Donald Trump: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Donald Trump

   
Sortieren nach

Mini-Nukes Amerikanische Pläne mit „kleinen“ Atombomben

Das Pentagon will Atomwaffen mit vergleichsweise geringer Sprengkraft bauen, um gegen Russland und andere Staaten mehr Optionen aufzubieten. Doch auch diese Bomben wären verheerend, würden sie je eingesetzt. Mehr

03.02.2018, 06:50 Uhr | Politik

Vereinigte Staaten Kongress veröffentlicht FBI-Memo

Es ist ein brisanter Bericht, der das FBI in Bedrängnis bringen könnte. Nun hat Donald Trump der Veröffentlichung des umstrittenen Papiers zugestimmt. Der Kongress reagiert prompt. Mehr

02.02.2018, 21:18 Uhr | Politik

Kommentar Kommt die Inflation zurück?

Die amerikanische Notenbank bekommt einen neuen Chef. Für ihn könnte es unerwartet spannend werden. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

02.02.2018, 15:17 Uhr | Wirtschaft

Trumps Steuerreform Milliardengewinne – Milliardenverluste

Die Steuerreform von Donald Trump wälzt Unternehmensbilanzen um. Auf lange Sicht können die Firmen profitieren – kurzfristig leiden aber einige Unternehmen heftig. Mehr

02.02.2018, 12:19 Uhr | Wirtschaft

Russland-Affäre Trump will Bericht zu FBI-Verfehlungen veröffentlichen

Donald Trump will der Veröffentlichung eines geheimen Berichts über FBI-Ermittlungen in der Russland-Affäre zustimmen. Vordergründig gerät dadurch das FBI unter Druck. Doch Kritiker erkennen andere Motive hinter der Entscheidung. Mehr

02.02.2018, 04:42 Uhr | Politik

Udo Landbauer FPÖ-Politiker tritt wegen Nazi-Strophen seiner Burschenschaft zurück

Der FPÖ-Politiker Udo Landbauer tritt von allen seinen Ämtern zurück. Er beklagt, Opfer einer Medienhatz zu sein. Seine Partei schreibt ihn noch nicht ab. Mehr Von Stefan Löwenstein, Wien

01.02.2018, 19:57 Uhr | Politik

Vorwürfe gegen Stephen Wynn Der Casino-Mogul und die Grenzen des Zockens

Gegen den Multimilliardär, Casino-Tycoon und Trump-Freund Stephen Wynn werden Vorwürfe sexueller Belästigung erhoben. Er zockte auch um bedeutende Kunstwerke. Mehr Von Rose-Maria Gropp

01.02.2018, 18:50 Uhr | Feuilleton

Vorschlag bei Nobel-Komitee Trump für Friedensnobelpreis nominiert

Der Friedensnobelpreisträger wird jedes Jahr aus Hunderten Kandidaten ausgewählt. Die ersten Vorschläge sind schon eingegangen. Mehr

01.02.2018, 15:03 Uhr | Politik

Trumps Russland-Affäre Ein Memo gegen Mueller?

Die Parteien des amerikanischen Repräsentantenhauses streiten um die Veröffentlichung eines Memos. Die Demokraten fürchten, es könnte den Sonderermittler Robert Mueller schädigen. Doch die Entscheidung liegt bei Präsident Trump. Mehr Von Oliver Kühn

01.02.2018, 13:17 Uhr | Politik

Mehr als 6 Milliarden Dollar Trumps Steuerreform brockt Microsoft Milliardenverlust ein

Trumps Steuerreform zeigt Wirkung: Eines der wichtigsten amerikanischen Unternehmen meldet deutliche Verluste. Gute Nachrichten gibt es für den Konzern dennoch. Mehr

01.02.2018, 05:36 Uhr | Wirtschaft

Gabriel in Israel Männer in unterschiedlichen Welten

Bei Gabriels Besuch in Israel wirkt der Eklat des letzten Jahres noch nach. Netanjahu plant ohnehin längst mit einer anderen Realität, als es die Europäer tun. Mehr Von Majid Sattar und Jochen Stahnke, Jerusalem und Ramallah

31.01.2018, 20:28 Uhr | Politik

Vereinigte Staaten Republikaner-Zug prallt mit Müllauto zusammen

Republikanische Politiker sind in Virginia auf dem Weg zu einem Parteitreffen. Dann kracht ihr Zug mit einem Müllauto zusammen. Es gibt einen Toten. Die Politiker bleiben weitestgehend unverletzt. Mehr

31.01.2018, 20:11 Uhr | Gesellschaft

Beruflich online Netiquette – nur nettes Etikett?

