Enda Kenny: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Facebooks Lobbyarbeit Politik im Netz der Interessen

Industrielle Einflussnahme auf öffentliche Debatten und Gesetzgebung: Eine Recherche zeigt, wie Facebook und andere Tech-Konzerne in Europa Lobbyarbeit betreiben. Mehr

05.03.2019, 07:59 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Enda Kenny

1 2 3  
   
Sortieren nach

Nachfolger für Juncker? Vize-CSU-Chef Weber will bei Europawahl antreten

Manfred Weber will Spitzenkandidat der EVP-Fraktion für die Europawahl 2019 werden. Merkels Unterstützung hat er – ob er aber Jean-Claude Juncker beerben kann, ist noch unsicher. Mehr Von Werner Mussler, Brüssel

04.09.2018, 22:15 Uhr | Politik

Bisheriger Sozialminister Irland bekommt ersten offen schwulen Premierminister

Er ist der Sohn eines indischen Einwanderers und steht öffentlich zu seiner Homosexualität: Leo Varadkar wird neuer Premierminister im streng-katholischen Irland. Mehr

02.06.2017, 22:02 Uhr | Politik

Nach dem Referendum Wie der Brexit den irischen Wohlstand bedroht

Für kein anderes EU-Land steht bei einem Brexit der Briten so viel auf dem Spiel wie für Irland. Die Planungen für den Ernstfall laufen. Müssen am Ende andere EU-Staaten helfen? Mehr Von Marcus Theurer, Dublin

01.01.2017, 22:04 Uhr | Wirtschaft

Nach dem Votum Brexit könnte auf die lange Bank geschoben werden

Die Britische Notenbank und Irland werben für eine mehrjährige Übergangsfrist. Auch im Lager der EU-Staaten wachsen die Zweifel an einem schnellen Ausstieg. Mehr Von Marcus Theurer, London

27.11.2016, 14:42 Uhr | Wirtschaft

Irland-Wahl Langer Schatten

Für den harten Sparkurs ist die Regierung in Irland abgestraft worden. Zum ersten Mal wird es wohl eine große Koalition geben – und damit auch den Auftrag, die eigene Geschichte aufzuarbeiten. Mehr Von Jochen Buchsteiner

28.02.2016, 15:44 Uhr | Aktuell

Irland-Wahl Ehemalige Bürgerkriegsparteien müssen wohl Koalition bilden

Die Stimmen sind noch nicht ganz ausgezählt, doch schon jetzt zeichnet sich ein politisches Erdbeben in Irland ab. Die großen Parteien wurden so stark abgestraft, dass es zur ersten großen Koalition des Landes kommen könnte. Mehr

27.02.2016, 16:49 Uhr | Politik

Parlamentswahlen Regierung in Irland steht vor dem Ende

Die Parteien der irischen Regierungskoalition haben bei der Parlamentswahl herbe Verluste erlitten. Der Nachwahlbefragung zufolge dürfte die Regierungsbildung schwierig werden. Die nationalistische Sinn Fein wird drittstärkste Kraft. Mehr

27.02.2016, 04:39 Uhr | Politik

Parlamentswahl in Irland Chronik eines angekündigten Todes

Ministerpräsident Kenny droht in Irland der Machtverlust. Denn die Unterschicht hat von der wirtschaftlichen Erholung kaum profitiert. Steht das Land vor einem historischen Novum? Mehr Von Jochen Buchsteiner, Dublin

25.02.2016, 20:24 Uhr | Politik

Kommentar Irischer Spagat

Am Freitag wird in Irland gewählt. Die Regierung redet vom Aufschwung, aber viele Iren spüren davon bisher wenig und sind frustriert. Die künftige Regierung steht vor einer schwierigen Aufgabe. Mehr Von Marcus Theurer

25.02.2016, 13:04 Uhr | Wirtschaft

Irland Die Denkzettel-Wahl in Dublin

Am Freitag wird in Irland gewählt. Dabei könnte es so manche Überraschung geben, denn die Iren sind trotz des Wirtschaftsbooms sauer auf ihre Politiker. Mehr Von Marcus Theurer, London

24.02.2016, 21:45 Uhr | Wirtschaft

Debatte über Steuerdeals Apple-Chef trifft sich überraschend mit EU-Kommissarin

Zu einem überraschenden Vier-Augen-Gespräch haben sich gestern der Apple-Chef Tim Cook und die EU-Wettbewerbskommissarin getroffen. Ging es um Steuerdeals zwischen Irland und dem Unternehmen? Mehr

22.01.2016, 14:46 Uhr | Wirtschaft

Nach neuem Hilfsprogramm Griechischer Innenminister bringt Neuwahl ins Gespräch

Der griechische Ministerpräsident Tsipras bekam viele Gegenstimmen aus der eigenen Partei. Nun bringt einer seiner wichtigsten Minister eine Neuwahl ins Gespräch - wenn das Hilfsprogramm steht. Mehr

