Donald Trump: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Donald Trump

   
Sortieren nach

Russland-Affäre Geldwäsche-Verdacht gegen den Trump-Konzern

Geheimdienstausschussangehöriger verkündet neue Vorwürfe. Dabei stehen schwer nachvollziehbare Immobiliengeschäfte im Fokus der Untersuchung. Mehr

19.01.2018, 16:41 Uhr | Politik

Bilanz des ersten Amtsjahres Warum Trump nicht „die Nummer eins“ ist

Donald Trump feiert die Errungenschaften seines ersten Amtsjahres. Doch so erfolgreich, wie er sich selbst sieht, war er nicht – auch wenn er wichtige Politikänderungen auf den Weg gebracht hat. Mehr Von Oliver Kühn

19.01.2018, 16:38 Uhr | Politik

Neuer Regierungsstil Der Twitterer-in-Chief

Auch als amerikanischer Präsident will Donald Trump nicht darauf verzichten, seine Anhänger bei Twitter direkt anzusprechen. Der Kurznachrichtendienst dient ihm für Selbstlob und viel Kritik. Mehr Von Oliver Kühn

19.01.2018, 15:33 Uhr | Politik

Kommt jetzt der Handelskrieg? „Trump ist entschlossen, jemanden zu beißen“ – China

Die Wirtschaftsbeziehung zwischen den beiden größten Volkswirtschaften der Welt ist kompliziert. Schützt das weiterhin vor einem Handelskrieg? Die Zweifel wachsen. Mehr Von Alexander Armbruster

19.01.2018, 07:39 Uhr | Wirtschaft

Besucherrückgang Donald Trump verprellt Touristen

„America First“ wirkt. Ausländische Touristen bleiben weg. Die Branche schlägt Alarm. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

19.01.2018, 07:37 Uhr | Wirtschaft

Kurioses im Basketball Das Milliarden-Projekt des LaVar Ball

LaVar Ball strebt mit seinen drei Söhnen nach einem eigenen Basketball-Imperium. Manch einer hält ihn für ein Genie, andere für einen Verrückten. Das merkte auch schon Donald Trump. Mehr Von Michael Wittershagen

19.01.2018, 06:16 Uhr | Sport

Haushaltsstreit Amerika droht der „Shutdown“

Demokraten und Republikanern bleiben nur noch wenige Stunden für eine Einigung im Haushaltsstreit. Eine Hürde im Repräsentantenhaus ist genommen, doch die Entscheidung fällt im Senat. Mehr

19.01.2018, 05:59 Uhr | Politik

Grenzwall zu Mexiko Trumps Stabschef zweifelt offenbar an Mauerplänen

Bei einem Treffen mit Demokraten distanziert sich Trumps Stabschef Kelly von den Mauerplänen Donald Trumps. Der Präsident reagiert irritiert. Mehr

18.01.2018, 19:55 Uhr | Politik

Amerika gegen China Jetzt also doch der Handelskrieg?

Der Ton wird rauer zwischen den beiden größten Volkswirtschaften der Welt. Donald Trump droht Peking eine gewaltige Geldbuße an. Doch das Verhältnis zwischen den Supermächten ist hochkompliziert – nicht nur wirtschaftlich. Mehr Von Alexander Armbruster

18.01.2018, 18:57 Uhr | Wirtschaft

Auslandsgewinne Apple gibt jedem Angestellten 2500 Dollar in Aktienoptionen

Der iPhone-Hersteller holt viele Milliarden seiner Auslandsreserven nach Amerika. Was hat er mit dem Geld vor? Ein Vergleich mit dem Jahr 2004 gibt einen Hinweis. Mehr

18.01.2018, 15:02 Uhr | Wirtschaft

„Washington Post“-Journalist „Trump hat seit 30 Jahren ein lockeres Verhältnis zu Fakten“

Mehr als 2000 falsche Behauptungen innerhalb der ersten 355 Tage: Donald Trump hat ein eigenwilliges Verständnis von Wahrheit. Wie kommt man ihm auf die Schliche? Ein Gespräch mit Glenn Kessler, der bei der „Washington Post“ die Fakten überprüft. Mehr Von Daniel Schmidt, Washington

18.01.2018, 10:33 Uhr | Politik

Kampf gegen die Presse Trump verleiht „Fake News Awards“ an unliebsame Medien

Das gab es noch nie: Donald Trump stellt unliebsame Medien abermals an den Pranger und verleiht die „Fake News Awards“ für vermeintlich falsche und voreingenommene Berichterstattung. Die Reaktionen sind empört – auch bei seiner eigenen Partei. Mehr

18.01.2018, 08:51 Uhr | Politik

Geistiges Eigentum Trump droht China mit gewaltiger Geldbuße

Kommt jetzt doch ein Handelskrieg zwischen den beiden größten Ökonomien der Welt? „Wenn es so ist, dann ist es so“, sagt Donald Trump. Es gibt eine ganze Reihe an Problemen. Mehr

18.01.2018, 08:29 Uhr | Wirtschaft

Geld für Aktionäre Es lebe die Dividende!

