Donald Trump: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Donald Trump

   
Sortieren nach

Nordkorea-Vermittler Nowak „Wo Kim auftaucht, wird er wie ein Popstar gefeiert“

Wolfgang Nowak, früherer Planungschef unter Kanzler Schröder, hat direkten Zugang zu Nordkoreas Regierung. Ein Gespräch über das angeblich spontane Treffen von Kim und Trump, Kims Pläne – und die Gefahr, sich instrumentalisieren zu lassen. Mehr Von Martin Benninghoff und Andreas Ross, Freiburg

01.07.2019, 14:19 Uhr | Politik

Arbeitsmarkt Es gibt wieder Entlassungen

Plötzlich kündigen Konzerne Massenentlassungen an. Müssen wir uns wieder an Arbeitslosigkeit gewöhnen? Mehr Von Patrick Bernau

01.07.2019, 11:10 Uhr | Wirtschaft

Treffen Trump-Kim Diplomatie eines Geschäftsmannes

Eine Show für die Kameras, sagen die Einen, ein bedeutender Schritt zum Frieden, die Anderen: Die Reaktionen auf Donald Trumps Treffen mit Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un und eine mögliche erste Vereinbarung sind gespalten. Mehr Von Frauke Steffens, New York

01.07.2019, 10:00 Uhr | Politik

Handelsstreit Entspannung lässt Aktienkurse steigen

Mit Erleichterung reagieren Anleger auf die Entspannung im Handelskonflikt zwischen den Vereinigten Staaten und China. Auch der Aktienkurs der Deutschen Bank steigt, weil Anleger auf die strategische Neuausrichtung hoffen. Mehr

01.07.2019, 09:32 Uhr | Finanzen

Trump trifft Kim Ein symbolischer Erfolg

Donald Trump ist Kim Jong-un im Wortsinn weit entgegengekommen. Der muss jetzt aber auch etwas anbieten, denn bei Trump hat alles seinen Preis. Mehr Von Peter Sturm

30.06.2019, 16:37 Uhr | Politik

Erfolgsmodell EU Wider Trumps Wild-West-Politik

Ohne Trumps destruktive Handelspolitik würde die EU momentan nicht ein Abkommen nach dem anderen abschließen. Doch in dem jüngsten Deal mit den Mercosur-Staaten gibt es auch einen Wermutstropfen. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

30.06.2019, 15:16 Uhr | Wirtschaft

Trump twittert Bestehende Zölle auf China-Importe bleiben

Amerika und China haben sich auf dem G-20-Gipfel in Japan im Handelsstreit angenähert. Auf Twitter findet Präsident Trump viele warme Worte – schließt aber mit einer klaren Botschaft. Mehr

30.06.2019, 13:31 Uhr | Wirtschaft

Felbermayr zu Mercosur-Deal „Das Abkommen bringt jedem Deutschen 60 Euro pro Kopf“

IfW-Präsident Gabriel Felbermayr hält das Abkommen der EU mit dem südamerikanischen Staatenbund Mercosur für historisch. Die EU beweise damit Gestaltungsmacht – und breche einen großen Klimaskeptiker aus der gemeinsamen Front mit Trump. Mehr Von Johannes Pennekamp

30.06.2019, 13:08 Uhr | Wirtschaft

Verlagerung nach China Apple gibt letzte nennenswerte Produktion in Amerika auf

Eigentlich sollte der Mac Pro in Texas hergestellt werden – in der einzigen größeren Fertigungsstätte von Apple in den Vereinigten Staaten. Jetzt wird die Produktion nach China verlagert. Das bietet reichlich Zündstoff. Mehr Von Roland Lindner, New York

30.06.2019, 11:53 Uhr | Wirtschaft

Kurzer Nordkorea-Gipfel Kleiner Schritt für Trump – und die Menschheit

Der amerikanische Präsident hat mit seinen Schritten auf nordkoreanisches Terrain Geschichte geschrieben. Nun muss er zeigen, dass er mehr als Schlagzeilen produzieren kann. Mehr Von Andreas Ross

30.06.2019, 11:46 Uhr | Politik

Treffen mit Kim Jong-un Trump überschreitet Grenze zu Nordkorea

Donald Trump hat als erster amtierender amerikanischer Präsident den Boden des kommunistischen Nordkoreas betreten. Beim spontanen Treffen mit Machthaber Kim an der innerkoreanischen Grenze weicht er einigen Fragen allerdings aus. Mehr Von Friedrike Böge und Patrick Welter

30.06.2019, 11:13 Uhr | Politik

Nordkorea-Reise Trump trifft Kim an innerkoreanischen Grenze

In der demilitarisierten Zone zwischen Nord- und Südkorea ist es zu einem spontanen Treffen zwischen Donald Trump und Kim Jong-un gekommen. Trump ist damit der erste amtierende amerikanische Präsident, der nordkoreanischen Boden betritt. Mehr

