Drohnen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Drohnen

  6 7 8 9 10 ... 16  
   
Sortieren nach

Drohne Bebop Parrot im Test Damit kann man gleich in die Luft gehen

Drohnenflug einfach gemacht: Die neue Bebop von Parrot lässt sich auch von Anfängern gut fliegen. Die eingebaute Kamera verspricht viel. Und der Preis ist attraktiv. Mehr Von Michael Spehr

19.02.2015, 11:23 Uhr | Technik-Motor

Amerikanische Flugbehörde Was Drohnen dürfen

Die amerikanische Flugbehörde stellt neue Regeln für private und kommerzielle Drohnenflüge vor. Sie sind liberaler als erwartet. Für Amazons Zwecke gehen sie aber nicht weit genug. Mehr

18.02.2015, 14:35 Uhr | Feuilleton

Gesetz für Mini-Flugzeuge Amerika verlangt den Drohnen-Führerschein

Damit es am Himmel nicht drunter und drüber geht, hat die amerikanische Luftfahrtbehörde nun Regeln für die kommerzielle Nutzung von Drohnen vorgeschlagen. Auch in Deutschland sind die kleinen Flieger schon in die Kritik geraten. Mehr Von Anne-Christin Sievers

16.02.2015, 11:26 Uhr | Wirtschaft

Drohnen-Filme Dünne Luft, fette Bilder

Drohnen haben kein besonders gutes Image. Aber sie können auch anders: Mit der richtigen Kamera ausgerüstet liefern sie phantastische Videos. Beim ersten Drohnenfilm-Festival werden auch deutsche Beiträge gezeigt. Mehr Von Julia Bähr

09.02.2015, 15:09 Uhr | Feuilleton

Gestoppte Drohnen-Entwicklung „Euro Hawk“ kostet weitere Millionen

Die „Euro Hawk“-Drohne soll zu Testzwecken wieder in Betrieb genommen werden. Ob sich das bezahlt macht, ist noch unklar. Die Kosten jedenfalls sind hoch, wie eine Grünen-Anfrage ergab. Mehr

09.02.2015, 09:54 Uhr | Politik

Nach Schmuggelversuch Bundesländer planen Drohnenabwehr

Dass Kriminelle fliegende Drohnen neuerdings gerne mal als Schmuggel-Gehilfen benutzen, beschäftigt die Politik. Die Länder machen sich Gedanken, wie sie aufrüsten können. Mehr

06.02.2015, 13:33 Uhr | Gesellschaft

Weißes Haus Betrunkener Spion für Drohnencrash verantwortlich

Vor zwei Tagen krachte eine ferngesteuerte Drohne in den Garten des Weißen Hauses. Nun kommt heraus: Verantwortlich ist ein Regierungsangestellter, der an dem Abend zu viel getrunken hatte. Der Fall hat politische Folgen. Mehr

27.01.2015, 23:53 Uhr | Politik

Washington Offenbar Drohne am Weißen Haus gefunden

Eine Drohne soll vor dem Weißen Haus gefunden worden sein: Damit stellt sich abermals die Frage, wie es um die Sicherheit des eigentlich streng bewachten Amtssitzes in Washington und Präsident Obamas bestellt ist. Mehr

26.01.2015, 16:34 Uhr | Politik

Chaos im Jemen Amerika muss Drohnenangriffe auf Al Qaida stoppen

Die Machtübernahme der Houthi-Rebellen im Jemen behindert den Anti-Terror-Einsatz der Vereinigten Staaten. Eine wichtige Informationsquelle im Kampf gegen Al Qaida droht zu versiegen. Mehr

24.01.2015, 07:51 Uhr | Politik

Mexiko Drohne als Drogenkurier

Drohnen sind manchmal die besseren Drogenkuriere: Wenn sie gefasst werden, plappern sie nicht. Aber viel zuverlässiger sind sie auch nicht. In Mexiko ist jetzt eine Kurier-Drohne abgestürzt. Auch hierzulande ist das schon passiert. Mehr

22.01.2015, 13:48 Uhr | Gesellschaft

Frankreich Drohne überfliegt Elysée-Palast

Eine Drohne unbekannter Herkunft hat den Sitz des Präsidenten François Hollande überflogen. Die Staatsanwaltschaft ermittelt, schließt einen terroristischen Hintergrund aber aus. Mehr

20.01.2015, 11:55 Uhr | Politik

Linkspartei Wagenknecht vergleicht Drohnenangriffe mit Terror in Paris

Weil auch bei Drohnenangriffen Unschuldige sterben, sieht Sahra Wagenknecht darin ein genauso verabscheuungswürdiges Verbrechen wie in den Terroranschlägen von Paris. Ihr Vergleich sorgte für Empörung. Mehr