16.07.2015, 16:50 Uhr | Wirtschaft

Referendum in Irland Mehr als 60 Prozent der Iren stimmen für Homo-Ehe

Mit einer überwältigenden Mehrheit haben die Iren für die Einführung der Homo-Ehe gestimmt. „Das ist ein großer Tag für Irland“, sagt Gesundheitsminister Varadkar. Mehr

23.05.2015, 21:48 Uhr | Politik

Referendum Iren stimmen über Homoehe ab

Irland könnte am Freitag Geschichte schreiben – und als erste Nation per Referendum die Einführung der Ehe zwischen gleichgeschlechtlichen Partnern beschließen. Letzten Umfragen zufolge könnte die Volksabstimmung denkbar knapp ausgehen. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

22.05.2015, 06:29 Uhr | Politik

Möglicher EU-Austritt Auch Irland könnte die EU verlassen

Der Chef des irischen Unternehmensverbands warnt vor einem Austritt Großbritanniens aus der EU. Das Königreich könnte dadurch für Unternehmen attraktiver werden - und Irland seine Mitgliedschaft überdenken. Mehr Von Marcus Theurer, London

15.05.2015, 09:30 Uhr | Wirtschaft

Proteste Wassergebühr lässt Irland erbeben

Jahrelang haben die Iren ein Sparprogramm nach dem anderen ertragen. Jetzt entzündet sich der Volkszorn an einer vermeintlichen Marginalie: einer Gebühr für den privaten Wasserverbrauch. Die Proteste sind gewaltig. Mehr Von Marcus Theurer

17.11.2014, 23:01 Uhr | Wirtschaft

Immobilienboom in Irland Die Immobilienkrise war gestern

Nirgendwo in Europa steigen die Hauspreise so stark wie in Dublin. Hat das gebeutelte Irland die Kurve gekriegt? Das wird sich erst noch zeigen. Ein Härtetest steht noch aus. Mehr Von Marcus Theurer, London

11.08.2014, 08:59 Uhr | Finanzen

Irland Regierung weitet Nachforschungen über 800 Kinderleichen aus

Landesweit soll die Geschichte von Heimen für ledige Mütter aufgearbeitet werden, teilte Irlands Premierminister Enda Kenny mit. Ein dort aufgewachsener Mann berichtet derweil über die Zustände des Heims, in dessen Nähe das Massengrab entdeckt wurde. Mehr

06.06.2014, 15:50 Uhr | Gesellschaft

Europawahl So haben die Länder gewählt

Europa hat abgestimmt: In allen 28 Mitgliedstaaten der EU gibt es offizielle Hochrechnungen oder erste Endergebnisse. Ein Überblick über die Auszählung der Wählerstimmen in den Ländern. Mehr

26.05.2014, 07:30 Uhr | Politik

Europawahl in Irland Zweistellige Verluste für Regierungsparteien

Die Regierungsparteien in Irland haben bei der Europawahl Verluste im zweistelligen Bereich erlitten. Sinn Fein erzielte Prognosen zufolge das beste Ergebnis seiner Geschichte. Die Wahlbeteiligung lag bei 50 Prozent. Mehr

24.05.2014, 14:31 Uhr | Politik

Irischer Staatsbesuch bei der Queen Dinner für alte Feinde

Königin Elizabeth II. empfängt mit Michael Higgins den ersten irischen Präsidenten als Staatsgast. Auch Martin McGuinnes, früherer IRA-Kommandant und ehemaliger Staatsfeind Londons, ist geladen. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

08.04.2014, 10:51 Uhr | Politik

Schuldenkrise Irland will Rettungsfonds den Rücken kehren

Irlands Regierung sieht sich auf dem besten Weg, ab Mitte Dezember nicht mehr auf Hilfen aus dem Euro-Rettungsfonds angewiesen zu sein. Ein Sicherheitsnetz für die Zukunft sei nicht nötig. Mehr

13.10.2013, 15:15 Uhr | Wirtschaft

Parlamentsbeschluss Irland erlaubt Abtreibungen in Ausnahmefällen

Erstmals sollen im katholischen Irland Abtreibungen erlaubt werden - falls das Leben der Mutter unmittelbar in Gefahr ist. Das hat das Parlament in Dublin nach langen Kontroversen beschlossen. Mehr

12.07.2013, 06:26 Uhr | Politik

Klimaschutz Berlin blockiert EU-Auflagen für Autos

Deutschland geht bei den umstrittenen Klimaauflagen für Autos auf Konfrontationskurs. Auf Druck aus Berlin verschoben die EU-Botschafter eine endgültige Festlegung. Von deutscher Seite hieß es, die Grenzwerte seien noch nicht entscheidungsreif. Mehr Von Hendrik Kafsack und Christoph Ruhkamp

27.06.2013, 17:05 Uhr | Wirtschaft
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z