der gedemütigte Gegner Real Madrid kombiniert beim 0:4-Debakel nur in der Pause gut. Mehr Von Christian Eichler, Liverpool

11.03.2009, 14:25 Uhr | Sport

Juventus Turin Helles Licht nach der Finsternis

Der eigentlich als „alte Dame“ respektvoll ironisierte Rekordmeister Juventus mit immerhin 27 nationalen Scudetti stand im Zentrum des Schiedsrichterskandals, den Juve-Manager Luciano Moggi angezettelt hatte. Jetzt erfindet sich der Klub neu - und will Chelsea aus der Champions League werfen. Mehr Von Dirk Schümer, Venedig

10.03.2009, 13:29 Uhr | Sport

Finanzskandale (7): Nick Leeson "Als handele man mit Seifenblasen"

Weil er sich fern der Heimat selbst kontrollieren durfte, stürzte der junge Händler Nick Leeson die Traditionsbank Barings in den Ruin. Als er geflohen war, klebte ein Zettel an seinem Computer: „Es tut mir leid.“ Mehr Von Bettina Schulz

07.03.2009, 09:47 Uhr | Finanzen

Joseph O'Neill: „Niederland“ Die letzten Bürger von Pompeji leben in New York

Ein Mann, ein Ehepaar, eine Stadt und ein Land in der Krise: Joseph O'Neill hat mit „Niederland“ einen Roman über Amerika nach den Anschlägen vom elften September geschrieben. Mindestens so sehr wie von New Yorkern handelt er aber von Europäern. Mehr Von Felicitas von Lovenberg

06.03.2009, 15:00 Uhr | Feuilleton
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z