Das Internet ist nicht gerade bekannt für gute Umgangsformen. Dabei gibt es durchaus Regeln für Berufstätige in der Onlinewelt. Nur: Zu wenige halten sich daran. Mehr Von Nadine Bös

31.01.2018, 16:45 Uhr | Beruf-Chance

Melania brüskiert in Weiß Unklarer State of the Marriage

Melania Trump trägt zur großen Rede ihres Mannes Weiß. Beobachter erinnert ihr Hosenanzug an demokratische Abgeordnete. Was sagt das über ihre Ehe? Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

31.01.2018, 16:01 Uhr | Gesellschaft

Trump-Anhänger in Washington „Überzeugen kann man damit nur die Fans“

Washington ist eine überaus liberale Stadt. An Republikaner hat man sich hier inzwischen gewöhnt, an Trump noch nicht so ganz. Ein Abend unter Anhängern des Präsidenten während der Rede zur Lage der Nation. Mehr Von Daniel Schmidt, Washington

31.01.2018, 14:19 Uhr | Politik

Rede zur Lage der Nation Der Wolf hat Kreide gefressen

Donald Trump hat den Demokraten die Zusammenarbeit angeboten. Doch was zählt, sind seine kommenden Taten – besonders auf Twitter. Mehr Von Oliver Kühn

31.01.2018, 11:49 Uhr | Politik

Reaktionen auf Trumps Rede Gespalten wie der Kongress

Die Basis in Amerika feiert ihren Präsidenten. Viele Kritiker halten Donald Trumps Appelle zur Einigkeit dagegen für reine Rhetorik. Mehr Von Frauke Steffens, New York

31.01.2018, 09:16 Uhr | Politik

Vereinigte Staaten Trump ruft „amerikanischen Augenblick“ aus

In seiner ersten Rede zur Lage der Nation fordert der Präsident mehr Zusammenhalt und verspricht eine große Infrastruktur-Initiative. „Es hat nie eine bessere Zeit gegeben, um damit zu beginnen, den Amerikanischen Traum zu leben“, sagte er. Mehr

31.01.2018, 07:05 Uhr | Politik

Rede zur Lage der Nation Ein zahmer Donald Trump

Der amerikanische Präsident hat in seiner Rede zur Lage der Nation viele Gemeinsamkeiten mit den Demokraten betont. Einige Passagen dürften sie aber vor einer Zusammenarbeit zurückschrecken lassen. Eine Analyse. Mehr Von Oliver Kühn

31.01.2018, 06:53 Uhr | Politik

Dekret unterzeichnet Gefangenenlager Guantánamo bleibt offen

Donald Trump setzt ein Versprechen aus dem Wahlkampf um. In seiner Rede zur Lage der Nation kündigte er an, das Gefangenenlager Guantánamo weiter zu betreiben. Mehr

31.01.2018, 05:56 Uhr | Politik

„State of the Union“ Amerika und die erste Trump-Rede zur Lage der Nation

Donald Trump spricht zum ersten Mal als Präsident vor dem Kongress zur Lage der Vereinigten Staaten. Was werden seine Themen sein? Und wer darf zuhören? FAZ.NET beantwortet die wichtigsten Fragen zur „State of the Union“-Rede. Mehr

30.01.2018, 18:50 Uhr | Politik

Liste Putin-naher Oligarchen Jeder steht auf irgendeiner Liste

Kurz vor Ablauf der Frist benennt Amerikas Regierung die Ziele möglicher künftiger Russland-Sanktionen – und wiegelt gleichzeitig ab. Russlands Präsident Putin ist trotzdem empört. Mehr Von Andreas Ross, Washington und Friedrich Schmidt, Moskau

30.01.2018, 18:15 Uhr | Politik

Trumps Handelsbedingungen Wie sich Amerika im Pazifik selbst ausmanövriert

Der amerikanische Präsident verteilt in Asien handelspolitische Giftpillen. Sein Protektionismus lässt andere Staaten zusammenrücken – und könnte für Amerika teuer werden. Ein Kommentar. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

30.01.2018, 16:20 Uhr | Wirtschaft

Handelsstreit EU verhängt Strafzölle gegen China

Die EU-Kommission wirft Peking Dumping vor und erlässt Strafzölle auf bestimmte Produkte. Es gibt einen wichtigen Unterschied zu dem, was der amerikanische Präsident gerade getan hat. Mehr

