Dschidda: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Konzert in Saudi-Arabien Sollte Nicki Minaj in Dschidda singen?

Zuerst sagte die amerikanische Rapperin Nicki Minaj zu, bei einem Festival im saudischen Königreich aufzutreten. Dann machte sie einen Rückzieher. Sie hat wohl etwas spät bemerkt, worauf sie sich einließ. Mehr

11.07.2019, 11:34 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Dschidda

1 2 3  
   
Sortieren nach

Kunstfestival in Saudi-Arabien Intellektuelle üben den Spagat

Zur Dschidda Saison in Saudi-Arabiens liberalster Stadt dürfen erstmals internationale Besucher anreisen. Bei Konzerten, Theater und Straßenkunst herrscht größere Offenheit als sonst. Aber die Regeln dafür sind unklar. Mehr Von Nora Derbal, Dschidda

08.07.2019, 20:19 Uhr | Feuilleton

Fotografien aus Saudi-Arabien Botschaften aus einer alten Zeit

Reinhard Schlagintweit war in den Siebzigern deutscher Botschafter in Saudi-Arabien. Seine Fotos von Graffiti aus dem Land zeigen, wie sich die Gesellschaft gewandelt hat. Mehr Von Rainer Hermann

10.06.2018, 10:16 Uhr | Gesellschaft

Als Expat in Dschidda So lebt, lernt und feiert es sich in Saudi-Arabien

Wie ist es, als Europäer in Saudi-Arabien zu leben? Toni Riethmaier arbeitete als Restaurant-Manager in dem abgeschotteten Land und hat ein Buch geschrieben – über Hitze, Geschlechtertrennung und geheime Partys. Mehr Von Leonie Feuerbach

08.12.2017, 17:28 Uhr | Gesellschaft

Kommission gegen Korruption Kronprinz geht auch gegen eigene Familie vor

Korruption gehörte zu Saudi-Arabien wie das Erdöl. Eine neue Kommission unter der Führung des Kronprinzen soll das nun ändern – aber auch Gegner kaltstellen. Mehr Von Rainer Hermann

05.11.2017, 20:48 Uhr | Politik

Merkel auf Staatsbesuch Deutschland unterstützt Saudi-Arabien im Kampf gegen IS

Bei ihrem Besuch beim saudischen König betont die Bundeskanzlerin die Bedeutung Saudi-Arabiens im Anti-Terror-Kampf. Kritik übt sie allerdings auch – nicht nur an der schlechten Menschenrechtslage. Mehr

30.04.2017, 21:46 Uhr | Politik

Saudi-arabische Bergsteigerin „Ich will von Siegerinnen hören“

Raha Moharrak war die erste saudische Frau auf dem Mount Everest. Im F.A.Z.-Interview spricht sie über den Wert von Sport für Mädchen in der islamischen Welt und den Streit mit ihrem Vater. Mehr Von Christoph Becker

14.04.2017, 20:24 Uhr | Sport

Terror in Saudi-Arabien Nicht einmal das Grab des Propheten ist dem IS heilig

Der „Islamische Staat“ erklärt nun auch Saudi-Arabien den Krieg. Mit dem Anschlag auf die Prophetenmoschee kehrt er zu den Wurzeln des wahhabitischen Islams zurück. Mehr Von Rainer Hermann

05.07.2016, 18:42 Uhr | Politik

Saudi-Arabien Bomben-Anschlag in der Nähe von Islam-Heiligtum

Eine Reihe von Explosionen erschüttert Saudi-Arabien. Nach dem Anschlag auf eine amerikanische Botschaft haben anscheinend Selbstmordattentäter die heilige Moschee in Medina im Visier gehabt. Mehr

04.07.2016, 22:22 Uhr | Politik

Saudi-Arabien Anschlagversuch auf amerikanisches Konsulat

In Saudi-Arabien hat sich ein Attentäter nahe des amerikanischen Konsulats in die Luft gesprengt. Sicherheitsbeamte wurden verletzt, sie konnten Schlimmeres verhindern. Mehr

04.07.2016, 09:11 Uhr | Politik

Eintracht Frankfurt Fünf Tore und jede Menge Wirbel

Die Eintracht am Golf: Nicht jedem gefällt das. Der Klub verteidigt die Beziehungen und konzentriert sich auf den Sport. Gegen das saudische Spitzenteam Al Ahli gewinnt Vehs Mannschaft 5:1. Mehr Von Peter Heß, Abu Dhabi

11.01.2016, 07:03 Uhr | Rhein-Main

Großbritannien Empörung über Peitschenhiebe für Geschäftsmann

In Großbritannien ist ein erbitterter Streit über das Verhältnis zum politischen Verbündeten Saudi-Arabien ausgebrochen. Auslöser für die öffentliche Empörung ist die Verurteilung eines britischen Geschäftsmanns in Dschidda. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

15.10.2015, 17:14 Uhr | Politik

Küche oder Karriere? Saudische Braut gibt Mann für Job auf

Während es hierzulande höchstens noch heißt Kind u n d Karriere, lautet die Frage in Saudi-Arabien weiter Kind o d e r Karriere. Nicht immer fällt die Entscheidung für die eins. Mehr

