DUP: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Brexit-Abstimmung Was ist daran „kühn“?

Die britische Premierministerin Theresa May will den Parlamentariern ein Angebot unterbreiten, das sie nicht ablehnen können. Doch dem Vernehmen nach wird es kaum der erhoffte große Wurf sein. Mehr

21.05.2019, 13:35 Uhr | Brexit

Alle Artikel zu: DUP

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Brexit Mays gewagtes Spiel über Bande

Die britische Premierministerin will im Juni nochmal über den Brexit abstimmen lassen. Sollte sie dann scheitern, ist das Austrittsabkommen wohl endgültig tot. Und wieder droht ein Stillstand. Mehr Von Oliver Kühn

15.05.2019, 15:02 Uhr | Brexit

„Terroristischer Vorfall“ Journalistin in Nordirland erschossen

Nach Ausschreitungen in Londonderry leitet die Polizei Mordermittlungen ein. Sie vermutet, dass hinter der Tat eine militante Republikaner-Gruppe namens Neue IRA stecken könnte Mehr

19.04.2019, 15:23 Uhr | Politik

Brexit-Chaos in London „Nicht einmal, wenn mir jemand eine Pistole in den Mund hält“

Angekündigter Rücktritt und gesplittete Abstimmung am Freitag: Theresa May fährt im Brexit-Chaos ihre letzten Geschütze auf. Ob das Kalkül der Premierministerin aufgeht, ist mehr als fraglich. Viele sind mit ihren Nerven am Ende. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

28.03.2019, 20:32 Uhr | Brexit

Zum dritten Mal May will Unterhaus am Freitag über Deal abstimmen lassen

Das Unterhaus tritt auf der Stelle – und doch will Theresa May am Freitag das Parlament zum dritten Mal über ihr Brexit-Abommen abstimmen lassen. Die nordirische DUP verweigert der Premierministerin aber weiter die notwendige Unterstützung. Mehr

28.03.2019, 13:21 Uhr | Brexit

Britische Presseschau „Lebewohl dem ausnahmslos schlechtesten Premierminister“

Theresa May bietet ihren Rücktritt an, wenn das Parlament ihren Brexit-Deal billigt. Die britische Presse verabschiedet sich von der Premierministerin mit harschen Worten, doch auch die Abgeordneten hätten versagt, heißt es. Mehr Von Joshua Beer

28.03.2019, 13:11 Uhr | Brexit

EU-Ratspräsident Tusk stellt abermals längeren Brexit-Aufschub in Aussicht

An diesem Mittwoch stimmt das britische Unterhaus über Alternativen zu Mays Brexit-Deal ab. Kurz davor sendet EU-Ratspräsident Tusk noch einmal ein Signal an London – und an das Europäische Parlament. Mehr

27.03.2019, 10:59 Uhr | Brexit

Niederlage für May Parlament darf nicht über unveränderten Brexit-Deal abstimmen

Der britische Parlamentspräsident John Bercow schließt eine dritte Abstimmung über den Brexit-Deal aus. Sofern es keine Änderungen an der Beschlussvorlage gibt. Mehr

18.03.2019, 19:36 Uhr | Brexit

Vor EU-Gipfel Sagt May weitere Abstimmung über Brexit-Vertrag ab?

Vor dem EU-Gipfel am Donnerstag wirbt Theresa May um Zustimmung für ihr Brexit-Abkommen. Im Streit mit der nordirischen DUP deutet sich derweil ein Kompromiss an. Mehr

17.03.2019, 13:41 Uhr | Politik

Brexit-Deal May kämpft weiter um Zustimmung der DUP

Bis spätestens kommenden Mittwoch soll das britische Parlament wieder über das Brexit-Abkommen von Premierministerin Theresa May abstimmen. Für einen Erfolg muss sie aber nicht nur die Verbündeten von der nordirischen DUP überzeugen. Mehr

16.03.2019, 18:11 Uhr | Brexit

Votum in London Auch Mays neuer Brexit-Deal wird abgeschmettert

Nächste große Pleite für Theresa May: Auch das nachgebesserte Austrittsabkommen mit der EU wird vom britischen Parlament mit großer Mehrheit abgelehnt. Wie geht es nun weiter? Mehr

12.03.2019, 20:59 Uhr | Brexit

Reaktionen auf Zusicherungen Die Skepsis bleibt

In der Europäischen Union zeigt man sich zufrieden mit den Änderungen am Brexit-Vertrag. Doch aus dem Vereinigten Königreich kommen deutlich weniger euphorische Stimmen. Mehr Von Joshua Beer

12.03.2019, 14:10 Uhr | Politik

Nordirland-Konflikt Der irische Frieden und das europäische Wetter

In Nordirland fühlen sich gerade die Katholiken von London im Stich gelassen und hoffen auf Brüssel. Bedeutet Brexit Bürgerkrieg oder kommt das Karfreitagsabkommen ohne die EU aus? Mehr Von Andreas Ross, Belfast und Dublin