Die Dax-Unternehmen schütten in diesem Jahr 35 Milliarden Euro aus, so viel wie nie zuvor. Schön blöd, wer sich das entgehen lässt. Mehr Von Thomas Klemm

18.01.2018, 06:12 Uhr | Finanzen

Atomkonflikt Trump: Russland untergräbt Sanktionen gegen Nordkorea

Donald Trump geht in die Offensive: Beim Thema Nordkorea attackiert Amerikas Präsident scharf das Verhalten Russlands. Als das Gespräch auf Handelsfragen kommt, knöpft er sich China vor. Mehr

18.01.2018, 04:36 Uhr | Politik

John Kelly Mexiko wird laut Trumps Stabschef nie für Mauer zahlen

Sie ist das zentrale Wahlkampfversprechen von Donald Trump: Die Mauer zu Mexiko. Zudem werde Mexiko dafür bezahlen, so Trump. Sein eigener Stabschef sieht das anders. Mehr

18.01.2018, 04:27 Uhr | Politik

Streit um Jerusalem Verlegung der amerikanischen Botschaft nicht bis Ende 2018

Trump ordnete im Dezember an, die Botschaft der Vereinigten Staaten von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen. So schnell wird dies nun aber nicht geschehen. Mehr

17.01.2018, 23:44 Uhr | Politik

Vor Geheimdienstausschuss Steve Bannon schweigt zu vielen Fragen

Der Kongress befragt Steve Bannon zu Trumps Russlandkontakten. Vieles lässt der ehemalige Chefstratege im Weißen Haus unbeantwortet. Vor Sonderermittler Mueller will er angeblich aussagen. Mehr

17.01.2018, 22:16 Uhr | Politik

Republikanischer Senator Jeff Flake: Trump missbraucht die Wahrheit wie niemand zuvor

Ein republikanischer Senator findet harte Worte für den amerikanischen Präsidenten. Für seine Schelte nutzt Jeff Flake das Podium des Senats – und bezichtigt Donald Trump der Lüge. Mehr

17.01.2018, 20:20 Uhr | Politik

Aussagemarathon Wie gefährlich ist Bannon für Trump?

Sonderermittler Robert Mueller hat Trumps ehemaligen Chefstrategen Steve Bannon vorgeladen. Beobachter spekulieren bereits, ob beide einen Handel abgeschlossen haben könnten. Mehr Von Frauke Steffens

17.01.2018, 10:47 Uhr | Politik

Russische Einmischungen Damoklesschwert über dem Weißen Haus

Ein britischer Journalist hat ein Buch über russische Einflussnahme auf die amerikanische Wahl geschrieben. Er ist von einem Komplott überzeugt – und beschreibt den Trump-Tower als Zufluchtsort für russische Gangster. Mehr Von Klaus-Dieter Frankenberger

17.01.2018, 08:47 Uhr | Politik

Amerika stoppt Hilfsgeld Asselborn: Palästina als Staat anerkennen

Luxemburgs Außenminister fordert die Anerkennung als Staat, während Trump Geld für das Palästinenserhilfswerk einbehält. Mehr

17.01.2018, 08:46 Uhr | Politik

Rassismus aus dem Weißen Haus Aus Trumps „Dreckslöchern“ kommen die Besten

Der amerikanische Präsident nährt den Mythos von schlecht ausgebildeten Einwanderern aus Afrika. Die Realität dagegen ist verblüffend. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

17.01.2018, 08:20 Uhr | Wirtschaft

Trumps Medien-Mission Wahrheit und Lüge

Donald Trumps Kampf gegen die Presse schweißt die Republikaner zusammen. Wenn er Erfolg hat, dann auch, weil Journalisten zu wenig aus ihren Fehlern lernen. Mehr Von Andreas Ross, Washington