17.01.2015, 19:17 Uhr | Politik

CES 2015 Bitte Lächeln für ein „Dronie“

Die Hersteller auf der CES sind sich sicher, dass sie auf dem Weg zum Massenprodukt ist. Der neuste Trend ist allen Sicherheits- und Datenschutzsorgen zum Trotz die Drohne. Mehr Von Roland Lindner, Las Vegas

09.01.2015, 11:59 Uhr | Technik-Motor

CES 2015 Daimler und ABB verdrängen Apple und Microsoft

Auf der Elektronikmesse CES in Las Vegas werden neben Fernsehern immer mehr Autos, Haushaltsgeräte, Drohnen und Uhren gezeigt. Der Trend ist eindeutig. Mehr Von Roland Lindner, Las Vegas

04.01.2015, 14:00 Uhr | Technik-Motor

Fliegende Roboter Die zwölf besten Drohnenvideos

Die Zukunft der Luftfahrt ist unbemannt. Zum Filmen eignen sich fliegende Roboter schon bestens. Zwölf spektakuläre Videos zeigen, wie sich mit ihnen die Erde von oben neu erkunden lässt. Mehr

02.01.2015, 13:13 Uhr | Gesellschaft

Kampfeinsatz beendet?  Neue Drohnenangriffe über Afghanistan

Die Nato-Staaten haben ihren Kampfeinsatz in Afghanistan beendet. Mit einer Ausnahme. Während in Kabul bereits die Flagge der neuen Ausbildungs-mission weht, setzt Washington die Drohnenangriffe gegen Aufständische offenbar fort. Mehr

29.12.2014, 19:48 Uhr | Politik

Drohnen für jedermann Es drohnt Gefahr

In diesem Jahr haben viele Drohnen unter den Weihnachtsbäumen gelegen. Die Bilder aus der Luft machen Spaß. Aber wie gefährlich sind die Drohnen für jedermann? Mehr Von Holger Appel

27.12.2014, 12:10 Uhr | Technik-Motor

Mysteriöse Flüge Drohne über belgischem Atomkraftwerk geortet

Seit Wochen fliegen immer wieder Drohnen über französische Atomkraftwerke. Was dahinter steckt ist unklar. Nun wurde eine Drohne auch über dem belgischen Atomkraftwerk Doel geortet. Mehr

21.12.2014, 12:10 Uhr | Wirtschaft

Logistik Amazon beklagt fehlende Erlaubnis für Drohnen-Tests

Bislang testet Amazon die Zustellung von Paketen mit Drohnen in Amerika nur auf einem Versuchsgelände. Für größere Tests außerhalb des Geländes fehlen die Genehmigungen. Jetzt droht der Konzern mit der Verlagerung seiner Entwicklungsabteilung. Mehr

09.12.2014, 12:32 Uhr | Wirtschaft

Ungeklärte Drohnenflüge Greenpeace warnt vor Terrorgefahr für Atomkraftwerke

Immer wieder überfliegen unbemannte Drohnen französische Atomkraftwerke. Der Hintergrund ist unklar. Experten der Umweltorganisation Greenpeace befürchten eine Terrorgefahr und fordern die Abschaltung der Meiler. Mehr

25.11.2014, 06:51 Uhr | Politik

Moffett Airfield Google mietet Flugplatz für 60 Jahre

Google tüftelt an Roboterautos und Drohnen. Nun hat der Konzern von der Nasa einen Flugplatz in der Nähe seines Hauptquartiers gemietet - für eine sehr lange Zeit. Mehr

11.11.2014, 12:23 Uhr | Wirtschaft

Terrorkampf in Syrien Französischer Bombenbauer offenbar durch Drohne getötet

Bei einem amerikanischen Drohnenangriff in Syrien ist angeblich ein französischer Islamist getötet worden. Der konvertierte Bombenbauer soll Mitglied des Terrornetzes Al Qaida gewesen sein und sich zuletzt der Chorasan-Gruppe angeschlossen haben. Mehr

06.11.2014, 22:18 Uhr | Politik

Frankreich Festnahmen nach Drohnenflügen über Atomkraftwerken

Bei den Ermittlungen wegen der unerlaubten Drohnenflüge über französischen Atomkraftwerken gibt es einen ersten Erfolg. Zwei Männer und eine Frau sind in Polizeigewahrsam. Die Polizei fahndet nach weiteren Verantwortlichen. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

06.11.2014, 16:49 Uhr | Politik

Kölner Dom Erst das Geld, dann die Drohnen

Der Kölner Dom ist altersschwach, erst neulich fiel mal wieder ein großes Gesteinsstück ab. Die Dombaumeisterin sagt, wenn die Landesmittel für Sankt Petrus gekürzt werden, muss die Stadt bald die Domplatte sperren. Mehr Von Reiner Burger

