Edward Snowden: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Edward Snowden

  14 15 16 17 18 ... 32  
   
Sortieren nach

Europaparlament zu Snowden Überwachung schadet Demokratie und Marktwirtschaft

Zwölf Seiten lang ist Edward Snowdens Brief ans Europäische Parlament. Dort löste er eine Debatte aus, die über Fragen der Privatsphäre weit hinausging. Mehr Von Stefan Schulz

11.03.2014, 04:05 Uhr | Politik

Edward Snowden „Wir haben ein feindliches Internet bekommen“

In Texas feiert die Tech-Szene ihren Helden Edward Snowden, der sich beim Technologie-Festival „South by Southwest“ per Video-Schaltung erstmals aus seinem Exil live vor amerikanischem Publikum gezeigt hat. Seine Botschaft war ein Aufruf zum Widerstand. Mehr Von Roland Lindner, Austin

10.03.2014, 17:21 Uhr | Wirtschaft

Abgehörte Telefonate Diplomatie ohne geschützten Raum

Seit Wochen kursieren Telefon-Mitschnitte von Politikern und Diplomaten im Internet. Geheimdiensten steht offenbar ein neues Spielzeug zur Verfügung. Und es verändert die Politik. Mehr Von Majid Sattar, Berlin

07.03.2014, 22:36 Uhr | Politik

Digitaler Wandel Die offene Gesellschaft braucht neue Freunde

Der digitale Epochenwandel eröffnet ökonomische und gesellschaftliche Chancen, die es nie vorher gegeben hat. Er ist tatsächlich unaufhaltsam. Doch nur wir selbst entscheiden, was uns möglich ist. Mehr Von Frank Schirrmacher

07.03.2014, 16:26 Uhr | Feuilleton

Technologiefestival „South by Southwest“ Bühne frei für das nächste Twitter

Das Technologiefestival „South by Southwest“ in Austin machte einst Internetdienste wie Twitter und Foursquare groß. Jetzt findet es wieder statt – und alle warten gespannt auf das nächste große Ding. Mehr Von Roland Lindner, Austin

07.03.2014, 13:50 Uhr | Wirtschaft

Amerika Geheimdienste bekommen weniger Geld zum Spähen

Die amerikanischen Geheimdienste haben es derzeit nicht leicht. Nach den NSA-Enthüllungen durch Edward Snowden macht nun Präsident Obama Druck. Er kürzt ihnen das Budget. Mehr

06.03.2014, 23:44 Uhr | Politik

Big-Data-Studie Wir verlieren die Hoheit über unsere Daten

Eine Studie der Deutschen Bank über die digitale Zukunft warnt die Unternehmen davor, das Misstrauen der Bürger zu unterschätzen. „Für jedes positive Beispiel von Big Data fallen mir ebenso Horrorszenarien ein“, sagt der Autor der Studie, Thomas F. Dapp, im F.A.Z.-Interview.  Mehr

05.03.2014, 11:26 Uhr | Feuilleton

Test Die Suchmaschine Qwant ist gar nicht so schlecht

Die Suchmaschine Qwant ist angetreten, das Surfen sicherer zu machen. Aber liefert sie auch, wonach man sucht? FAZ.NET hat es ausprobiert. Mehr Von Britta Beeger

04.03.2014, 17:38 Uhr | Wirtschaft

Überwachung Das Armband der Neelie Kroes

Längst tobt die digitale Revolution. Doch unsere politischen Repräsentanten kämpfen nicht für Freiheit und Autonomie, sondern feiern noch die bedenklichsten Gadgets der Datenhändler. Höchste Zeit, sich dem Versuch einer Programmierung der Gesellschaft und des Denkens zu widersetzen. Mehr Von Frank Schirrmacher

03.03.2014, 13:32 Uhr | Feuilleton

Amerika und Russland An Putins kalter Schulter

Der Moskauer Machthaber zeigt sich unnachgiebig. Der amerikanische Präsident Obama steht vor einem Dilemma: Er muss Härte zeigen, braucht Putin aber in der Syrien-Krise und im Atomstreit mit Iran. Mehr Von Andreas Ross, Washington

02.03.2014, 22:48 Uhr | Politik

Invasion auf der Krim Putins gefährliches Spiel

Der Kreml hat die Situation auf der Krim immer mehr eskaliert. Diensteifrige Duma-Fraktionen flankierten das Vorgehen mit Gesetzesvorhaben. Doch wenn Putin die Halbinsel tatsächlich „heim“ holen wollte, könnte er sich verrechnen. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau

01.03.2014, 17:07 Uhr | Politik

Das Geschäft der Überwachung Weh dir, dass du voll Daten bist!

