Der Tagesspiegel: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Der Tagesspiegel

   
Sortieren nach

Verbraucherschutz Gesetzentwurf zu Dispo- und Baukrediten steht

Banken müssen ihren Kunden künftig genaue Angaben zur Höhe der verlangten Dispozinsen machen - ein Gesetzentwurf für mehr Transparenz ist laut Verbraucherminister Heiko Maas nun fertig. Mehr

20.12.2014, 12:31 Uhr | Wirtschaft

Große Koalition Gabriel will sich von Merkel nicht beschimpfen lassen

Der SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel weist Angriffe der Bundeskanzlerin auf die Sozialdemokraten wegen des rot-roten Bündnisses in Thüringen zurück. Merkel hatte von einer „Bankrotterklärung“ gesprochen. Mehr

14.12.2014, 11:48 Uhr | Politik

Hauptstadt-Großprojekt Mehdorn stellt Machtfrage im Flughafenstreit

Der Ton zwischen Hartmut Mehdorn und dem Aufsichtsrat des Berliner Flughafens verschärft sich: Mehdorn fordert öffentlich den nötigen Rückhalt für seine Arbeit ein. Mehr

07.12.2014, 15:04 Uhr | Wirtschaft

Verdi legt Betrieb lahm Kinder müssen wohl auf Nikolausgeschenke warten

Aus Protest gegen die Zunahme befristeter Arbeitsverträge hat die Gewerkschaft Verdi Mitarbeiter der Post zu Betriebsversammlungen aufgerufen – ausgerechnet am Tag vor Nikolaus. Kritik daran kommt nun von Unternehmenschef Appel. Mehr

05.12.2014, 10:37 Uhr | Wirtschaft

Hauptstadtflughafen Politik erwägt Teilrückzug aus Aufsichtsrat

Brandenburgs Politiker prüfen, ob sie ihren Sitz im Kontrollgremium des Berliner Flughafens räumen, um externen Experten Platz zu machen. Am Dienstag wird das Kabinett über das Thema beraten. Mehr

04.12.2014, 22:58 Uhr | Politik

Streit mit Stiftung Warentest Ritter Sport verzichtet auf Schadenersatz

Ein Jahr ist es her, dass die Stiftung Warentest der Voll-Nuss-Schokolade von Ritter Sport die Note fünf gab, weil die Inhaltsstoffe irreführend gekennzeichnet seien. Der Schokohersteller zog mit Erfolg vor Gericht - und will es dabei belassen. Mehr

16.11.2014, 16:00 Uhr | Wirtschaft

Nach Ausstand der Lokführer Jetzt droht die andere Bahn-Gewerkschaft mit Streik

Bei der Deutschen Bahn könnte es bald wieder Streiks geben - diesmal jedoch nicht von der Lokführergewerkschaft GDL, sondern von Mitgliedern der konkurrierenden Gewerkschaft EVG. Mehr

16.11.2014, 13:04 Uhr | Wirtschaft

Pressepreis Lead Awards Peer Steinbrück und der Stinkefinger

In Hamburg sind die Lead Awards vergeben worden. Das Cover des Jahres zeigt einen Politiker im Ausnahmezustand. Das Foto des Jahres hält derweil eine Tragödie fest, bei der mehr als 1100 Menschen starben. Mehr Von Michael Hanfeld

14.11.2014, 22:58 Uhr | Feuilleton

Vor der Aufsichtsratssitzung Verdi fordert Klarheit über die Zukunft von Karstadt

Der Aufsichtsrat von Karstadt kommt an diesem Donnerstag zu seiner mit Spannung erwarteten Sitzung zusammen. Es werden harte Einschnitte erwartet. Zudem könnte ein neuer Geschäftsführer ernannt werden. Mehr

23.10.2014, 11:37 Uhr | Wirtschaft

Curling vor dem Aus Wisch und weg

Ohnmächtig stemmen sich die Curler gegen den verordneten Stopp sämtlicher staatlicher Fördergelder. Doch das Aus scheint beschlossene Sache. „Der Curling-Verband geht kaputt“. Mehr

22.10.2014, 17:16 Uhr | Sport

Berliner Museum der Moderne Kein Wettbewerb, kein Baubeginn, kein Budget

Der Bund vergibt seine Chance: Drei Varianten für ein Berliner Museum der Moderne am Kulturforum wurden im vergangenen Jahr durchgespielt - man entschied sich für die günstigste. Geschehen ist seitdem aber nichts. Mehr Von Andreas Kilb

18.10.2014, 14:30 Uhr | Feuilleton

IS-Terror in Irak und Syrien Sicherheitskreise: Schon acht deutsche Selbstmordattentäter

Das Selbstmordattentat am Sonntag im irakischen Qara Tappah, bei dem 20 Menschen getötet wurden, war schon der achte Vorfall, der von Verfassungsschützern deutschen IS-Kämpfern zugerechnet wird. Mehr