17.01.2018, 06:43 Uhr | Politik

Trump beim Amtsarzt „Der Präsident ist geistig sehr klar“

Außer der körperlichen Untersuchung hatte Donald Trump auf eine Überprüfung seiner geistigen Gesundheit bestanden. Sein Arzt hat jetzt das Ergebnis verkündet. Mehr

17.01.2018, 00:29 Uhr | Politik

Trumps Politik Das amerikanische Wirtschaftswunder

Anders als von vielen erwartet geht es der Wirtschaft in Amerika heute ziemlich gut. Davon profitiert auch der einfache Arbeiter. Wie stabil ist das wohl alles? Mehr Von Winand von Petersdorff

16.01.2018, 20:24 Uhr | Wirtschaft

Ehemaliger Berater Trumps Steve Bannon soll in der Russland-Affäre aussagen

Sonderermittler Robert Mueller hat offenbar Donald Trumps früheren Berater Steve Bannon vorgeladen – er soll zu seiner möglichen Verwicklung in die Russland-Affäre aussagen. Am Dienstag hat er sich schon einem anderen Gremium gestellt. Mehr

16.01.2018, 19:39 Uhr | Politik

Trumps Iran-Ultimatum Europa hält sich bedeckt

Donald Trump fordert von den Europäern einen schärferen Kurs gegenüber Iran. Doch die EU-Partner wollen sich erst intern beraten. Aus Russland kommt schon jetzt eine deutliche Antwort. Mehr Von Michael Stabenow, Brüssel und Michaela Wiegel, Paris

16.01.2018, 16:45 Uhr | Politik

Nach Trumps Steuerreform Ratingagentur stuft Amerika herab

Donald Trumps Steuerreform erhöht mittelfristig die Schulden der Vereinigten Staaten. Chinesische Kreditbewerter senken nun den Daumen und stellen Amerika auf ein Niveau mit Turkmenistan. Mehr

16.01.2018, 15:28 Uhr | Finanzen

Spanien ist neue Nummer Zwei Trumps Amerika wird bei Touristen unbeliebter

Die Tourismusbranche wächst wie schon lange nicht mehr. Allerdings nicht in Trumps Amerika. Touristen fahren lieber nach Spanien, das beliebteste Ziel nach Frankreich – trotz Terrorgefahr und politischer Krise. Mehr

16.01.2018, 14:26 Uhr | Wirtschaft

Conways Wortschöpfung Unwort des Jahres 2017 ist „alternative Fakten“

Das Unwort des Jahres 2017 steht fest. Es hat viel mit Donald Trump zu tun. Aber nicht nur. Wie begründet die Jury in Darmstadt den Gewinner? Mehr

16.01.2018, 10:52 Uhr | Gesellschaft

Konflikt mit Pjöngjang Chinas Staatschef fordert Amerika zu Gesprächen mit Nordkorea auf

In einem Telefongespräch zwischen Washington und Peking haben Xi und Trump bekräftigt, Nordkorea dürfe keine Atomwaffen bekommen. Probleme müssten im Dialog gelöst werden, sagt Chinas Staatschef. Mehr

16.01.2018, 09:38 Uhr | Politik

Das erste Jahr als Präsident Wie Donald Trump das politische System Amerikas zerstören will

Wieder sorgt ein Buch über Donald Trump für Aufregung. Diesmal geht es weniger um skandalträchtige Enthüllungen. Der Autor zeigt vielmehr, wie Amerikas Präsident sein Land abseits der Skandale tiefgreifend verändert. Mehr Von Frauke Steffens

16.01.2018, 08:19 Uhr | Politik

FAZ.NET-Countdown Wir haben fertig!

Die Selbstzerfleischung der SPD bereitet beim Zusehen seelische Qualen. Warum man es mit den Sozialdemokraten trotzdem wie Horst Seehofer halten sollte und welchen Preis Andrea Nahles verdient hat – das steht im FAZ.NET-Countdown. Mehr Von Oliver Georgi

16.01.2018, 07:09 Uhr | Politik

Ist Donald Trump ein Rassist? Eine Äußerung zieht ihre Kreise

Hat er oder hat er nicht? Nach der Aufregung um Donald Trumps angeblicher Drecksloch-Aussage, scheint sich das Erinnerungsvermögen einiger Politiker plötzlich zu verbessern. Mehr Von Andreas Ross, Washington

15.01.2018, 21:15 Uhr | Politik
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z