Donald Trump: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Donald Trump

   
Sortieren nach

Vorwahlen in Amerika Kreisförmiges Erschießungskommando

Gouverneure gegen Senatoren, Ideologen gegen Macher: Wie sich die Republikaner in New Hampshire gegenseitig schwächen – und damit den Demokraten in die Hände spielen. Mehr Von Andreas Ross, Concord

09.02.2016, 16:08 Uhr | Politik

Vorwahlen in Amerika Sanders siegt und Trump verliert bei Schnupperwahl

Neun Stimmen wurden in dem Dorf Dixville Notch in New Hampshire abgegeben. Bei den Demokraten gewann Bernie Sanders. Donald Trump wurde hingegen knapp von einem seiner Konkurrenten geschlagen. Mehr

09.02.2016, 11:46 Uhr | Politik

Präsidentschaftswahlen Bloomberg-Kandidatur rückt näher

Schon länger gibt es Spekulationen, der einflussreiche Milliardär Michael Bloomberg könne als Kandidat in den amerikanischen Präsidentschaftswahlkampf einsteigen. Jetzt bringt sich Bloomberg erstmals selbst öffentlich ins Spiel – und rechnet sich durchaus Chancen aus. Mehr

09.02.2016, 09:53 Uhr | Politik

Elektronische Wahlsysteme Drum prüfe, wer die Stimmen auszählt

Noch immer gibt es in Amerika keine landesweit bindenden Regeln für elektronische Wahlsysteme. Microsoft hat nicht nur in Iowa eine Panne bei der Ergebnisauswertung zugeben müssen – sondern finanziert auch einen der Kandidaten. Mehr Von Constanze Kurz

08.02.2016, 22:06 Uhr | Feuilleton

Vorwahlen in Amerika Der Lautsprecher braucht einen Sieg

Das sorgsam gepflegte Gewinner-Image Donald Trumps hat Kratzer bekommen. In New Hampshire braucht er nun einen Sieg, um es wieder aufzupolieren. Doch es gibt einen Weg, das zu verhindern. Mehr Von Simon Riesche, Washington

08.02.2016, 17:41 Uhr | Politik

Halftime-Show bei Super Bowl Wie Beyonce Coldplay die Show gestohlen hat

Für viele ist die Show in der Halbzeit des Super Bowl der eigentliche Höhepunkt. Auch in diesem Jahr sorgen drei große Namen für den musikalischen Pausenfüller. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

08.02.2016, 10:17 Uhr | Sport

Nordkorea Gemeinsam gegen Kim Jong-un

Nach dem Raketentest schaut alle Welt auf Nordkorea – dabei wird auch in Peking, Moskau und Teheran über die Zukunft Kim Jong-uns entschieden. Alleingänge werden den Diktator nicht stoppen. Eine Analyse. Mehr Von Peter Sturm

07.02.2016, 14:26 Uhr | Politik

Super Bowl 50 „Football ist weich geworden – so wie unser Land“

Der 50. Super Bowl elektrisiert alle: Das Duell zwischen Denver und Carolina versetzt ganz Amerika in einen eintägigen Ausnahmezustand – und spiegelt dabei auch das Wesen des Landes wider. Manch einer hätte es gern brutaler. Mehr Von Jürgen Kalwa, New York

07.02.2016, 11:00 Uhr | Sport

Verhörmethoden Trump plädiert für Waterboarding und „viel Schlimmeres“

Donald Trump will im Fall eines Wahlsiegs die umstrittene Verhörtechnik Waterboarding, bei der Ertrinken simuliert wird, wieder einführen. Aktivisten bezeichnen die Methode als Folter. Mehr

07.02.2016, 07:35 Uhr | Politik

Fraktur Schießen

Ja, hat denn Frauke Petry den Schuss nicht gehört, als sie zur besseren Integration von Flüchtlingen verlangte, diese schon an der Grenze mit der alteuropäischen Kulturtechnik des Schießens in Berührung zu bringen? Mehr Von Timo Frasch

06.02.2016, 11:28 Uhr | Politik

Mega-Hochhaus in Frankfurt Donald Trump hat nicht geliefert

Wie Donald Trump den Frankfurtern einmal das höchste Haus der Welt bauen wollte - und dann für immer verschwand. Mehr Von Peter Badenhop, Frankfurt

04.02.2016, 12:20 Uhr | Rhein-Main

Angeblicher Wahlbetrug Trump will Neuwahlen in Iowa

Donald Trump fühlt sich um seinen Wahlsieg gebracht: Ted Cruz hätte ihn bei der Vorwahl in Iowa nur mit unlauteren Methoden besiegen können. Er fordert Neuwahlen. Mehr