Die Journalistin Julia Angwin hat mit Dragnet Nation ein Buch darüber geschrieben, wer was über sie weiß, und wer sie wie überwacht. Eine Reise in den puren Horror. Mehr Von Patrick Bahners, New York

28.02.2014, 13:21 Uhr | Feuilleton

Snowden-Dokumente Britischer Geheimdienst überwachte Millionen Videochats

Der britische Nachrichtendienst GCHQ spionierte Videochats von Yahoo-Nutzern aus. Die Daten stammten aus der Massenüberwachung durch die NSA. Mehr Von Stefan Schulz

27.02.2014, 17:58 Uhr | Feuilleton

Telegram, Threema und Line Whatsapp-Konkurrenten im Aufwind

Nachdem Facebook angekündigt hat, Whatsapp zu kaufen, steigern die Konkurrenten ihre Nutzerzahl. Die Stiftung Warentest stuft derweil die Sicherheit einiger Messenger als „sehr kritisch“ ein. Mehr Von Martin Gropp

27.02.2014, 16:43 Uhr | Wirtschaft

TV-Kritik: Wulff-Prozess bei „Anne Will“ Lauter Freunde

„Im Visier der Staatsanwälte - Wie gerecht ist der Wulff-Prozess?“, fragte Anne Will in ihrer Sendung, bevor am Donnerstag das Urteil gesprochen wird. Tatsächlich wäre „Im Visier der Öffentlichkeit“ der bessere Titel gewesen. Mehr Von Frank Lübberding

27.02.2014, 03:38 Uhr | Feuilleton

Britischer Geheimdienst So werden Menschen vernichtet

Diskreditieren Sie Personen und Organisationen! Das ist eines der Ziele des britischen Geheimdiensts. Geheime Dokumente zeigen, wie der GCHQ im Internet für die Zerstörung Einzelner sorgt. Mehr Von Stefan Schulz

25.02.2014, 19:11 Uhr | Feuilleton

Europaparlament Snowden wird nur schriftlich befragt

Edward Snowden lehnt eine mündliche Befragung vor dem Europaparlament ab. Der Innenausschuss nahm nun ein Angebot des früheren NSA-Mitarbeiters an, ihn nur schriftlich zu befragen. Mehr Von Nikolas Busse, Brüssel

25.02.2014, 13:29 Uhr | Politik

Britischer Geheimdienst GCHQ plant Rufmord im Netz

Fehlinformationen, Sexfallen, gezielte Rufschädigung: Die Methoden, mit denen der britische Geheimdienst die Kommunikation im Internet manipulieren will, sind nicht zimperlich. Auch Unverdächtige sind im Visier der Agenten. Mehr

25.02.2014, 09:48 Uhr | Feuilleton

Unsicheres iPhone Die NSA wusste früh von Apples Problem

Dass die NSA schon kurz nach Auftreten der schweren Sicherheitslücke auch iPhones im Spionageprogramm Prism führte, beschäftigt die Apple-Fanboys. Was ein Zufall sein kann, gibt auch Verschwörungstheoretikern Nahrung. Mehr Von Stefan Schulz

24.02.2014, 12:20 Uhr | Feuilleton

Gerhart Baum antwortet auf Martin Schulz Auf dem Weg zum Weltüberwachungsmarkt

Martin Schulz fordert die Mitbewerber heraus, im Europawahlkampf Stellung zur digitalen Epochenwende zu beziehen. In Wahrheit steckt in seinem Artikel eine Aufforderung an die FDP. Ein Liberaler kann in dieser Sache nicht abseits stehen. Mehr Von Gerhart Baum

20.02.2014, 12:31 Uhr | Feuilleton

Gespräch mit Isabelle Falque-Pierrotin Vor den Netzgiganten sind wir völlig nackt

Die Bundeskanzlerin und der französische Präsident sprechen am Mittwoch über das Internet. Ein Gespräch mit der obersten französischen Datenschützerin Isabelle Falque-Pierrotin über die Macht der Netzmonopolisten. Mehr Von Jürg Altwegg

19.02.2014, 08:28 Uhr | Feuilleton

Literarische Utopien Wir brauchen eine neue Science-Fiction!

Die NSA hat alle Entwürfe für eine freie digitale Gesellschaft zunichtemacht. Jetzt müssen Wissenschaftler, Programmierer und Schriftsteller gemeinsam das Gegenprogramm formulieren. Mehr Von Günter Hack

16.02.2014, 17:57 Uhr | Feuilleton

Machtstrukturen der digitalen Welt Wir zappeln in den Fallstricken der Gratiskultur

Die Macht im Netz ist klar verteilt. Die Nutzer dulden ihre Entrechtung. Aber das muss nicht so sein: Der kalifornische Netzintellektuelle Jaron Lanier sucht Auswege aus der digitalen Zwangswirtschaft. Mehr Von Thomas Thiel

16.02.2014, 16:49 Uhr | Feuilleton

Eishockey in Sotschi Kampfplatz für Putin und Obama

Russland gegen die Vereinigten Staaten - das ist nicht nur ein Eishockey-Match, sondern ein historischer Machtkampf. Die Amerikaner wollen noch ein Miracle on Ice. Ein Veteran von Lake Placid hat sie heißgemacht für das Spiel am Samstag (13.30 Uhr). Mehr Von Marc Heinrich, Sotschi

15.02.2014, 11:48 Uhr | Sport

Shoshana Zuboff’s Response to Martin Schulz The New Weapons of Mass Detection

The new military-informational complex: Why politics - not technology - will determine our future. A comment on Martin Schulz. Mehr Von Shoshana Zuboff

13.02.2014, 12:40 Uhr | Feuilleton
  14 15 16 17 18 ... 32  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z