England: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Delfter Maler Pieter de Hooch In seiner Welt steht die Zeit still

Lange Zeit stand er im Schatten Vermeers, jetzt können wir seine meisterhaften Stadtbilder und Innenräume neu entdecken: Das Museum Prinsenhof in Delft zeigt das Lebenswerk des niederländischen Barockmalers Pieter de Hooch. Mehr

22.10.2019, 12:32 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: England

   
Sortieren nach

Premier League Manchester City verteidigt Platz zwei

Manchester City bleibt zumindest mit etwas Abstand dem FC Liverpool auf den Fersen. In ungewohnten Trikots ist der Guardiola-Klub bei Crystal Palace erfolgreich. Klopps Team spielt erst am Sonntag. Mehr

19.10.2019, 20:34 Uhr | Sport

Rugby-WM Neuseeland und England dominant ins Halbfinale

Klare Verhältnisse in den ersten Viertelfinalspielen der Rugby-Weltmeisterschaft: Topfavorit Neuseeland überrollt Irland. England setzt sich ebenfalls klar gegen Australien durch. Mehr

19.10.2019, 14:57 Uhr | Sport

Nach 0:6 und Affenlauten Balakow will nicht das Problem sein

Wegen „zuletzt enttäuschender Leistungen“ des Teams tritt Balakow als Nationaltrainer Bulgariens zurück. Unklar ist, ob er auch wegen des Rassismus-Eklats Konsequenzen zieht. Mehr

18.10.2019, 18:44 Uhr | Sport

Irland bei der Rugby-WM Das grüne Monster

Noch nie hat Irland das Halbfinale einer Weltmeisterschaft erreicht – das soll sich ändern. Im Viertelfinale wartet auf die Iren niemand geringes als Weltmeister Neuseeland – und die „All Blacks“ scheinen nervös. Mehr Von Christian Henkel

18.10.2019, 18:27 Uhr | Sport

Englands Rugby-Trainer Jones Magier, Clown, Wüterich

Der englische Rugby-Nationaltrainer Eddie Jones hat eine besondere Vita und einen speziellen Ruf. Die Erwartungen an den Australier sind groß – und im Viertelfinale warten nun ausgerechnet seine Landsleute. Mehr Von Christian Henkel

18.10.2019, 11:05 Uhr | Sport

Boris Johnson und Wilhelm II. Zwillinge der falsch verstandenen Souveränitätsanbetung

Für Boris Johnson spielt in der Brexit-Frage nur die Machterhaltung eine Rolle. Mit diesem fehlgeleiteten Antrieb ähnelt er Wilhelm II. Der letzte deutsche Kaiser hat damit sein Reich verspielt, Johnson könnte ähnliches passieren. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Stephan-Götz Richter

17.10.2019, 13:05 Uhr | Brexit

Rassismus-Eklat in Bulgarien Warum die Engländer nicht das Feld verließen

Nach den rassistischen Ausfällen bulgarischer Fans gegen dunkelhäutige englische Spieler werden nun harte Strafen gefordert. Die Mannschaft aber zog es vor, weiterzuspielen. Das hat einen Grund. Mehr Von Marcus Erberich, Brighton

15.10.2019, 15:22 Uhr | Sport

Pressestimmen zu Skandal-Spiel „Eine Schande für den Fußball“

In der EM-Qualifikation kommt es beim Spiel zwischen Bulgarien und England zu einem Eklat. Bulgarische Fans verhöhnen die britischen Spieler rassistisch und zeigen den Hitlergruß. Die internationalen Medien kommentieren wie folgt. Mehr

15.10.2019, 13:30 Uhr | Sport

Rassismus-Eklat in Bulgarien Hitlergrüße und Affenlaute

Nach den rassistischen Äußerungen bulgarischer Fußballfans in der EM-Qualifikation meldet sich nun Bulgariens Premierminister zu Wort. Dieser fällt ein hartes Urteil und fordert einen prominenten Rücktritt – der wenig später auch folgt. Mehr

15.10.2019, 12:10 Uhr | Sport

EM-Qualifikation Enttäuschte Engländer hadern nach Niederlage

Erstmals nach 43 Spielen in Qualifikationen zu großen Turnieren verliert England wieder. Trainer Gareth Southgate ist selbstkritisch. Besser läuft es für die Türkei, Frankreich und Portugal. Mehr

12.10.2019, 12:34 Uhr | Sport

Marius-Pullover aus Norwegen Wer hat das berühmte Muster erfunden?