05.11.2014, 10:44 Uhr | Gesellschaft

Im Osten der Ukraine Störangriff gegen Überwachungsdrohne

Bei einem Flug über den Osten der Ukraine ist eine Drohne der OSZE durch ein Signal militärischer Stärke gestört worden. Es sei bereits das dritte Mal gewesen, dass ein zur Überwachung der Waffenruhe eingesetztes Flugobjekt angegriffen worden ist. Mehr

05.11.2014, 01:48 Uhr | Politik

Frankreich Unbekannte Drohnen überfliegen Kernkraftwerke

Frankreich ist alarmiert: Abermals haben Drohnen unbekannter Herkunft zwei französische Atomreaktoranlagen überflogen. Spezialeinheiten haben inzwischen die Order erhalten, die Flugobjekte „zu neutralisieren“. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

31.10.2014, 15:50 Uhr | Politik

Mailänder Gipfel Putin dämpft Hoffnung auf Ende der Ukraine-Krise

Russlands Präsident Putin hat nach einem Treffen mit dem ukrainischen Staatschef Poroschenko klar gemacht, dass der Ukraine-Konflikt noch länger anhalten wird. Lediglich im Gasstreit mit dem Nachbarn gibt es Bewegung. Mehr Von Jörg Bremer, Mailand, und Michael Stabenow, Brüssel

17.10.2014, 13:22 Uhr | Politik

Auslandseinsatz fraglich Ukraine-Winter wohl zu kalt für Bundeswehr-Drohnen

Mit der Drohne Luna könnten Bundeswehr-Soldaten die russisch-ukrainische Grenze überwachen. Doch das Fluggerät scheint nicht auf die eisigen Temperaturen ausgelegt zu sein. Mehr

17.10.2014, 05:46 Uhr | Politik

Nach Fußball-Flaggen-Skandal Alle geben sich gegenseitig die Schuld

Albaner beschweren sich über schwere Tätlichkeiten ++ Serben fordern 3:0-Spielwertung für sich ++ Uefa erhebt Anklage gegen beide Verbände ++ Streich verteidigt Mitrovic. Mehr

16.10.2014, 15:17 Uhr | Sport

Drohne über dem Kölner Dom Auch Engel haben Paparazzi

Pilotprojekt ohne Pilot: Zum ersten Mal werden am Kölner Dom Drohnen eingesetzt, um den Bauzustand der Kathedrale zu untersuchen. So soll der Restaurierungsbedarf der gotischen Kathedrale ermittelt werden. Mehr Von Andreas Rossmann, Köln

14.10.2014, 20:43 Uhr | Gesellschaft

Aufrüstung Kirche setzt Drohnen und Multikopter ein

Im Kampf um die Erhaltung der Bausubstanz greift die katholische Kirche zu militärischer Hi-Tech. Mit Drohnen werden Kirchtürme untersucht. Mehr

13.10.2014, 19:48 Uhr | Wirtschaft

Ostukraine Poroschenko: Friedensplan ist in Gefahr

Die Waffenruhe in der Ostukraine ist brüchig. Kann die Überwachung mit deutschen Drohnen daran etwas ändern? Die prorussischen Separatisten vermuten dahinter einen versteckten Angriff. Mehr

07.10.2014, 06:20 Uhr | Politik

Rüstungsprojekte Von der Leyen holt Euro Hawk aus der Garage

Verteidigungsministerin von der Leyen will das für die Euro Hawk-Drohne entwickelte Aufklärungssystem testen lassen. Dafür muss auch die Drohne in Betrieb genommen werden, die das System tragen soll. Hintergrund ist ein niederschmetterndes Rüstungsgutachten. Mehr

04.10.2014, 17:38 Uhr | Politik

OSZE-Mission Bundeswehr vor Ukraine-Einsatz

Es geht um eine Mission, wie es sie mit deutscher Beteiligung noch nicht gegeben hat. Aufklärungsdrohnen der Bundeswehr werden möglicherweise bald über der Ostukraine kreisen. Geschützt werden soll sie laut einem Medienbericht von bewaffneten Fallschirmjägern. Mehr

03.10.2014, 22:45 Uhr | Politik

Vereinigte Staaten Luftfahrtbehörde lässt Drohnen an Filmsets zu

Bisher galten in Amerika strenge gesetzliche Regelungen für den kommerziellen Gebrauch von Drohnen. Nun dürfen sie erstmals an Filmsets eingesetzt werden. 2015 soll ihnen der Luftraum vollends geöffnet werden. Mehr Von Tobias Kreutzer

26.09.2014, 22:55 Uhr | Feuilleton
  6 7 8 9 10 ... 16  
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z