15.10.2014, 10:41 Uhr | Politik

Ukraine-Berichterstattung ZDF-Chefredakteur weist Kritik zurück

ZDF-Chefredakteur Peter Frey weist die Kritik an der Ukraine-Berichterstattung des ZDF zurück. Es sei immer so objektiv wie möglich berichtet worden. Mehr

27.09.2014, 19:34 Uhr | Politik

Verbalattacke Schäuble vergleicht AfD mit Republikanern

Bundesfinanzminister Schäuble sagt, die AfD erinnere ihn an die rechten Republikaner. AfD-Chef Lucke bezeichnete die Kritik als „niveaulose Angriffe“. Hamburgs Ex-Bürgermeister von Beust sieht den Erfolg der AfD darin, wie und welche Themen sie anspricht. Mehr

27.09.2014, 17:14 Uhr | Politik

Debatte über Inzestverbot Ethikrat in der Kritik

Unionspolitiker kritisieren die Empfehlung des Deutschen Ethikrates, das Inzestverbot für Geschwister aufzuheben. Auch das SPD-geführte Bundesjustizministerium sieht keinen „gesetzgeberischen Handlungsbedarf“. Mehr

25.09.2014, 15:25 Uhr | Politik

Streit über Rolle des syrischen Machthabers Laschet: Jede Hilfe gegen IS ist willkommen – auch Assads

Jede Unterstützung im Kampf gegen die brutalen Brigaden des IS wird gebraucht und ist willkommen. Das sagte der stellvertretende CDU-Vorsitzende Armin Laschet. Verteidigungsministerin von der Leyen will dessen Verbrechen nicht so schnell vergessen. Mehr

24.09.2014, 09:53 Uhr | Politik

Handel Bis zu 30 Karstadt-Häuser vor dem Aus

Der neue Karstadt-Aufsichtsrat will in der kommenden Woche erste Details seiner Sanierungspläne vorlegen. Laut einem Medienbericht sind bis zu 30 der 83 Warenhausfilialen bedroht. Mehr

07.09.2014, 15:52 Uhr | Wirtschaft

Wowereit-Nachfolge Thierse warnt vor Berliner Zweikampf in der SPD

Nach dem angekündigten Rücktritt von Klaus Wowereit hat der ehemalige Bundestagspräsident Thierse seine Partei aufgefordert, über die Landesgrenzen hinaus zu schauen. Der Nachfolger müsse nicht aus Berlin kommen. Mehr

27.08.2014, 05:34 Uhr | Politik

Neuer Transplantationsskandal Staatsanwaltschaft ermittelt wegen versuchten Totschlags

Eine Oberärztin am Berliner Herzzentrum soll Patienten zwischen 2010 und 2012 zu besseren Plätzen auf der Warteliste für Organspenden verholfen haben. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen sie und weitere Ärzte. Mehr Von Mechthild Küpper, Berlin

22.08.2014, 10:28 Uhr | Gesellschaft

Nach Studie Wissenschaftler korrigieren Angaben zum Betreuungsgeld

Das Betreuungsgeld ist schlecht für die Chancengleichheit, sagt eine neue Studie. Eine wesentliche Zahl mussten die Wissenschaftler nun aber korrigieren. Mehr

29.07.2014, 14:53 Uhr | Wirtschaft

Plagiatsverfahren Schavan Einmischen statt denken

Der Fall Schavan ist ein Fall für Wissenschaftsfunktionäre. Er gibt Einblick in eine Welt, die sich wissenschaftlich nennt, in der aber offenbar mit allem gerechnet werden muss, nicht zuletzt mit Dummheit. Mehr Von Jürgen Kaube

28.07.2014, 23:52 Uhr | Feuilleton

Lead Academy Ausstellung für Frank Schirrmacher

Die Lead Academy ehrt Frank Schirrmacher postum mit einer Ausstellung in Hamburg. Gezeigt werden von ihm verantwortete Zeitungsseiten, die eine besondere Wirkung entfalteten. Mehr

23.07.2014, 18:13 Uhr | Feuilleton

Mindestlohn Zollgewerkschaft fordert 2500 neue Kontrolleure

Wenigstens hier dürfte der Mindestlohn neue Jobs schaffen: Die Finanzkontrolle Schwarzarbeit soll sich um die Einhaltung der Regeln kümmern. Vermutlich werden die Fahnder es mit vielen Scheinselbständigen zu tun bekommen. Mehr

29.06.2014, 10:26 Uhr | Wirtschaft

Dank warmem Frühling Kartoffeln werden billiger

Verbraucher können sich auf sinkende Kartoffelpreise freuen. Dazu müssen nicht mal mehr Kartoffeln geerntet werden. Das liegt am warmen Frühling. Mehr

28.06.2014, 13:44 Uhr | Finanzen

Ampelfrau statt Ampelmännchen Berlin diskutiert über geschlechtergerechte Ampelzeichen

Worum sollen nur Männchen den Verkehr regeln, und nicht auch Ampelfrauen? Das fragte sich Chefin der SPD-Fraktion Martina Martischok-Yesilcimen. Und stellte einen Antrag. Mehr

19.05.2014, 08:30 Uhr | Wirtschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z