30.06.2019, 10:40 Uhr | Politik

Trump trifft Kim an Grenze Nur mal kurz „Hallo“ sagen

Offenbar reichlich spontan, dafür um so symbolträchtiger: Donald Trump und Kim Jong-un werden sich in der demilitarisierten Zone an der innerkoreanischen Grenze treffen. Schon ihre letzte Begegnung hatte nur wenig Ergebnisse gebracht. Mehr

30.06.2019, 08:19 Uhr | Politik

CO2-Steuer Turbo für den Klimaschutz

Der Ruf nach einer CO2-Steuer wird immer lauter. Eine Partei nach der anderen präsentiert ihre Ideen. Jetzt macht das Umweltbundesamt Tempo. Und zeigt, wie alles ganz schnell gehen kann. Mehr Von Jan Hauser

29.06.2019, 21:06 Uhr | Wirtschaft

Politische Tweets Meinungsfreiheit von Twitters Gnaden

Der Kurznachrichtendienst markiert jetzt „regelwidrige“ Politiker-Inhalte. Die SPD ermahnt das Unternehmen zu mehr Meinungsfreiheit. Mehr Von Hendrik Wieduwilt, Berlin

29.06.2019, 17:27 Uhr | Wirtschaft

Streit mit Donald Trump Xi darf sich als Retter präsentieren

Der amerikanische Präsident gewährt dem Tech-Konzern Huawei eine Gnadenfrist. Die Rollenverteilung im Spiel der Supermächte hat sich umgekehrt. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

29.06.2019, 16:19 Uhr | Wirtschaft

Trump zur Migrationskrise „Wie wäre es, sich erst um die Amerikaner zu kümmern?“

Um humanitäre Hilfen an der Grenze zu Mexiko bezahlen zu können, haben Amerikas Demokraten ihren Widerstand gegen die Republikaner teilweise aufgegeben. Donald Trump setzt in der Einwanderungsdebatte dagegen weiter auf Egoismus. Mehr Von Frauke Steffens, New York

29.06.2019, 14:34 Uhr | Politik

Syrien-Krieg Trump und Erdogan sticheln gegeneinander

Im Kampf gegen die Terrormiliz IS setzt Amerika auf die Kurden als Verbündete. Dem türkischen Präsidenten Erdogan ist die Hilfe für den Erzfeind ein Dorn im Auge, wie in Osaka deutlich wurde. Mehr

29.06.2019, 14:06 Uhr | Politik

Deutscher Bauernpräsident „Landwirtschaft darf nicht zugunsten der Autoindustrie geopfert werden“

Die EU-Länder haben sich mit Südamerika gerade auf die größte Freihandelszone der Welt geeinigt. Während die Bauern warnen, sind andere Branchen sehr zufrieden. Mehr

29.06.2019, 12:35 Uhr | Wirtschaft

Angebot an Machthaber Kim Trump würde auch nordkoreanischen Boden betreten

Am Rande des G-20-Gipfels bietet Donald Trump Nordkoreas Machthaber spontan ein Treffen an, um „Hallo“ zu sagen – und würde auch über die Grenze schreiten. Das dortige Regime reagiert freudig. Mehr Von Patrick Welter und Manfred Schäfers, Osaka

29.06.2019, 09:36 Uhr | Politik

Treffen von Trump und Xi Amerika will Lieferungen an Huawei wieder zulassen

Beim G-20-Gipfel in Japan einigen sich Donald Trump und Xi Jinping auf neue Verhandlungen im Handelskonflikt. Auf neue Zölle gegen China verzichten die Amerikaner – und machen zudem eine bedeutende Zusage im Fall Huawei. Mehr Von Patrick Welter und Manfred Schäfers, Osaka

29.06.2019, 09:30 Uhr | Wirtschaft

2:1 gegen Frankreich Rapinoe verdirbt „Les Bleus“ die Heim-WM

Große Worte – und große Taten: Amerikas Teilzeit-Spielführerin Megan Rapinoe hat ihre Mannschaft ins Halbfinale der WM geschossen. Gegen Gastgeber Frankreich gelangen der 33-Jährigen zwei Tore. Mehr

28.06.2019, 23:19 Uhr | Sport

Anfrage zu Nationalitäten AfD provoziert Kunstbetrieb in Baden-Württemberg

Die AfD will die Nationalitäten der Künstler in Baden-Württemberg wissen und erntet dafür Kritik. Der Intendant des Staatstheaters zieht einen Vergleich, ein Pfarrer veröffentlicht seine DNA-Analyse, und es kommt zu einer Demonstration. Mehr Von Rüdiger Soldt, Stuttgart