04.02.2016, 00:01 Uhr | Politik

Amerikanische Vorwahlen Ronald Reagan reitet wieder

Neben dem Polterer Donald Trump sieht der radikale, aber smarte Rhetoriker Ted Cruz ganz vernünftig aus - so dachten viele bei den Vorwahlen in Iowa. Die Lage ist spannend, und sie lässt sich erklären. Mehr Von Dietmar Dath

03.02.2016, 11:05 Uhr | Feuilleton

Moderatorin Megyn Kelly Jetzt bleiben wir mal schön bei der Sache

Eine Fox-News-Moderatorin macht einem Präsidentschaftskandidaten Angst. Dass Donald Trump sie fürchtet, ist kein Wunder: Aber wer ist Megyn Kelly, die in Amerikas Fernsehen Furore macht? Mehr Von Nina Rehfeld

03.02.2016, 09:06 Uhr | Feuilleton

Vorwahlen in Amerika Trump klagt über „unfaire Berichterstattung“

Nach seiner Niederlage bei den Vorwahlen der Republikaner in Iowa schaltet Donald Trump wieder auf Angriff. Diesmal trifft es die Medien und seinen Konkurrenten Ted Cruz. Mehr

03.02.2016, 08:51 Uhr | Politik

Amerikanische Vorwahlen Der heimliche Sieger Rubio

Er ist zwar nur Dritter bei den Vorwahlen der Republikaner in Iowa geworden, das aber überraschend stark. Das Establishment der Partei atmet auf. Und mächtige Geldgeber öffnen ihre Taschen für den Republikaner, der amerikanischer Präsident werden will. Mehr Von Winand von Petersdorff

02.02.2016, 21:48 Uhr | Wirtschaft

Mode von und für Musliminnen Glauben und gut aussehen

Weil die Modeindustrie sie ignoriert, gründen manche Musliminnen jetzt einfach eigene Labels. Ihre Stücke erzählen von einem Leben in zwei Welten. Mehr Von Leonie Feuerbach

02.02.2016, 14:59 Uhr | Stil

Vorwahlen in Amerika Ted Cruz – das bekannte Übel

Donald Trump gilt gemäßigten Republikanern als nicht wählbar. Doch Ted Cruz, der Gewinner der Wahl in Iowa, ist für viele noch schlimmer. Zahlreiche seiner Forderungen sind noch radikaler als die von Trump. Mehr

02.02.2016, 13:27 Uhr | Politik

Vorwahlen Amerika Überraschung zum Saisonauftakt

Die Wähler in Iowa haben nicht über den nächsten Präsidenten der Vereinigten Staaten abgestimmt, aber das Ergebnis bestätigt das allgemeine Stimmungsbild. Es herrscht die Abneigung gegen das „System“. Ein Kommentar. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

02.02.2016, 13:16 Uhr | Politik

Vorwahlen in Iowa Wer wählte wen bei den Vorwahlen in Iowa

Trotz Schneetreibens war die Beteiligung an den Vorwahlen in Iowa sehr hoch. Bei den Demokraten profitierte davon der Außenseiter, bei den Republikanern ein Kandidat auf Parteilinie. Mehr Von Oliver Kühn

02.02.2016, 12:23 Uhr | Politik

Vorwahlen in Amerika Cruz schlägt Trump, Clinton und Sanders fast gleichauf

Ted Cruz hat seinen Widersacher Donald Trump bei den Vorwahlen in Iowa geschlagen. Bei den Demokraten ist das Rennen so eng, dass Entscheidungen teilweise per Münzwurf herbeigeführt werden. Die ersten Kandidaten steigen aus. Mehr

02.02.2016, 08:28 Uhr | Politik

Vorwahlen in Amerika Trump zwischen zwei Siegern

Der zweite Platz bei der Republikaner-Vorwahl in Iowa ist eine Niederlage für den Baulöwen Trump. Ted Cruz hat klar gewonnen. Mindestens so sehr freut sich Marco Rubio über sein starkes Abschneiden. Bei den Demokraten ist alles offen. Mehr Von Andreas Ross, Des Moines

02.02.2016, 08:08 Uhr | Politik

Reaktionen auf die Vorwahl „Gott schütze den großartigen Staat Iowa“

Nach seinem Sieg bei den Vorwahlen in Iowa will Ted Cruz das Wohlwollen Gottes auf den Bundesstaat lenken. Seine Konkurrenten im Rennen um die Präsidentschaft geben sich kämpferisch. Mehr

02.02.2016, 06:56 Uhr | Politik

Caucus in Iowa Darum sind die amerikanischen Wahlen auch für Deutschland wichtig

Viele Probleme kann Deutschland nur mit Hilfe der Amerikaner lösen. In der Flüchtlingskrise könnte ein aggressiverer Präsident die Fluchtursachen im Nahen Osten vergrößern. Doch auch im Weltmaßstab muss man zusammenarbeiten. Mehr