20.02.2019, 19:30 Uhr | Brexit

May in Brüssel Für die Hölle gibt es keinen „Backstop“

An diesem Donnerstag will die britische Premierministerin in Brüssel abermals über die Auffanglösung für Nordirland verhandeln. Dort trifft sie auf Ratlosigkeit, Beharren und deftige Sprache. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

07.02.2019, 07:44 Uhr | Politik

May in Nordirland Auf schwieriger Brexit-Mission

Mit ihrer Reise nach Nordirland begibt sich die britische Premierministerin Theresa May auf kompliziertesTerrain. Sie versucht, die Ängste in der Bevölkerung zu zerstreuen. Gelingt ihr das? Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

05.02.2019, 21:54 Uhr | Politik

Brexit-Abstimmung Königin Elisabeth II. ermahnt Politiker

Großbritanniens 92 Jahre alte Monarchin mischt sich selten ein. Angesichts des Chaos um den EU-Austritt hat sie nun eine klare Botschaft an die Parteien ihres Landes gerichtet. Mehr

25.01.2019, 09:35 Uhr | Politik

Devisen Brexit-Spekulationen schieben Pfund auf Zweieinhalb-Monats-Hoch

Das Pfund legt am Freitag zu und erreicht den höchsten Stand seit November. Grund sind Hoffnungen auf eine baldige Lösung im Brexit-Streit. Mehr

25.01.2019, 08:54 Uhr | Finanzen

TV-Kritik: Anne Will Die Stunde der Hinterbänkler

Am Vorabend der Brexit-Rückrunde im House of Commons diskutiert Anne Will mit ihren Gästen, als könne die Rettung für Theresa Mays Deal mit der EU aus ihrem Studio in Berlin-Adlershof kommen. Schön wär’s! Mehr Von Hans Hütt

21.01.2019, 03:24 Uhr | Feuilleton

Nein zum Brexit-Deal Und jetzt?!

Premierministerin Theresa May hat die Abstimmung überraschend deutlich verloren, die Labour-Partei hat als Reaktion darauf einen Misstrauensantrag eingebracht. Und nun? Antworten auf die vier wichtigsten Fragen zur Zukunft des Vereinigten Königreichs. Mehr Von Markus Kollberg, London

16.01.2019, 06:42 Uhr | Brexit

May verliert Brexit-Votum Sture Kämpferin für den bestmöglichen Deal

Krachend scheitert Theresa May mit ihrem Brexit-Abkommen vor dem britischen Parlament. Das Schicksal der konservativen Politikerin ist schon seit Jahren mit dem EU-Austritt verbunden. Mehr

15.01.2019, 21:38 Uhr | Brexit

Debatte in London Britisches Parlament stimmt deutlich gegen Brexit-Deal

Die britische Premierministerin Theresa May hat bei der Abstimmung über das Brexit-Abkommen eine historische Niederlage eingesteckt. Mehr als 400 der 600 Abgeordneten im Unterhaus lehnten ihren Deal mit der EU ab. Mehr

15.01.2019, 21:03 Uhr | Brexit

Die Akteure im Brexit-Streit Eine Premierministerin, ein verkappter Brexiteer und ein Gentleman

Vor der Abstimmung über den Brexit-Deal im Unterhaus verhärten sich die Fronten in London. Nicht nur Oppositionsführer Jeremy Corbyn hofft auf ein Scheitern von Premierministerin May. Die wichtigsten Akteure im Überblick. Mehr

14.01.2019, 10:41 Uhr | Politik

Votum im Unterhaus Was passiert wann bei der Brexit-Abstimmung?

Am Dienstag entscheidet das britische Parlament über Theresa Mays Brexit-Deal. Nicht nur in der Opposition gibt es Widerstand. Was passiert wenn und wann? Antworten auf die wichtigsten Fragen. Mehr

14.01.2019, 08:57 Uhr | Brexit

Erholung in Gefahr Die Brexit-Zitterpartie bestimmt die Börse

Der Aktienmarkt könnte laut Experten in dieser Woche weiter deutlich schwanken. Die Risikothemen aus dem Vorjahr prägen nach wie vor die Stimmung. Zudem könnten die ersten Bilanzen für das vergangene Quartal für Verstimmung sorgen. Mehr

14.01.2019, 08:30 Uhr | Finanzen

Brexit-Abstimmung im Januar Corbyn kündigt Vertrauensabstimmung über May an

Theresa May will ihr Abkommen für den EU-Austritt in die Weihnachtsferien retten – und reklamiert Fortschritte beim umstrittenen „Backstop“. Die Opposition kritisiert ihr Vorgehen scharf – und bezeichnet es als „neues Level chaotischer Politik“. Mehr

17.12.2018, 19:27 Uhr | Politik
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z