28.06.2019, 21:21 Uhr | Politik

G 20 Trump hofft auf gute Handelsgespräche mit China

Beim Datenschutz, in der Klimapolitik und bei Flüchtlingsfragen gibt es beim Treffen der Staats- und Regierungschefs im japanischen Osaka starke Differenzen. Mehr

28.06.2019, 19:40 Uhr | Politik

G-20-Gipfel in Osaka Alte Allianzen bröckeln

Der G-20-Gipfel in Osaka zeigt im Jahr drei der Präsidentschaft Trumps offen die Risse in der westlichen Allianz. Kein Formelkompromiss in der Abschlusserklärung kann dies übertünchen. Mehr Von Andreas Ross

28.06.2019, 18:57 Uhr | Politik

Tipps von Kapitalmarktstratege G-20-Gipfel: „Wenig Hoffnung auf Einigung im Handelsstreit“

Kapitalmarktstratege Felix Herrmann sieht die guten Zeiten zu Ende gehen. Der richtige Anlage-Mix müsse nun das Depot stärken. Welche Vorschläge hat er? Mehr Von Martin Hock

28.06.2019, 17:57 Uhr | Finanzen

Interview zum G-20-Gipfel Wladimirs Welt

Wladimir Putin hat nach langer Zeit mal wieder einen Londoner Chefredakteur zu einem Gespräch in den Kreml eingeladen. Dabei hat der russische Präsident mit dem politischen System des „Westens“ abgerechnet. Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

28.06.2019, 17:41 Uhr | Politik

Börsenwoche Was in dieser Woche die Aktienkurse bewegte

Übernahmegerüchte um Thyssen-Krupp ließen in dieser Woche den Dax steigen. Ansonsten wartete der Markt gespannt auf Neuigkeiten im Handelsstreit. Mehr Von Christian Siedenbiedel

28.06.2019, 16:49 Uhr | Finanzen

Bei G-20-Gipfel Trump spricht lieber über Innenpolitik

Präsident Donald Trump sprach bei der Begrüßung von Kanzlerin Angela Merkel über die TV-Debatte der amerikanischen Demokraten. Putin bat er, sich nicht in den Wahlkampf 2020 einzumischen. Mehr

28.06.2019, 15:18 Uhr | Politik

Fraktur Doppelt oder nichts

Wir wüssten schon, wen die SPD nehmen sollte: Harold and Maude alias Kevin und Gesine. Mehr Von Berthold Kohler

28.06.2019, 15:01 Uhr | Politik

„Eine fantastische Frau“ Trumps Liebeserklärung an Merkel

Beim G20-Gipfel geht es um die Probleme der globalen Klima- und Frauenpolitik. Doch Donald Trump nutzte die Gunst der Stunde, um sein, nach eigenen Aussagen, herausragendes Verhältnis zu Angela Merkel zu beschreiben. Mehr

28.06.2019, 13:10 Uhr | Politik

Gipfel in Japan Trump und Putin sprechen über Rüstungskontrolle

Das Verhältnis der beiden Atommächte Russland und Amerika ist angespannt wie lange nicht. Dennoch wollen Trump und Putin auch in Zukunft über Abrüstung diskutieren. Auch China soll an den Gesprächen beteiligt werden. Mehr

28.06.2019, 12:11 Uhr | Aktuell

Bidens „Busing“-Problem Harris: „Dieses kleine Mädchen war ich“

Kamala Harris, Senatorin aus Kalifornien, dominiert die zweite Debatte der Demokraten über weite Strecken. Der ehemalige Vizepräsident Joe Biden verteidigt politische Positionen von vor Jahrzehnten – und sieht dabei nicht immer gut aus. Mehr Von Frauke Steffens, New York

28.06.2019, 11:14 Uhr | Politik

G-20-Gipfel in Osaka Darum ist der Handelsstreit so schwierig zu lösen

Die Konfliktlinien auf dem G-20-Gipfeltreffen in Osaka sind vielschichtiger, als auf den ersten Blick sichtbar ist. Die EU kämpft für Multilateralismus – doch Amerika ist weiter auf Konfrontationskurs. Mehr Von Patrick Welter, Manfred Schäfers, Hendrik Kafsack und Winand von Petersdorff

28.06.2019, 11:09 Uhr | Wirtschaft

TV-Debatte der Demokraten Biden findet sich in der Defensive wieder

Deutlich spannungsreicher als die erste lief die zweite Fernsehdebatte der Demokraten. Insbesondere Senatorin Kamala Harris und der frühere Vizepräsident Barack Obamas liefern sich einen Schlagabtausch. Mehr

28.06.2019, 08:02 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z