30.01.2018, 14:06 Uhr | Wirtschaft

Russland-Affäre Trump will Mueller die Stirn bieten

Hat Donald Trump versucht, die Justiz zu behindern? Einer der Zeugen von damals, Andrew McCabe, verlässt das FBI. Und der Präsident bereitet sich auf eine Befragung durch Sonderermittler Robert Mueller vor. Mehr Von Frauke Steffens, New York

30.01.2018, 08:43 Uhr | Politik

Hintergründe Theresa May Machtlose Herrin über das Chaos

Theresa May hat ihre Autorität schon lange verloren. Sie führe nicht, sondern werde geführt, heißt es in London. Wie lange wird sie sich noch halten? Mehr Von Jochen Buchsteiner, London

30.01.2018, 08:17 Uhr | Politik

Der Tag Das bringt der Dienstag

Die Umweltministerin soll der EWU zeigen, dass Deutschland genug für die Luftreinheit tut. Donald Trump hält seine erste „Rede zur Lage der Nation“. Mehr

30.01.2018, 06:57 Uhr | Wirtschaft

Nach Aufnahmestopp Amerika hebt Einreisebann für Flüchtlinge aus elf Ländern auf

Trumps pauschaler Einreisestopp für Flüchtlinge aus elf muslimischen Ländern hatte im vergangenen Jahr für Furore gesorgt. Nun hebt Washington den Bann auf – und ersetzt ihn durch eine Alternative. Mehr

30.01.2018, 00:09 Uhr | Politik

Druck aus dem Weißen Haus FBI-Vizechef Andrew McCabe tritt zurück

Im vorigen Jahr feuerte Trump den FBI-Chef Comey. Dann schoss er sich auf dessen verbliebenen Vize McCabe ein. Jetzt ist er auch ihn los. Mehr

29.01.2018, 22:14 Uhr | Politik

Trump über Afghanistan „Wir wollen nicht mit den Taliban reden“

Beenden, was niemand zuvor beenden konnte: Bei einem Treffen mit Vertretern des UN-Sicherheitsrates erklärt Donald Trump nun endgültig die Taliban zu besiegen. Mehr

29.01.2018, 22:05 Uhr | Politik

Trumps Iran-Ultimatum Die Einschläge kommen näher

Streits über Klimaschutz bis hin zu Jerusalem haben Europa von Amerika entfremdet. Doch Trumps Iran-Ultimatum übertrifft alles. Hätten die Europäer anders mit ihm umgehen sollen? Mehr Von Andreas Ross, Washington

29.01.2018, 21:55 Uhr | Politik

Gegner des Präsidenten „Trump ist eher ein nationaler Sozialist“

Der amerikanische Präsident sei ein Demagoge in Reinform und ein Kulturkrieger, der mit der republikanischen Partei nichts zu tun hat, findet Philip Zelikow. Im FAZ.NET-Interview spricht der amerikanische Historiker über die Folgen der Trump-Jahre. Mehr Von Frauke Steffens

29.01.2018, 21:49 Uhr | Politik

Amerikas 5G-Netz Ein Drei-Jahres Plan fürs superschnelle Internet

Ein eigenes ultraschnelles und sicheres Mobilfunknetz, damit die Chinesen nicht mithören können? Die amerikanische Regierung will solche Pläne offenbar demnächst Präsident Trump vorlegen. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

29.01.2018, 20:54 Uhr | Wirtschaft

ARD dreht bei Trump auf Stimmungsmache

Bei der ARD arbeiten Stimmungsmacher: Wird Donald Trump in Davos kurz ausgebuht, drehen sie den Ton hoch. Wählen die Grünen in Hannover neue Parteichefs, gibt es Jubelmeldungen bei Twitter. Ist das Journalismus? Mehr Von Michael Hanfeld

29.01.2018, 19:59 Uhr | Feuilleton

Wochenausblick Wie lange hält die Börsenstimmung noch?

Eine Flut von Konjunkturdaten und Firmenbilanzen wird die Anleger in der neuen Woche auf Trab halten. Allzu große Hoffnungen auf neue Dax-Rekorde sollten sich Investoren aber nicht machen, warnt ein Marktanalyst Mehr

29.01.2018, 12:39 Uhr | Finanzen
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z