08.09.2015, 08:08 Uhr | Wirtschaft

Kuweits Besetzung 1990 Wer mit der Wüste vertraut war, versuchte zu fliehen

Am 2. August 1990 besetzten irakische Truppen Kuweit. Es war der Beginn des Zerfalls des alten Nahen Ostens. F.A.Z.-Redakteur Rainer Hermann, der damals in Kuweit-Stadt war, erinnert sich. Mehr Von Rainer Hermann

01.08.2015, 18:19 Uhr | Politik

Saudischer Blogger Raif Badawi Jeden Freitag droht die Peitsche

Vor genau einem Jahr wurde er von einem saudi-arabischen Gericht verurteilt, im Januar wurde der Blogger Raif Badawi vor einer johlenden Menge öffentlich gefoltert. Auch heute hätte es wieder so weit sein können. Mehr Von Michael Hanfeld

08.05.2015, 19:33 Uhr | Feuilleton

Vor Opec-Treffen Das billige Öl kommt Saudi-Arabien teuer

Vor dem Opec-Treffen in Wien rückt das Königreich in den Blickpunkt. Lange kann sich Saudi-Arabien seine wohlwollende Ausgabenpolitik bei dem derzeitigen Ölpreis nicht mehr leisten. Mehr Von Markus Bickel und Carsten Knop, Dschidda/Frankfurt

25.11.2014, 23:36 Uhr | Wirtschaft

Mekka Eine Art „Express-Hadsch“

Die Pilgerfahrt ist für Mekka ein einträgliches Geschäft geworden. Das hat der Stadt aber auch die Spiritualität genommen. Mehr Von Markus Bickel, Dschidda

02.10.2014, 13:52 Uhr | Gesellschaft

Saudi-Arabiens erste Chefredakteurin Diese Frau will alles ändern

Somayya Jabarti ist die erste Chefredakteurin Saudi-Arabiens. Seit März leitet sie die Tageszeitung Saudi Gazette - und muss vor jeder Reise ihren Mann um Erlaubnis fragen. Ihre Ziele bestimmt sie selbst. Mehr Von Markus Bickel, Dschidda

20.09.2014, 00:41 Uhr | Feuilleton

Anti-Terror-Allianz Das Bündnis gegen den IS wächst

Die Liste der Verbündeten der Vereinigten Staaten im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat wird länger. Zehn arabische Länder wollen sich anschließen. Darunter auch Länder, die den IS zeitweilig mitfinanziert hatten. Mehr

11.09.2014, 23:31 Uhr | Politik

Saudi-Arabien Warum Riad trotz Bedenken Obama hilft

Saudi-Arabien ist Obamas wichtigster regionaler Verbündeter im Kampf gegen den Islamischen Staat. Aber seine Antiterrorstrategie trifft auf Vorbehalte. Mehr Von Markus Bickel, Kairo

11.09.2014, 16:18 Uhr | Politik

Infektionen mit Mers-CoV Die Angst vor dem neuen Coronavirus steigt

Das Virus Mers-CoV breitet sich in der arabischen Welt immer schneller aus. Saudi-Arabien meldet fast täglich Tote. Jetzt streiken erste Ärzte aus Angst vor Ansteckung. Zwei neue Studien fanden allerdings wirksame Antikörper – ein erster Hoffnungsschimmer. Mehr

29.04.2014, 19:00 Uhr | Wissen

Saudi-Arabien Schritt für Schritt und Tweet für Tweet

Statt einer Revolution findet in Saudi-Arabien ein langsamer Wandel statt. Reformer kommunizieren über soziale Netzwerke, das Königshaus lässt sie bisher gewähren. Mehr Von Rainer Hermann, Dschidda

02.06.2013, 15:08 Uhr | Politik

Gegenwartskunst Hier ist nicht alles eine Frage des Preises

Dubai hat sich in sieben Jahren als Kunstzentrum der Golfregion etabliert. Entscheidend ist der Einfluss der Art Dubai, der Kunstmesse des Emirats. Was dort gezeigt wird, hat Vorbildfunktion. Mehr Von Sabine B. Vogel, Dubai

22.03.2013, 16:06 Uhr | Feuilleton

Gipfeltreffen in Mekka Einsamer Ahmadineschad

Ein Gipfeltreffen in Mekka sollte der islamischen Einheit dienen - so forderte es der saudische Gastgeber, König Abdullah. Aber es wurden nur die Gräben sichtbar. Mehr Von Rainer Hermann

15.08.2012, 18:19 Uhr | Politik

Spitzenforscher ans Rote Meer Wie Saudi-Arabien den Unfug des Hochschulrankings nachweist

Saudische Universitäten werben mit viel Geld häufig zitierte, ausländische Forscher an, um die weltweite Sichtbarkeit in den Hochschul-Rangtabellen schnell zu erhöhen. Auch dreizehn deutsche Forscher sind dabei. Mehr Von Philipp Hummel

06.06.2012, 13:33 Uhr | Feuilleton
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z