01.02.2016, 22:56 Uhr | Politik

Vorwahlen in Iowa Stammeskrieger und Klassenkämpfer

Bei den Vorwahlen in Iowa hat Donald Trump gute Chancen zu gewinnen. Er geriert sich als „Mischung aus Mussolini, Berlusconi und Perón“, wie Fachleute sagen und kann damit die Wähler für sich gewinnen. Mehr Von Andreas Ross, Iowa City

01.02.2016, 19:58 Uhr | Politik

Vorwahlen in Iowa Donald Trump auf der Jagd nach dem verlorenen Wähler

Donald Trump ist der Spitzenreiter der republikanischen Präsidentschaftsbewerber. Auch weil er Menschen anspricht, die noch nie gewählt haben. Damit setzt er auf die Strategie eines Mannes, den er eigentlich nicht leiden kann. Mehr

01.02.2016, 18:43 Uhr | Politik

Bernie Sanders Der unwahrscheinliche Kandidat

Bernard „Bernie“ Sanders will allen Ernstes Präsident von Amerika werden. Dass ihm überhaupt noch Chancen gegeben werden gegen Hillary Clinton und ihre Wahlkampfmaschine, ist eine echte Überraschung. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

01.02.2016, 14:39 Uhr | Politik

Vorwahlen in Amerika Das Spektakel beginnt

In der Nacht zum Dienstag beginnen die Vorwahlen in Amerika und diesmal sind Aufmerksamkeit und Erregung bei den amerikanischen Vorwahlen besonders groß. Denn dieses Wahljahr ist das Jahr der populistischen Revolte. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

01.02.2016, 11:18 Uhr | Politik

Donald Trump Fahnenträger der Frustrierten

Hoffentlich nominieren die Republikaner Donald Trump – ins Weiße Haus einziehen wird dieser Verrückte dennoch nicht. Das dürfte vor dem Beginn der Vorwahlen auch die einzige gute Nachricht sein. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Richard Ford

01.02.2016, 07:27 Uhr | Feuilleton

Vorwahlen in Iowa Mit Gott für Trump

Wie immer vor der Wahl eines neuen amerikanischen Präsidenten richten sich alle Blicke nach Iowa. Hier fangen alle Kandidaten ganz unten an. Mehr Von Andreas Ross

31.01.2016, 15:12 Uhr | Politik

Vorwahlen in Amerika Drei Stunden Wüten und Wehklagen

Rechte Radiomoderatoren werfen in Amerika mit Halbwahrheiten und kruden Verschwörungstheorien um sich. Einer mit einem rundlichen Babyface kann das besonders gut: Steve Deace aus Iowa. Mehr Von Andreas Ross, Des Moines

30.01.2016, 13:52 Uhr | Politik

TV-Debatte der Republikaner Ohne Trump wird es seriöser

Donald Trumps Weigerung, an der letzten TV-Debatte der Republikaner vor den Vorwahlen teilzunehmen, tut dem Tiefgang der Gesprächsrunde gut. Sein schärfster Konkurrent Cruz konnte sich einen Seitenhieb nicht verkneifen. Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix

29.01.2016, 08:50 Uhr | Politik

Fox News Trump forderte fünf Millionen Dollar für Teilnahme an TV-Debatte

Donald Trump hat die Republikaner-Debatte auf Fox News wie angekündigt boykottiert. Verhandlungen in letzter Minute scheiterten offenbar am Geld. In der Sendung ist Trump dennoch ein Thema: „Er war für mich ein kleiner Teddy-Bär.“ Mehr

29.01.2016, 06:50 Uhr | Politik

Kommentar Amerika kann sein altes Versprechen nicht halten

Die Vereinigten Staaten können ihr Versprechen, dass jeder nach oben kommen kann, immer seltener einlösen. Die Folge ist, dass in der unteren Schicht Einheimische und Migranten um Arbeit, gute Löhne und Sozialhilfe kämpfen. Präsidentschaftsbewerber Trump nutzt das aus. Mehr Von Winand von Petersdorff

28.01.2016, 14:15 Uhr | Wirtschaft

Historiker Fritz Stern Donald Trump beweist die Verdummung der Amerikaner

Donald Trump sei ein Nichts. Außer Geld, ungeheurem Ehrgeiz und Hässlichkeit habe der republikanische Präsidentschaftsbewerber nichts zu bieten, sagt der Historiker Fritz Stern. Der Zustand des Landes bereite ihm Sorge. Mehr

28.01.2016, 11:39 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z