Das Strickmuster der berühmten Marius-Pullover aus Norwegen ist ein Vermögen wert – und zum Gegenstand eines jahrzehntelangen erbitterten Urheberrechtsstreits geworden. Das Buchmessen-Gastland bekommt das Thema einfach nicht aufgeribbelt. Mehr Von Sebastian Balzter

12.10.2019, 08:29 Uhr | Stil

Niederlage in Prag Tschechien vermiest England vorzeitige Qualifikation

Die Engländer hätten in Prag das Ticket für die EM-Endrunde 2020 vorzeitig ziehen können, kassierten aber ihre erste Niederlage in der Qualifikation. Besser machten es der Weltmeister und Europameister. Mehr

11.10.2019, 23:04 Uhr | Sport

Extinction Rebellion „Irrationalismus einer Endzeit-Sekte“

Jutta Ditfurth hat vor rund 40 Jahren die Grünen mitbegründet, kann den Aktivisten von „Extinction Rebellion“ aber nichts Gutes abgewinnen. Im F.A.Z.-Gespräch warnt sie davor, sich der Organisation anzuschließen. Mehr Von Jannik Waidner

11.10.2019, 13:22 Uhr | Politik

EM-Qualifikation in Bulgarien Engländer wollen bei Rassismus den Platz verlassen

Im Juni fielen bulgarische Zuschauer bei EM-Qualifikationsspielen mit rassistischen Schmähungen negativ auf. Die englische Fußball-Nationalmannschaft kündigt an, Zeichen setzen zu wollen bei abermaligen Ausfällen. Mehr

09.10.2019, 13:19 Uhr | Sport

DFB-Frauen erfolgreich 5:0 bei „Wundertüte“ Griechenland

Das letzte Pflichtspiel des Jahres war eine Premiere: Noch nie standen sich die Frauenfußball-Nationalmannschaften aus Deutschland und Griechenland gegenüber. Das Ergebnis ist dabei etwas irreführend. Mehr

08.10.2019, 16:47 Uhr | Sport

Zum Tod von Ginger Baker Trommelrituale eines genialen Feuerkopfs

Ekstase kann auch eine Form der Musikforschung sein: Zum Tod des Rockschlagzeugers und Cream-Mitbegründers Ginger Baker. Mehr Von Peter Kemper

06.10.2019, 17:37 Uhr | Feuilleton

Fußball in England Umstrittener Elfmeter hilft Liverpool und Klopp

Achtes Spiel, achter Sieg – doch das war richtig knapp: Liverpool gewinnt durch einen Strafstoß in der Nachspielzeit. Immer tiefer in die Krise rutscht Tottenham. Nach dem 2:7 gegen Bayern kommt nun auch noch Pech dazu. Mehr

05.10.2019, 18:20 Uhr | Sport

Windpark vor England Die größte Windkraftanlage der Welt

Der „Dogger Bank“ Windpark vor der Küste Englands soll zukünftig 4,5 Millionen britische Haushalte mit Strom versorgen. Möglich macht das eine neue Offshore-Windkraftanlage – die höher ist als alle bisherigen. Mehr Von Sophie Scholl

02.10.2019, 21:53 Uhr | Wirtschaft

Ralf Rangnick im Interview „Wir dürfen keine Zeit verplempern“

Im Gespräch mit der F.A.Z. mahnt Ralf Rangnick dringend notwendige Reformen im deutschen Fußball an. Auch spricht er über die Führungsstärke von Julian Nagelsmann, die Schnellboote von RB Leipzig und die DFB-Torhüterdiskussion. Mehr Von Michael Horeni

27.09.2019, 17:20 Uhr | Sport

WM im Zeitfahren Deutschland hofft auf den Diesel

Tony Martin geht mit Schmerzen im Brustkorb in das WM-Zeitfahren – und sagt dennoch: „Ich traue mir alles zu.“ Die Favoriten auf dem anspruchsvollen Kurs sind aber andere, darunter ein erst 19-Jähriger. Mehr Von Tom Mustroph

25.09.2019, 13:28 Uhr | Sport

Dichter Dante Gabriel Rossetti Wer kann all diese Geheimbotschaften entschlüsseln?

Die letzten Romantiker im Grau der Industrie: Der Dichter und Maler Dante Gabriel Rossetti und seine Familie haben die britische Kultur des 19. Jahrhunderts zum Positiven verändert. Daran sollte sich England heute erinnern. Mehr Von Tobias Döring

22.09.2019, 22:02 Uhr | Feuilleton

Rugby-WM Klare Siege für Iren und Engländer

Das aus Nordiren und Iren zusammengesetzte Team von Irland nimmt seine Auftakthürde bei der Rugby-WM gegen Schottland souverän. Auch England gewinnt deutlich. Mehr

22.09.2019, 17:09 Uhr | Sport

Rugby-WM Wachstum mit Gefahren

Rugby treibt seine Entwicklung voran – und will mit der Weltmeisterschaft in Japan neue Märkte erobern. Auch das Spiel hat sich verändert. Die Aktiven sollen nun besser geschützt werden. Mehr Von Christian Henkel, Tokio

22.09.2019, 08:22 Uhr | Sport

Eliten-Debatte in England Ein Rest Klassenkampf

Der sich dahinfläzende Jacob Rees-Mogg im britischen Unterhaus hat eine unerwartete Debatte ausgelöst: Seinetwegen sind die britischen Privatschulen neu in die Kritik geraten. Mehr Von Gina Thomas, London

21.09.2019, 16:28 Uhr | Feuilleton
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z